Ihr Bildungspartner in der Region!
alle Filter löschen

Kategorie auswählen:

Ort auswählen:

Zeitraum:

Sortieren nach:

14.02.Kategorie: Themenküche

Kurs-Nr.:01305047DGWildkochkurs -mit neuen Rezepten Schätze des Waldes kreativ zubereitet

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 07 - Küche)

14.02.2020 16:30 - 21:00 Uhr

Dozent(en): Doris Seidl
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 07 - Küche)
Veranstaltungstag(e): Freitag
Zeitraum: Fr. 14.02.2020 - Fr. 14.02.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 16:30 - 21:00 Uhr
Gebühren: 32,23 € (24,30 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 13
Einzeltermine
14.02.202016:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 07 - Küche

Zu den auserlesenen Zutaten für den kulinarischen Genuss gehört Wildfleisch, das fachkundig zubereitet werden muss, damit es auch wirklich gut schmeckt. Warenkunde mit vielen Informationen zu Wild aus heimischer Region und praktische Tipps für die Zubereitung ...

Zu den auserlesenen Zutaten für den kulinarischen Genuss gehört Wildfleisch, das fachkundig zubereitet werden muss, damit es auch wirklich gut schmeckt.
Warenkunde mit vielen Informationen zu Wild aus heimischer Region und praktische Tipps für die Zubereitung stehen daher auf dem Kochkursprogramm und so wird das Kochen mit Wildfleisch auch für Sie sicher zum Erlebnis. Freuen Sie sich auf ein Mehr-Gang-Menü, das aus einer feinen Pilzsuppe mit Wildfond, Entenbrust an Salat, einem Hauptgang mit Rehgeschnetzeltem, Kräuterklößchen, leckerer Sauce und natürlich einem besonderen Dessert besteht.
Die Lebensmittelumlage ist direkt an die Dozentin zu zahlen. Informationen zum Kurs bei der Dozentin unter 0174 1357039

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
21.02.Kategorie: Themenküche

Kurs-Nr.:01305040DGWildkochkurs - mit neuen Rezepten Schätze des Waldes kreativ zubereitet

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 07 - Küche)

21.02.2020 16:30 - 21:00 Uhr

Dozent(en): Doris Seidl
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 07 - Küche)
Veranstaltungstag(e): Freitag
Zeitraum: Fr. 21.02.2020 - Fr. 21.02.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 16:30 - 21:00 Uhr
Gebühren: 32,23 € (24,30 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 13
Einzeltermine
21.02.202016:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 07 - Küche

Zu den auserlesenen Zutaten für den kulinarischen Genuss gehört Wildfleisch, das fachkundig zubereitet werden muss, damit es auch wirklich gut schmeckt. Warenkunde mit vielen Informationen zu Wild aus heimischer Region und praktische Tipps für die Zubereitung ...

Zu den auserlesenen Zutaten für den kulinarischen Genuss gehört Wildfleisch, das fachkundig zubereitet werden muss, damit es auch wirklich gut schmeckt.
Warenkunde mit vielen Informationen zu Wild aus heimischer Region und praktische Tipps für die Zubereitung stehen daher auf dem Kochkursprogramm und so wird das Kochen mit Wildfleisch auch für Sie sicher zum Erlebnis. Freuen Sie sich auf ein Mehr-Gang-Menü, das aus einer feinen Pilzsuppe mit Wildfond, Entenbrust an Salat, einem Hauptgang mit Rehgeschnetzeltem, Kräuterklößchen, leckerer Sauce und natürlich einem besonderen Dessert besteht.
Die Lebensmittelumlage ist direkt an die Dozentin zu zahlen. Informationen zum Kurs bei der Dozentin unter 0174 1357039

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
07.03.Kategorie: Internationale Küche

Kurs-Nr.:01305035DGDie Küche Thailands und der südostasiatischen Staaten

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 07 - Küche)

07.03.2020 11:00 - 16:15 Uhr

Dozent(en): Doris Seidl
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 07 - Küche)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 07.03.2020 - Sa. 07.03.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 11:00 - 16:15 Uhr
Gebühren: 36,77 € (27,70 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 12
Einzeltermine
07.03.202011:00 - 16:15 UhrVHS: Raum 07 - Küche

Die thailändische Küche vereint Einflüsse aus Indien, China und Indonesien und behält dennoch ihren ganz eigenständigen Charakter. Exotische Zutaten machen sie zu einem besonderen Geschmackserlebnis mit fruchtigen, scharfen und sehr aromatischen Bestandteilen. ...

Die thailändische Küche vereint Einflüsse aus Indien, China und Indonesien und behält dennoch ihren ganz eigenständigen Charakter. Exotische Zutaten machen sie zu einem besonderen Geschmackserlebnis mit fruchtigen, scharfen und sehr aromatischen Bestandteilen. Zutaten wie Kokosnuss, Ingwer, Currypasten, fermentierte Soja- und Fischsaucen, Gewürz- und Zitrusaromen sowie Cashew- und Erdnüsse sorgen für einen außergewöhnlichen Duft und Geschmack der Speisen. Wenn Sie die thailändische Küche kennen lernen möchten oder bereits lieben, erhalten Sie in diesem Kochkurs eine Vielzahl an Anregungen für das asiatische Kochen Zuhause. Wir werden eine Kokossuppe mit grünem Spargel und Zitronengras zubereiten und Sommerrollen aus selbst hergestelltem Reispapier kosten, die mit allerlei fein geschnittenem Gemüse gefüllt und mit verschiedenen Saucen und Dips abschmeckt werden. Satespieße mit Hühnchen Fleisch und zwei verschiedenen Saucenvarianten werden zum Reis gereicht, wie es für die thailändische Küche typisch ist. Als krönender Abschluss wird Kokos-Eis mit Ingweräpfeln gereicht. Die Zubereitung unserer frischen Speisen erfolgt, ähnlich wie in den Garküchen Thailands, meist im Wok. Wer einen eigenen Wok hat, darf diesen gern zum Kochen mitbringen. Die Lebensmittelumlage ist direkt an die Dozentin zu zahlen. Informationen zum Kurs bei der Dozentin unter 0174 1357039

Kurs ist fast ausgebucht (nur noch 1 Platz frei)
28.03.Kategorie: Themenküche

Kurs-Nr.:01305043DGEinladung zum Oster-Brunch -NEU- mit Hilfe einer Küchenmaschine

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 07 - Küche)

28.03.2020 11:00 - 15:30 Uhr

Dozent(en): Doris Seidl
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 07 - Küche)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 28.03.2020 - Sa. 28.03.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 11:00 - 15:30 Uhr
Gebühren: 32,23 € (24,30 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 12
Einzeltermine
28.03.202011:00 - 15:30 UhrVHS: Raum 07 - Küche

Der Begriff "Brunch" setzt sich zusammen aus "Breakfast" und "Lunch". Diese Form des Essens ist eine ideale Erfindung für Langschläfer und für die genussvolle Gestaltung von Feiertagen, die man mit der Familie oder guten Freunden verbringt. Das Essen beim Brunch ...

Der Begriff "Brunch" setzt sich zusammen aus "Breakfast" und "Lunch". Diese Form des Essens ist eine ideale Erfindung für Langschläfer und für die genussvolle Gestaltung von Feiertagen, die man mit der Familie oder guten Freunden verbringt. Das Essen beim Brunch ist unvergleichlich vielseitig und besteht aus einer Mischung von Süßem und Herzhaftem. So farbenfroh, wie das Osterfest selbst, wird auch unser Brunch Büfett: Es erwarten Sie ein "Amuse geule" in Form pikanter Blätterteigschnecken, eine raffinierte Erbsenschaumsuppe, kleine Köstlichkeiten wie Eier-Cocktail mit Spargel, ein Geflügelragout und natürlich eine feine Süßspeise. Sämtliche Rezepte werden in unserem Kurs mit Hilfe einer Küchenmaschine hergestellt, die viele Arbeitsschritte schnell und perfekt erledigt. Wer möchte, darf sein eigenes Gerät mitbringen um zügiger arbeiten zu können. Die Lebensmittelumlage ist direkt an die Dozentin zu zahlen. Informationen zum Kurs bei der Dozentin unter 0174 1357039

Anmeldungen sind möglich (noch 12 Plätze frei)
24.04.Kategorie: Themenküche

Kurs-Nr.:01305045DGMit Bärlauch den Frühling genießen: Feine Gerichte aus der saisonalen Kräuterküche

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 07 - Küche)

24.04.2020 16:30 - 21:00 Uhr

Dozent(en): Doris Seidl
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 07 - Küche)
Veranstaltungstag(e): Freitag
Zeitraum: Fr. 24.04.2020 - Fr. 24.04.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 16:30 - 21:00 Uhr
Gebühren: 32,23 € (24,30 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 12
Einzeltermine
24.04.202016:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 07 - Küche

In gut sortierten Supermärkten, Bioläden und natürlich im Wald findet man im März/April den frischen Bärlauch, der nicht nur jedem Gericht eine feine, aromatische Würze verleiht, sondern auch frisch genossen, sehr gesund sein soll. Sie erfahren im Kurs, wie ...

In gut sortierten Supermärkten, Bioläden und natürlich im Wald findet man im März/April den frischen Bärlauch, der nicht nur jedem Gericht eine feine, aromatische Würze verleiht, sondern auch frisch genossen, sehr gesund sein soll. Sie erfahren im Kurs, wie Sie Bärlauch schmackhaft zubereiten können und probieren neue Rezeptideen aus. Wir verarbeiten in jedem unserer Gerichte frühlingsfrischen Bärlauch, z.B. in Brioche mit Zwiebeln, im Mango-Dressing zum Salat, in einer köstlichen Füllung für Schweinefilet und auch bei der Zubereitung unserer Nachspeise werden wir ihn einsetzen. Lassen Sie sich überraschen und beim Kochen inspirieren und genießen Sie diesen Frühling mit tollen Bärlauch-Gerichten! Die Lebensmittelumlage ist direkt an die Dozentin zu zahlen. Informationen zum Kurs bei der Dozentin unter 0174 1357039

Anmeldungen sind möglich (noch 9 Plätze frei)
25.04.Kategorie: Internationale Küche, Themenküche

Kurs-Nr.:01305029DGSushi

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 07 - Küche)

25.04.2020 11:00 - 15:30 Uhr

Dozent(en): Doris Seidl
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 07 - Küche)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 25.04.2020 - Sa. 25.04.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 11:00 - 15:30 Uhr
Gebühren: 32,23 € (24,30 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 12
Einzeltermine
25.04.202011:00 - 15:30 UhrVHS: Raum 07 - Küche

Wollten Sie immer schon einmal Sushi selbst herstellen? In diesem Kurs werden die mundgerechten Häppchen gemeinsam gerollt und geformt, die auf jedem Buffet ein Augen- und Gaumenschmaus darstellen. Sushi ist sogar mit seiner Mischung aus Fisch, Gemüse, Ei und Reis ...

Wollten Sie immer schon einmal Sushi selbst herstellen? In diesem Kurs werden die mundgerechten Häppchen gemeinsam gerollt und geformt, die auf jedem Buffet ein Augen- und Gaumenschmaus darstellen. Sushi ist sogar mit seiner Mischung aus Fisch, Gemüse, Ei und Reis auch eine besonders gesunde und leichte Kost, sogar vegetarisch kann man Sushi zubereiten. Unter Anleitung werden Sie verschiedene Maki-Rollen wie Hosomaki, Futomaki und Uramaki anfertigen und es wird Ihnen gezeigt, wie man Nigiri formt. Die Lebensmittelumlage ist direkt an die Dozentin zu zahlen. Informationen zum Kurs bei der Dozentin unter 0174 1357039

Anmeldungen sind möglich (noch 9 Plätze frei)
19.06.Kategorie: Themenküche

Kurs-Nr.:01305049DGTolle Salat-Gerichte

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 07 - Küche)

19.06.2020 16:30 - 21:00 Uhr

Dozent(en): Doris Seidl
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 07 - Küche)
Veranstaltungstag(e): Freitag
Zeitraum: Fr. 19.06.2020 - Fr. 19.06.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 16:30 - 21:00 Uhr
Gebühren: 32,23 € (24,30 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 12
Einzeltermine
19.06.202016:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 07 - Küche

Ob als Vorspeise, Beilage, vollständige Mahlzeit, Hauptspeise oder süße Nachspeise, Salate sind bei jedem Essen sehr beliebt und lassen sich variantenreich und farbenfroh mit saisonalen Zutaten, aber auch z.B. mit Fleisch und Fisch oder Käse kreativ ergänzen ...

Ob als Vorspeise, Beilage, vollständige Mahlzeit, Hauptspeise oder süße Nachspeise, Salate sind bei jedem Essen sehr beliebt und lassen sich variantenreich und farbenfroh mit saisonalen Zutaten, aber auch z.B. mit Fleisch und Fisch oder Käse kreativ ergänzen und kombinieren. Fruchtig, exotisch oder mit einer selbst gemachten Sauce kräftig komponiert, sind Salat Gerichte nicht nur eine Augenweide, sondern ein echter Gaumenschmaus. Freuen Sie sich auf exquisite Saucen wie die Orangensauce mit karamellisiertem Zucker auf Hühnerbrüstchen oder ein Zwiebel-Wein-Dressing zur Champignon-Rohkost mit frischen Kräutern. Es erwarten Sie frische Kost und Beilagen Salate mit marinierter Karotte oder Gurke mit lecker angemachtem körnigen Frischkäse. Die selbst hergestellte Cocktailsauce, bekannt zu Fondue, Fisch oder Fleisch wird an diesem Abend zu Eiernudelsalat mit Krabben und Schinken, Tomate und Paprikaschote gereicht. Unser süßes Highlight wird Obst in einer raffinierten Marinade aus Ingwer und Minze getoppt mit Sorbet sein. Die Lebensmittelumlage ist direkt an die Dozentin zu zahlen. Informationen zum Kurs bei der Dozentin unter 0174 1357039

Anmeldungen sind möglich (noch 10 Plätze frei)
20.06.Kategorie: Themenküche

Kurs-Nr.:01305042DGDeluxe Burger

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 07 - Küche)

20.06.2020 11:00 - 15:30 Uhr

Dozent(en): Doris Seidl
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 07 - Küche)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 20.06.2020 - Sa. 20.06.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 11:00 - 15:30 Uhr
Gebühren: 32,23 € (24,30 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 12
Einzeltermine
20.06.202011:00 - 15:30 UhrVHS: Raum 07 - Küche

In diesem Kurs erleben Sie die Vielfalt der Burger. Sie werden zu kulinarischen Highlights durch frisch gebackene Buns (Burger-Brötchen), selbst gewolften Pattys (Burger-Fleisch), und selbst gemachten Saucen. Mit den hochwertigen Zutaten werden Schicht für Schicht ...

In diesem Kurs erleben Sie die Vielfalt der Burger. Sie werden zu kulinarischen Highlights durch frisch gebackene Buns (Burger-Brötchen), selbst gewolften Pattys (Burger-Fleisch), und selbst gemachten Saucen. Mit den hochwertigen Zutaten werden Schicht für Schicht großartige Burger gebaut und mit selbst hergestellten Saucen verfeinert. Es gibt eine Vielfalt an Burgern mit Fisch, Rind, Geflügel und eine vegetarische Variante. Der Burger - ein Hochstapler mit Geschmack. Die Lebensmittelumlage ist direkt an die Dozentin zu zahlen. Informationen zum Kurs bei der Dozentin unter 0174 1357039

Kurs ist fast ausgebucht (nur noch 1 Platz frei)
Hinweis!

Ok