Ihr Bildungspartner in der Region!
alle Filter löschen

Kategorie auswählen:

Ort auswählen:

Zeitraum:

Sortieren nach:

07.05.Kategorie: Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Meditation, Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:21206003DGKalligraphie Werkstatt - Schönschrift mit der Feder

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

07.05.2022 10:00 - 16:45 Uhr

Dozent/innen: Hortense Habermann
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 07.05.2022 - Sa. 07.05.2022
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 16:45 Uhr
Gebühren: 45,15 € (33,82 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
07.05.202210:00 - 16:45 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Kalligraphie ist das ausdrucksvolle langsame Schreiben der eigenen Handschrift. Neben allgemeinen kalligraphischen Übungen lernen Sie Schriftarten aus unsrer Historie kennen. Sie lernen die Feder richtig zu halten, das Schreiben mit der Bandzugfeder schult die ...

Kalligraphie ist das ausdrucksvolle langsame Schreiben der eigenen Handschrift. Neben allgemeinen kalligraphischen Übungen lernen Sie Schriftarten aus unsrer Historie kennen. Sie lernen die Feder richtig zu halten, das Schreiben mit der Bandzugfeder schult die Hand. Texte und Flächen wollen wir experimentierend und farbig gestalten. Das meditative Schreiben mit Feder und Tinte bringt Ruhe in unseren hektischen Alltag. Für alle Kenntnisstufen geeignet.
Bitte mitbringen: Hochwertiges Papier zum Beschreiben, zwei Federhalter, Bandzugfedern u. Ornamentfedern 2,5/3 , Pelikantinte königsblau, Bleistift 2B, Lineal, Geodreieck, kl.Schraubglas, Küchenrolle oder Reinigungstuch, Zeitung zum Unterlegen. Eine Umlage für Arbeitskopien über 4,00 EUR wird direkt an die Kursleiterin gezahlt.
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
Hinweis!

Ok