Ihr Bildungspartner in der Region!
alle Filter löschen

Kategorie auswählen:

Ort auswählen:

Zeitraum:

Sortieren nach:

19.10.Kategorie: Wirbelsäulengymnastik, Lust auf Bewegung, Rückentraining

Kurs-Nr.:02302035SMFit für den Alltag - Ganzkörpertraining

Weidfeldsweg 28, 35606 Solms (Solms-Oberndorf, Astrid-Lindgren-Schule - Turnhalle)

19.10.2020 17:50 - 18:50 Uhr   /   26.10.2020 17:50 - 18:50 Uhr   /   02.11.2020 17:50 - 18:50 Uhr   /   5 weitere Termine

Dozent(en): Helmut Fiedler
Veranstaltungsort: Weidfeldsweg 28, 35606 Solms (Solms-Oberndorf, Astrid-Lindgren-Schule - Turnhalle)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 19.10.2020 - Mo. 07.12.2020
Dauer: 8 Termine
Uhrzeit: 17:50 - 18:50 Uhr
Gebühren: 36,81 €
Mindestteilnehmer: 8
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
19.10.202017:50 - 18:50 UhrSolms-Oberndorf, Astrid-Lindgren-Schule - Turnhalle
26.10.202017:50 - 18:50 UhrSolms-Oberndorf, Astrid-Lindgren-Schule - Turnhalle
02.11.202017:50 - 18:50 UhrSolms-Oberndorf, Astrid-Lindgren-Schule - Turnhalle
09.11.202017:50 - 18:50 UhrSolms-Oberndorf, Astrid-Lindgren-Schule - Turnhalle
16.11.202017:50 - 18:50 UhrSolms-Oberndorf, Astrid-Lindgren-Schule - Turnhalle
23.11.202017:50 - 18:50 UhrSolms-Oberndorf, Astrid-Lindgren-Schule - Turnhalle
30.11.202017:50 - 18:50 UhrSolms-Oberndorf, Astrid-Lindgren-Schule - Turnhalle
07.12.202017:50 - 18:50 UhrSolms-Oberndorf, Astrid-Lindgren-Schule - Turnhalle

Mit vielfältigen aber auch herausfordernden Übungen werden in diesem Kurs die konditionellen und koordinativen Fähigkeiten (Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordination) verbessert und trainiert. Sie lernen Ihre eigenen Leistungsgrenzen kennen ...

Mit vielfältigen aber auch herausfordernden Übungen werden in diesem Kurs die konditionellen und koordinativen Fähigkeiten (Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordination) verbessert und trainiert. Sie lernen Ihre eigenen Leistungsgrenzen kennen und können diese auf vielfältige Weise erweitern. Mit vielen Übungen aus dem functional Bereich, werden sie zum einen mit ihrem eigenen Körpergewicht trainieren, aber auch mit verschiedenen Kleingeräten. Ziel ist es in dem Kurs, die gelenkstabilisierende Muskulatur zu kräftigen, die Ausdauerfähigkeit zu steigern, verkürzte Muskulatur zu Dehnen, um die Beweglichkeit zu verbessern und Bewegungsabläufe durch Koordination zu optimieren. Dadurch verbessern und stärken Sie Ihre Gesundheit und erweitern Ihre Ressourcen für den Alltag. Ein Kursprogramm für Frauen und Männer, die ein gewisses Maß an körperlicher Fitness mitbringen, diese ist jedoch keine Voraussetzung. Bitte Sportkleidung, feste Hallensportschuhe, Gymnastikmatte, großes Handtuch und ein Getränk (keine Glasflasche) mitbringen. Bei medizinischen Rückenproblemen sollte Ihre Ärztin/Ihr Arzt über eine Teilnahme entscheiden.
_____
Hinweis: Das jeweils hauseigene Hygienekonzept der Außenstellen ist übergeordnet zu beachten. Dieses ist i. d. R. über die Homepage der jeweiligen Schule/Gemeinde einzusehen. Wird kein eigenes Hygienekonzept ausgewiesen, greift automatisch das Konzept der Lahn-Dill-Akademie. Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkenne diese an. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Pandemielage dazu angehalten sind, Teilnehmerlisten mit ihren persönlichen Daten wie Name, Adresse und Telefonnummer zu führen und diese auf Verlangen an die jeweilige Außenstelle weiterzuleiten.
Die Umkleidekabinen können nicht genutzt werden.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
19.10.Kategorie: BBP-Gymnastik, Fitness- und Konditionsgymnastik, Bodystyling, Aerobic, Herz-Kreis-Lauftraining

Kurs-Nr.:02302313SMKonditions- und Krafttraining für Fortgeschrittene

Weidfeldsweg 28, 35606 Solms (Solms-Oberndorf, Astrid-Lindgren-Schule - Turnhalle)

19.10.2020 19:10 - 20:10 Uhr   /   26.10.2020 19:10 - 20:10 Uhr   /   02.11.2020 19:10 - 20:10 Uhr   /   5 weitere Termine

Dozent(en): Helmut Fiedler
Veranstaltungsort: Weidfeldsweg 28, 35606 Solms (Solms-Oberndorf, Astrid-Lindgren-Schule - Turnhalle)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 19.10.2020 - Mo. 07.12.2020
Dauer: 8 Termine
Uhrzeit: 19:10 - 20:10 Uhr
Gebühren: 49,08 € (36,81 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
19.10.202019:10 - 20:10 UhrSolms-Oberndorf, Astrid-Lindgren-Schule - Turnhalle
26.10.202019:10 - 20:10 UhrSolms-Oberndorf, Astrid-Lindgren-Schule - Turnhalle
02.11.202019:10 - 20:10 UhrSolms-Oberndorf, Astrid-Lindgren-Schule - Turnhalle
09.11.202019:10 - 20:10 UhrSolms-Oberndorf, Astrid-Lindgren-Schule - Turnhalle
16.11.202019:10 - 20:10 UhrSolms-Oberndorf, Astrid-Lindgren-Schule - Turnhalle
23.11.202019:10 - 20:10 UhrSolms-Oberndorf, Astrid-Lindgren-Schule - Turnhalle
30.11.202019:10 - 20:10 UhrSolms-Oberndorf, Astrid-Lindgren-Schule - Turnhalle
07.12.202019:10 - 20:10 UhrSolms-Oberndorf, Astrid-Lindgren-Schule - Turnhalle

Dieser Kurs bietet gleichermaßen für Frauen und Männer ein vielseitiges, abwechslungsreiches und herausforderndes Fitnesstraining. In verschiedenen Workouts wird mit dem eigenen Körpergewicht trainiert und die vorhandene Hallenausstattung verwendet. Die Übungen ...

Dieser Kurs bietet gleichermaßen für Frauen und Männer ein vielseitiges, abwechslungsreiches und herausforderndes Fitnesstraining. In verschiedenen Workouts wird mit dem eigenen Körpergewicht trainiert und die vorhandene Hallenausstattung verwendet. Die Übungen in den Workouts sind aus dem functional Bereich, so dass die konditionellen und koordinativen Fähigkeiten (Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordination) trainiert werden. Das Workout erfolgt gemeinsam als Gruppen-Training, Workout oft the day (WOD), ToughClass oder als Cross-Training. In allen Trainingsformen können Sie sich an Ihre eigenen Leistungsgrenzen herantasten und diese auf vielfältige Weise erweitern. Das Kursprogramm richtet sich an Erwachsene, die ein gewisses Maß an körperlicher Fitness mitbringen. Bitte Sportkleidung, feste Hallensportschuhe, Gymnastikmatte, großes Handtuch und ein Getränk (keine Glasflasche) mitbringen. Bei medizinischen Rückenproblemen sollte Ihre Ärztin/Ihr Arzt über eine Teilnahme entscheiden.
_____
Hinweis: Das jeweils hauseigene Hygienekonzept der Außenstellen ist übergeordnet zu beachten. Dieses ist i. d. R. über die Homepage der jeweiligen Schule/Gemeinde einzusehen. Wird kein eigenes Hygienekonzept ausgewiesen, greift automatisch das Konzept der Lahn-Dill-Akademie. Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkenne diese an. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Pandemielage dazu angehalten sind, Teilnehmerlisten mit ihren persönlichen Daten wie Name, Adresse und Telefonnummer zu führen und diese auf Verlangen an die jeweilige Außenstelle weiterzuleiten.
Die Umkleidekabinen können nicht genutzt werden.

Kurs ist fast ausgebucht (nur noch 1 Platz frei)
22.10.Kategorie: Bodystyling, Aerobic, Herz-Kreis-Lauftraining

Kurs-Nr.:02302116DGPower Yoga mit Vorkenntnissen

Maibachstr. 1, 35683 Dillenburg (Dillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle)

22.10.2020 19:20 - 20:20 Uhr   /   29.10.2020 19:20 - 20:20 Uhr   /   05.11.2020 19:20 - 20:20 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Ina Bittmann
Veranstaltungsort: Maibachstr. 1, 35683 Dillenburg (Dillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 22.10.2020 - Do. 03.12.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 19:20 - 20:20 Uhr
Gebühren: 32,20 €
Mindestteilnehmer: 8
Teilnehmer maximal: 13
Einzeltermine
22.10.202019:20 - 20:20 UhrHaiger-Sechshelden, DGH
29.10.202019:20 - 20:20 UhrHaiger-Sechshelden, DGH
05.11.202019:20 - 20:20 UhrDillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle
12.11.202019:20 - 20:20 UhrDillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle
19.11.202019:20 - 20:20 UhrDillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle
26.11.202019:20 - 20:20 UhrDillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle
03.12.202019:20 - 20:20 UhrDillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle

Fitnessorientiert, dynamisch und kraftvoll gestaltet sich dieser ganzheitliche Yoga-Stil für Körper und Seele. Eine anspruchsvolle Stunde zur Verbesserung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit. Yoga-Techniken werden zum Teil mit statischen ...

Fitnessorientiert, dynamisch und kraftvoll gestaltet sich dieser ganzheitliche Yoga-Stil für Körper und Seele. Eine anspruchsvolle Stunde zur Verbesserung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit. Yoga-Techniken werden zum Teil mit statischen Kraftelementen gekoppelt und durch harmonisch fließende Übergänge (Flows) nach entsprechender Musik zu einem herausfordernden Workout verbunden. Die Asanas (Yogapositionen) stärken die gesamte Muskulatur, verbessern die Figur auch unabhängig von Gewichtsverlust, straffen das Bindegewebe, kräftigen gezielt Problemzonen, kurbeln die Fettverbrennung an und stärken das Herz-Kreislaufsystem. Teilnehmer/innen jeden Alters und Leistungsstandes können dieses Training erlernen und für sich nutzen. Bitte bequeme Kleidung tragen und eine Matte mitbringen.
_____
Hinweis: Das jeweils hauseigene Hygienekonzept der Außenstellen ist übergeordnet zu beachten. Dieses ist i. d. R. über die Homepage der jeweiligen Schule/Gemeinde einzusehen. Wird kein eigenes Hygienekonzept ausgewiesen, greift automatisch das Konzept der Lahn-Dill-Akademie. Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkenne diese an. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Pandemielage dazu angehalten sind, Teilnehmerlisten mit ihren persönlichen Daten wie Name, Adresse und Telefonnummer zu führen und diese auf Verlangen an die jeweilige Außenstelle weiterzuleiten.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
22.10.Kategorie: Bodystyling, Aerobic, Herz-Kreis-Lauftraining

Kurs-Nr.:02302216DGStep Aerobic - Mittelstufe für Geübte

Maibachstr. 1, 35683 Dillenburg (Dillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle)

22.10.2020 18:00 - 19:00 Uhr   /   29.10.2020 18:00 - 19:00 Uhr   /   05.11.2020 18:00 - 19:00 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Ina Bittmann
Veranstaltungsort: Maibachstr. 1, 35683 Dillenburg (Dillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 22.10.2020 - Do. 03.12.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 19:00 Uhr
Gebühren: 32,20 €
Mindestteilnehmer: 8
Teilnehmer maximal: 13
Einzeltermine
22.10.202018:00 - 19:00 UhrHaiger-Sechshelden, DGH
29.10.202018:00 - 19:00 UhrHaiger-Sechshelden, DGH
05.11.202018:00 - 19:00 UhrDillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle
12.11.202018:00 - 19:00 UhrDillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle
19.11.202018:00 - 19:00 UhrDillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle
26.11.202018:00 - 19:00 UhrDillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle
03.12.202018:00 - 19:00 UhrDillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle

Dieser Kurs ist für alle, die bereits einen Step-Aerobic Kurse besucht haben und die Grundschritte beherrschen. Ina bietet zu mitreißender, fetziger Musik eine dynamische Step-Choreographie mit einem gut nachvollziehbaren Aufbau und eine geballte Ladung ...

Dieser Kurs ist für alle, die bereits einen Step-Aerobic Kurse besucht haben und die Grundschritte beherrschen. Ina bietet zu mitreißender, fetziger Musik eine dynamische Step-Choreographie mit einem gut nachvollziehbaren Aufbau und eine geballte Ladung Motivation. Step-Aerobic macht durch seine motivierende Gruppendynamik nicht nur Spaß, sondern wirkt sich auch positiv auf Körper und Geist aus: Es kurbelt das Herz-Kreislaufsystem an, fördert Ausdauer und Kraft und schult Koordination und Beweglichkeit. Dadurch erlangen Sportler mehr Durchhaltevermögen bei Alltagsbelastungen und verbessern ihre Haltung. Positive Nebenwirkungen: hoher Kalorienverbrauch, maximierte Fettverbrennung, Kräftigung und Straffung von Bauch-Beine-Po. Bitte feste Turnschuhe mitbringen.
_____
Hinweis: Das jeweils hauseigene Hygienekonzept der Außenstellen ist übergeordnet zu beachten. Dieses ist i. d. R. über die Homepage der jeweiligen Schule/Gemeinde einzusehen. Wird kein eigenes Hygienekonzept ausgewiesen, greift automatisch das Konzept der Lahn-Dill-Akademie. Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkenne diese an. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Pandemielage dazu angehalten sind, Teilnehmerlisten mit ihren persönlichen Daten wie Name, Adresse und Telefonnummer zu führen und diese auf Verlangen an die jeweilige Außenstelle weiterzuleiten.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
23.10.Kategorie: Wirbelsäulengymnastik, Lust auf Bewegung, Rückentraining

Kurs-Nr.:02302023DGFunktionsgymnastik und Ganzkörpertraining

Maibachstr. 1, 35683 Dillenburg (Dillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle)

23.10.2020 18:20 - 19:20 Uhr   /   30.10.2020 18:20 - 19:20 Uhr   /   06.11.2020 18:20 - 19:20 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Helmut Fiedler
Veranstaltungsort: Maibachstr. 1, 35683 Dillenburg (Dillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle)
Veranstaltungstag(e): Freitag
Zeitraum: Fr. 23.10.2020 - Fr. 04.12.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 18:20 - 19:20 Uhr
Gebühren: 32,20 € (32,20 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
23.10.202018:20 - 19:20 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
30.10.202018:20 - 19:20 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
06.11.202018:20 - 19:20 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
13.11.202018:20 - 19:20 UhrDillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle
20.11.202018:20 - 19:20 UhrDillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle
27.11.202018:20 - 19:20 UhrDillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle
04.12.202018:20 - 19:20 UhrDillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle

Bei der Funktionsgymnastik werden die Gelenke, Sehnen und Bänder nicht übermäßig belastet und gedehnt. Die Übungen hierfür sind nach den Gesichtspunkten der Anatomie und der funktionellen Bewegungslehre zusammengestellt. Ziel ist es, das Muskel- und ...

Bei der Funktionsgymnastik werden die Gelenke, Sehnen und Bänder nicht übermäßig belastet und gedehnt. Die Übungen hierfür sind nach den Gesichtspunkten der Anatomie und der funktionellen Bewegungslehre zusammengestellt. Ziel ist es, das Muskel- und Gelenkverhalten und somit die Beweglichkeit und die Körperhaltung zu verbessern. Beim Ganzkörpertraining werden große Muskeln und Muskelgruppen wie Schultern, Arme, Rücken, Bauch, Hüfte, Gesäß und Beine trainiert. Mit Übungen aus dem functional Bereich wird zum einen mit dem eigenen Körpergewicht trainiert oder es kommen zur Unterstützung Alltagsgegenstände, Therabänder sowie Gewichte verschiedenster Formen zum Einsatz. Ein Kursprogramm für Frauen und Männer, ob jung oder alt, die ihre Beweglichkeit verbessern als auch eine Ganzkörperkräftigung erzielen möchten. Grundlagenfitness ist gut, aber keine Voraussetzung. Bitte Sportkleidung, Hallensportschuhe, Gymnastikmatte, großes Handtuch und ein Getränk (keine Glasflasche) mitbringen.
_____
Hinweis: Das jeweils hauseigene Hygienekonzept der Außenstellen ist übergeordnet zu beachten. Dieses ist i. d. R. über die Homepage der jeweiligen Schule/Gemeinde einzusehen. Wird kein eigenes Hygienekonzept ausgewiesen, greift automatisch das Konzept der Lahn-Dill-Akademie. Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkenne diese an. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Pandemielage dazu angehalten sind, Teilnehmerlisten mit ihren persönlichen Daten wie Name, Adresse und Telefonnummer zu führen und diese auf Verlangen an die jeweilige Außenstelle weiterzuleiten.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
23.10.Kategorie: Bodystyling, Aerobic, Herz-Kreis-Lauftraining, Trendsportarten

Kurs-Nr.:02302407DGTabata und Functional Training für Erwachsene

Maibachstr. 1, 35683 Dillenburg (Dillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle)

23.10.2020 17:00 - 18:00 Uhr   /   30.10.2020 17:00 - 18:00 Uhr   /   06.11.2020 17:00 - 18:00 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Helmut Fiedler
Veranstaltungsort: Maibachstr. 1, 35683 Dillenburg (Dillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle)
Veranstaltungstag(e): Freitag
Zeitraum: Fr. 23.10.2020 - Fr. 04.12.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 17:00 - 18:00 Uhr
Gebühren: 32,20 € (32,20 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
23.10.202017:00 - 18:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
30.10.202017:00 - 18:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
06.11.202017:00 - 18:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
13.11.202017:00 - 18:00 UhrDillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle
20.11.202017:00 - 18:00 UhrDillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle
27.11.202017:00 - 18:00 UhrDillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle
04.12.202017:00 - 18:00 UhrDillenburg, Juliane-von-Stolberg-Schule - Turnhalle

In beiden Trainingsformen geht es darum, die konditionellen und koordinativen Fähigkeiten (Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordination) zu trainieren und hocheffizient zu verbessern. Tabata ist ein hochintensives Intervall-Training (HIIT), bei ...

In beiden Trainingsformen geht es darum, die konditionellen und koordinativen Fähigkeiten (Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordination) zu trainieren und hocheffizient zu verbessern. Tabata ist ein hochintensives Intervall-Training (HIIT), bei dem sich 20 sec. maximaler Intensität, gefolgt von 10 sec. Pause, in 8 Runden abwechseln. Functional Training ist eine Trainingsmethode, bei der die unterschiedlichen Muskelgruppen nicht mehr nur isoliert, sondern integriert in unterschiedliche komplexe Bewegungsmuster, trainiert werden. Dies erfolgt in der Gruppe als Workout of the day (WOD), als ToughClass- oder als Cross-Training. Je nach Trainings-Format wird mit dem eigenen Körpergewicht trainiert. Sie lernen in beiden Trainingsformen ihre eigenen Leistungsgrenzen kennen und können diese auf vielfältige Weise erweitern. Das Kursprogramm richtet sich an Erwachsene, die gesund sind und eine gute Grundlagenfitness als Voraussetzung mitbringen, Spaß an abwechslungsreicher Bewegung haben und sich der Herausforderung eines fordernden Trainings stellen wollen. Bitte Sportkleidung, feste Hallensportschuhe, Gymnastikmatte, großes Handtuch und ein Getränk (keine Glasflasche) mitbringen.
_____
Hinweis: Das jeweils hauseigene Hygienekonzept der Außenstellen ist übergeordnet zu beachten. Dieses ist i. d. R. über die Homepage der jeweiligen Schule/Gemeinde einzusehen. Wird kein eigenes Hygienekonzept ausgewiesen, greift automatisch das Konzept der Lahn-Dill-Akademie. Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkenne diese an. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Pandemielage dazu angehalten sind, Teilnehmerlisten mit ihren persönlichen Daten wie Name, Adresse und Telefonnummer zu führen und diese auf Verlangen an die jeweilige Außenstelle weiterzuleiten.

Kurs ist fast ausgebucht (nur noch 2 Plätze frei)
04.11.Kategorie: Bodystyling, Aerobic, Herz-Kreis-Lauftraining

Kurs-Nr.:02302214HNDance & More für Teilnehmer/innen ab 16 Jahren

Nassaustr. 11, 35745 Herborn (Herborn, Kirchbergschule - Turnhalle)

04.11.2020 18:10 - 19:20 Uhr   /   11.11.2020 18:10 - 19:20 Uhr   /   18.11.2020 18:10 - 19:20 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Bianka Winkel
Veranstaltungsort: Nassaustr. 11, 35745 Herborn (Herborn, Kirchbergschule - Turnhalle)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 04.11.2020 - Mi. 09.12.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 18:10 - 19:20 Uhr
Gebühren: 42,92 € (32,19 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 18
Einzeltermine
04.11.202018:10 - 19:20 UhrHerborn, Kirchbergschule - Turnhalle
11.11.202018:10 - 19:20 UhrHerborn, Kirchbergschule - Turnhalle
18.11.202018:10 - 19:20 UhrHerborn, Kirchbergschule - Turnhalle
25.11.202018:10 - 19:20 UhrHerborn, Kirchbergschule - Turnhalle
02.12.202018:10 - 19:20 UhrHerborn, Kirchbergschule - Turnhalle
09.12.202018:10 - 19:20 UhrHerborn, Kirchbergschule - Turnhalle

Ein Kurs für jeden, der Spaß am Tanzen hat und auf Fitness nicht verzichten möchte. Eine Kursstunde beinhaltet ein intensives Warm up, das Einstudieren von Choreographien zu Hits aus den Charts sowie ein umfangreiches Körpertraining. Dance & More macht durch ...

Ein Kurs für jeden, der Spaß am Tanzen hat und auf Fitness nicht verzichten möchte. Eine Kursstunde beinhaltet ein intensives Warm up, das Einstudieren von Choreographien zu Hits aus den Charts sowie ein umfangreiches Körpertraining. Dance & More macht durch seine motivierende Gruppendynamik nicht nur Spaß, sondern wirkt sich auch positiv auf Geist und Körper aus. Es kurbelt das Herz-Kreislaufsystem an, fördert Ausdauer und Kraft und schult Koordination und Beweglichkeit. Ein Kursprogramm auch für Neueinsteiger. Bitte bringen Sie eine Matte mit. Für weitere Fragen steht die Kursleiterin gerne zur Verfügung: 02772 581155.
_____
Hinweis: Das jeweils hauseigene Hygienekonzept der Außenstellen ist übergeordnet zu beachten. Dieses ist i. d. R. über die Homepage der jeweiligen Schule/Gemeinde einzusehen. Wird kein eigenes Hygienekonzept ausgewiesen, greift automatisch das Konzept der Lahn-Dill-Akademie. Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkenne diese an. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Pandemielage dazu angehalten sind, Teilnehmerlisten mit ihren persönlichen Daten wie Name, Adresse und Telefonnummer zu führen und diese auf Verlangen an die jeweilige Außenstelle weiterzuleiten.
Die Umkleidekabinen können nicht genutzt werden.

Anmeldungen sind möglich (noch 12 Plätze frei)
Hinweis!

Ok