Ihr Bildungspartner in der Region!
alle Filter löschen

Kategorie auswählen:

Ort auswählen:

Zeitraum:

Sortieren nach:

02.02.Kategorie: Bildung@home, Internationale Küche

Kurs-Nr.:21305004WBKulinarische Reise online: Gyoza - asiatische Teigtaschen - Zusammen isst man weniger allein -

Onlinekurs02.02.2022 18:00 - 19:30 Uhr

Dozent/innen: Sylvia Seiler-Budimann
Veranstaltungsort: Onlinekurs
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 02.02.2022 - Mi. 02.02.2022
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr
Gebühren: 15,- €
Mindestteilnehmer: 1
Teilnehmer maximal: 15
Einzeltermine
02.02.202218:00 - 19:30 UhrOnlinekurs

Gyoza sind japanische Teigtaschen, die mit Gemüse und/oder Fleisch gefüllt werden. Ursprünglich kommen die Teigtaschen aus China und werden dort Jiaozi genannt. Eine andere Variante aus Korea heißt Mandu. Den Gyoza-Teig findet man in der Tiefkühl-Abteilung im ...

Gyoza sind japanische Teigtaschen, die mit Gemüse und/oder Fleisch gefüllt werden. Ursprünglich kommen die Teigtaschen aus China und werden dort Jiaozi genannt. Eine andere Variante aus Korea heißt Mandu. Den Gyoza-Teig findet man in der Tiefkühl-Abteilung im Asia Lebensmittel Laden. Die Teiglinge sind rund mit einem Durchmesser von ca. 8-9 cm. Wir werden die Teigtaschen mit Hackfleisch, Kohl, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Ingwer und asiatischen Gewürzen füllen. Danach braten wir die Gyoza in einer Pfanne bis ihr Boden knusprig gebräunt ist und servieren diese mit einem Dip aus Shoyu, Mirin, Sesamsamen und Sesamöl.

Reisen ist in diesen Zeiten schwierig geworden, Kochkurse besuchen auch. Unsere neue Veranstaltungsreihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen. Von der eigenen Küche aus nehmen Sie per Video an Veranstaltungen in ganz Deutschland teil. Aus der Veranstaltungsreihe "Zusammen isst man weniger allein" in Kooperation mit Volkshochschulen aus ganz Deutschland. Heute zu Gast in Karlsruhe.

Was macht die Online-Kochreise besonders?
Anders als beim Fernsehkoch werden wir gemeinsam kochen und essen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Kurstermin eine Einkaufsliste mit allen Zutaten. Unsere Köchinnen und Köche "kommen" dann per Video direkt in Ihre Küche. Sie können dort allein oder zusammen mit Partner*in, Familie oder Freund*in unter Anleitung mit kochen. Natürlich können Sie zwischendurch Fragen stellen, einfach locker plaudern, sich über regionale Besonderheiten oder das nächste Reiseziel austauschen.

Sie erhalten mit der Anmeldung die Liste der Zutaten und Hinweise darauf, was Sie schon im Vorfeld vorbereiten sollten. Mit dabei ist natürlich der Zugangslink zum Video-Kursraum. Wir freuen uns darauf, Sie schon 30 Minuten vor Beginn (17.30 Uhr) zu begrüßen, anzustoßen und einander schon mal kennenzulernen. Das eigentliche Kochevent beginnt dann um 18.00 Uhr.

Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt. Bitte prüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen erfüllen.
Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie:
- eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - das Gerät sollten räumlich flexibel nutzen können
- empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer bzw. Headset, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können
- Mikrofon und Webcam sind empfohlen, damit sich (auf Wunsch) alle Teilnehmer/innen beim Essen auch gegenseitig sehen und hören können
- der Zugang zur "Kulinarischen Reise online" erfolgt über ein kleines Programm/App
- alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)!
- wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: https://www.zoom.us/test
- während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder MacOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite".

Über das Kochevent hinaus:
Bleiben Sie in Kontakt! Dazu erhalten Sie den Beitrittscode für die Lernplattform der Volkshochschulen (www.vhs.cloud). Dort finden Sie nach jeder Reise alle Rezepte als PDF und haben darüber hinaus die Möglichkeit, sich mit den netten "Mitreisenden" noch weiter austauschen.

Anmeldungen sind möglich (noch 14 Plätze frei)
Hinweis!

Ok