Ihr Bildungspartner in der Region!
alle Filter löschen

Kategorie auswählen:

Ort auswählen:

Zeitraum:

Sortieren nach:

02.02.Kategorie: Internationale Küche, Themenküche

Kurs-Nr.:91307035DGMoskau - Wladiwostok - zu Tisch mit Väterchen Frost -NEU-

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 07 - Küche)
02.02.2019 12:00 - 17:15 Uhr

Dozent(en): Ingeborg Jost
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 07 - Küche)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 02.02.2019 - Sa. 02.02.2019
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 12:00 - 17:15 Uhr
Gebühren: 29,40 € (25,20 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 12
Einzeltermine
02.02.201912:00 - 17:15 UhrVHS: Raum 07 - Küche

Sie erlernen die Zubereitung klassischer Gerichte aus dem großen kalten Russland und gewinnen einen Einblick in die russische Küche. Dabei verwenden Sie für das Land typische Lebensmittel u.a. aus dem russischen Lebensmittelhandel. Für eine bunte Sakuska-Tafel ...

Sie erlernen die Zubereitung klassischer Gerichte aus dem großen kalten Russland und gewinnen einen Einblick in die russische Küche. Dabei verwenden Sie für das Land typische Lebensmittel u.a. aus dem russischen Lebensmittelhandel. Für eine bunte Sakuska-Tafel bereiten Sie Vorspeisen zu wie u.a. Blini mit Kaviar und Salat Olivier. Außerdem wärmender Borschtsch und Fischsuppe Ucha mit Piroschki, sibirische Nudelteigtaschen Pelmeni und süßer Fruchtkissel mit russischem Eis. Zusätzlich wird Mitgebrachtes vorgestellt und kann probiert werden: Birkensaft, Kwass, Prjaniki, russische Schokolade und Pralinen zum Tee aus dem Samowar und Krimsekt. Russische Musik begleitet Sie beim Kochen und Kosten. Wegen der Rezeptvielfalt sind Zutaten zum Teil vorbereitet. Bitte Schürze, Kochmesser und Gefäß für ggf. Reste mitbringen. Die Umlage für Lebensmittel und Skript von ca. 13,00 EUR ist direkt an die Dozentin zu zahlen.

DetailsIn den WarenkorbDrucken
Anmeldungen sind möglich
30.03.Kategorie: Themenküche

Kurs-Nr.:91305048DGSchnelle Nudeln mit Soßen & gefüllte Nudeln

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 07 - Küche)
30.03.2019 12:00 - 16:30 Uhr

Dozent(en): Ingeborg Jost
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 07 - Küche)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 30.03.2019 - Sa. 30.03.2019
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 12:00 - 16:30 Uhr
Gebühren: 29,90 € (22,55 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 12
Einzeltermine
30.03.201912:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 07 - Küche

Nudeln herzustellen - mit und ohne Nudelmaschine - ist einfacher als Sie denken, kreativ und macht Spaß. Unter Anleitung stellen Sie verschiedene Teige in kleinen Mengen her, mit Weizen- oder Dinkelmehl, Weizengrieß und auch mit frisch vermahlenem Hirse- und ...

Nudeln herzustellen - mit und ohne Nudelmaschine - ist einfacher als Sie denken, kreativ und macht Spaß. Unter Anleitung stellen Sie verschiedene Teige in kleinen Mengen her, mit Weizen- oder Dinkelmehl, Weizengrieß und auch mit frisch vermahlenem Hirse- und Buchweizenmehl oder Haselnüssen für einen kräftigen Geschmack. Der Nudelteig wird u.a. mit Gewürzen aromatisiert und mit Kräutern natürlich eingefärbt. Außerdem werden Asia-Nudeln, Spätzle sowie Schokoladennudeln als besonderes Dessert hergestellt. Ebenso gibt es einen Strudelteig, der dem Nudelteig verwandt ist für einen Wiener Apfelstrudel. Als gefüllte Nudeln gibt es russische Pelmeni und chinesische Wantans. Dazu ein Saucenbüfett mit klassischen Nudelsaucen: Pesto & Tapenade, Tomaten, Pilzen, Gemüse, Wurst & Fleisch, Fisch & Meeresfrüchten und Käse. Bitte Schürze, Kochmesser und Gefäß zur Mitnahme von ggf. Resten mitbringen. Die Lebensmittelumlage von ca. 10,00 EUR ist direkt an die Dozentin zu zahlen.

DetailsIn den WarenkorbDrucken
Anmeldungen sind möglich
04.05.Kategorie: Themenküche

Kurs-Nr.:91305053DGHeimatküche - hessische Küche Grie Soß, Dippekuchen un Eierkäs

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 07 - Küche)
04.05.2019 12:00 - 16:30 Uhr

Dozent(en): Ingeborg Jost
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 07 - Küche)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 04.05.2019 - Sa. 04.05.2019
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 12:00 - 16:30 Uhr
Gebühren: 29,90 € (22,55 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 12
Einzeltermine
04.05.201912:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 07 - Küche

Gemeinsam werden Lieblingsgerichte der Hessen aus dem Westerwald, Mittelhessen und Bembel-Town Frankfurt gekocht. Regionale Küche mit Produkten aus der Region zum kennenlernen oder wiederentdecken, traditionell oder interpretiert zum Beispiel als "Grie Soß-Eis". ...

Gemeinsam werden Lieblingsgerichte der Hessen aus dem Westerwald, Mittelhessen und Bembel-Town Frankfurt gekocht. Regionale Küche mit Produkten aus der Region zum kennenlernen oder wiederentdecken, traditionell oder interpretiert zum Beispiel als "Grie Soß-Eis". Und natürlich auch hessisch serviert mit Dippe, Gerippte & Bembel. Außerdem "Klaanichkeite" - hessische Tapas sowie die hessischen Uffstriche Eierkäs, Kochkäs, Schneegestöber und der goldische Handkäs aus Hüttenberg, aber "annerst". Dazu verkosten Sie ausgewählte hessische Apfelweine, pur oder als Mixgetränk, darunter auch innovative Sorten und alkoholfreier Apfelwein.
Sie erhalten eine Einführung in die hessische Küche sowie hessentypische Lebensmittel und deren vielfältige Verwendung. Bitte Messer, Schürze, Behälter für ggf. Reste mitbringen. Die Lebensmittelumlage (inkl. Skript) über ca. 13,00 EUR wird direkt mit der Kursleiterin abgerechnet.

DetailsIn den WarenkorbDrucken
Anmeldungen sind möglich
Hinweis!

Ok