Ihr Bildungspartner in der Region!
alle Filter löschen

Ort auswählen:

Zeitraum:

Sortieren nach:

11.03.Kategorie:

Kurs-Nr.:91200000DGBridge - ein Strategiespiel mit Karten -NEU- Einführung in das Turnierbridge

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
11.03.2019 18:00 - 19:30 Uhr   /   18.03.2019 18:00 - 19:30 Uhr   /   25.03.2019 18:00 - 19:30 Uhr   /   7 weitere Termine

Dozent(en): Wilhelm Koch
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 11.03.2019 - Mo. 27.05.2019
Dauer: 10 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr
Gebühren: 126,- € (84,- € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 7
Einzeltermine
11.03.201918:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
18.03.201918:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
25.03.201918:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
01.04.201918:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
08.04.201918:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
29.04.201918:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
06.05.201918:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
13.05.201918:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
20.05.201918:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
27.05.201918:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Interessenten und Anfänger, die Bridge erlernen oder ihre Kenntnisse vertiefen wollen, sind eingeladen, der faszinierenden Welt dieses Denkspiels zu begegnen. Sie werden nicht nur die Grundregeln des Bridgespiels, sondern auch die Bedeutung eines fairen Umganges ...

Interessenten und Anfänger, die Bridge erlernen oder ihre Kenntnisse vertiefen wollen, sind eingeladen, der faszinierenden Welt dieses Denkspiels zu begegnen. Sie werden nicht nur die Grundregeln des Bridgespiels, sondern auch die Bedeutung eines fairen Umganges mit dem Partner und des Respektes für die Gegner als Grundvoraussetzung anhaltender Freude am Spiel kennenlernen. Ein ausgewogener Mix aus Theorie und praktischen Übungen lockert die Unterrichtsstunden auf und wird Sie befähigen, sich mit erfahrenen Bridgespielern oder im Verein zu messen.
Inhalte sind:
- Grundbegriffe wie Teiler, Partner, Umgang
- Wertigkeit der Karten/Farben, Stiche, Hand
- Spiel ohne/mit Trumpffarbe, Kontrakt
- Ziel des Spiels
- Reihenfolge des Abspiels, Entwicklung fehlender Stiche
- Längenstiche, Expass-, Impass-Schnitte
- Trumpf-Stiche, Cross-Ruff
- Kontrakt, Teilkontrakt, Vollspiel, Prämie, Fit
- Bietsequenz, Reizungsregel und Endkontrakt
- Blattbewertung
- Figuren-, Längen- und Verteilungspunkte
- Entscheidungstabelle
- Eröffnung, das erste Gebot in der Reizphase
- Eröffnung für Unter-/Oberfarbe, für SA (ohne Trumpf)
- Ausgeglichene Hände, unausgeglichene Hände
- Folgereizung nach Eröffnung des Partners, Antwort des Eröffners darauf
- Besonderheiten des Turnierbridge

DetailsIn den WarenkorbDrucken
Anmeldungen sind möglich
Hinweis!

Ok