Ihr Bildungspartner in der Region!
alle Filter löschen

Kategorie auswählen:

Ort auswählen:

Zeitraum:

Sortieren nach:

25.08.Kategorie: Englisch - Grundstufe II

Kurs-Nr.:02406035DGEnglisch 50+ - Grundstufe II für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen - A2 Lehrbuch: Next A2/1 - aktualisierte Ausgabe, Hueber Verlag, ab Lektion 8 (ISBN: 9783192029325)

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

25.08.2020 09:00 - 11:00 Uhr   /   01.09.2020 09:00 - 11:00 Uhr   /   08.09.2020 09:00 - 11:00 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Markus Hermann
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 25.08.2020 - Di. 29.09.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 09:00 - 11:00 Uhr
Gebühren: 72,53 € (54,40 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
25.08.202009:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
01.09.202009:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
08.09.202009:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
15.09.202009:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
22.09.202009:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
29.09.202009:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Teilnehmer/innen mit entsprechenden Vorkenntnissen sind herzlich eingeladen, ihre Sprachkenntnisse in einer entspannten Atmosphäre zu vertiefen und zu erweitern. Sie haben bereits (geringe) Vorkenntnisse und sind sich nicht sicher ob der Kurs der richtige für ...

Teilnehmer/innen mit entsprechenden Vorkenntnissen sind herzlich eingeladen, ihre Sprachkenntnisse in einer entspannten Atmosphäre zu vertiefen und zu erweitern.

Sie haben bereits (geringe) Vorkenntnisse und sind sich nicht sicher ob der Kurs der richtige für Sie ist?
Gerne können Sie an einem Einstufungstest teilnehmen und/oder sich von der Fachbereichsleitung beraten lassen.
Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Anmelde- und Abmeldebedingungen.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Lebensmitteln ist im gesamten Gebäude untersagt.

Anmeldungen sind möglich (noch 3 Plätze frei)
25.08.Kategorie: Englisch - Grundstufe II

Kurs-Nr.:02406060DGEnglisch - Grundstufe I I - A2 Lehrbuch: Great! A2, Klett Verlag, ab Lektion 7 (ISBN: 9783125014824 )

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 14 - Mehrzweckraum)

25.08.2020 18:00 - 19:30 Uhr   /   01.09.2020 18:00 - 19:30 Uhr   /   08.09.2020 18:00 - 19:30 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Eva Grafmans-Pitzer
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 14 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 25.08.2020 - Di. 29.09.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr
Gebühren: 40,80 € (40,80 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
25.08.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum
01.09.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum
08.09.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum
15.09.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum
22.09.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum
29.09.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum

Sie wollen Englisch lernen, wie es wirklich gesprochen wird? Im A2-Kurs erfahren Sie nebenbei noch Wissenswertes und Ungewöhnliches über die englisch-amerikanische Kultur und Sprache. Lassen Sie sich überraschen, wie schnell und leicht es ist, Fortschritte im ...

Sie wollen Englisch lernen, wie es wirklich gesprochen wird? Im A2-Kurs erfahren Sie nebenbei noch Wissenswertes und Ungewöhnliches über die englisch-amerikanische Kultur und Sprache. Lassen Sie sich überraschen, wie schnell und leicht es ist, Fortschritte im echten Englisch zu machen.

Sie haben bereits (geringe) Vorkenntnisse und sind sich nicht sicher ob der Kurs der richtige für Sie ist?
Gerne können Sie an einem Einstufungstest teilnehmen und/oder sich von der Fachbereichsleitung beraten lassen.
Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Anmelde- und Abmeldebedingungen.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Lebensmitteln ist im gesamten Gebäude untersagt. Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Pandemielage dazu angehalten sind, Teilnehmerlisten mit ihren persönlichen Daten wie Name, Adresse und Telefonnummer zu führen und diese auf Verlangen an die jeweilige Außenstelle weiterzuleiten.

Kurs ist fast ausgebucht (nur noch 2 Plätze frei)
25.08.Kategorie: Englisch - Ausbaustufe

Kurs-Nr.:02406110DGEnglisch - Ausbaustufe - B2 Lehrwerk: wird bei Kursbeginn bekannt gegeben.

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

25.08.2020 11:30 - 13:30 Uhr   /   01.09.2020 11:30 - 13:30 Uhr   /   08.09.2020 11:30 - 13:30 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Markus Hermann
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 25.08.2020 - Di. 29.09.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 11:30 - 13:30 Uhr
Gebühren: 87,04 € (54,40 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
25.08.202011:30 - 13:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
01.09.202011:30 - 13:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
08.09.202011:30 - 13:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
15.09.202011:30 - 13:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
22.09.202011:30 - 13:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
29.09.202011:30 - 13:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen mit guten Englischkenntnissen. In angenehmer Atmosphäre sind Sie herzlich eingeladen das freie Sprechen und die Anwendung von Redewendungen zu trainieren. Daneben werden selbstverständlich auch grammatische Themen ...

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen mit guten Englischkenntnissen. In angenehmer Atmosphäre sind Sie herzlich eingeladen das freie Sprechen und die Anwendung von Redewendungen zu trainieren. Daneben werden selbstverständlich auch grammatische Themen behandelt.

Sie haben bereits (geringe) Vorkenntnisse und sind sich nicht sicher ob der Kurs der richtige für Sie ist?
Gerne können Sie an einem Einstufungstest teilnehmen und/oder sich von der Fachbereichsleitung beraten lassen.
Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Anmelde- und Abmeldebedingungen.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Lebensmitteln ist im gesamten Gebäude untersagt.

Anmeldungen sind möglich (noch 5 Plätze frei)
25.08.Kategorie: Italienisch - Grundstufe I ohne Vorkenntnisse

Kurs-Nr.:02409004DGItalienisch - Grundstufe I für Teilnehmer/innen mit geringen Vorkenntnissen - A1 Lehrbuch: Chiaro! A1, Hueber Verlag, ab Lektion 3-4(ISBN: 978-3-19-005427-5)

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

25.08.2020 17:30 - 19:00 Uhr   /   01.09.2020 17:30 - 19:00 Uhr   /   08.09.2020 17:30 - 19:00 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Lucia Losciale-Tsatsamba
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 25.08.2020 - Di. 29.09.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 17:30 - 19:00 Uhr
Gebühren: 40,80 € (40,80 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
25.08.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
01.09.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
08.09.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
15.09.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
22.09.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
29.09.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Der Kurs richtet sich an alle Interessenten, die die italienische Sprache erlernen möchten. In angenehmer Atmosphäre und unter muttersprachlicher Kursanleitung lernen Sie die Sprache und behandeln Themen wie: - über Freizeitbeschäftigungen sprechen - eine ...

Der Kurs richtet sich an alle Interessenten, die die italienische Sprache erlernen möchten. In angenehmer Atmosphäre und unter muttersprachlicher Kursanleitung lernen Sie die Sprache und behandeln Themen wie:
- über Freizeitbeschäftigungen sprechen
- eine Stadt oder ein Stadtviertel beschreiben
- Personen beschreiben
- sich über Familie, Freunde und Nachbarn unterhalten

Sie haben bereits (geringe) Vorkenntnisse und sind sich nicht sicher ob der Kurs der richtige für Sie ist?
Gerne können Sie an einem Einstufungstest teilnehmen und/oder sich von der Fachbereichsleitung beraten lassen.
Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Anmelde- und Abmeldebedingungen.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkenne diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt. Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Pandemielage dazu angehalten sind, Teilnehmerlisten mit ihren persönlichen Daten wie Name, Adresse und Telefonnummer zu führen und diese auf Verlangen an die jeweilige Außenstelle weiterzuleiten.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
25.08.Kategorie: Spanisch - Grundstufe I ohne Vorkenntnisse

Kurs-Nr.:02422021DGSpanisch - Grundstufe I für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen - A1 Lehrbuch: Con gusto A 1, Lehr-und Arbeitsbuch, Klett-Verlag, ab Lektion 6 (ISBN: 978-3-12-514980-9)

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 06 - Unterrichtsraum)

25.08.2020 17:45 - 19:15 Uhr   /   01.09.2020 17:45 - 19:15 Uhr   /   08.09.2020 17:45 - 19:15 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Luz Monica Giersbach
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 06 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 25.08.2020 - Di. 29.09.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 17:45 - 19:15 Uhr
Gebühren: 40,80 € (40,80 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
25.08.202017:45 - 19:15 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
01.09.202017:45 - 19:15 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
08.09.202017:45 - 19:15 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
15.09.202017:45 - 19:15 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
22.09.202017:45 - 19:15 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
29.09.202017:45 - 19:15 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum

Hola, ¿qué tal? ¿Habla español? Yo soy Mónica Giersbach. ¿Y usted? Ich freue mich schon sehr darauf, Sie bald in meiner Muttersprache begrüßen zu dürfen. ¡Hasta pronto! Voraussetzung zur Teilnahme sind geringe Vorkenntnisse auf A1-Niveau. Sie haben ...

Hola, ¿qué tal? ¿Habla español? Yo soy Mónica Giersbach. ¿Y usted?
Ich freue mich schon sehr darauf, Sie bald in meiner Muttersprache begrüßen zu dürfen. ¡Hasta pronto!
Voraussetzung zur Teilnahme sind geringe Vorkenntnisse auf A1-Niveau.

Sie haben bereits (geringe) Vorkenntnisse und sind sich nicht sicher ob der Kurs der richtige für Sie ist?
Gerne können Sie an einem Einstufungstest teilnehmen und/oder sich von der Fachbereichsleitung beraten lassen.
Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Anmelde- und Abmeldebedingungen.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkenne diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt. Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Pandemielage dazu angehalten sind, Teilnehmerlisten mit ihren persönlichen Daten wie Name, Adresse und Telefonnummer zu führen und diese auf Verlangen an die jeweilige Außenstelle weiterzuleiten.

Kurs ist fast ausgebucht (nur noch 2 Plätze frei)
26.08.Kategorie: Kunst-/Kulturgeschichte, Musik (Theorie)

Kurs-Nr.:02206001DGKunstgespräche: Malerei und Musik im Dialog -NEU-

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

26.08.2020 15:00 - 16:30 Uhr   /   09.09.2020 15:00 - 16:30 Uhr   /   23.09.2020 15:00 - 16:30 Uhr   /   5 weitere Termine

Dozent(en): Dr. Ellen Markgraf
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 26.08.2020 - Mi. 16.12.2020
Dauer: 8 Termine
Uhrzeit: 15:00 - 16:30 Uhr
Gebühren: 97,36 € (75,44 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
26.08.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
09.09.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
23.09.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
21.10.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
04.11.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
18.11.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
02.12.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
16.12.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Die Maler waren seit jeher fasziniert von der Musik und ihrer Immaterialität, ihrer souveränen Unabhängigkeit von der Welt des Sichtbaren und der reproduktiven Verpflichtung, an die sich die europäische Kunst jahrhundertelang gebunden fühlte. Die Musik konnte ...

Die Maler waren seit jeher fasziniert von der Musik und ihrer Immaterialität, ihrer souveränen Unabhängigkeit von der Welt des Sichtbaren und der reproduktiven Verpflichtung, an die sich die europäische Kunst jahrhundertelang gebunden fühlte. Die Musik konnte sich in einem Freiraum entfalten. Dieser Aktionsradius wurde im Laufe des vorigen Jahrhunderts immer weiter ausgedehnt, um schließlich - gleichzeitig mit dem Durchbruch der Malerei zur Gegenstandslosigkeit - auch die tradierten Schranken der Tonalität zu überwinden.
Einige Werke der bildenden Kunst tragen den Tanz bereits im Titel, andere entwickeln ihre tänzerischen und musikalischen Elemente in den Bildern und Skulpturen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 3 Plätze frei)
26.08.Kategorie: Kunst-/Kulturgeschichte

Kurs-Nr.:02206002DGKunstgespräche: Mobil in der Kunst -NEU-

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

26.08.2020 17:00 - 18:30 Uhr   /   09.09.2020 17:00 - 18:30 Uhr   /   23.09.2020 17:00 - 18:30 Uhr   /   5 weitere Termine

Dozent(en): Dr. Ellen Markgraf
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 26.08.2020 - Mi. 16.12.2020
Dauer: 8 Termine
Uhrzeit: 17:00 - 18:30 Uhr
Gebühren: 75,44 € (75,44 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
26.08.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
09.09.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
23.09.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
21.10.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
04.11.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
18.11.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
02.12.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
16.12.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Mobilität ist in der heutigen Zeit eine Selbstverständlichkeit, die Möglichkeiten der Fortbewegung vielfältig. Wie zeigt sich die Mobilität im Verlauf der Kunst- und Kulturgeschichte? Die erste Eisenbahn bzw. ihre Darstellung von Turner erscheint vor dem ...

Mobilität ist in der heutigen Zeit eine Selbstverständlichkeit, die Möglichkeiten der Fortbewegung vielfältig. Wie zeigt sich die Mobilität im Verlauf der Kunst- und Kulturgeschichte? Die erste Eisenbahn bzw. ihre Darstellung von Turner erscheint vor dem geistigen Auge und es folgen andere spannende Werke, in denen das Fahren, das Gehen oder eine andere Form der Fortbewegung in der Kunst gezeigt werden. Das Seminar widmet sich dem Thema in seinen vielfältigen Facetten.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
26.08.Kategorie: Bodystyling, Aerobic, Herz-Kreis-Lauftraining

Kurs-Nr.:02302205DGStep Intervall - Herz-Kreislauftraining für Fortgeschrittene

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)

26.08.2020 18:00 - 19:30 Uhr   /   02.09.2020 18:00 - 19:30 Uhr   /   09.09.2020 18:00 - 19:30 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Dr. Sylvia Brand
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 26.08.2020 - Mi. 14.10.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr
Gebühren: 66,24 €
Mindestteilnehmer: 5
Teilnehmer maximal: 5
Einzeltermine
26.08.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
02.09.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
09.09.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
23.09.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
30.09.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
14.10.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum

Dieser Kurs bietet ein vielseitiges und abwechslungsreiches Fitnesstraining für Aerobic-Geübte. In Intervallen wird im Wechsel mit Step-Aerobic die körperliche Ausdauer und mit Hantel-, Ball-, oder Exertubetraining die Kraftausdauer geschult. Hierdurch kann ein ...

Dieser Kurs bietet ein vielseitiges und abwechslungsreiches Fitnesstraining für Aerobic-Geübte. In Intervallen wird im Wechsel mit Step-Aerobic die körperliche Ausdauer und mit Hantel-, Ball-, oder Exertubetraining die Kraftausdauer geschult. Hierdurch kann ein wesentlicher Beitrag zur Prävention von Herz-Kreislauf-Risiken geleistet werden. Trainingsabschluss bildet eine umfangreiche Dehn- und Entspannungsphase. Step Intervall überzeugt nicht nur durch die motivierende Gruppendynamik und mitreißende Musik, sondern wirkt sich auch positiv auf Körper und Geist aus. Bitte Matte und feste Turnschuhe mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
26.08.Kategorie: Englisch - Grundstufe I mit sehr geringen Vorkenntnissen, Englisch - Grundstufe I ohne Vorkenntnisse

Kurs-Nr.:02406003DGEnglisch - Grundstufe I für Teilnehmer/innen mit geringen Vorkenntnissen Lehrbuch: "Next A1 Starter", Hueber Verlag (ISBN: 978-3192029301) ab Lektion 5

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 33 - Unterrichtsraum)

26.08.2020 18:00 - 19:30 Uhr   /   02.09.2020 18:00 - 19:30 Uhr   /   09.09.2020 18:00 - 19:30 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Eva Grafmans-Pitzer
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 33 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 26.08.2020 - Mi. 30.09.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr
Gebühren: 40,80 € (40,80 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
26.08.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
02.09.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
09.09.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
16.09.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
23.09.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
30.09.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum

In diesem Anfängerkurs lernen Sie mit Leichtigkeit Englisch und stehen als Lernender dabei stets im Mittelpunkt. Das Tempo wird vom Lernfortschritt der Gruppe bestimmt. Ganz nebenbei erfahren Sie Wissenswertes und Ungewöhnliches über die englische Kultur und ...

In diesem Anfängerkurs lernen Sie mit Leichtigkeit Englisch und stehen als Lernender dabei stets im Mittelpunkt. Das Tempo wird vom Lernfortschritt der Gruppe bestimmt. Ganz nebenbei erfahren Sie Wissenswertes und Ungewöhnliches über die englische Kultur und Sprache. So sind Abwechslung und Spaß garantiert und Sie machen schnelle Fortschritte.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkenne diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Lebensmitteln ist im gesamten Gebäude untersagt.

Kurs ist fast ausgebucht (nur noch 1 Platz frei)
26.08.Kategorie: Englisch - Grundstufe I mit Vorkenntnissen

Kurs-Nr.:02406033DGEnglisch - Grundstufe II für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen - A2 Lehrbuch: "Next A2", aktualisierte Ausgabe, Hueber Verlag, ab Lektion 7 (ISBN: 978-3-19-202932-5)

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

26.08.2020 09:00 - 10:30 Uhr   /   02.09.2020 09:00 - 10:30 Uhr   /   09.09.2020 09:00 - 10:30 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Markus Hermann
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 26.08.2020 - Mi. 30.09.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 09:00 - 10:30 Uhr
Gebühren: 81,60 € (40,80 € ab 8 Teilnehmern / 54,40 € bei 6 - 7 Teilnehmer)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
26.08.202009:00 - 10:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
02.09.202009:00 - 10:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
09.09.202009:00 - 10:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
16.09.202009:00 - 10:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
23.09.202009:00 - 10:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
30.09.202009:00 - 10:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen mit leichten Vorkenntnissen, die diese in einer entspannten Atmosphäre, ohne Druck und mit Freude am Lernen vertiefen und erweitern möchten. Neue Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen auf Niveau A2 sind herzlich ...

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen mit leichten Vorkenntnissen, die diese in einer entspannten Atmosphäre, ohne Druck und mit Freude am Lernen vertiefen und erweitern möchten. Neue Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen auf Niveau A2 sind herzlich willkommen!

Sie haben bereits (geringe) Vorkenntnisse und sind sich nicht sicher ob der Kurs der richtige für Sie ist?
Gerne können Sie an einem Einstufungstest teilnehmen und/oder sich von der Fachbereichsleitung beraten lassen.
Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Anmelde- und Abmeldebedingungen.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Lebensmitteln ist im gesamten Gebäude untersagt.

Anmeldungen sind möglich (noch 6 Plätze frei)
26.08.Kategorie: Englisch - Grundstufe II

Kurs-Nr.:02406061DGEnglish for 50+ - Grundstufe II - A2 Lehrbuch wird bei Kursbeginn bekannt gegeben.

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 06 - Unterrichtsraum)

26.08.2020 15:30 - 17:00 Uhr   /   02.09.2020 15:30 - 17:00 Uhr   /   09.09.2020 15:30 - 17:00 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Markus Hermann
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 06 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 26.08.2020 - Mi. 30.09.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 15:30 - 17:00 Uhr
Gebühren: 54,40 € (40,80 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
26.08.202015:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
02.09.202015:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
09.09.202015:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
16.09.202015:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
23.09.202015:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
30.09.202015:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen, die in lockerer Atmosphäre ihre Sprachkenntnisse auffrischen und erweitern möchten. Wir kommunizieren miteinander, lesen Texte und bauen unseren Wortschatz aus. Sie haben bereits (geringe) Vorkenntnisse und sind ...

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen, die in lockerer Atmosphäre ihre Sprachkenntnisse auffrischen und erweitern möchten. Wir kommunizieren miteinander, lesen Texte und bauen unseren Wortschatz aus.

Sie haben bereits (geringe) Vorkenntnisse und sind sich nicht sicher ob der Kurs der richtige für Sie ist?
Gerne können Sie an einem Einstufungstest teilnehmen und/oder sich von der Fachbereichsleitung beraten lassen.
Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Anmelde- und Abmeldebedingungen.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Lebensmitteln ist im gesamten Gebäude untersagt.

Anmeldungen sind möglich (noch 4 Plätze frei)
26.08.Kategorie: Italienisch - Grundstufe III

Kurs-Nr.:02409030DGItalienisch - Grundstufe III- B1 Lehrbuch: Chiaro! B1, Hueber Verlag, ab Lektion 5-6 (ISBN: 978-3-19-005467-1)

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

26.08.2020 17:00 - 18:30 Uhr   /   02.09.2020 17:00 - 18:30 Uhr   /   09.09.2020 17:00 - 18:30 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Lucia Losciale-Tsatsamba
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 26.08.2020 - Mi. 30.09.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 17:00 - 18:30 Uhr
Gebühren: 54,40 € (40,80 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
26.08.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
02.09.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
09.09.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
16.09.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
23.09.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
30.09.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen, die bereits gute Vorkenntnisse haben und diese in angenehmer Atmosphäre und unter muttersprachlicher Kursanleitung ausbauen und vertiefen möchten. In diesem Semester sind Themen wie "Familie gestern und heute" sowie ...

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen, die bereits gute Vorkenntnisse haben und diese in angenehmer Atmosphäre und unter muttersprachlicher Kursanleitung ausbauen und vertiefen möchten. In diesem Semester sind Themen wie "Familie gestern und heute" sowie Kommunikation, soziale Beziehungen und Netzwerke Gegenstand des Kurses.

Sie haben bereits (geringe) Vorkenntnisse und sind sich nicht sicher ob der Kurs der richtige für Sie ist?
Gerne können Sie an einem Einstufungstest teilnehmen und/oder sich von der Fachbereichsleitung beraten lassen.
Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Anmelde- und Abmeldebedingungen.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkenne diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt. Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Pandemielage dazu angehalten sind, Teilnehmerlisten mit ihren persönlichen Daten wie Name, Adresse und Telefonnummer zu führen und diese auf Verlangen an die jeweilige Außenstelle weiterzuleiten.

Anmeldungen sind möglich (noch 2 Plätze frei)
27.08.Kategorie: Yoga

Kurs-Nr.:02301329DGHatha Yoga für Anfänger/innen und Geübte

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)

27.08.2020 18:00 - 19:15 Uhr   /   03.09.2020 18:00 - 19:15 Uhr   /   10.09.2020 18:00 - 19:15 Uhr   /   9 weitere Termine

Dozent(en): Christiane Dorschner
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 27.08.2020 - Do. 26.11.2020
Dauer: 12 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 19:15 Uhr
Gebühren: 93,20 € (93,20 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
27.08.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
03.09.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
10.09.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
17.09.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
24.09.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
01.10.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
22.10.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
29.10.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
05.11.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
12.11.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
19.11.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
26.11.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum

Yoga hat seinen Ursprung in Indien und zeichnet sich durch eine Kombination aus Körper-, Atem-, Entspannungs- und Meditationsübungen aus. Es ist ein ganzheitlicher Gesundheitsweg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Es stehen die für Yoga typischen ...

Yoga hat seinen Ursprung in Indien und zeichnet sich durch eine Kombination aus Körper-, Atem-, Entspannungs- und Meditationsübungen aus. Es ist ein ganzheitlicher Gesundheitsweg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Es stehen die für Yoga typischen Körperstellungen, die Asanas, im Vordergrund. Sie sind nicht das Ziel, sondern Übungen, um durch ausgewogenes Zusammenwirken unserer aktiven Kräfte mehr Körperbewusstsein zu erlangen. Bei regelmäßiger Durchführung unterstützen sie Körperhaltung, Muskelaufbau und Beweglichkeit. Die Übungen werden in Verbindung mit Atemübungen, Pranayama, durchgeführt und durch Entspannungselemente ergänzt. Yoga ist keiner Religion und keinem Dogma unterworfen. Yoga ist für jeden Menschen geeignet und kann individuell angepasst werden.
Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen eine Yoga-bzw. Isomatte, ein großes "Bade"handtuch, Sitzkissen und Wollsocken (ggf. ABS-Socken) mit.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
27.08.Kategorie: Yoga

Kurs-Nr.:02301330DGHatha Yoga für Anfänger/innen und Geübte

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)

27.08.2020 19:45 - 21:00 Uhr   /   03.09.2020 19:45 - 21:00 Uhr   /   10.09.2020 19:45 - 21:00 Uhr   /   9 weitere Termine

Dozent(en): Christiane Dorschner
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 27.08.2020 - Do. 26.11.2020
Dauer: 12 Termine
Uhrzeit: 19:45 - 21:00 Uhr
Gebühren: 93,20 € (93,20 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
27.08.202019:45 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
03.09.202019:45 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
10.09.202019:45 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
17.09.202019:45 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
24.09.202019:35 - 20:50 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
01.10.202019:35 - 20:50 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
22.10.202019:35 - 20:50 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
29.10.202019:35 - 20:50 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
05.11.202019:35 - 20:50 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
12.11.202019:35 - 20:50 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
19.11.202019:35 - 20:50 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
26.11.202019:35 - 20:50 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum

Yoga hat seinen Ursprung in Indien und zeichnet sich durch eine Kombination aus Körper-, Atem-, Entspannungs- und Meditationsübungen aus. Es ist ein ganzheitlicher Gesundheitsweg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Es stehen die für Yoga typischen ...

Yoga hat seinen Ursprung in Indien und zeichnet sich durch eine Kombination aus Körper-, Atem-, Entspannungs- und Meditationsübungen aus. Es ist ein ganzheitlicher Gesundheitsweg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Es stehen die für Yoga typischen Körperstellungen, die Asanas, im Vordergrund. Sie sind nicht das Ziel, sondern Übungen, um durch ausgewogenes Zusammenwirken unserer aktiven Kräfte mehr Körperbewusstsein zu erlangen. Bei regelmäßiger Durchführung unterstützen sie Körperhaltung, Muskelaufbau und Beweglichkeit. Die Übungen werden in Verbindung mit Atemübungen, Pranayama, durchgeführt und durch Entspannungselemente ergänzt. Yoga ist keiner Religion und keinem Dogma unterworfen. Yoga ist für jeden Menschen geeignet und kann individuell angepasst werden.
Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen eine Yoga-bzw. Isomatte, ein großes "Bade"handtuch, Sitzkissen und Wollsocken (ggf. ABS-Socken) mit.
.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
01.09.Kategorie: Yoga

Kurs-Nr.:02301331DGHatha Yoga für Anfänger/innen und Geübte

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)

01.09.2020 18:00 - 19:15 Uhr   /   08.09.2020 18:00 - 19:15 Uhr   /   15.09.2020 18:00 - 19:15 Uhr   /   9 weitere Termine

Dozent(en): Antje Wischhusen-Kirchner
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 01.09.2020 - Di. 01.12.2020
Dauer: 12 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 19:15 Uhr
Gebühren: 85,- € (85,- € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
01.09.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
08.09.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
15.09.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
22.09.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
29.09.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
20.10.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
27.10.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
03.11.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
10.11.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
17.11.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
24.11.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
01.12.202018:00 - 19:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum

Yoga hat seinen Ursprung in Indien und zeichnet sich durch eine Kombination aus Körper-, Atem-, Entspannungs- und Meditationsübungen aus. Es ist ein ganzheitlicher Gesundheitsweg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Es stehen die für Yoga typischen ...

Yoga hat seinen Ursprung in Indien und zeichnet sich durch eine Kombination aus Körper-, Atem-, Entspannungs- und Meditationsübungen aus. Es ist ein ganzheitlicher Gesundheitsweg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Es stehen die für Yoga typischen Körperstellungen, die Asanas, im Vordergrund. Sie sind nicht das Ziel, sondern Übungen, um durch ausgewogenes Zusammenwirken unserer aktiven Kräfte mehr Körperbewusstsein zu erlangen. Bei regelmäßiger Durchführung unterstützen sie Körperhaltung, Muskelaufbau und Beweglichkeit. Die Übungen werden in Verbindung mit Atemübungen, Pranayama, durchgeführt und durch Entspannungselemente ergänzt. Yoga ist keiner Religion und keinem Dogma unterworfen. Yoga ist für jeden Menschen geeignet und kann individuell angepasst werden.
Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen eine Yoga-bzw. Isomatte, Decke und Wollsocken (ggf. ABS-Socken) mit.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
01.09.Kategorie: Yoga

Kurs-Nr.:02301332DGHatha Yoga für Anfänger/innen und Geübte

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)

01.09.2020 19:45 - 21:00 Uhr   /   08.09.2020 19:45 - 21:00 Uhr   /   15.09.2020 19:45 - 21:00 Uhr   /   9 weitere Termine

Dozent(en): Antje Wischhusen-Kirchner
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 01.09.2020 - Di. 01.12.2020
Dauer: 12 Termine
Uhrzeit: 19:45 - 21:00 Uhr
Gebühren: 85,- € (85,- € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
01.09.202019:45 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
08.09.202019:45 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
15.09.202019:45 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
22.09.202019:45 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
29.09.202019:45 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
20.10.202019:45 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
27.10.202019:45 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
03.11.202019:45 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
10.11.202019:45 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
17.11.202019:45 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
24.11.202019:45 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
01.12.202019:45 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum

Yoga hat seinen Ursprung in Indien und zeichnet sich durch eine Kombination aus Körper-, Atem-, Entspannungs- und Meditationsübungen aus. Es ist ein ganzheitlicher Gesundheitsweg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Es stehen die für Yoga typischen ...

Yoga hat seinen Ursprung in Indien und zeichnet sich durch eine Kombination aus Körper-, Atem-, Entspannungs- und Meditationsübungen aus. Es ist ein ganzheitlicher Gesundheitsweg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Es stehen die für Yoga typischen Körperstellungen, die Asanas, im Vordergrund. Sie sind nicht das Ziel, sondern Übungen, um durch ausgewogenes Zusammenwirken unserer aktiven Kräfte mehr Körperbewusstsein zu erlangen. Bei regelmäßiger Durchführung unterstützen sie Körperhaltung, Muskelaufbau und Beweglichkeit. Die Übungen werden in Verbindung mit Atemübungen, Pranayama, durchgeführt und durch Entspannungselemente ergänzt. Yoga ist keiner Religion und keinem Dogma unterworfen. Yoga ist für jeden Menschen geeignet und kann individuell angepasst werden.
Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen eine Yoga-bzw. Isomatte, Decke und Wollsocken (ggf. ABS-Socken) mit.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
01.09.Kategorie: BBP-Gymnastik, Fitness- und Konditionsgymnastik

Kurs-Nr.:02302301DGBauch-Beine-Po-Mix für Geübte

Fortlaufender Kurs ohne Ferien

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)

01.09.2020 17:45 - 18:45 Uhr   /   08.09.2020 17:45 - 18:45 Uhr   /   15.09.2020 17:45 - 18:45 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Meike Rödl
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 01.09.2020 - Di. 13.10.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 17:45 - 18:45 Uhr
Gebühren: 51,50 €
Mindestteilnehmer: 5
Teilnehmer maximal: 5
Hinweis: Fortlaufender Kurs ohne Ferien
Einzeltermine
01.09.202017:45 - 18:45 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
08.09.202017:45 - 18:45 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
15.09.202017:45 - 18:45 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
22.09.202017:45 - 18:45 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
29.09.202017:45 - 18:45 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
06.10.202017:45 - 18:45 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
13.10.202017:45 - 18:45 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum

Dieser Kurs verbindet Ausdauer- und Muskeltraining. Im ersten Teil wird die Ausdauer trainiert und die Fettverbrennung durch Schrittfolgen aus Aerobic oder Step-Aerobic angekurbelt. Im zweiten Teil geht es gezielt darum, die Problemzonen zu straffen und die gesamte ...

Dieser Kurs verbindet Ausdauer- und Muskeltraining. Im ersten Teil wird die Ausdauer trainiert und die Fettverbrennung durch Schrittfolgen aus Aerobic oder Step-Aerobic angekurbelt. Im zweiten Teil geht es gezielt darum, die Problemzonen zu straffen und die gesamte tiefliegende Muskulatur zu stärken. Die Übungen werden mehrfach wiederholt, um einen guten Übungserfolg zu erzielen. Beide Teile werden stets von motivierender Musik mit entsprechenden Beats begleitet. Am Ende jeder Stunde gibt es dann noch eine kurze Entspannungs- und Dehnungsphase.
Bitte Turnschuhe, Handtuch, Matte und Getränk mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
03.09.Kategorie: Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Meditation

Kurs-Nr.:02301202DGAutogenes Training mit Progressiver Muskelentspannung

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)

03.09.2020 18:30 - 19:30 Uhr   /   10.09.2020 18:30 - 19:30 Uhr   /   17.09.2020 18:30 - 19:30 Uhr   /   7 weitere Termine

Dozent(en): Sieglinde Reich
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 03.09.2020 - Do. 19.11.2020
Dauer: 10 Termine
Uhrzeit: 18:30 - 19:30 Uhr
Gebühren: 73,58 €
Mindestteilnehmer: 5
Teilnehmer maximal: 5
Einzeltermine
03.09.202018:30 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
10.09.202018:30 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
17.09.202018:30 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
24.09.202018:30 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
01.10.202018:30 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
22.10.202018:30 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
29.10.202018:30 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
05.11.202018:30 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
12.11.202018:30 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
19.11.202018:30 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum

Das Autogene Training (AT) nach Schultz ist eine bewährte Methode der konzentrativen Selbstentspannung, die jeder erlernen und nach einer gewissen Übungszeit selbständig praktizieren kann. Das Ziel ist einerseits Erholung und Entspannung, wann immer Sie diese ...

Das Autogene Training (AT) nach Schultz ist eine bewährte Methode der konzentrativen Selbstentspannung, die jeder erlernen und nach einer gewissen Übungszeit selbständig praktizieren kann. Das Ziel ist einerseits Erholung und Entspannung, wann immer Sie diese wollen oder brauchen, andererseits hilft das Autogene Training auch bei konkreten stressabhängigen Beschwerden wie beispielsweise Ein- und Durchschlafstörungen, Kopfschmerzen, innerer Unruhe...
Daher eignet sich das Autogene Training sowohl für Teilnehmende, die "einfach nur" eine Entspannungstechnik kennenlernen und etwas für sich tun oder vorsorgen wollen wie auch für solche, die konkrete Beschwerden behandeln wollen oder sogar eine ärztliche Empfehlung für einen solchen Kurs erhalten haben. Ebenfalls Bestandteil dieses Kurses ist die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, die sich gut mit dem Autogenen Training kombinieren lässt und mit der sich vor allem körperliche Verspannungen angehen lassen.
Bitte mitbringen: Isomatte, Decke, kleines Kopfkissen oder Nackenrolle und Wollsocken.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
09.09.Kategorie: Gesundheit, Literarische Praxis, Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Meditation

Kurs-Nr.:02301203DGMeditation & Märchen Ruhe und Entspannung für Erwachsene

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)

09.09.2020 17:30 - 19:00 Uhr   /   16.09.2020 17:30 - 19:00 Uhr   /   23.09.2020 17:30 - 19:00 Uhr   /   5 weitere Termine

Dozent(en): Sieglinde Reich
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 09.09.2020 - Mi. 11.11.2020
Dauer: 8 Termine
Uhrzeit: 17:30 - 19:00 Uhr
Gebühren: 55,20 € (55,20 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
09.09.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
16.09.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
23.09.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
30.09.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
21.10.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
28.10.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
04.11.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
11.11.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum

Entspannung und achtsame Wahrnehmung der eigenen Befindlichkeit sind vorstellbare Ziele dieser Meditation. Sie schalten Grübeleien über Schwierigkeiten des Alltags aus und begegnen in der tief entspannten Phase einem Märchen, welches Ruhe, Freude, Entspannung, ...

Entspannung und achtsame Wahrnehmung der eigenen Befindlichkeit sind vorstellbare Ziele dieser Meditation. Sie schalten Grübeleien über Schwierigkeiten des Alltags aus und begegnen in der tief entspannten Phase einem Märchen, welches Ruhe, Freude, Entspannung, Bilder und Fantasien schenkt. Die Märchenmeditation ist ein sanfter, aber wirkungsvoller Weg für alle Menschen, die neue Kraft für den Alltag schöpfen wollen. In der Kurseinheit sind die Märchen wie an einem roten Faden aufgereiht und haben doch thematisch jedes Mal neue Schwerpunkte. Jedes Märchen hat durch seine Symbolträchtigkeit immer wieder eine eigene Wirkung auf den Zuhörer. Bitte bringen Sie eine bequeme Unterlage, ein Kissen und eine Decke mit, damit Sie bequem in der Meditation verweilen können.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
17.09.Kategorie: Nähen und Mode, Textiles Gestalten

Kurs-Nr.:02209054DGPatchwork - für Anfänger/innen und Fortgeschrittene

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

17.09.2020 18:30 - 21:30 Uhr   /   24.09.2020 18:30 - 21:30 Uhr   /   01.10.2020 18:30 - 21:30 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Regina Eckhardt
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 17.09.2020 - Do. 05.11.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 18:30 - 21:30 Uhr
Gebühren: 81,60 € (81,60 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
17.09.202018:30 - 21:30 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
24.09.202018:30 - 21:30 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
01.10.202018:30 - 21:30 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
22.10.202018:30 - 21:30 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
29.10.202018:30 - 21:30 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
05.11.202018:30 - 21:30 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Patchworkarbeiten haben sich in langer Tradition von Gebrauchsgegenständen zu Kunstgegenständen entwickelt, sie vermitteln Behaglichkeit und Wärme. In diesem Kurs lernen Einsteiger die Grundlagen des Nähens, Zuschneidens und Stoffkombinierens. Ebenso wird der ...

Patchworkarbeiten haben sich in langer Tradition von Gebrauchsgegenständen zu Kunstgegenständen entwickelt, sie vermitteln Behaglichkeit und Wärme. In diesem Kurs lernen Einsteiger die Grundlagen des Nähens, Zuschneidens und Stoffkombinierens. Ebenso wird der Umgang mit Rollschneider, Lineal und Schneidematte vermittelt. Je nach Vorerfahrung werden einfache oder aufwendige und kompliziertere Muster gefertigt. Bitte nehmen Sie vor Kursbeginn bzgl. der Materialbeschaffung unter Tel. 02771 850525 mit der Kursleiterin Kontakt auf. Teilnahmevoraussetzungen: Grundkenntnisse an der Nähmaschine
Nähmaschinen sind vorhanden, es können aber auch gerne eigene mit passenden Ersatznadeln und Unterfadenspulen mitgebracht werden.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
21.09.Kategorie: Kreatives Gestalten

Kurs-Nr.:02002001DG"Mit Nadel und Faden" - Näh- und Handarbeitskurs für Kinder ab 8 Jahren

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

21.09.2020 16:30 - 18:00 Uhr   /   28.09.2020 16:30 - 18:00 Uhr   /   19.10.2020 16:30 - 18:00 Uhr   /   5 weitere Termine

Dozent(en): Regina Eckhardt
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 21.09.2020 - Mo. 23.11.2020
Dauer: 8 Termine
Uhrzeit: 16:30 - 18:00 Uhr
Gebühren: 72,53 €
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 6
Einzeltermine
21.09.202016:30 - 18:00 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
28.09.202016:30 - 18:00 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
19.10.202016:30 - 18:00 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
26.10.202016:30 - 18:00 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
02.11.202016:30 - 18:00 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
09.11.202016:30 - 18:00 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
16.11.202016:30 - 18:00 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
23.11.202016:30 - 18:00 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Habt Ihr Lust ein besonderes Kissen oder eine außergewöhnliche Tasche und dazu ein passendes Handytäschchen zu nähen? Dann kommt in den Kindernähkurs. Hier lernt Ihr Schritt für Schritt mit Nadel und Faden umzugehen, sowie das Nähen mit der Maschine. Am ...

Habt Ihr Lust ein besonderes Kissen oder eine außergewöhnliche Tasche und dazu ein passendes Handytäschchen zu nähen? Dann kommt in den Kindernähkurs. Hier lernt Ihr Schritt für Schritt mit Nadel und Faden umzugehen, sowie das Nähen mit der Maschine. Am Schluss habt Ihr ein tolles Ergebnis ganz nach Euren Vorstellungen. In den ersten Stunden werden wir mit Nadel und Faden einige kleinere Arbeiten ganz nach Eurem Geschmack herstellen. Am 1. Kurstag bitte Stoffreste zum Ausprobieren, Nähutensilien (Schere, Maßband, Stecknadeln, Schneiderkreide, Näh- und Stickgarn, Handnäh- und Sticknadeln) mitbringen. Bitte nehmt vor Kursbeginn bzgl. der Materialbeschaffung unter Tel. 02771 850525 mit der Kursleiterin Kontakt auf. Nähmaschinen sind vorhanden, es können aber auch gerne eigene mitgebracht werden.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
21.09.Kategorie: Taiji, Qigong, Achtsamkeit

Kurs-Nr.:02301106DGTaiji - Bewegungskunst aus Fernost - After Work

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)

21.09.2020 16:20 - 17:50 Uhr   /   28.09.2020 16:20 - 17:50 Uhr   /   19.10.2020 16:20 - 17:50 Uhr   /   7 weitere Termine

Dozent(en): Ulla Bremer
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 21.09.2020 - Mo. 07.12.2020
Dauer: 10 Termine
Uhrzeit: 16:20 - 17:50 Uhr
Gebühren: 92,- € (69,- € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
21.09.202016:20 - 17:50 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
28.09.202016:20 - 17:50 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
19.10.202016:20 - 17:50 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
26.10.202016:20 - 17:50 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
02.11.202016:20 - 17:50 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
09.11.202016:20 - 17:50 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
16.11.202016:20 - 17:50 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
23.11.202016:20 - 17:50 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
30.11.202016:20 - 17:50 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
07.12.202016:20 - 17:50 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum

Taijiquan steht in der Tradition der klassischen chinesischen Kampfkünste und wird heute auch als "Meditation in Bewegung" bezeichnet. Taiji ist zudem eine Methode der Gesundheitsförderung, die in Theorie und Praxis auf den Prinzipien der Traditionellen ...

Taijiquan steht in der Tradition der klassischen chinesischen Kampfkünste und wird heute auch als "Meditation in Bewegung" bezeichnet. Taiji ist zudem eine Methode der Gesundheitsförderung, die in Theorie und Praxis auf den Prinzipien der Traditionellen Chinesischen Medizin basiert. Die spezielle Wirkung von Taiji liegt in der Verbindung von Bewegung, Atmung, Vorstellungskraft und innerer Aufmerksamkeit. Eine Abfolge von langsamen, fließenden Bewegungen, im Einklang mit dem Atem und den natürlichen Möglichkeiten des Körpers, kann zu innerer Ruhe, Ausgeglichenheit und konzentrierter Entspannung führen. Durch den Fluss der Bewegung wird der gesamte Organismus harmonisiert und damit das geistige und körperliche Wohlbefinden gesteigert.
Die Übungen bedürfen keiner Kraftanstrengung und sind daher für Jung und Alt geeignet, es wird jedoch Gehfähigkeit vorausgesetzt. In diesem Kurs erlernen Sie eine einfache "Form" für den Einstieg. Fortgeschrittene vertiefen und erweitern die Langform des Liu He Ba Fa.
Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und leichte Hallenschuhe.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Anmeldungen sind möglich (noch 3 Plätze frei)
23.09.Kategorie: Taiji, Qigong, Achtsamkeit

Kurs-Nr.:02301102DGQigong - Harmonie in Bewegung für Geübte

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)

23.09.2020 19:30 - 21:00 Uhr   /   30.09.2020 19:30 - 21:00 Uhr   /   21.10.2020 19:30 - 21:00 Uhr   /   7 weitere Termine

Dozent(en): Ulla Bremer
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 23.09.2020 - Mi. 09.12.2020
Dauer: 10 Termine
Uhrzeit: 19:30 - 21:00 Uhr
Gebühren: 92,- € (69,- € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
23.09.202019:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
30.09.202019:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
21.10.202019:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
28.10.202019:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
04.11.202019:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
11.11.202019:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
18.11.202019:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
25.11.202019:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
02.12.202019:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
09.12.202019:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum

Qigong ist Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und basiert u.a. auf dem Wissen der Meridiane und Akupunktur. Es wird als Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform geübt und bietet eine Möglichkeit, Körper und Geist in Einklang zu bringen. Die ...

Qigong ist Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und basiert u.a. auf dem Wissen der Meridiane und Akupunktur. Es wird als Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform geübt und bietet eine Möglichkeit, Körper und Geist in Einklang zu bringen. Die spezielle Wirkung von Qigong liegt in der Verbindung von Bewegung, Atmung, Vorstellungskraft und innerer Aufmerksamkeit. Seine sanften, langsamen, weich fließenden Bewegungen regulieren den Atem und beruhigen den Geist. Positive Wirkungen auf den Blutdruck, Atmung, Stoffwechsel und den Bewegungsapparat sind wissenschaftlich bestätigt worden. Es fördert die Beweglichkeit, entlastet die Wirbelsäule, verbessert die Atmung und erhöht die Konzentrationsfähigkeit. Die Übungen werden im Stehen, Sitzen oder Liegen ausgeführt. Qigong empfiehlt sich für Menschen in jedem Lebensalter. Es ist eine Vorerfahrung erforderlich.Bitte tragen Sie bequeme Kleidung.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Anmeldungen sind möglich (noch 5 Plätze frei)
26.09.Kategorie: Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Meditation, Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:02207037DGZentangle® - Fortgeschrittenen Kurs "neue Muster und tangelation"

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

26.09.2020 14:00 - 17:45 Uhr

Dozent(en): Nicole Lehmann
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 26.09.2020 - Sa. 26.09.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 14:00 - 17:45 Uhr
Gebühren: 34,- € (17,- € ab 8 Teilnehmern / 22,67EUR bei 6-7 Teilnehmer/innen)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
26.09.202014:00 - 17:45 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Schwarze Kacheln haben einen tollen 3D-Effekt, denn das Weiß des Stifts springt förmlich aus dem schwarzen Hintergrund heraus. Mit neuen Materialien, die Sie im Kurs von Ihrer Dozentin erwerben können, lernen Sie neue Muster kennen und setzen bereits bekannte neu ...

Schwarze Kacheln haben einen tollen 3D-Effekt, denn das Weiß des Stifts springt förmlich aus dem schwarzen Hintergrund heraus. Mit neuen Materialien, die Sie im Kurs von Ihrer Dozentin erwerben können, lernen Sie neue Muster kennen und setzen bereits bekannte neu ein. Entspannen Sie sich Strich für Strich und tanglen Sie sich glücklich. "Anything is possible, one stroke at a time - Alles ist möglich - ein Strich nach dem anderen."
Der Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen, die bereits Erfahrungen mit Zentangle gesammelt haben und denen die acht Schritte der Zentangle-Methode vertraut sind.
Materialkosten: Schwarze Kacheln, weiße Gelstifte, weiße Kreidestifte und Papierwischer werden von der Dozentin gestellt und zum Selbstkostenpreis abgegeben.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 5 Plätze frei)
28.09.Kategorie: Deutsch als Fremdsprache - Oberstufe

Kurs-Nr.:02404096DGDeutsch als Fremd-/Zweitsprache - Oberstufe C1 - Modul 5 Lehrbuch: wird in der ersten Veranstaltung bekannt gegeben

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 34 - Unterrichtsraum)

28.09.2020 17:30 - 19:45 Uhr   /   30.09.2020 17:30 - 19:45 Uhr

Dozent(en): Dobrica Hilz
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 34 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Montag, Mittwoch
Zeitraum: Mo. 28.09.2020 - Mi. 30.09.2020
Dauer: 2 Termine
Uhrzeit: 17:30 - 19:45 Uhr
Gebühren: 27,20 € (27,20 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 11
Einzeltermine
28.09.202017:30 - 19:45 UhrVHS: Raum 34 - Unterrichtsraum
30.09.202017:30 - 19:45 UhrVHS: Raum 34 - Unterrichtsraum

Angelehnt an den Europäischen Referenzrahmen für Sprachen vermittelt der Kurs Sprachfertigkeiten auf dem Niveau C1. Schwerpunkte liegen auf der Grammatik, der Wortschatzerweiterung sowie der Verbesserung des mündlichen und schriftlichen Ausdrucks. Der Kurs ...

Angelehnt an den Europäischen Referenzrahmen für Sprachen vermittelt der Kurs Sprachfertigkeiten auf dem Niveau C1. Schwerpunkte liegen auf der Grammatik, der Wortschatzerweiterung sowie der Verbesserung des mündlichen und schriftlichen Ausdrucks.
Der Kurs dient als Fortsetzung des Kurses C1 - Modul 3.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkenne diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Lebensmitteln ist im gesamten Gebäude untersagt.

Anmeldungen sind möglich (noch 11 Plätze frei)
02.10.Kategorie: Kreatives Gestalten

Kurs-Nr.:02002016DGMund-Nasen Bedeckung nähen für Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren mit Grundkenntnissen

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

02.10.2020 16:00 - 17:30 Uhr

Dozent(en): Maike Sänger
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Freitag
Zeitraum: Fr. 02.10.2020 - Fr. 02.10.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 16:00 - 17:30 Uhr
Gebühren: 18,14 € (13,61 € ab 4 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 3
Teilnehmer maximal: 4
+ 2- 2
Einzeltermine
02.10.202016:00 - 17:30 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

In Zeiten von Corona und den Auflagen von öffentlichen Einrichtungen ist das Tragen einer Mund Nasen Bedeckung unverzichtbar. Schöne Masken sind schwer zu bekommen und meist teuer oder nicht praktikabel. Näht mit mir Eure individuelle Mund-Nasen Bedeckung aus ...

In Zeiten von Corona und den Auflagen von öffentlichen Einrichtungen ist das Tragen einer Mund Nasen Bedeckung unverzichtbar. Schöne Masken sind schwer zu bekommen und meist teuer oder nicht praktikabel. Näht mit mir Eure individuelle Mund-Nasen Bedeckung aus Eurem Lieblingsstoff und schützt Eure Mitmenschen, und somit auch euch, vor Ansteckung. Bei Bedarf zeige ich Euch, wie Ihr ganz einfach aus Jerseyresten (dehnbare Stoffe) Euer eigenes dehnbares Bindeband herstellen könnt.
Material pro Maske (es empfiehlt sich eine Auswahl mitzubringen, damit man direkt ein paar mehr zum Wechseln hat):
20x40cm Baumwolle
2m Band (JerseynudelKordel, Schnürsenkel, Gummi etc) oder Jerseyreste (50x25cm)
Nähmaschinen sind vorhanden, es können aber auch gerne eigene im einwandfreien Zustand mit passenden Ersatznadeln und Unterfadenspulen mitgebracht werden.
Geringe Grundkenntnisse im Nähen sollten vorhanden sein.
-----------------------------------------
Hinweis: Bitte beachtet unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen könnt Ihr der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Eurer Anmeldung nehmt Ihr die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennt diese an. Bitte beachtet, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen ist, diese könnt Ihr während des Kursgeschehens absetzen. Haltet den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achtet auf ausreichende Handhygiene. Vermeidet Personenansammlungen und verlasst das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 4 Plätze frei)
05.10.Kategorie: Konzentrationstraining, Pädagogik

Kurs-Nr.:02001005DGMarburger Konzentrationstraining für Kinder der Vorschule bis 2. Klasse - Ferienkurs - NEU

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)

05.10.2020 09:00 - 10:30 Uhr   /   06.10.2020 09:00 - 10:30 Uhr   /   07.10.2020 09:00 - 10:30 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Marielle Schuch
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
Zeitraum: Mo. 05.10.2020 - Di. 13.10.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 09:00 - 10:30 Uhr
Gebühren: 200,- €
Mindestteilnehmer: 2
Teilnehmer maximal: 4
Einzeltermine
05.10.202009:00 - 10:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
06.10.202009:00 - 10:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
07.10.202009:00 - 10:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
08.10.202009:00 - 10:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
12.10.202009:00 - 10:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
13.10.202009:00 - 10:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und ...

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und zählt in Deutschland zu den etabliertesten verhaltens- und schulorientierten Trainings. Es richtet sich an Kinder, die vor sich hinträumen, wenig Antrieb und Ausdauer haben, in der Schule leicht ablenkbar sind, häufig Flüchtigkeitsfehler machen und/oder bei den Hausaufgaben Probleme haben. Motorisch unruhige und überaktive Kinder können lernen, ihre Impulsivität besser zu kontrollieren. Im MKT sollen die Kinder lernen, wie man am besten mit Aufgaben umgeht. Zusätzlich soll es die Leistungsmotivation, das Selbstbewusstsein und die Anstrengungsbereitschaft erhöhen. Es werden verschiedene Bereiche trainiert: Entspannung, Motivation, Selbstbewusstsein, Training der Sinne und reflexiver Arbeitsstil. Kinder, die sich wieder etwas zutrauen und erfolgreich mitarbeiten, sind motiviert sich anzustrengen. Zudem macht das Training den Kindern Spaß und Freude.

Die Kinder trainieren in eineinhalb Intensivwochen, jeweils 2 Unterrichtseinheiten (UE). Zur Stärkung der Eltern finden zwei Elternabende/-besprechungen (à max. 60 Minuten) statt, um die Problematik besser zu verstehen und zielgerechte Unterstützung zu leisten. Die Termine der Elternabende/-besprechungen werden individuell zwischen Dozentin und Eltern vereinbart.


---------------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 4 Plätze frei)
05.10.Kategorie: Konzentrationstraining, Pädagogik

Kurs-Nr.:02001006DGMarburger Konzentrationstraining für Kinder der 3. bis 4. Klasse - Ferienkurs - NEU

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)

05.10.2020 11:00 - 12:30 Uhr   /   06.10.2020 11:00 - 12:30 Uhr   /   07.10.2020 11:00 - 12:30 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Marielle Schuch
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
Zeitraum: Mo. 05.10.2020 - Di. 13.10.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 11:00 - 12:30 Uhr
Gebühren: 200,- €
Mindestteilnehmer: 2
Teilnehmer maximal: 4
Einzeltermine
05.10.202011:00 - 12:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
06.10.202011:00 - 12:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
07.10.202011:00 - 12:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
08.10.202011:00 - 12:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
12.10.202011:00 - 12:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
13.10.202011:00 - 12:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und ...

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und zählt in Deutschland zu den etabliertesten verhaltens- und schulorientierten Trainings. Es richtet sich an Kinder, die vor sich hinträumen, wenig Antrieb und Ausdauer haben, in der Schule leicht ablenkbar sind, häufig Flüchtigkeitsfehler machen und/oder bei den Hausaufgaben Probleme haben. Motorisch unruhige und überaktive Kinder können lernen, ihre Impulsivität besser zu kontrollieren. Im MKT sollen die Kinder lernen, wie man am besten mit Aufgaben umgeht. Zusätzlich soll es die Leistungsmotivation, das Selbstbewusstsein und die Anstrengungsbereitschaft erhöhen. Es werden verschiedene Bereiche trainiert: Entspannung, Motivation, Selbstbewusstsein, Training der Sinne und reflexiver Arbeitsstil. Kinder, die sich wieder etwas zutrauen und erfolgreich mitarbeiten, sind motiviert sich anzustrengen. Zudem macht das Training den Kindern Spaß und Freude.

Die Kinder trainieren in eineinhalb Intensivwochen, jeweils 2 Unterrichtseinheiten (UE). Zur Stärkung der Eltern finden zwei Elternabende/-besprechungen (à max. 60 Minuten) statt, um die Problematik besser zu verstehen und zielgerechte Unterstützung zu leisten. Die Termine der Elternabende/-besprechungen werden individuell zwischen Dozentin und Eltern vereinbart.
---------------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 4 Plätze frei)
05.10.Kategorie: Konzentrationstraining, Pädagogik

Kurs-Nr.:02001007DGMarburger Konzentrationstraining für Kinder im Alter von 10 und 11 Jahren - Ferienkurs - NEU

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)

05.10.2020 13:00 - 14:30 Uhr   /   06.10.2020 13:00 - 14:30 Uhr   /   07.10.2020 13:00 - 14:30 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Marielle Schuch
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
Zeitraum: Mo. 05.10.2020 - Di. 13.10.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 13:00 - 14:30 Uhr
Gebühren: 200,- €
Mindestteilnehmer: 2
Teilnehmer maximal: 4
Einzeltermine
05.10.202013:00 - 14:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
06.10.202013:00 - 14:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
07.10.202013:00 - 14:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
08.10.202013:00 - 14:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
12.10.202013:00 - 14:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
13.10.202013:00 - 14:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und ...

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und zählt in Deutschland zu den etabliertesten verhaltens- und schulorientierten Trainings. Es richtet sich an Kinder, die vor sich hinträumen, wenig Antrieb und Ausdauer haben, in der Schule leicht ablenkbar sind, häufig Flüchtigkeitsfehler machen und/oder bei den Hausaufgaben Probleme haben. Motorisch unruhige und überaktive Kinder können lernen, ihre Impulsivität besser zu kontrollieren. Im MKT sollen die Kinder lernen, wie man am besten mit Aufgaben umgeht. Zusätzlich soll es die Leistungsmotivation, das Selbstbewusstsein und die Anstrengungsbereitschaft erhöhen. Es werden verschiedene Bereiche trainiert: Entspannung, Motivation, Selbstbewusstsein, Training der Sinne und reflexiver Arbeitsstil. Kinder, die sich wieder etwas zutrauen und erfolgreich mitarbeiten, sind motiviert sich anzustrengen. Zudem macht das Training den Kindern Spaß und Freude.

Die Kinder trainieren in eineinhalb Intensivwochen, jeweils 2 Unterrichtseinheiten (UE). Zur Stärkung der Eltern finden zwei Elternabende/-besprechungen (à max. 60 Minuten) statt, um die Problematik besser zu verstehen und zielgerechte Unterstützung zu leisten. Die Termine der Elternabende/-besprechungen werden individuell zwischen Dozentin und Eltern vereinbart.
---------------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 4 Plätze frei)
05.10.Kategorie: Konzentrationstraining, Pädagogik

Kurs-Nr.:02001008DGMarburger Konzentrationstraining für Jugendliche ab 12 Jahren - Ferienkurs- NEU

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)

05.10.2020 15:00 - 16:30 Uhr   /   06.10.2020 15:00 - 16:30 Uhr   /   07.10.2020 15:00 - 16:30 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Marielle Schuch
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
Zeitraum: Mo. 05.10.2020 - Di. 13.10.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 15:00 - 16:30 Uhr
Gebühren: 200,- €
Mindestteilnehmer: 2
Teilnehmer maximal: 4
Einzeltermine
05.10.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
06.10.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
07.10.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
08.10.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
12.10.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
13.10.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum

Ihr Sohn oder Ihre Tochter ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren ...

Ihr Sohn oder Ihre Tochter ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und zählt in Deutschland zu den etabliertesten verhaltens- und schulorientierten Trainings. Es richtet sich an Jugendliche, die vor sich hinträumen, wenig Antrieb und Ausdauer haben, in der Schule leicht ablenkbar sind, häufig Flüchtigkeitsfehler machen und/oder bei den Hausaufgaben Probleme haben. Motorisch unruhige und überaktive Jugendliche können lernen, ihre Impulsivität besser zu kontrollieren. Im MKT sollen die Jugendlichen lernen, wie man am besten mit Aufgaben umgeht. Zusätzlich soll es die Leistungsmotivation, das Selbstbewusstsein und die Anstrengungsbereitschaft erhöhen. Es werden verschiedene Bereiche trainiert: Entspannung, Motivation, Selbstbewusstsein, Training der Sinne und reflexiver Arbeitsstil. Jugendliche, die sich wieder etwas zutrauen und erfolgreich mitarbeiten, sind motiviert sich anzustrengen. Zudem macht das Training den Jugendlichen Spaß und Freude.

Die Jugendlilchen trainieren in eineinhalb Intensivwochen, jeweils 2 Unterrichtseinheiten (UE). Zur Stärkung der Eltern finden zwei Elternabende/-besprechungen (à max. 60 Minuten) statt, um die Problematik besser zu verstehen und zielgerechte Unterstützung zu leisten. Die Termine der Elternabende/-besprechungen werden individuell zwischen Dozentin und Eltern vereinbart.
---------------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 4 Plätze frei)
05.10.Kategorie: Bildungsurlaub, Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Meditation, Taiji, Qigong, Achtsamkeit

Kurs-Nr.:02301140DGBildungsurlaub: Achtsamkeit im Beruf und Alltag Mit Achtsamkeit zu mehr Gelassenheit und Leistungsfähigkeit

Eine kostenfreie Abmeldung ist bis 21 Tage vor Kursbeginn möglich.

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)

05.10.2020 09:00 - 16:00 Uhr   /   05.10.2020 09:00 - 16:00 Uhr   /   06.10.2020 09:00 - 16:00 Uhr   /   7 weitere Termine

Dozent(en): Petra Walter
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag
Zeitraum: Mo. 05.10.2020 - Fr. 09.10.2020
Dauer: 10 Termine
Uhrzeit: 09:00 - 16:00 Uhr
Gebühren: 246,25 €
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 9
Hinweis: Eine kostenfreie Abmeldung ist bis 21 Tage vor Kursbeginn möglich.
Einzeltermine
05.10.202009:00 - 16:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
05.10.202009:00 - 16:00 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
06.10.202009:00 - 16:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
06.10.202009:00 - 16:00 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
07.10.202009:00 - 16:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
07.10.202009:00 - 16:00 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
08.10.202009:00 - 16:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
08.10.202009:00 - 16:00 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
09.10.202009:00 - 16:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
09.10.202009:00 - 16:00 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum

Durch die Herausforderungen einer sich enorm schnell verändernden Arbeitswelt, leben wir in einer Zeit von beruflichem Leistungsdruck, enormer Veränderungsgeschwindigkeit, Unsicherheit und Arbeitsverdichtung. Die Anforderungen nehmen ständig zu und gleichzeitig ...

Durch die Herausforderungen einer sich enorm schnell verändernden Arbeitswelt, leben wir in einer Zeit von beruflichem Leistungsdruck, enormer Veränderungsgeschwindigkeit, Unsicherheit und Arbeitsverdichtung. Die Anforderungen nehmen ständig zu und gleichzeitig verlieren immer mehr Menschen in dieser Hektik die Fähigkeit, mit wachem Geist zu agieren. Viele bestreiten ihren Alltag in einer Art "Auto-Pilot" und bemerken nicht, dass sie ihre physischen und seelischen Bedürfnisse übergehen. Langfristig gesehen, entwickeln sich daraus die bekannten Stresssymptome. Wirksame Gegenpole zu Stress und Hektik bietet das Achtsamkeitstraining. Grundlage ist das weltanschauliche neutrale "Training am Arbeitsplatz" von Dr. Cornelia Löhmer und Rüdiger Standhardt (Gießener Forum), das für im Arbeitsprozess stehende Erwachsene konzipiert wurde. Durch die systematische Praxis der Achtsamkeit kann man lernen, ohne abschweifende Gedanken in einer Situation präsent zu sein. Mögliche Auswirkung von Achtsamkeit können sein: Eine bessere Bewältigung von Stress und Stresssituationen, eine erhöhte Fähigkeit sich zu konzentrieren und zu entspannen, die Stärkung von Selbstvertrauen, Selbstfürsorge und Selbstakzeptanz und ein verbesserter Umgang mit körperlichem und psychischem Stress. Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen eine Isomatte, Decke, kleines Kopfkissen oder Nackenrolle und dicke Wollsocken mit.
Bitte beachten: Anmeldeschluss für Teilnehmer/innen, die für den Besuch der Veranstaltung Bildungsurlaub gem. HBUG beantragen möchten, ist 6 Wochen vor Kursbeginn. Ebenso ist der Bildungsurlaub nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) auch für Arbeitnehmer/innen aus Nordrhein-Westfalen anerkannt. Der Kurs steht natürlich auch Teilnehmer/innen offen, die keinen Bildungsurlaub beantragen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
07.10.Kategorie: Berufliche Orientierung und Vorbereitung, Bewerbungstraining, Bewerbungsvorbereitung

Kurs-Nr.:02506004DGNeu durchstarten und beruflich wieder Fuß fassen - In Krisen die Chancen sehen

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

07.10.2020 16:00 - 19:00 Uhr

Dozent(en): Ursula Kruck-Hantschel
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 07.10.2020 - Mi. 07.10.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 16:00 - 19:00 Uhr
Gebühren: 28,20 € (14,60 € ab 8 Teilnehmern / 19,13 € bei 6 - 7 Teilnehmer)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
07.10.202016:00 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Sie haben durch die Corona-Krise Ihren Job verloren oder auch Ihr Unternehmen und wissen nicht so recht, wie es weitergehen soll. Sie sind entmutigt und wissen nicht, an welchem Punkt Sie ansetzten können und wo Sie der Weg hinführen wird. Sie stellen sich Fragen ...

Sie haben durch die Corona-Krise Ihren Job verloren oder auch Ihr Unternehmen und wissen nicht so recht, wie es weitergehen soll. Sie sind entmutigt und wissen nicht, an welchem Punkt Sie ansetzten können und wo Sie der Weg hinführen wird. Sie stellen sich Fragen wie "Mache ich so weiter wie bisher oder ändere ich etwas? Wage ich etwas völlig Neues?"
Dieser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, in einer geschützten Atmosphäre Ihre momentane Situation zu beleuchten, Stolpersteine zu erkennen und Lösungen zu finden, um sich wieder mit neuem Mut auf Ihren Weg zu begeben.
Sie werfen einen Blick auf Ihre Resilienz, um sich dieser bewusst zu werden und entdecken Ihre Kraftquellen, um aus diesen zu schöpfen. Mit frischer Energie können Sie dann neue Wege einschlagen und sich auch beruflich wieder neu positionieren.

--------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt.

Anmeldungen sind möglich (noch 10 Plätze frei)
09.10.Kategorie: Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Plastisches Gestalten

Kurs-Nr.:02208005DGPapier schöpfen - altes Handwerk neu entdecken -NEU-

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)

09.10.2020 16:00 - 17:30 Uhr   /   16.10.2020 16:00 - 17:30 Uhr

Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)
Veranstaltungstag(e): Freitag
Zeitraum: Fr. 09.10.2020 - Fr. 16.10.2020
Dauer: 2 Termine
Uhrzeit: 16:00 - 17:30 Uhr
Gebühren: 27,20 € (18,13 € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 7
Einzeltermine
09.10.202016:00 - 17:30 UhrVHS: Raum 03 - Keramikraum
16.10.202016:00 - 17:30 UhrVHS: Raum 03 - Keramikraum

In diesem Kurs wird Papier nach alter Tradition handgeschöpft. Sie tauchen unter fachkundiger Anleitung in den Schöpfungsprozess des Papiermachens ein. Durch das Färben der Papierfasern können neue Farbkreationen entstehen. Zum ersten Termin werden die ...

In diesem Kurs wird Papier nach alter Tradition handgeschöpft. Sie tauchen unter fachkundiger Anleitung in den Schöpfungsprozess des Papiermachens ein. Durch das Färben der Papierfasern können neue Farbkreationen entstehen. Zum ersten Termin werden die Grundlagen vermittelt, der Brei hergestellt und weißes Papier geschöpft. Zum zweiten Termin, nach der Trocknung werden die Blätter geglättet und gepresst. Jeder Teilnehmer nimmt mehrere selbstgefertigte Papiere mit. Tipps für die weitergehende Beschäftigung mit Papiermachen werden vermittelt.
Aus dem selbst geschöpfte Papier kann individuelles Zierpapier, Karten, Briefpapier, Einbände, Lesezeichen entstehen aber man kann diese auch für Drucke wie Linoldruck und Handdruck verwenden. Bitte tragen Sie unempfindliche Kleidung.
__________________________________________________
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 3 Plätze frei)
10.10.Kategorie: Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:02207033DGHandlettering

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

10.10.2020 10:00 - 14:30 Uhr

Dozent(en): Anja Petry
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 10.10.2020 - Sa. 10.10.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 14:30 Uhr
Gebühren: 34,60 €
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 7
Einzeltermine
10.10.202010:00 - 14:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Schöne Kreidetafeln, ausgefallene Grußkarten, Deko-Bilder mit schön gestalteten Sprüchen. Würden Sie auch gerne solche Wort-Kunstwerke gestalten? Handlettering, wie der Name schon sagt, kommt von der Handschrift, ist kreativ, künstlerisch und beruhigend. Wer ...

Schöne Kreidetafeln, ausgefallene Grußkarten, Deko-Bilder mit schön gestalteten Sprüchen.
Würden Sie auch gerne solche Wort-Kunstwerke gestalten? Handlettering, wie der Name schon sagt, kommt von der Handschrift, ist kreativ, künstlerisch und beruhigend. Wer Spaß am Schönschreiben hat, ist in diesem Kurs richtig. Eine fachliche Anleitung in Komposition und Schriftauswahl in einer Kleingruppe wird geboten. Beispielalphabete dienen als Hilfsmittel. Ein weicher Bleistift und Pinselfilzstifte können mitgebracht, oder bei der Kursleiterin erworben werden. Für Unterrichtsmaterial werden 4,00 EUR von der Kursleiterin eingesammelt.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
12.10.Kategorie: Betriebssystem Windows / Grundlagen der EDV, Computerkurse für Menschen ab 50 Jahren

Kurs-Nr.:02501245DGHerbstakademie: Crashkurs PC-Grundlagen für Teilnehmer/innen ab 60 - Kleingruppe - NEU

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)

12.10.2020 09:00 - 12:00 Uhr   /   13.10.2020 09:00 - 12:00 Uhr   /   14.10.2020 09:00 - 12:00 Uhr

Dozent(en): Michael Trägner
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)
Veranstaltungstag(e): Montag, Dienstag, Mittwoch
Zeitraum: Mo. 12.10.2020 - Mi. 14.10.2020
Dauer: 3 Termine
Uhrzeit: 09:00 - 12:00 Uhr
Gebühren: 81,60 € (40,80 € ab 8 Teilnehmern / 54,40 € bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 9
Einzeltermine
12.10.202009:00 - 12:00 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
13.10.202009:00 - 12:00 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
14.10.202009:00 - 12:00 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum

Dieser Kurs richtet sich an alle Teilnehmer/innen, die sich zum ersten Mal mit dem Thema Computer befassen oder nur sehr geringe Vorkenntnisse besitzen. In diesem Crashkurs erhalten Sie eine kompakte Einführung in die Arbeit mit dem Computer. Hier lernen Sie ...

Dieser Kurs richtet sich an alle Teilnehmer/innen, die sich zum ersten Mal mit dem Thema Computer befassen oder nur sehr geringe Vorkenntnisse besitzen. In diesem Crashkurs erhalten Sie eine kompakte Einführung in die Arbeit mit dem Computer. Hier lernen Sie leicht, übersichtlich und ohne unnötigen Technik-Ballast die PC-Nutzung anhand von praxisnahen Beispielen.
U.a. werden folgende Themen behandelt und anhand praktischer Übungen gefestigt:
- Was ist ein Personalcomputer?
- Was verbirgt sich hinter Begriffen wie Hard- und Software, RAM und ROM etc.?
- Arbeiten mit Maus und Tastatur
- Arbeiten mit dem Betriebssystem Windows
- Dateiverwaltung mit dem Explorer: Dateien und Ordner erstellen und verwalten
Version: Windows 10, Word 2016

Hinweis: Um an computer- und internetgestützten Kursen teilnehmen zu können, wird Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen von IServ benötigt. Eine ausführlichere Erklärung können Sie dem Vorspann Arbeit und Beruf entnehmen.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt.

Anmeldungen sind möglich (noch 3 Plätze frei)
17.10.Kategorie: Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:02207034DGHandlettering

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

17.10.2020 10:00 - 14:30 Uhr

Dozent(en): Anja Petry
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 17.10.2020 - Sa. 17.10.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 14:30 Uhr
Gebühren: 34,60 €
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 7
Einzeltermine
17.10.202010:00 - 14:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Schöne Kreidetafeln, ausgefallene Grußkarten, Deko-Bilder mit schön gestalteten Sprüchen. Würden Sie auch gerne solche Wort-Kunstwerke gestalten? Handlettering, wie der Name schon sagt, kommt von der Handschrift, ist kreativ, künstlerisch und beruhigend. Wer ...

Schöne Kreidetafeln, ausgefallene Grußkarten, Deko-Bilder mit schön gestalteten Sprüchen.
Würden Sie auch gerne solche Wort-Kunstwerke gestalten? Handlettering, wie der Name schon sagt, kommt von der Handschrift, ist kreativ, künstlerisch und beruhigend. Wer Spaß am Schönschreiben hat, ist in diesem Kurs richtig. Eine fachliche Anleitung in Komposition und Schriftauswahl in einer Kleingruppe wird geboten. Beispielalphabete dienen als Hilfsmittel. Ein weicher Bleistift und Pinselfilzstifte können mitgebracht, oder bei der Kursleiterin erworben werden. Für Unterrichtsmaterial werden 4,00 EUR von der Kursleiterin eingesammelt.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
19.10.Kategorie: Konzentrationstraining, Pädagogik

Kurs-Nr.:02001013DGMarburger Konzentrationstraining für Kinder der Vorschule bis 2. Klasse

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)

19.10.2020 14:00 - 15:30 Uhr   /   26.10.2020 14:00 - 15:30 Uhr   /   02.11.2020 14:00 - 15:30 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Marielle Schuch
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 19.10.2020 - Mo. 23.11.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 14:00 - 15:30 Uhr
Gebühren: 200,- €
Mindestteilnehmer: 2
Teilnehmer maximal: 4
Einzeltermine
19.10.202014:00 - 15:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
26.10.202014:00 - 15:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
02.11.202014:00 - 15:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
09.11.202014:00 - 15:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
16.11.202014:00 - 15:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
23.11.202014:00 - 15:30 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und ...

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und zählt in Deutschland zu den etabliertesten verhaltens- und schulorientierten Trainings. Es richtet sich an Kinder, die vor sich hinträumen, wenig Antrieb und Ausdauer haben, in der Schule leicht ablenkbar sind, häufig Flüchtigkeitsfehler machen und/oder bei den Hausaufgaben Probleme haben. Motorisch unruhige und überaktive Kinder können lernen, ihre Impulsivität besser zu kontrollieren. Im MKT sollen die Kinder lernen, wie man am besten mit Aufgaben umgeht. Zusätzlich soll es die Leistungsmotivation, das Selbstbewusstsein und die Anstrengungsbereitschaft erhöhen. Es werden verschiedene Bereiche trainiert: Entspannung, Motivation, Selbstbewusstsein, Training der Sinne und reflexiver Arbeitsstil. Kinder, die sich wieder etwas zutrauen und erfolgreich mitarbeiten, sind motiviert sich anzustrengen. Zudem macht das Training den Kindern Spaß und Freude.

Die Kinder trainieren an 6 Nachmittagen, einmal pro Woche, jeweils 90 Minuten. Zur Stärkung der Eltern finden zwei Elternabende (à max. 60 Minuten) statt, um die Problematik besser zu verstehen und zielgerechte Unterstützung zu leisten. Der erste Elternabend findet nach dem zweiten Training, der zweiter Elternabend nach dem 6. Training statt. Die Termine der Elternabende werden individuell zwischen Dozentin und Eltern vereinbart.
---------------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 4 Plätze frei)
19.10.Kategorie: Konzentrationstraining, Pädagogik

Kurs-Nr.:02001014DGMarburger Konzentrationstraining für Kinder der 3. bis 4.. Klasse

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)

19.10.2020 15:45 - 17:15 Uhr   /   26.10.2020 15:45 - 17:15 Uhr   /   02.11.2020 15:45 - 17:15 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Marielle Schuch
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 19.10.2020 - Mo. 23.11.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 15:45 - 17:15 Uhr
Gebühren: 200,- €
Mindestteilnehmer: 2
Teilnehmer maximal: 4
Einzeltermine
19.10.202015:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
26.10.202015:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
02.11.202015:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
09.11.202015:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
16.11.202015:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
23.11.202015:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und ...

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und zählt in Deutschland zu den etabliertesten verhaltens- und schulorientierten Trainings. Es richtet sich an Kinder, die vor sich hinträumen, wenig Antrieb und Ausdauer haben, in der Schule leicht ablenkbar sind, häufig Flüchtigkeitsfehler machen und/oder bei den Hausaufgaben Probleme haben. Motorisch unruhige und überaktive Kinder können lernen, ihre Impulsivität besser zu kontrollieren. Im MKT sollen die Kinder lernen, wie man am besten mit Aufgaben umgeht. Zusätzlich soll es die Leistungsmotivation, das Selbstbewusstsein und die Anstrengungsbereitschaft erhöhen. Es werden verschiedene Bereiche trainiert: Entspannung, Motivation, Selbstbewusstsein, Training der Sinne und reflexiver Arbeitsstil. Kinder, die sich wieder etwas zutrauen und erfolgreich mitarbeiten, sind motiviert sich anzustrengen. Zudem macht das Training den Kindern Spaß und Freude.

Die Kinder trainieren an 6 Nachmittagen, einmal pro Woche, jeweils 90 Minuten. Zur Stärkung der Eltern finden zwei Elternabende (à max. 60 Minuten) statt, um die Problematik besser zu verstehen und zielgerechte Unterstützung zu leisten. Der erste Elternabend findet nach dem zweiten Training, der zweiter Elternabend nach dem 6. Training statt. Die Termine der Elternabende werden individuell zwischen Dozentin und Eltern vereinbart.

---------------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 2 Plätze frei)
19.10.Kategorie: Nähen und Mode

Kurs-Nr.:02209060DGNähen für Anfänger/innen und Geübte

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

19.10.2020 18:30 - 20:45 Uhr   /   26.10.2020 18:30 - 20:45 Uhr   /   02.11.2020 18:30 - 20:45 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Silke Grabert
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 19.10.2020 - Mo. 23.11.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 18:30 - 20:45 Uhr
Gebühren: 81,60 €
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 6
Einzeltermine
19.10.202018:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
26.10.202018:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
02.11.202018:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
09.11.202018:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
16.11.202018:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
23.11.202018:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Der Kurs setzt den Schwerpunkt auf das Nähen und Ändern von Kleidungsstücken. Einfache Dekoartikel wie Kissen und Tischläufer können ebenfalls angefertigt werden. Unter der Leitung einer Schneidermeisterin lernen Anfänger/innen das Maßnehmen, Abändern von ...

Der Kurs setzt den Schwerpunkt auf das Nähen und Ändern von Kleidungsstücken. Einfache Dekoartikel wie Kissen und Tischläufer können ebenfalls angefertigt werden. Unter der Leitung einer Schneidermeisterin lernen Anfänger/innen das Maßnehmen, Abändern von Schnitten auf die eigenen Maße, Zuschneiden, das Durchführen von kleinen Änderungen (z.B. Hose oder Rock kürzen) sowie die Grundkenntnisse des Nähens. Fortgeschrittene Teilnehmer/innen können komplizierte Nähvorgänge lernen.
Für Anfänger/innen: für den ersten Abend zum Nähen eines Kissenbezuges bitte mitbringen: 50cm (bei Stoffbreite von 1,40m) Baumwollstoff, Schere, Stecknadeln, Maßband, Schneiderkreide und Nähgarn.
Für Fortgeschrittene: Fertigschnitt von Burda, Stoff und die dazugehörigen Nähutensilien.
Die Kursleiterin gibt Ihnen gerne auch telefonisch Informationen. Die Telefonnummer der Kursleiterin erfahren Sie bei Ihrer VHS.
Nähmaschinen sind vorhanden, es können aber auch gerne eigene im einwandfreien Zustand mit passenden Ersatznadeln und Unterfadenspulen mitgebracht werden.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 4 Plätze frei)
19.10.Kategorie: GESUNDHEIT, Gesundheitspflege, Schminkschule

Kurs-Nr.:02300057DGDas Wohlfühl Make up ab 50+

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

19.10.2020 18:00 - 20:45 Uhr

Dozent(en): Patricia Calvo-Lorenzo
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 19.10.2020 - Mo. 19.10.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 18:00 - 20:45 Uhr
Gebühren: 24,94 € (16,63 € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 6
Einzeltermine
19.10.202018:00 - 20:45 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Zaubern Sie mit kleinen Tricks und Tipps Ihr persönliches Make up speziell für die Haut ab 50. Lernen Sie Ihre natürliche Schönheit sowie positive Eigenschaften noch mehr hervorzuheben in dem Sie Schritt für Schritt Grundierung, Concealer, Lidschatten und ...

Zaubern Sie mit kleinen Tricks und Tipps Ihr persönliches Make up speziell für die Haut ab 50. Lernen Sie Ihre natürliche Schönheit sowie positive Eigenschaften noch mehr hervorzuheben in dem Sie Schritt für Schritt Grundierung, Concealer, Lidschatten und Lippenstift perfekt auftragen. Mit der richtigen und natürlichen Schminktechnik erzielen Sie eine positive Wirkung und lassen Ihr Gesicht strahlen. In einer kleinen Teilnehmergruppe von max. 6 Personen werden Sie individuell angeleitet, um so die Schminktechniken leichter umsetzen zu können und lernen selbst mit Make up und Pinsel richtig umzugehen.
Es entstehen für jeden Kursteilnehmer Materialkosten von 10,00 EUR, die direkt im Kurs bei der Kursleiterin zu entrichten sind.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 3 Plätze frei)
19.10.Kategorie: Wirbelsäulengymnastik, Lust auf Bewegung, Rückentraining

Kurs-Nr.:02302028DGWirbelsäulengymnastik und Entspannung am Vormittag Die Wirbelsäule trainieren - den Rücken stärken

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)

19.10.2020 10:00 - 11:00 Uhr   /   26.10.2020 10:00 - 11:00 Uhr   /   02.11.2020 10:00 - 11:00 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Uwe Nickel
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 19.10.2020 - Mo. 30.11.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 10:00 - 11:00 Uhr
Gebühren: 51,50 €
Mindestteilnehmer: 5
Teilnehmer maximal: 5
Einzeltermine
19.10.202010:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
26.10.202010:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
02.11.202010:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
09.11.202010:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
16.11.202010:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
23.11.202010:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
30.11.202010:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum

Mit funktioneller Rückengymnastik, Muskelaufbautraining, Wahrnehmungsübungen und wohltuender Entspannung wird der Rücken gestärkt und ein Ausgleich für einen den Rücken strapazierenden Alltag geschaffen. Haltungsschulung, praxisnahe Tipps und Informationen ...

Mit funktioneller Rückengymnastik, Muskelaufbautraining, Wahrnehmungsübungen und wohltuender Entspannung wird der Rücken gestärkt und ein Ausgleich für einen den Rücken strapazierenden Alltag geschaffen. Haltungsschulung, praxisnahe Tipps und Informationen über rückenfreundliches Verhalten geben Anregungen, sich gesünder und rückengerechter zu bewegen. Diese Angebote ersetzen keine krankengymnastische Behandlung. Bei akuten Beschwerden empfehlen wir Ihnen eine Rücksprache mit Ihrem Arzt. Bitte bequeme Kleidung, Matte und kleines Kissen mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.gt.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
19.10.Kategorie: Wirbelsäulengymnastik, Lust auf Bewegung, Rückentraining

Kurs-Nr.:02302031DGWirbelsäulengymnastik und Entspannung am Vormittag Die Wirbelsäule trainieren - den Rücken stärken

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)

19.10.2020 08:30 - 09:30 Uhr   /   26.10.2020 08:30 - 09:30 Uhr   /   02.11.2020 08:30 - 09:30 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Rainer Franke
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 19.10.2020 - Mo. 30.11.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 08:30 - 09:30 Uhr
Gebühren: 51,50 €
Mindestteilnehmer: 5
Teilnehmer maximal: 5
Einzeltermine
19.10.202008:30 - 09:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
26.10.202008:30 - 09:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
02.11.202008:30 - 09:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
09.11.202008:30 - 09:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
16.11.202008:30 - 09:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
23.11.202008:30 - 09:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
30.11.202008:30 - 09:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum

Mit funktioneller Rückengymnastik, Muskelaufbautraining, Wahrnehmungsübungen und wohltuender Entspannung wird der Rücken gestärkt und ein Ausgleich für einen den Rücken strapazierenden Alltag geschaffen. Haltungsschulung, praxisnahe Tipps und Informationen ...

Mit funktioneller Rückengymnastik, Muskelaufbautraining, Wahrnehmungsübungen und wohltuender Entspannung wird der Rücken gestärkt und ein Ausgleich für einen den Rücken strapazierenden Alltag geschaffen. Haltungsschulung, praxisnahe Tipps und Informationen über rückenfreundliches Verhalten geben Anregungen, sich gesünder und rückengerechter zu bewegen. Diese Angebote ersetzen keine krankengymnastische Behandlung. Bei akuten Beschwerden empfehlen wir Ihnen eine Rücksprache mit Ihrem Arzt. Bitte bequeme Kleidung, Matte und kleines Kissen mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
19.10.Kategorie: Wirbelsäulengymnastik, Lust auf Bewegung, Rückentraining

Kurs-Nr.:02302042DGWirbelsäulengymnastik und Entspannung Die Wirbelsäule trainieren - den Rücken stärken

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 18 - Mehrzweckraum)

19.10.2020 20:00 - 21:00 Uhr   /   26.10.2020 20:00 - 21:00 Uhr   /   02.11.2020 20:00 - 21:00 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Barbara Frech
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 18 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 19.10.2020 - Mo. 30.11.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 20:00 - 21:00 Uhr
Gebühren: 51,50 €
Mindestteilnehmer: 5
Teilnehmer maximal: 5
Einzeltermine
19.10.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
26.10.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
02.11.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
09.11.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
16.11.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
23.11.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
30.11.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum

Mit funktioneller Rückengymnastik, Muskelaufbautraining, Wahrnehmungsübungen und wohltuender Entspannung wird der Rücken gestärkt und ein Ausgleich für einen den Rücken strapazierenden Alltag geschaffen. Haltungsschulung, praxisnahe Tipps und Informationen ...

Mit funktioneller Rückengymnastik, Muskelaufbautraining, Wahrnehmungsübungen und wohltuender Entspannung wird der Rücken gestärkt und ein Ausgleich für einen den Rücken strapazierenden Alltag geschaffen. Haltungsschulung, praxisnahe Tipps und Informationen über rückenfreundliches Verhalten geben Anregungen, sich gesünder und rückengerechter zu bewegen. Diese Angebote ersetzen keine krankengymnastische Behandlung. Bei akuten Beschwerden empfehlen wir Ihnen eine Rücksprache mit Ihrem Arzt. Bitte bequeme Kleidung, Matte und kleines Kissen mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Anmeldungen sind möglich (noch 3 Plätze frei)
19.10.Kategorie: BBP-Gymnastik, Fitness- und Konditionsgymnastik, Bodystyling, Aerobic, Herz-Kreis-Lauftraining

Kurs-Nr.:02302213DGStep & Burn - Step Aerobic für Teilnehmer/innen mit geringen Vorkenntnissen

Fortlaufender Kurs ohne Ferien

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)

19.10.2020 17:00 - 18:00 Uhr   /   26.10.2020 17:00 - 18:00 Uhr   /   02.11.2020 17:00 - 18:00 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Meike Rödl
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 19.10.2020 - Mo. 30.11.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 17:00 - 18:00 Uhr
Gebühren: 40,68 €
Mindestteilnehmer: 5
Teilnehmer maximal: 5
Hinweis: Fortlaufender Kurs ohne Ferien
Einzeltermine
19.10.202017:00 - 18:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
26.10.202017:00 - 18:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
02.11.202017:00 - 18:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
09.11.202017:00 - 18:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
16.11.202017:00 - 18:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
23.11.202017:00 - 18:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
30.11.202017:00 - 18:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum

Sie beginnen mit einfachen Grundschritten und steigern langsam den Schwierigkeitsgrad. Von einem Step-Aerobic Workout profitiert der ganze Körper. Durch das Auf- und Absteigen vom Stepper werden Gesäß- und Beinmuskulatur trainiert. Auch die Arme werden bei dieser ...

Sie beginnen mit einfachen Grundschritten und steigern langsam den Schwierigkeitsgrad. Von einem Step-Aerobic Workout profitiert der ganze Körper. Durch das Auf- und Absteigen vom Stepper werden Gesäß- und Beinmuskulatur trainiert. Auch die Arme werden bei dieser Form des Aerobic vermehrt mit eingebracht und trainiert. Die fließenden, natürlichen Bewegungsabläufe schonen die Gelenke und stärken das Herz-Kreislauf-System. Gleichzeitig wird die Konzentration und Koordination trainiert und der ganze Körper gekräftigt bei Musik und jeder Menge Spaß. Die Schrittkombinationen werden bewusst einfach gehalten, um den Fokus auf den Ausdauer- und Fettverbrennungseffekt zu legen und nicht auf das Erlernen einer komplizierten Choreographie. Daher richtet sich der Kurs an Teilnehmer/innen mit geringen Vorkenntnissen mit Lust auf Bewegung und Musik. Bitte Hallenschuhe, Handtuch, Matte und Getränk mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
19.10.Kategorie: BBP-Gymnastik, Fitness- und Konditionsgymnastik

Kurs-Nr.:02302311DGBauch-Beine-Po-Mix für Geübte

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)

19.10.2020 18:30 - 19:30 Uhr   /   26.10.2020 18:30 - 19:30 Uhr   /   02.11.2020 18:30 - 19:30 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Petra Fischer
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 19.10.2020 - Mo. 30.11.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 18:30 - 19:30 Uhr
Gebühren: 51,50 €
Mindestteilnehmer: 5
Teilnehmer maximal: 5
Einzeltermine
19.10.202018:30 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
26.10.202018:30 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
02.11.202018:30 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
09.11.202018:30 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
16.11.202018:30 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
23.11.202018:30 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
30.11.202018:30 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum

Hier erwartet Sie ein intensives Problemzonentraining zur Formung und Straffung von Bauch, Beinen, Po, Armen, Rücken und Taille. Diese Muskelgruppen werden nach einer Aufwärmphase systematisch trainiert. Ideal für Fortgeschrittene und alle, die durch ein ...

Hier erwartet Sie ein intensives Problemzonentraining zur Formung und Straffung von Bauch, Beinen, Po, Armen, Rücken und Taille. Diese Muskelgruppen werden nach einer Aufwärmphase systematisch trainiert. Ideal für Fortgeschrittene und alle, die durch ein intensives Training etwas mehr als nur die Problemzonen fit halten wollen. Bitte feste Turnschuhe und eine Matte mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
19.10.Kategorie: BBP-Gymnastik, Fitness- und Konditionsgymnastik, Pilates

Kurs-Nr.:02302318DGBodystyling mit Pilateselementen ein Mattentraining für Anfänger/innen und Geübte

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 18 - Mehrzweckraum)

19.10.2020 17:20 - 18:20 Uhr   /   26.10.2020 17:20 - 18:20 Uhr   /   02.11.2020 17:20 - 18:20 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Petra Fischer
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 18 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 19.10.2020 - Mo. 30.11.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 17:20 - 18:20 Uhr
Gebühren: 51,50 €
Mindestteilnehmer: 5
Teilnehmer maximal: 5
Einzeltermine
19.10.202017:20 - 18:20 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
26.10.202017:20 - 18:20 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
02.11.202017:20 - 18:20 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
09.11.202017:20 - 18:20 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
16.11.202017:20 - 18:20 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
23.11.202017:20 - 18:20 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
30.11.202017:20 - 18:20 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum

Dieses effektive Ganzkörpertraining fördert die Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit. Alle Muskelgruppen werden nach einer Aufwärmphase systematisch trainiert. Die Bewegungen werden mehrfach wiederholt, um einen guten Übungserfolg zu erzielen. Durch ...

Dieses effektive Ganzkörpertraining fördert die Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit. Alle Muskelgruppen werden nach einer Aufwärmphase systematisch trainiert. Die Bewegungen werden mehrfach wiederholt, um einen guten Übungserfolg zu erzielen. Durch den Einsatz von Pilateselementen werden Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching kombiniert. Auf die korrekte Haltung und Technik wird stets geachtet. Unterstützung gibt es durch motivierende Musik.
Bitte einen Redondo Ball mit dem Durchmesser 22cm, ABS Socken, großes Handtuch, Matte und Getränk mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Kurs ist fast ausgebucht (nur noch 1 Platz frei)
19.10.Kategorie: Deutsch als Fremdsprache - Oberstufe

Kurs-Nr.:02404093DGDeutsch als Fremd-/Zweitsprache - Oberstufe C1 - Modul 1 Lehrbuch: wird in der ersten Veranstaltung bekannt gegeben

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 33 - Unterrichtsraum)

19.10.2020 17:30 - 19:45 Uhr   /   21.10.2020 17:30 - 19:45 Uhr   /   26.10.2020 17:30 - 19:45 Uhr   /   5 weitere Termine

Dozent(en): Dobrica Hilz
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 33 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Montag, Mittwoch
Zeitraum: Mo. 19.10.2020 - Mi. 11.11.2020
Dauer: 8 Termine
Uhrzeit: 17:30 - 19:45 Uhr
Gebühren: 81,60 €
Mindestteilnehmer: 8
Teilnehmer maximal: 11
Einzeltermine
19.10.202017:30 - 19:45 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
21.10.202017:30 - 19:45 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
26.10.202017:30 - 19:45 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
28.10.202017:30 - 19:45 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
02.11.202017:30 - 19:45 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
04.11.202017:30 - 19:45 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
09.11.202017:30 - 19:45 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
11.11.202017:30 - 19:45 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum

Angelehnt an den Europäischen Referenzrahmen für Sprachen vermittelt der Kurs Sprachfertigkeiten auf dem Niveau C1. Schwerpunkte liegen auf der Grammatik, der Wortschatzerweiterung sowie der Verbesserung des mündlichen und schriftlichen Ausdrucks.

Angelehnt an den Europäischen Referenzrahmen für Sprachen vermittelt der Kurs Sprachfertigkeiten auf dem Niveau C1. Schwerpunkte liegen auf der Grammatik, der Wortschatzerweiterung sowie der Verbesserung des mündlichen und schriftlichen Ausdrucks.

Anmeldungen sind möglich (noch 9 Plätze frei)
19.10.Kategorie: Englisch für den Beruf

Kurs-Nr.:02406141DGEnglish for your Job - Kompaktkurs - A2/B1

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 33 - Unterrichtsraum)

19.10.2020 18:00 - 20:15 Uhr   /   26.10.2020 18:00 - 20:15 Uhr   /   02.11.2020 18:00 - 20:15 Uhr   /   5 weitere Termine

Dozent(en): Markus Hermann
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 33 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 19.10.2020 - Mo. 07.12.2020
Dauer: 8 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 20:15 Uhr
Gebühren: 72,53 € (54,40 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
19.10.202018:00 - 20:15 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
26.10.202018:00 - 20:15 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
02.11.202018:00 - 20:15 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
09.11.202018:00 - 20:15 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
16.11.202018:00 - 20:15 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
23.11.202018:00 - 20:15 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
30.11.202018:00 - 20:15 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
07.12.202018:00 - 20:15 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum

Dieser Kurs findet in kompakter Form statt: Wir behandeln Themen wie "Small Talk", "Telephoning" und "Office Communication" (writing letters and e-mails) und frischen auch unsere Grammatikkenntnisse auf. Bei Bedarf kann auf weitere Interessen der Teilnehmenden ...

Dieser Kurs findet in kompakter Form statt: Wir behandeln Themen wie "Small Talk", "Telephoning" und "Office Communication" (writing letters and e-mails) und frischen auch unsere Grammatikkenntnisse auf. Bei Bedarf kann auf weitere Interessen der Teilnehmenden eingegangen werden. Voraussetzung sind fünf bis sechs Jahre Schulenglisch.
Das Unterrichtsmaterial wird gegen einen geringen Kostenbeitrag zur Verfügung gestellt.

Sie haben bereits (geringe) Vorkenntnisse und sind sich nicht sicher ob der Kurs der richtige für Sie ist?
Gerne können Sie an einem Einstufungstest teilnehmen und/oder sich von der Fachbereichsleitung beraten lassen.
Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Anmelde- und Abmeldebedingungen.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkenne diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt.

Anmeldungen sind möglich (noch 10 Plätze frei)
20.10.Kategorie: Konzentrationstraining, Pädagogik

Kurs-Nr.:02001015DGMarburger Konzentrationstraining für Kinder im von 10 und 12 Jahren

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)

20.10.2020 15:30 - 17:00 Uhr   /   27.10.2020 15:30 - 17:00 Uhr   /   03.11.2020 15:30 - 17:00 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Marielle Schuch
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 20.10.2020 - Di. 24.11.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 15:30 - 17:00 Uhr
Gebühren: 200,- €
Mindestteilnehmer: 2
Teilnehmer maximal: 4
Einzeltermine
20.10.202015:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
27.10.202015:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
03.11.202015:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
10.11.202015:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
17.11.202015:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
24.11.202015:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und ...

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und zählt in Deutschland zu den etabliertesten verhaltens- und schulorientierten Trainings. Es richtet sich an Kinder, die vor sich hinträumen, wenig Antrieb und Ausdauer haben, in der Schule leicht ablenkbar sind, häufig Flüchtigkeitsfehler machen und/oder bei den Hausaufgaben Probleme haben. Motorisch unruhige und überaktive Kinder können lernen, ihre Impulsivität besser zu kontrollieren. Im MKT sollen die Kinder lernen, wie man am besten mit Aufgaben umgeht. Zusätzlich soll es die Leistungsmotivation, das Selbstbewusstsein und die Anstrengungsbereitschaft erhöhen. Es werden verschiedene Bereiche trainiert: Entspannung, Motivation, Selbstbewusstsein, Training der Sinne und reflexiver Arbeitsstil. Kinder, die sich wieder etwas zutrauen und erfolgreich mitarbeiten, sind motiviert sich anzustrengen. Zudem macht das Training den Kindern Spaß und Freude.

Die Kinder trainieren an 6 Nachmittagen, einmal pro Woche, jeweils 90 Minuten. Zur Stärkung der Eltern finden zwei Elternabende (à max. 60 Minuten) statt, um die Problematik besser zu verstehen und zielgerechte Unterstützung zu leisten. Der erste Elternabend findet nach dem zweiten Training, der zweiter Elternabend nach dem 6. Training statt. Die Termine der Elternabende werden individuell zwischen Dozentin und Eltern vereinbart.

---------------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 4 Plätze frei)
20.10.Kategorie: Konzentrationstraining, Pädagogik

Kurs-Nr.:02001016DGMarburger Konzentrationstraining für Jugendliche ab 12 Jahren

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)

20.10.2020 17:15 - 18:45 Uhr   /   27.10.2020 17:15 - 18:45 Uhr   /   03.11.2020 17:15 - 18:45 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Marielle Schuch
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 20.10.2020 - Di. 24.11.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 17:15 - 18:45 Uhr
Gebühren: 200,- €
Mindestteilnehmer: 2
Teilnehmer maximal: 4
Einzeltermine
20.10.202017:15 - 18:45 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
27.10.202017:15 - 18:45 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
03.11.202017:15 - 18:45 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
10.11.202017:15 - 18:45 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
17.11.202017:15 - 18:45 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
24.11.202017:15 - 18:45 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum

Ihr Sohn oder Ihre Tochter ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren ...

Ihr Sohn oder Ihre Tochter ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und zählt in Deutschland zu den etabliertesten verhaltens- und schulorientierten Trainings. Es richtet sich an Jugendliche, die vor sich hinträumen, wenig Antrieb und Ausdauer haben, in der Schule leicht ablenkbar sind, häufig Flüchtigkeitsfehler machen und/oder bei den Hausaufgaben Probleme haben. Motorisch unruhige und überaktive Jugendliche können lernen, ihre Impulsivität besser zu kontrollieren. Im MKT sollen die Jugendlichen lernen, wie man am besten mit Aufgaben umgeht. Zusätzlich soll es die Leistungsmotivation, das Selbstbewusstsein und die Anstrengungsbereitschaft erhöhen. Es werden verschiedene Bereiche trainiert: Entspannung, Motivation, Selbstbewusstsein, Training der Sinne und reflexiver Arbeitsstil. Jugendliche, die sich wieder etwas zutrauen und erfolgreich mitarbeiten, sind motiviert sich anzustrengen. Zudem macht das Training den Jugendlichen Spaß und Freude.

Die Jugendlichen trainieren an 6 Nachmittagen, einmal pro Woche, jeweils 90 Minuten. Zur Stärkung der Eltern finden zwei Elternabende (à max. 60 Minuten) statt, um die Problematik besser zu verstehen und zielgerechte Unterstützung zu leisten. Der erste Elternabend findet nach dem zweiten Training, der zweiter Elternabend nach dem 6. Training statt. Die Termine der Elternabende werden individuell zwischen Dozentin und Eltern vereinbart.
---------------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 4 Plätze frei)
20.10.Kategorie: Nähen und Mode

Kurs-Nr.:02209063DGEinführung in die Bedienung einer Nähmaschine

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

20.10.2020 18:30 - 20:45 Uhr

Dozent(en): Michael Lippelt
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 20.10.2020 - Di. 20.10.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 18:30 - 20:45 Uhr
Gebühren: 13,60 € (10,20 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
20.10.202018:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Sie haben eine Nähmaschine und kommen nicht mit deren Bedienung zurecht? Sie wollen nähen, bleiben aber immer wieder an Problemen mit der Nähmaschine hängen und kommen nicht weiter? Dann sind Sie hier genau richtig! Unter der fachlicher Anleitung eines jahrelang ...

Sie haben eine Nähmaschine und kommen nicht mit deren Bedienung zurecht? Sie wollen nähen, bleiben aber immer wieder an Problemen mit der Nähmaschine hängen und kommen nicht weiter? Dann sind Sie hier genau richtig! Unter der fachlicher Anleitung eines jahrelang erfahrenen Nähmaschinenmechanikers lernen Sie Ihre Nähmaschine und deren Tücken näher kennen. Sie schließen Fehlerquellen aus oder kommen diesen auf die Schliche. Sie erhalten u.a. wertvolle Tipps zum Nähen von empfindlichem Stoff und erfahren einige Nähkniffe, um Problemen vorzubeugen oder diese zu beheben. Ebenso wird Ihnen gezeigt, wie man kleine Wartungen an der Maschine ausführen kann.
Bitte mitbringen: eigene Nähmaschine, Probestoff, Garn und versch. Nadeln
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 5 Plätze frei)
20.10.Kategorie: Wirbelsäulengymnastik, Lust auf Bewegung, Rückentraining

Kurs-Nr.:02302029DGWirbelsäulengymnastik und Entspannung Die Wirbelsäule trainieren - den Rücken stärken

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)

20.10.2020 16:15 - 17:15 Uhr   /   27.10.2020 16:15 - 17:15 Uhr   /   03.11.2020 16:15 - 17:15 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Rainer Franke
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 20.10.2020 - Di. 01.12.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 16:15 - 17:15 Uhr
Gebühren: 40,68 €
Mindestteilnehmer: 5
Teilnehmer maximal: 5
Einzeltermine
20.10.202016:15 - 17:15 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
27.10.202016:15 - 17:15 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
03.11.202016:15 - 17:15 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
10.11.202016:15 - 17:15 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
17.11.202016:15 - 17:15 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
24.11.202016:15 - 17:15 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
01.12.202016:15 - 17:15 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum

Mit funktioneller Rückengymnastik, Muskelaufbautraining, Wahrnehmungsübungen und wohltuender Entspannung wird der Rücken gestärkt und ein Ausgleich für einen den Rücken strapazierenden Alltag geschaffen. Haltungsschulung, praxisnahe Tipps und Informationen ...

Mit funktioneller Rückengymnastik, Muskelaufbautraining, Wahrnehmungsübungen und wohltuender Entspannung wird der Rücken gestärkt und ein Ausgleich für einen den Rücken strapazierenden Alltag geschaffen. Haltungsschulung, praxisnahe Tipps und Informationen über rückenfreundliches Verhalten geben Anregungen, sich gesünder und rückengerechter zu bewegen. Diese Angebote ersetzen keine krankengymnastische Behandlung. Bei akuten Beschwerden empfehlen wir Ihnen eine Rücksprache mit Ihrem Arzt. Bitte bequeme Kleidung, Matte und kleines Kissen mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
20.10.Kategorie: Pilates

Kurs-Nr.:02302112DGPilates für Frauen

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)

20.10.2020 19:15 - 20:15 Uhr   /   27.10.2020 19:15 - 20:15 Uhr   /   03.11.2020 19:15 - 20:15 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Petra Fischer
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 20.10.2020 - Di. 01.12.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 19:15 - 20:15 Uhr
Gebühren: 51,50 €
Mindestteilnehmer: 5
Teilnehmer maximal: 5
Einzeltermine
20.10.202019:15 - 20:15 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
27.10.202019:15 - 20:15 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
03.11.202019:15 - 20:15 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
10.11.202019:15 - 20:15 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
17.11.202019:15 - 20:15 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
24.11.202019:15 - 20:15 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
01.12.202019:15 - 20:15 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum

Pilates ist eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für Körper und Geist. Es ist ein systematisches, ganzheitliches Körpertraining, entwickelt von Joseph H. Pilates. Im Zentrum stehen Bauch, Hüfte, Po, Rücken und die Körpermitte - im Pilates ...

Pilates ist eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für Körper und Geist. Es ist ein systematisches, ganzheitliches Körpertraining, entwickelt von Joseph H. Pilates. Im Zentrum stehen Bauch, Hüfte, Po, Rücken und die Körpermitte - im Pilates auch Powerhouse genannt. Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Es ist effektiv, schonend und zielgerichtet, weshalb es auch in der Rehabilitation eingesetzt wird. Die Muskeln werden elastischer, die Beweglichkeit und Balance gefördert, die Körperhaltung verbessert. Die Bewegungen werden sehr bewusst und mit großer Konzentration ausgeführt. Die Übungen sind sehr effektiv und zeigen rasch Erfolge. Wie intensiv das Training ist, können Sie individuell variieren.
Bitte eine Matte und dicke Socken mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
20.10.Kategorie: Bodystyling, Aerobic, Herz-Kreis-Lauftraining

Kurs-Nr.:02302220DGStep Intervall - Herz-Kreislauftraining für Fortgeschrittene

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 18 - Mehrzweckraum)

20.10.2020 18:40 - 20:10 Uhr   /   27.10.2020 18:40 - 20:10 Uhr   /   03.11.2020 18:40 - 20:10 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Dr. Sylvia Brand
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 18 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 20.10.2020 - Di. 01.12.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 18:40 - 20:10 Uhr
Gebühren: 77,28 €
Mindestteilnehmer: 5
Teilnehmer maximal: 5
Einzeltermine
20.10.202018:40 - 20:10 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
27.10.202018:40 - 20:10 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
03.11.202018:40 - 20:10 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
10.11.202018:40 - 20:10 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
17.11.202018:40 - 20:10 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
24.11.202018:40 - 20:10 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
01.12.202018:40 - 20:10 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum

Dieser Kurs bietet ein vielseitiges und abwechslungsreiches Fitnesstraining für Aerobic-Geübte. In Intervallen wird im Wechsel mit Step-Aerobic die körperliche Ausdauer und mit Hanteltraining die Kraftausdauer geschult. Hierdurch kann ein wesentlicher Beitrag zur ...

Dieser Kurs bietet ein vielseitiges und abwechslungsreiches Fitnesstraining für Aerobic-Geübte. In Intervallen wird im Wechsel mit Step-Aerobic die körperliche Ausdauer und mit Hanteltraining die Kraftausdauer geschult. Hierdurch kann ein wesentlicher Beitrag zur Prävention von Herz-Kreislauf-Risiken geleistet werden. Trainingsabschluss bildet eine umfangreiche Dehn- und Entspannungsphase. Step Intervall überzeugt nicht nur durch die motivierende Gruppendynamik und mitreißende Musik, sondern wirkt sich auch positiv auf Körper und Geist aus. Bitte Matte, kleine Hanteln und feste Turnschuhe mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Anmeldungen sind möglich (noch 3 Plätze frei)
20.10.Kategorie: BBP-Gymnastik, Fitness- und Konditionsgymnastik

Kurs-Nr.:02302312DGBauch-Beine-Po-Mix für Geübte

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)

20.10.2020 17:45 - 18:45 Uhr   /   27.10.2020 17:45 - 18:45 Uhr   /   03.11.2020 17:45 - 18:45 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Tabea Jung
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 20.10.2020 - Di. 01.12.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 17:45 - 18:45 Uhr
Gebühren: 51,50 €
Mindestteilnehmer: 5
Teilnehmer maximal: 5
Einzeltermine
20.10.202017:45 - 18:45 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
27.10.202017:45 - 18:45 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
03.11.202017:45 - 18:45 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
10.11.202017:45 - 18:45 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
17.11.202017:45 - 18:45 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
24.11.202017:45 - 18:45 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
01.12.202017:45 - 18:45 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum

Dieser Kurs verbindet Ausdauer- und Muskeltraining. Im ersten Teil wird die Ausdauer trainiert und die Fettverbrennung durch Schrittfolgen aus Aerobic oder Step-Aerobic angekurbelt. Im zweiten Teil geht es gezielt darum, die Problemzonen zu straffen und die gesamte ...

Dieser Kurs verbindet Ausdauer- und Muskeltraining. Im ersten Teil wird die Ausdauer trainiert und die Fettverbrennung durch Schrittfolgen aus Aerobic oder Step-Aerobic angekurbelt. Im zweiten Teil geht es gezielt darum, die Problemzonen zu straffen und die gesamte tiefliegende Muskulatur zu stärken. Die Übungen werden mehrfach wiederholt, um einen guten Übungserfolg zu erzielen. Beide Teile werden stets von motivierender Musik mit entsprechenden Beats begleitet. Am Ende jeder Stunde gibt es dann noch eine kurze Entspannungs- und Dehnungsphase.
Bitte Turnschuhe, Handtuch, Matte und Getränk mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
20.10.Kategorie: BBP-Gymnastik, Fitness- und Konditionsgymnastik

Kurs-Nr.:02302316DGBauch-Beine-Po-Mix für Anfänger/innen und Geübte

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 18 - Mehrzweckraum)

20.10.2020 17:20 - 18:20 Uhr   /   27.10.2020 17:20 - 18:20 Uhr   /   03.11.2020 17:20 - 18:20 Uhr   /   5 weitere Termine

Dozent(en): Meike Rödl
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 18 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 20.10.2020 - Di. 08.12.2020
Dauer: 8 Termine
Uhrzeit: 17:20 - 18:20 Uhr
Gebühren: 58,90 €
Mindestteilnehmer: 5
Teilnehmer maximal: 5
Einzeltermine
20.10.202017:20 - 18:20 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
27.10.202017:20 - 18:20 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
03.11.202017:20 - 18:20 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
10.11.202017:20 - 18:20 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
17.11.202017:20 - 18:20 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
24.11.202017:20 - 18:20 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
01.12.202017:20 - 18:20 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
08.12.202017:20 - 18:20 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum

Dieser Kurs verbindet Ausdauer- und Muskeltraining. Im ersten Teil wird die Ausdauer trainiert und die Fettverbrennung durch Schrittfolgen aus Aerobic oder Step-Aerobic angekurbelt. Im zweiten Teil geht es gezielt darum, die Problemzonen zu straffen und die gesamte ...

Dieser Kurs verbindet Ausdauer- und Muskeltraining. Im ersten Teil wird die Ausdauer trainiert und die Fettverbrennung durch Schrittfolgen aus Aerobic oder Step-Aerobic angekurbelt. Im zweiten Teil geht es gezielt darum, die Problemzonen zu straffen und die gesamte tiefliegende Muskulatur zu stärken. Die Übungen werden mehrfach wiederholt, um einen guten Übungserfolg zu erzielen. Beide Teile werden stets von motivierender Musik mit entsprechenden Beats begleitet. Am Ende jeder Stunde gibt es dann noch eine kurze Entspannungs- und Dehnungsphase.
Bitte Turnschuhe, Handtuch, Matte und Getränk mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Anmeldungen sind möglich (noch 4 Plätze frei)
20.10.Kategorie: Deutsch als Fremdsprache - Mittelstufe

Kurs-Nr.:02404083DGDeutsch als Fremd-/Zweitsprache - Mittelstufe B2 - Modul 1 Lehrbuch wird in der Veranstaltung bekannt gegeben

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 34 - Unterrichtsraum)

20.10.2020 17:30 - 19:45 Uhr   /   22.10.2020 17:30 - 19:45 Uhr   /   27.10.2020 17:30 - 19:45 Uhr   /   5 weitere Termine

Dozent(en): Dobrica Hilz
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 34 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag, Donnerstag
Zeitraum: Di. 20.10.2020 - Do. 12.11.2020
Dauer: 8 Termine
Uhrzeit: 17:30 - 19:45 Uhr
Gebühren: 81,60 €
Mindestteilnehmer: 8
Teilnehmer maximal: 11
Einzeltermine
20.10.202017:30 - 19:45 UhrVHS: Raum 34 - Unterrichtsraum
22.10.202017:30 - 19:45 UhrVHS: Raum 34 - Unterrichtsraum
27.10.202017:30 - 19:45 UhrVHS: Raum 34 - Unterrichtsraum
29.10.202017:30 - 19:45 UhrVHS: Raum 34 - Unterrichtsraum
03.11.202017:30 - 19:45 UhrVHS: Raum 34 - Unterrichtsraum
05.11.202017:30 - 19:45 UhrVHS: Raum 34 - Unterrichtsraum
10.11.202017:30 - 19:45 UhrVHS: Raum 34 - Unterrichtsraum
12.11.202017:30 - 19:45 UhrVHS: Raum 34 - Unterrichtsraum

Angelehnt an den Europäischen Referenzrahmen für Sprachen vermittelt der Kurs Sprachfertigkeiten auf dem Niveau B2. Der Kurs richtet sich besonders an Absolventen der Integrationskurse und/oder Inhaber des B1-Zeugnisses, die das Erlernte vertiefen und erweitern ...

Angelehnt an den Europäischen Referenzrahmen für Sprachen vermittelt der Kurs Sprachfertigkeiten auf dem Niveau B2. Der Kurs richtet sich besonders an Absolventen der Integrationskurse und/oder Inhaber des B1-Zeugnisses, die das Erlernte vertiefen und erweitern wollen. Schwerpunkte liegen auf der Grammatik, der Wortschatzerweiterung sowie der Verbesserung des mündlichen und schriftlichen Ausdrucks.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkenne diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Lebensmitteln ist im gesamten Gebäude untersagt.

Kurs ist fast ausgebucht (nur noch 2 Plätze frei)
20.10.Kategorie: Englisch - Grundstufe II

Kurs-Nr.:02406040DGEnglisch 50+ - Grundstufe II für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen - A2 Lehrbuch: Next A2/1 - aktualisierte Ausgabe, Hueber Verlag, ab Lektion 8 (ISBN: 9783192029325)

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

20.10.2020 09:00 - 11:00 Uhr   /   27.10.2020 09:00 - 11:00 Uhr   /   03.11.2020 09:00 - 11:00 Uhr   /   5 weitere Termine

Dozent(en): Markus Hermann
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 20.10.2020 - Di. 08.12.2020
Dauer: 8 Termine
Uhrzeit: 09:00 - 11:00 Uhr
Gebühren: 72,53 € (54,40 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
20.10.202009:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
27.10.202009:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
03.11.202009:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
10.11.202009:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
17.11.202009:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
24.11.202009:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
01.12.202009:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
08.12.202009:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Teilnehmer/innen mit entsprechenden Vorkenntnissen sind herzlich eingeladen, ihre Sprachkenntnisse in einer entspannten Atmosphäre zu vertiefen und zu erweitern. Sie haben bereits (geringe) Vorkenntnisse und sind sich nicht sicher ob der Kurs der richtige für ...

Teilnehmer/innen mit entsprechenden Vorkenntnissen sind herzlich eingeladen, ihre Sprachkenntnisse in einer entspannten Atmosphäre zu vertiefen und zu erweitern.

Sie haben bereits (geringe) Vorkenntnisse und sind sich nicht sicher ob der Kurs der richtige für Sie ist?
Gerne können Sie an einem Einstufungstest teilnehmen und/oder sich von der Fachbereichsleitung beraten lassen.
Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Anmelde- und Abmeldebedingungen.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Lebensmitteln ist im gesamten Gebäude untersagt.

Anmeldungen sind möglich (noch 5 Plätze frei)
20.10.Kategorie: Englisch - Grundstufe II

Kurs-Nr.:02406062DGEnglisch - Grundstufe I I - A2 Lehrbuch: Great! A2, Klett Verlag, ab Lektion 8 (ISBN: 9783125014824 )

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 14 - Mehrzweckraum)

20.10.2020 18:00 - 19:30 Uhr   /   27.10.2020 18:00 - 19:30 Uhr   /   03.11.2020 18:00 - 19:30 Uhr   /   5 weitere Termine

Dozent(en): Eva Grafmans-Pitzer
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 14 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 20.10.2020 - Di. 08.12.2020
Dauer: 8 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr
Gebühren: 72,53 € (54,40 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
20.10.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum
27.10.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum
03.11.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum
10.11.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum
17.11.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum
24.11.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum
01.12.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum
08.12.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum

Sie wollen Englisch lernen, wie es wirklich gesprochen wird? Im A2-Kurs erfahren Sie nebenbei noch Wissenswertes und Ungewöhnliches über die englisch-amerikanische Kultur und Sprache. Lassen Sie sich überraschen, wie schnell und leicht es ist, Fortschritte im ...

Sie wollen Englisch lernen, wie es wirklich gesprochen wird? Im A2-Kurs erfahren Sie nebenbei noch Wissenswertes und Ungewöhnliches über die englisch-amerikanische Kultur und Sprache. Lassen Sie sich überraschen, wie schnell und leicht es ist, Fortschritte im echten Englisch zu machen.

Sie haben bereits (geringe) Vorkenntnisse und sind sich nicht sicher ob der Kurs der richtige für Sie ist?
Gerne können Sie an einem Einstufungstest teilnehmen und/oder sich von der Fachbereichsleitung beraten lassen.
Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Anmelde- und Abmeldebedingungen.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Lebensmitteln ist im gesamten Gebäude untersagt. Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Pandemielage dazu angehalten sind, Teilnehmerlisten mit ihren persönlichen Daten wie Name, Adresse und Telefonnummer zu führen und diese auf Verlangen an die jeweilige Außenstelle weiterzuleiten.

Kurs ist fast ausgebucht (nur noch 2 Plätze frei)
20.10.Kategorie: Englisch - Ausbaustufe

Kurs-Nr.:02406117DGEnglisch - Ausbaustufe - B2 Lehrwerk: wird bei Kursbeginn bekannt gegeben.

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

20.10.2020 11:20 - 13:20 Uhr   /   27.10.2020 11:20 - 13:20 Uhr   /   03.11.2020 11:20 - 13:20 Uhr   /   5 weitere Termine

Dozent(en): Markus Hermann
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 20.10.2020 - Di. 08.12.2020
Dauer: 8 Termine
Uhrzeit: 11:20 - 13:20 Uhr
Gebühren: 96,70 € (72,52 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
20.10.202011:20 - 13:20 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
27.10.202011:20 - 13:20 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
03.11.202011:20 - 13:20 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
10.11.202011:20 - 13:20 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
17.11.202011:20 - 13:20 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
24.11.202011:20 - 13:20 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
01.12.202011:20 - 13:20 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
08.12.202011:20 - 13:20 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen mit guten Englischkenntnissen. In angenehmer Atmosphäre sind Sie herzlich eingeladen das freie Sprechen und die Anwendung von Redewendungen zu trainieren. Daneben werden selbstverständlich auch grammatische Themen ...

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen mit guten Englischkenntnissen. In angenehmer Atmosphäre sind Sie herzlich eingeladen das freie Sprechen und die Anwendung von Redewendungen zu trainieren. Daneben werden selbstverständlich auch grammatische Themen behandelt.

Sie haben bereits (geringe) Vorkenntnisse und sind sich nicht sicher ob der Kurs der richtige für Sie ist?
Gerne können Sie an einem Einstufungstest teilnehmen und/oder sich von der Fachbereichsleitung beraten lassen.
Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Anmelde- und Abmeldebedingungen.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Lebensmitteln ist im gesamten Gebäude untersagt.

Anmeldungen sind möglich (noch 5 Plätze frei)
20.10.Kategorie: Italienisch - Grundstufe I ohne Vorkenntnisse

Kurs-Nr.:02409005DGItalienisch - Grundstufe I für Teilnehmer/innen mit geringen Vorkenntnissen - A1 Lehrbuch: Chiaro! A1, Hueber Verlag, ab Lektion 7 (ISBN: 978-3-19-005427-5)

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

20.10.2020 17:30 - 19:00 Uhr   /   27.10.2020 17:30 - 19:00 Uhr   /   03.11.2020 17:30 - 19:00 Uhr   /   5 weitere Termine

Dozent(en): Lucia Losciale-Tsatsamba
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 20.10.2020 - Di. 08.12.2020
Dauer: 8 Termine
Uhrzeit: 17:30 - 19:00 Uhr
Gebühren: 72,53 € (54,40 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
20.10.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
27.10.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
03.11.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
10.11.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
17.11.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
24.11.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
01.12.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
08.12.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Der Kurs richtet sich an alle Interessenten, die die italienische Sprache erlernen möchten. In angenehmer Atmosphäre und unter muttersprachlicher Kursanleitung lernen Sie die Sprache und behandeln Themen wie: - über Freizeitbeschäftigungen sprechen - eine ...

Der Kurs richtet sich an alle Interessenten, die die italienische Sprache erlernen möchten. In angenehmer Atmosphäre und unter muttersprachlicher Kursanleitung lernen Sie die Sprache und behandeln Themen wie:
- über Freizeitbeschäftigungen sprechen
- eine Stadt oder ein Stadtviertel beschreiben
- Personen beschreiben
- sich über Familie, Freunde und Nachbarn unterhalten

Sie haben bereits (geringe) Vorkenntnisse und sind sich nicht sicher ob der Kurs der richtige für Sie ist?
Gerne können Sie an einem Einstufungstest teilnehmen und/oder sich von der Fachbereichsleitung beraten lassen.
Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Anmelde- und Abmeldebedingungen.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkenne diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt. Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Pandemielage dazu angehalten sind, Teilnehmerlisten mit ihren persönlichen Daten wie Name, Adresse und Telefonnummer zu führen und diese auf Verlangen an die jeweilige Außenstelle weiterzuleiten.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
20.10.Kategorie: Spanisch - Grundstufe I ohne Vorkenntnisse

Kurs-Nr.:02422024DGSpanisch - Grundstufe I für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen - A1 Lehrbuch: Con gusto A 1, Lehr-und Arbeitsbuch, Klett-Verlag, ab Lektion 7(ISBN: 978-3-12-514980-9)

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 06 - Unterrichtsraum)

20.10.2020 17:45 - 19:15 Uhr   /   27.10.2020 17:45 - 19:15 Uhr   /   03.11.2020 17:45 - 19:15 Uhr   /   5 weitere Termine

Dozent(en): Luz Monica Giersbach
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 06 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 20.10.2020 - Di. 08.12.2020
Dauer: 8 Termine
Uhrzeit: 17:45 - 19:15 Uhr
Gebühren: 72,53 € (54,40 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
20.10.202017:45 - 19:15 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
27.10.202017:45 - 19:15 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
03.11.202017:45 - 19:15 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
10.11.202017:45 - 19:15 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
17.11.202017:45 - 19:15 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
24.11.202017:45 - 19:15 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
01.12.202017:45 - 19:15 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
08.12.202017:45 - 19:15 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum

Hola, ¿qué tal? ¿Habla español? Yo soy Mónica Giersbach. ¿Y usted? Ich freue mich schon sehr darauf, Sie bald in meiner Muttersprache begrüßen zu dürfen. ¡Hasta pronto! Voraussetzung zur Teilnahme sind geringe Vorkenntnisse auf A1-Niveau. Sie haben ...

Hola, ¿qué tal? ¿Habla español? Yo soy Mónica Giersbach. ¿Y usted?
Ich freue mich schon sehr darauf, Sie bald in meiner Muttersprache begrüßen zu dürfen. ¡Hasta pronto!
Voraussetzung zur Teilnahme sind geringe Vorkenntnisse auf A1-Niveau.

Sie haben bereits (geringe) Vorkenntnisse und sind sich nicht sicher ob der Kurs der richtige für Sie ist?
Gerne können Sie an einem Einstufungstest teilnehmen und/oder sich von der Fachbereichsleitung beraten lassen.
Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Anmelde- und Abmeldebedingungen.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkenne diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt. Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Pandemielage dazu angehalten sind, Teilnehmerlisten mit ihren persönlichen Daten wie Name, Adresse und Telefonnummer zu führen und diese auf Verlangen an die jeweilige Außenstelle weiterzuleiten.

Anmeldungen sind möglich (noch 3 Plätze frei)
21.10.Kategorie: Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:02207004DGVom Aquarell zur Abstraktion - für Fortgeschrittene

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

21.10.2020 15:00 - 17:30 Uhr   /   28.10.2020 15:00 - 17:30 Uhr   /   04.11.2020 15:00 - 17:30 Uhr   /   4 weitere Termine

Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 21.10.2020 - Mi. 02.12.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 15:00 - 17:30 Uhr
Gebühren: 97,99 €
Mindestteilnehmer: 8
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
21.10.202015:00 - 17:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
28.10.202015:00 - 17:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
04.11.202015:00 - 17:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
11.11.202015:00 - 17:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
18.11.202015:00 - 17:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
25.11.202015:00 - 17:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
02.12.202015:00 - 17:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Schicht um Schicht gehen Sie auf Spurensuche - übermalen, experimentieren, bespritzen... Es entstehen so spannende Bildergeschichten mit unterschiedlichen Materialien. ------------ Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ...

Schicht um Schicht gehen Sie auf Spurensuche - übermalen, experimentieren, bespritzen... Es entstehen so spannende Bildergeschichten mit unterschiedlichen Materialien.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Kurs ist fast ausgebucht (nur noch 1 Platz frei)
21.10.Kategorie: Wirbelsäulengymnastik, Lust auf Bewegung, Rückentraining

Kurs-Nr.:02302047DGWirbelsäulengymnastik und Entspannung Die Wirbelsäule trainieren - den Rücken stärken

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)

21.10.2020 16:30 - 17:30 Uhr   /   28.10.2020 16:30 - 17:30 Uhr   /   04.11.2020 16:30 - 17:30 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Rainer Franke
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 21.10.2020 - Mi. 02.12.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 16:30 - 17:30 Uhr
Gebühren: 40,68 €
Mindestteilnehmer: 5
Teilnehmer maximal: 5
Einzeltermine
21.10.202016:30 - 17:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
28.10.202016:30 - 17:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
04.11.202016:30 - 17:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
11.11.202016:30 - 17:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
18.11.202016:30 - 17:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
25.11.202016:30 - 17:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
02.12.202016:30 - 17:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum

Mit funktioneller Rückengymnastik, Muskelaufbautraining, Wahrnehmungsübungen und wohltuender Entspannung wird der Rücken gestärkt und ein Ausgleich für einen den Rücken strapazierenden Alltag geschaffen. Haltungsschulung, praxisnahe Tipps und Informationen ...

Mit funktioneller Rückengymnastik, Muskelaufbautraining, Wahrnehmungsübungen und wohltuender Entspannung wird der Rücken gestärkt und ein Ausgleich für einen den Rücken strapazierenden Alltag geschaffen. Haltungsschulung, praxisnahe Tipps und Informationen über rückenfreundliches Verhalten geben Anregungen, sich gesünder und rückengerechter zu bewegen. Diese Angebote ersetzen keine krankengymnastische Behandlung. Bei akuten Beschwerden empfehlen wir Ihnen eine Rücksprache mit Ihrem Arzt. Bitte bequeme Kleidung, Matte und kleines Kissen mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
21.10.Kategorie: Pilates

Kurs-Nr.:02302109DGPilates am Vormittag für Anfänger/innen und Teilnehmer/innen mit geringen Vorkenntnissen

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)

21.10.2020 10:00 - 11:00 Uhr   /   28.10.2020 10:00 - 11:00 Uhr   /   04.11.2020 10:00 - 11:00 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Heide Wöhler
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 21.10.2020 - Mi. 02.12.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 10:00 - 11:00 Uhr
Gebühren: 42,92 € (32,19 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
21.10.202010:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
28.10.202010:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
04.11.202010:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
11.11.202010:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
18.11.202010:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
25.11.202010:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
02.12.202010:00 - 11:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum

Pilates ist eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für Körper und Geist. Es ist ein systematisches, ganzheitliches Körpertraining, entwickelt von Joseph H. Pilates. Im Zentrum stehen Bauch, Hüfte, Po, Rücken und die Körpermitte - im Pilates ...

Pilates ist eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für Körper und Geist. Es ist ein systematisches, ganzheitliches Körpertraining, entwickelt von Joseph H. Pilates. Im Zentrum stehen Bauch, Hüfte, Po, Rücken und die Körpermitte - im Pilates auch Powerhouse genannt. Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Es ist effektiv, schonend und zielgerichtet, weshalb es auch in der Rehabilitation eingesetzt wird. Die Muskeln werden elastischer, die Beweglichkeit und Balance gefördert, die Körperhaltung verbessert. Die Bewegungen werden sehr bewusst und mit großer Konzentration ausgeführt. Die Übungen sind sehr effektiv und zeigen rasch Erfolge. Wie intensiv das Training ist, können Sie individuell variieren.
Bitte eine Matte, großes Handtuch und dicke Socken mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Kurs ist fast ausgebucht (nur noch 1 Platz frei)
21.10.Kategorie: Bodystyling, Aerobic, Herz-Kreis-Lauftraining

Kurs-Nr.:02302207DGStep Intervall - Herz-Kreislauftraining für Fortgeschrittene

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)

21.10.2020 18:00 - 19:30 Uhr   /   28.10.2020 18:00 - 19:30 Uhr   /   04.11.2020 18:00 - 19:30 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Dr. Sylvia Brand
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 21.10.2020 - Mi. 02.12.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr
Gebühren: 77,28 €
Mindestteilnehmer: 5
Teilnehmer maximal: 5
Einzeltermine
21.10.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
28.10.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
04.11.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
11.11.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
18.11.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
25.11.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
02.12.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum

Dieser Kurs bietet ein vielseitiges und abwechslungsreiches Fitnesstraining für Aerobic-Geübte. In Intervallen wird im Wechsel mit Step-Aerobic die körperliche Ausdauer und mit Hanteltraining die Kraftausdauer geschult. Hierdurch kann ein wesentlicher Beitrag zur ...

Dieser Kurs bietet ein vielseitiges und abwechslungsreiches Fitnesstraining für Aerobic-Geübte. In Intervallen wird im Wechsel mit Step-Aerobic die körperliche Ausdauer und mit Hanteltraining die Kraftausdauer geschult. Hierdurch kann ein wesentlicher Beitrag zur Prävention von Herz-Kreislauf-Risiken geleistet werden. Trainingsabschluss bildet eine umfangreiche Dehn- und Entspannungsphase. Step Intervall überzeugt nicht nur durch die motivierende Gruppendynamik und mitreißende Musik, sondern wirkt sich auch positiv auf Körper und Geist aus. Bitte Matte, kleine Hanteln und feste Turnschuhe mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Anmeldungen sind möglich (noch 3 Plätze frei)
21.10.Kategorie: Bodystyling, Aerobic, Herz-Kreis-Lauftraining, Trendsportarten

Kurs-Nr.:02302406DGFunctional Training für Männer und Frauen - der Fitnesstrend für Gesundheitsbewusste

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)

21.10.2020 20:00 - 21:00 Uhr   /   28.10.2020 20:00 - 21:00 Uhr   /   04.11.2020 20:00 - 21:00 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Brigitte Püchner
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 21.10.2020 - Mi. 02.12.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 20:00 - 21:00 Uhr
Gebühren: 51,50 €
Mindestteilnehmer: 5
Teilnehmer maximal: 5
Einzeltermine
21.10.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
28.10.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
04.11.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
11.11.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
18.11.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
25.11.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
02.12.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum

Das Multifunktionelle Ganzkörpertraining fordert nicht nur einzelne Muskeln, sondern den gesamten Körper. Functional Training ist eine optimale Kombination aus Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit. Dabei werden neben der Arm-Schultermuskulatur auch die ...

Das Multifunktionelle Ganzkörpertraining fordert nicht nur einzelne Muskeln, sondern den gesamten Körper. Functional Training ist eine optimale Kombination aus Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit. Dabei werden neben der Arm-Schultermuskulatur auch die Brustmuskeln sowie Bauch, Beine und Po trainiert. Sie lernen viele unterschiedliche Übungen kennen um die verschiedenen Bauch-und Rumpfmuskelpartien gezielt zu trainieren und zu kräftigen - für einen starken Rücken. Das Training ist für jedermann geeignet. Da man mit dem eigenen Körpergewicht trainiert, ist das Training individuell an das Leistungsniveau anpassbar. Fettverbrennung garantiert! Bitte Turnschuhe, Handtuch, Matte und Getränk mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
21.10.Kategorie: Bodystyling, Aerobic, Herz-Kreis-Lauftraining, Trendsportarten

Kurs-Nr.:02302408DGFunctional Training für Männer und Frauen - der Fitnesstrend für Gesundheitsbewusste

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 18 - Mehrzweckraum)

21.10.2020 18:40 - 19:40 Uhr   /   28.10.2020 18:40 - 19:40 Uhr   /   04.11.2020 18:40 - 19:40 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Brigitte Püchner
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 18 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 21.10.2020 - Mi. 02.12.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 18:40 - 19:40 Uhr
Gebühren: 51,50 €
Mindestteilnehmer: 5
Teilnehmer maximal: 5
Einzeltermine
21.10.202018:40 - 19:40 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
28.10.202018:40 - 19:40 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
04.11.202018:40 - 19:40 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
11.11.202018:40 - 19:40 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
18.11.202018:40 - 19:40 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
25.11.202018:40 - 19:40 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
02.12.202018:40 - 19:40 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum

Das Multifunktionelle Ganzkörpertraining fordert nicht nur einzelne Muskeln, sondern den gesamten Körper. Functional Training ist eine optimale Kombination aus Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit. Dabei werden neben der Arm-Schultermuskulatur auch die ...

Das Multifunktionelle Ganzkörpertraining fordert nicht nur einzelne Muskeln, sondern den gesamten Körper. Functional Training ist eine optimale Kombination aus Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit. Dabei werden neben der Arm-Schultermuskulatur auch die Brustmuskeln sowie Bauch, Beine und Po trainiert. Sie lernen viele unterschiedliche Übungen kennen um die verschiedenen Bauch-und Rumpfmuskelpartien gezielt zu trainieren und zu kräftigen - für einen starken Rücken. Das Training ist für jedermann geeignet. Da man mit dem eigenen Körpergewicht trainiert, ist das Training individuell an das Leistungsniveau anpassbar. Fettverbrennung garantiert! Bitte Turnschuhe, Handtuch, Matte und Getränk mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Anmeldungen sind möglich (noch 4 Plätze frei)
21.10.Kategorie: Englisch - Grundstufe I mit sehr geringen Vorkenntnissen, Englisch - Grundstufe I ohne Vorkenntnisse

Kurs-Nr.:02406004DGEnglisch - Grundstufe I für Teilnehmer/innen mit geringen Vorkenntnissen Lehrbuch: "Next A1 Starter", Hueber Verlag (ISBN: 978-3192029301) ab Lektion 6

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 34 - Unterrichtsraum)

21.10.2020 18:00 - 19:30 Uhr   /   28.10.2020 18:00 - 19:30 Uhr   /   04.11.2020 18:00 - 19:30 Uhr   /   5 weitere Termine

Dozent(en): Eva Grafmans-Pitzer
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 34 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 21.10.2020 - Mi. 09.12.2020
Dauer: 8 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr
Gebühren: 72,53 € (54,40 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 11
Einzeltermine
21.10.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 34 - Unterrichtsraum
28.10.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 34 - Unterrichtsraum
04.11.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 34 - Unterrichtsraum
11.11.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 34 - Unterrichtsraum
18.11.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 34 - Unterrichtsraum
25.11.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 34 - Unterrichtsraum
02.12.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 34 - Unterrichtsraum
09.12.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 34 - Unterrichtsraum

In diesem Anfängerkurs lernen Sie mit Leichtigkeit Englisch und stehen als Lernender dabei stets im Mittelpunkt. Das Tempo wird vom Lernfortschritt der Gruppe bestimmt. Ganz nebenbei erfahren Sie Wissenswertes und Ungewöhnliches über die englische Kultur und ...

In diesem Anfängerkurs lernen Sie mit Leichtigkeit Englisch und stehen als Lernender dabei stets im Mittelpunkt. Das Tempo wird vom Lernfortschritt der Gruppe bestimmt. Ganz nebenbei erfahren Sie Wissenswertes und Ungewöhnliches über die englische Kultur und Sprache. So sind Abwechslung und Spaß garantiert und Sie machen schnelle Fortschritte.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkenne diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Lebensmitteln ist im gesamten Gebäude untersagt.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
21.10.Kategorie: Englisch - Grundstufe I mit Vorkenntnissen

Kurs-Nr.:02406038DGEnglisch - Grundstufe II für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen - A2 Lehrbuch: "Next A2", aktualisierte Ausgabe, Hueber Verlag, ab Lektion 7 (ISBN: 978-3-19-202932-5)

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

21.10.2020 09:00 - 10:30 Uhr   /   28.10.2020 09:00 - 10:30 Uhr   /   04.11.2020 09:00 - 10:30 Uhr   /   5 weitere Termine

Dozent(en): Markus Hermann
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 21.10.2020 - Mi. 09.12.2020
Dauer: 8 Termine
Uhrzeit: 09:00 - 10:30 Uhr
Gebühren: 108,80 € (54,40 € ab 8 Teilnehmern / 72,53€ bei 6 - 7 Teilnehmer)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
21.10.202009:00 - 10:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
28.10.202009:00 - 10:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
04.11.202009:00 - 10:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
11.11.202009:00 - 10:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
18.11.202009:00 - 10:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
25.11.202009:00 - 10:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
02.12.202009:00 - 10:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
09.12.202009:00 - 10:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen mit leichten Vorkenntnissen, die diese in einer entspannten Atmosphäre, ohne Druck und mit Freude am Lernen vertiefen und erweitern möchten. Neue Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen auf Niveau A2 sind herzlich ...

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen mit leichten Vorkenntnissen, die diese in einer entspannten Atmosphäre, ohne Druck und mit Freude am Lernen vertiefen und erweitern möchten. Neue Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen auf Niveau A2 sind herzlich willkommen!

Sie haben bereits (geringe) Vorkenntnisse und sind sich nicht sicher ob der Kurs der richtige für Sie ist?
Gerne können Sie an einem Einstufungstest teilnehmen und/oder sich von der Fachbereichsleitung beraten lassen.
Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Anmelde- und Abmeldebedingungen.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Lebensmitteln ist im gesamten Gebäude untersagt.

Anmeldungen sind möglich (noch 6 Plätze frei)
21.10.Kategorie: Englisch - Grundstufe II

Kurs-Nr.:02406063DGEnglish for 50+ - Grundstufe II - A2 Lehrbuch wird bei Kursbeginn bekannt gegeben.

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 06 - Unterrichtsraum)

21.10.2020 15:30 - 17:00 Uhr   /   28.10.2020 15:30 - 17:00 Uhr   /   04.11.2020 15:30 - 17:00 Uhr   /   5 weitere Termine

Dozent(en): Markus Hermann
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 06 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 21.10.2020 - Mi. 09.12.2020
Dauer: 8 Termine
Uhrzeit: 15:30 - 17:00 Uhr
Gebühren: 72,53 € (54,40 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
21.10.202015:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
28.10.202015:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
04.11.202015:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
11.11.202015:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
18.11.202015:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
25.11.202015:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
02.12.202015:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum
09.12.202015:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen, die in lockerer Atmosphäre ihre Sprachkenntnisse auffrischen und erweitern möchten. Wir kommunizieren miteinander, lesen Texte und bauen unseren Wortschatz aus. Sie haben bereits (geringe) Vorkenntnisse und sind ...

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen, die in lockerer Atmosphäre ihre Sprachkenntnisse auffrischen und erweitern möchten. Wir kommunizieren miteinander, lesen Texte und bauen unseren Wortschatz aus.

Sie haben bereits (geringe) Vorkenntnisse und sind sich nicht sicher ob der Kurs der richtige für Sie ist?
Gerne können Sie an einem Einstufungstest teilnehmen und/oder sich von der Fachbereichsleitung beraten lassen.
Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Anmelde- und Abmeldebedingungen.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Lebensmitteln ist im gesamten Gebäude untersagt.

Anmeldungen sind möglich (noch 5 Plätze frei)
21.10.Kategorie: Anwendungen aus dem Office-Paket

Kurs-Nr.:02502023DGMS Excel 2016 - Aufbaukurs - NEU

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)

21.10.2020 17:45 - 20:45 Uhr   /   28.10.2020 17:45 - 20:45 Uhr   /   04.11.2020 17:45 - 20:45 Uhr   /   2 weitere Termine

Dozent(en): Manfred Tessin
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 21.10.2020 - Mi. 25.11.2020
Dauer: 5 Termine
Uhrzeit: 17:45 - 20:45 Uhr
Gebühren: 136,- € (68,- € ab 8 Teilnehmern / 90,67 € bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 9
Einzeltermine
21.10.202017:45 - 20:45 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
28.10.202017:45 - 20:45 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
04.11.202017:45 - 20:45 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
11.11.202017:45 - 20:45 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
25.11.202017:45 - 20:45 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum

Der Aufbaukurs vertieft Ihre Grundlagenkenntnisse in MS Excel. Sie bekommen Einblick in zusätzliche Möglichkeiten von Excel: Erweiterte Berechnungs-Funktionen und Formeln, bedingte Formatierung, Umgang mit komplexen Tabellen, Analyse und Verdichtung der Daten ...

Der Aufbaukurs vertieft Ihre Grundlagenkenntnisse in MS Excel. Sie bekommen Einblick in zusätzliche Möglichkeiten von Excel: Erweiterte Berechnungs-Funktionen und Formeln, bedingte Formatierung, Umgang mit komplexen Tabellen, Analyse und Verdichtung der Daten mittels Statistik-Funktionen, Filter, Duplikatsuche, Gliederungen und Pivot-Tabellen, Visualisierung in Diagrammen und deren Formatierung, Einführung in die Datenbank-Funktionalität. Besonders angesprochen sind alle, die ihre vorhandenen Grundlagenkenntnisse erweitern wollen. Auch Nutzer/innen von älteren Excel-Versionen und Wiedereinsteiger/innen in den Beruf sind herzlich willkommen.
Teilnahmevoraussetzung: EDV- und Excel-Grundkenntnisse wie sie etwa im Excel-Einführungskurs vermittelt werden.
Es ist vorteilhaft, wenn das ausgeschriebene Lehrbuch bereits zum ersten Termin mitgebracht wird.
Lehrwerk: Excel 2016 Aufbaukurs kompakt, HERDT-Verlag, ISBN: 978-3-86249-533-7

Hinweis: Um an computer- und internetgestützten Kursen teilnehmen zu können, wird Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen von IServ benötigt. Eine ausführlichere Erklärung können Sie dem Vorspann Arbeit und Beruf entnehmen.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
22.10.Kategorie: GESUNDHEIT, Gesundheitspflege, Schminkschule

Kurs-Nr.:02300102DGMake-up mit Naturkosmetik Mineralpuder Natürlich schön - ganz Du selbst

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

22.10.2020 18:00 - 20:30 Uhr

Dozent(en): Patricia Calvo-Lorenzo
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 22.10.2020 - Do. 22.10.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 18:00 - 20:30 Uhr
Gebühren: 22,64 € (15,09 € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 6
Einzeltermine
22.10.202018:00 - 20:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Mineral Make-up ist die Lösung für einen natürlichen und ebenmäßigen Teint- vielfältig einsetzbar, überaus ergiebig und gut verträglich. Es kann als Puder, Foundation, Rouge und als Lidschatten verwendet werdet. Mit einem großen Spektrum an Nuancen können ...

Mineral Make-up ist die Lösung für einen natürlichen und ebenmäßigen Teint- vielfältig einsetzbar, überaus ergiebig und gut verträglich. Es kann als Puder, Foundation, Rouge und als Lidschatten verwendet werdet.
Mit einem großen Spektrum an Nuancen können Sie Ihren persönlichen Typ natürlich unterstreichen.
Lernen Sie mit veganen Pinseln, die zertifizierte Bio-Naturkosmetik auf Puderbasis, richtig anzuwenden. In einer Teilnehmergruppe von max. 6 Personen, werden Sie angeleitet und erfahren so, dass leichte und seidige Gefühl auf der Haut, das Mineralpuder ausmacht.
Es entstehen für jeden Kursteilnehmer Materialkosten von 10,00 EUR die im Kurs bei der Kursleiterin zu entrichten sind.
Bitte erscheinen Sie ungeschminkt und bringen folgende Materialen mit: kleiner Tischspiegel, ein Stirnband, ein Kugelschreiber.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. . Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 6 Plätze frei)
22.10.Kategorie: Wirbelsäulengymnastik, Lust auf Bewegung, Rückentraining

Kurs-Nr.:02302030DGWirbelsäulengymnastik und Entspannung Die Wirbelsäule trainieren - den Rücken stärken

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)

22.10.2020 20:00 - 21:00 Uhr   /   29.10.2020 20:00 - 21:00 Uhr   /   05.11.2020 20:00 - 21:00 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Barbara Frech
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 22.10.2020 - Do. 03.12.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 20:00 - 21:00 Uhr
Gebühren: 51,50 €
Mindestteilnehmer: 5
Teilnehmer maximal: 5
Einzeltermine
22.10.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
29.10.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
05.11.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
12.11.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
19.11.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
26.11.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
03.12.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum

Mit funktioneller Rückengymnastik, Muskelaufbautraining, Wahrnehmungsübungen und wohltuender Entspannung wird der Rücken gestärkt und ein Ausgleich für einen den Rücken strapazierenden Alltag geschaffen. Haltungsschulung, praxisnahe Tipps und Informationen ...

Mit funktioneller Rückengymnastik, Muskelaufbautraining, Wahrnehmungsübungen und wohltuender Entspannung wird der Rücken gestärkt und ein Ausgleich für einen den Rücken strapazierenden Alltag geschaffen. Haltungsschulung, praxisnahe Tipps und Informationen über rückenfreundliches Verhalten geben Anregungen, sich gesünder und rückengerechter zu bewegen. Diese Angebote ersetzen keine krankengymnastische Behandlung. Bei akuten Beschwerden empfehlen wir Ihnen eine Rücksprache mit Ihrem Arzt. Bitte bequeme Kleidung, Matte und kleines Kissen mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
22.10.Kategorie: Pilates

Kurs-Nr.:02302110DGPilates After Work für Anfänger/innen und Teilnehmerinnen mit geringen Vorkenntnissen

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)

22.10.2020 17:00 - 18:00 Uhr   /   29.10.2020 17:00 - 18:00 Uhr   /   05.11.2020 17:00 - 18:00 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Heide Wöhler
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 10 - Gymnastikraum)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 22.10.2020 - Do. 03.12.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 17:00 - 18:00 Uhr
Gebühren: 51,50 €
Mindestteilnehmer: 5
Teilnehmer maximal: 5
Einzeltermine
22.10.202017:00 - 18:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
29.10.202017:00 - 18:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
05.11.202017:00 - 18:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
12.11.202017:00 - 18:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
19.11.202017:00 - 18:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
26.11.202017:00 - 18:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum
03.12.202017:00 - 18:00 UhrVHS: Raum 10 - Gymnastikraum

Pilates ist eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für Körper und Geist. Es ist ein systematisches, ganzheitliches Körpertraining, entwickelt von Joseph H. Pilates. Im Zentrum stehen Bauch, Hüfte, Po, Rücken und die Körpermitte - im Pilates ...

Pilates ist eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für Körper und Geist. Es ist ein systematisches, ganzheitliches Körpertraining, entwickelt von Joseph H. Pilates. Im Zentrum stehen Bauch, Hüfte, Po, Rücken und die Körpermitte - im Pilates auch Powerhouse genannt. Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Es ist effektiv, schonend und zielgerichtet, weshalb es auch in der Rehabilitation eingesetzt wird. Die Muskeln werden elastischer, die Beweglichkeit und Balance gefördert, die Körperhaltung verbessert. Die Bewegungen werden sehr bewusst und mit großer Konzentration ausgeführt. Die Übungen sind sehr effektiv und zeigen rasch Erfolge. Wie intensiv das Training ist, können Sie individuell variieren. Bitte eine Matte und dicke Socken mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich..
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
22.10.Kategorie: Pilates

Kurs-Nr.:02302111DGPilates für Frauen am Vormittag

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)

22.10.2020 09:00 - 10:00 Uhr   /   29.10.2020 09:00 - 10:00 Uhr   /   05.11.2020 09:00 - 10:00 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Petra Fischer
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 22.10.2020 - Do. 03.12.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 09:00 - 10:00 Uhr
Gebühren: 42,92 € (32,19 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
22.10.202009:00 - 10:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
29.10.202009:00 - 10:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
05.11.202009:00 - 10:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
12.11.202009:00 - 10:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
19.11.202009:00 - 10:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
26.11.202009:00 - 10:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
03.12.202009:00 - 10:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum

Pilates ist eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für Körper und Geist. Es ist ein systematisches, ganzheitliches Körpertraining, entwickelt von Joseph H. Pilates. Im Zentrum stehen Bauch, Hüfte, Po, Rücken und die Körpermitte - im Pilates ...

Pilates ist eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für Körper und Geist. Es ist ein systematisches, ganzheitliches Körpertraining, entwickelt von Joseph H. Pilates. Im Zentrum stehen Bauch, Hüfte, Po, Rücken und die Körpermitte - im Pilates auch Powerhouse genannt. Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Es ist effektiv, schonend und zielgerichtet, weshalb es auch in der Rehabilitation eingesetzt wird. Die Muskeln werden elastischer, die Beweglichkeit und Balance gefördert, die Körperhaltung verbessert. Die Bewegungen werden sehr bewusst und mit großer Konzentration ausgeführt. Die Übungen sind sehr effektiv und zeigen rasch Erfolge. Wie intensiv das Training ist, können Sie individuell variieren.
Bitte eine Matte und dicke Socken mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Anmeldungen sind möglich (noch 5 Plätze frei)
22.10.Kategorie: Bodystyling, Aerobic, Herz-Kreis-Lauftraining

Kurs-Nr.:02302209DGBodystyling - Ein effektives Ganzkörpertraining

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)

22.10.2020 10:30 - 11:30 Uhr   /   29.10.2020 10:30 - 11:30 Uhr   /   05.11.2020 10:30 - 11:30 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Petra Fischer
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 22.10.2020 - Do. 03.12.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 10:30 - 11:30 Uhr
Gebühren: 42,92 € (32,19 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
22.10.202010:30 - 11:30 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
29.10.202010:30 - 11:30 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
05.11.202010:30 - 11:30 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
12.11.202010:30 - 11:30 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
19.11.202010:30 - 11:30 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
26.11.202010:30 - 11:30 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
03.12.202010:30 - 11:30 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum

Dieses effektive Ganzkörpertraining fördert die Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit. In diesem Kurs geht es gezielt darum, die Problemzonen zu straffen, Fett zu verbrennen und die Muskulatur zu stärken. Die Bewegungen werden mehrfach wiederholt, um ...

Dieses effektive Ganzkörpertraining fördert die Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit. In diesem Kurs geht es gezielt darum, die Problemzonen zu straffen, Fett zu verbrennen und die Muskulatur zu stärken. Die Bewegungen werden mehrfach wiederholt, um einen guten Übungserfolg zu erzielen. Unterstützung gibt es durch motivierende Musik. Das Bodystyling macht nicht nur eine tolle Figur, es erhöht auch den Anteil der Muskelmasse des Körpers. Auf die korrekte Haltung und Technik wird stets geachtet. Bitte Turnschuhe, großes Handtuch, Matte und Getränk mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Anmeldungen sind möglich (noch 10 Plätze frei)
22.10.Kategorie: BBP-Gymnastik, Fitness- und Konditionsgymnastik, Trendsportarten, Wirbelsäulengymnastik, Lust auf Bewegung, Rückentraining

Kurs-Nr.:02302319DGSkigymnastik - Sportliche Vorbereitung auf die Schneesaison -NEU- Fit und robust in den Winter!

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 18 - Mehrzweckraum)

22.10.2020 20:00 - 21:00 Uhr   /   29.10.2020 20:00 - 21:00 Uhr   /   05.11.2020 20:00 - 21:00 Uhr   /   5 weitere Termine

Dozent(en): Helmut Fiedler
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 18 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 22.10.2020 - Do. 10.12.2020
Dauer: 8 Termine
Uhrzeit: 20:00 - 21:00 Uhr
Gebühren: 58,90 €
Mindestteilnehmer: 5
Teilnehmer maximal: 5
Einzeltermine
22.10.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
29.10.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
05.11.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
12.11.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
19.11.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
26.11.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
03.12.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum
10.12.202020:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 18 - Mehrzweckraum

Dieser Kurs bereitet Sie so vor, dass Sie perfekt in die kommende Skisaison starten können. Wenn Sie als alpiner Skiläufer, Snowboarder, Tourengeher oder Langläufer eine Schneesportwoche erleben möchten, dann ist eine körperliche Vorbereitung über mehrere ...

Dieser Kurs bereitet Sie so vor, dass Sie perfekt in die kommende Skisaison starten können. Wenn Sie als alpiner Skiläufer, Snowboarder, Tourengeher oder Langläufer eine Schneesportwoche erleben möchten, dann ist eine körperliche Vorbereitung über mehrere Wochen sehr sinnvoll. Das Training verringert die Verletzungsgefahr und senkt die Anfälligkeit für Muskelbeschwerden. Sie stehen dadurch besser auf den Brettern oder dem Snowboard und es steigert die Sicherheit auf der Piste, im Tiefschnee oder der Loipe. Inhalt der Trainingsstunden sind die Verbesserung von Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination. Dies bedeutet, es werden die konditionellen mit den koordinativen Komponenten verbunden. Das Kursprogramm richtet sich an Erwachsene von jung bis alt, die eine gewisse Grundlagenfitness mitbringen, aber keine Voraussetzung ist. Bitte Sportkleidung, feste Hallensportschuhe, Gymnastikmatte, großes Handtuch und ein Getränk (keine Glasflasche) mitbringen. Für Rückfragen steht Ihnen der Kursleiter unter der Tel.-Nr. 0176 444 618 72 gerne zur Verfügung.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Anmeldungen sind möglich (noch 5 Plätze frei)
24.10.Kategorie: Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:02207011DGMixed - Media in Acryl

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

24.10.2020 10:00 - 16:00 Uhr   /   25.10.2020 10:00 - 16:00 Uhr

Dozent(en): Gabriele Köhlinger
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Samstag, Sonntag
Zeitraum: Sa. 24.10.2020 - So. 25.10.2020
Dauer: 2 Termine
Uhrzeit: 10:00 - 16:00 Uhr
Gebühren: 63,47 € (47,60 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
24.10.202010:00 - 16:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
25.10.202010:00 - 16:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Papier trifft Acryl. Experimentelle Arbeiten auf alten Formaten. Egal, ob schon bemalt oder neu. Entfalten Sie Ihre Kreativität durch experimentelles Arbeiten mit verschiedenen Materialien. Die Wahl der Materialien ist frei. Auch Materialien aus dem Alltag (Steine, ...

Papier trifft Acryl. Experimentelle Arbeiten auf alten Formaten. Egal, ob schon bemalt oder neu. Entfalten Sie Ihre Kreativität durch experimentelles Arbeiten mit verschiedenen Materialien. Die Wahl der Materialien ist frei. Auch Materialien aus dem Alltag (Steine, Holz, Zeitungen) können zum Einsatz kommen und in Bildern verarbeitet werden. Mitzubringen sind 2-3 Leinwände, alle Formate können verwendet werden, auch zum übermalen. Zusätzlich fallen Materialkosten über 10,00 EUR an, die direkt mit der Kursleiterin abgerechnet werden. Eine schmutzunempfindliche Kleidung wird empfohlen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
24.10.Kategorie: Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Plastisches Gestalten

Kurs-Nr.:02208004DGGestalten mit Papier - Beleuchteter Bilderrahmen -NEU-

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

24.10.2020 10:00 - 13:00 Uhr

Dozent(en): Ramona Schneider
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 24.10.2020 - Sa. 24.10.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 13:00 Uhr
Gebühren: 27,32 € (13,60 € ab 8 Teilnehmern / 18,13EUR bei 6-7 Teilnehmer/innen)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
24.10.202010:00 - 13:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Verwandeln Sie einen 3D Bilderrahmen in eine wundervolle Dekoration für Ihr Zuhause. Der 20x20cm große 3D Rahmen ist klassisch in weiß. Ausgestaltet mit Papier, Stempel, abgehobenen Akzenten aus Farbkarton und einem LED Band wird der Rahmen zu einem tollen ...

Verwandeln Sie einen 3D Bilderrahmen in eine wundervolle Dekoration für Ihr Zuhause.
Der 20x20cm große 3D Rahmen ist klassisch in weiß. Ausgestaltet mit Papier, Stempel, abgehobenen Akzenten aus Farbkarton und einem LED Band wird der Rahmen zu einem tollen Hingucker in Ihrem Heim oder auch zu einem wunderbaren Geschenk, etwa zu Hochzeiten oder zur Geburt.
Es fallen Materialkosten über 10,00 EUR an, die an die Dozentin zu zahlen sind.
Bitte mitbringen: Schere, Kleber, Bleistift, Notizblock, zusätzlich falls vorhanden ggf. Acrylblöcke zum befestigen der Stempel & Schneidebrett
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
24.10.Kategorie: Nähen und Mode

Kurs-Nr.:02209059DGNähmaschinen Führerschein

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

24.10.2020 09:45 - 13:15 Uhr   /   31.10.2020 09:45 - 13:15 Uhr   /   07.11.2020 09:45 - 13:15 Uhr

Dozent(en): Silke Grabert
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 24.10.2020 - Sa. 07.11.2020
Dauer: 3 Termine
Uhrzeit: 09:45 - 13:15 Uhr
Gebühren: 63,47 €
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 6
Einzeltermine
24.10.202009:45 - 13:15 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
31.10.202009:45 - 13:15 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
07.11.202009:45 - 13:15 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Sie haben keine oder geringe Vorkenntnisse im Nähen? In diesem Kurs lernen Sie unter fachlicher Anleitung einer Schneidermeisterin die Grundtechniken des Nähens und erhalten Basiswissen, um Fehler zu vermeiden und eigene Nähprojekte umzusetzen. Nach einer ...

Sie haben keine oder geringe Vorkenntnisse im Nähen? In diesem Kurs lernen Sie unter fachlicher Anleitung einer Schneidermeisterin die Grundtechniken des Nähens und erhalten Basiswissen, um Fehler zu vermeiden und eigene Nähprojekte umzusetzen. Nach einer gründlichen Einführung an der Nähmaschine, nähen alle Neueinsteiger ein Kissen mit Hotelverschluss, Kulturbeutel und ein rundes Utensilo. Dabei lernen Sie verschiedene Naht- und Saumarten auszuprobieren, Applizieren, Stepparbeiten, Verstürzen, einen Reißverschluss einzunähen und vieles mehr.
Bitte bringen Sie zum ersten Kurstermin: 50cm (bei Stoffbreite von 1,40) Baumwollstoff, größere Reste Baumwollstoff für Probenäharbeiten, Schere, Stecknadeln, Maßband, Schneiderkreide und Nähgarn mit. Zum ersten Kurstermin erhalten Sie die Materialliste für die folgenden Kurstermine. Die Kursleiterin gibt Ihnen gerne auch telefonisch Informationen. Die Telefonnummer der Kursleiterin erfahren Sie bei Ihrer VHS.
Nähmaschinen sind vorhanden, es können aber auch gerne eigene im einwandfreien Zustand mit passenden Ersatznadeln und Unterfadenspulen mitgebracht werden.
Es entsteht ein Unkostenbeitrag/Skript über 1,00 EUR, der mit der Kursleiterin vor Ort abgerechnet wird.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
24.10.Kategorie: Gesundheitspflege, Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk

Kurs-Nr.:02210001DGSanfte Naturseifen - selbst hergestellt

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)

24.10.2020 10:00 - 14:30 Uhr   /   24.10.2020 10:00 - 14:30 Uhr

Dozent(en): Henrike Müller
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 24.10.2020 - Sa. 24.10.2020
Dauer: 2 Termine
Uhrzeit: 10:00 - 14:30 Uhr
Gebühren: 27,20 €
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 6
Einzeltermine
24.10.202010:00 - 14:30 UhrVHS: Raum 03 - Keramikraum
24.10.202010:00 - 14:30 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum

Die Seifensiederei ist ein uraltes Handwerk, das einige Jahrzehnte in Vergessenheit geraten war. Durch die zunehmende Rückbesinnung auf Naturprodukte findet diese alte Kulturtechnik wieder mehr Interesse. Aus hochwertigen Pflanzenölen, Kräutern aus eigenem Anbau ...

Die Seifensiederei ist ein uraltes Handwerk, das einige Jahrzehnte in Vergessenheit geraten war. Durch die zunehmende Rückbesinnung auf Naturprodukte findet diese alte Kulturtechnik wieder mehr Interesse. Aus hochwertigen Pflanzenölen, Kräutern aus eigenem Anbau und reinen ätherischen Ölen wird unter fachkundiger Anleitung eine pflegende Naturseife hergestellt. Außerdem erfahren Sie neben Historischem viel Wissenswertes über die Verfahren zur Seifenherstellung. Die selbst hergestellte Seife wird in einem offenen Tetra-Pack abgefüllt (dieser wird von der Kursleiterin gestellt). Bitte Behälter für den Transport des Tetra-Packs, Schürze o.ä., Schutzbrille, Gummihandschuhe und ein großes Handtuch mitbringen. Es entstehen Materialkosten von ca. 10,00 EUR.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
26.10.Kategorie: Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:02207005DGEintauchen in die Welt der Acrylmalerei - für Einsteiger und Geübte

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

26.10.2020 18:30 - 21:00 Uhr   /   02.11.2020 18:30 - 21:00 Uhr   /   09.11.2020 18:30 - 21:00 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Margarete Filipp
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 26.10.2020 - Mo. 30.11.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 18:30 - 21:00 Uhr
Gebühren: 112,- € (84,- € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
26.10.202018:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
02.11.202018:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
09.11.202018:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
16.11.202018:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
23.11.202018:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
30.11.202018:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Ziel des Kurses ist es, den Umgang mit der Acrylfarbe zu erarbeiten. Durch Experimentieren mit aquarellartigem bis pastosem Farbauftrag lernen Sie die vielen Ausdrucksweisen der Acrylmalerei kennen. Dabei steht die Freude am Malen nach der eigenen Fantasie im ...

Ziel des Kurses ist es, den Umgang mit der Acrylfarbe zu erarbeiten. Durch Experimentieren mit aquarellartigem bis pastosem Farbauftrag lernen Sie die vielen Ausdrucksweisen der Acrylmalerei kennen. Dabei steht die Freude am Malen nach der eigenen Fantasie im Mittelpunkt. Bildgestaltung, Komposition, Farb- und Formkontraste werden über Bildanalysen vermittelt. Ebenso sind die Förderung der persönlichen Anlagen und individuelle Wünsche der Teilnehmer/innen Inhalte des Kurses.
Bitte Farbsortiment, entsprechenden Malgrund, Pinsel verschiedener Größen, Palette und Gefäß für Wasser mitbringen. Ein Malblock zur Erarbeitung der Farbkomposition und des Bildaufbaues ist hilfreich.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 6 Plätze frei)
26.10.Kategorie: Englisch - Grundstufe III

Kurs-Nr.:02406001WBBildung@home/vhs - Englisch mit geringen Vorkenntnissen - A1 - NEU - Lehrbuch: "Let's enjoy English, A1.1", Klett-Verlag (978-3-12-501630-9)

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

26.10.2020 11:00 - 12:30 Uhr   /   02.11.2020 11:00 - 12:30 Uhr   /   09.11.2020 11:00 - 12:30 Uhr   /   5 weitere Termine

Dozent(en): Eva Grafmans-Pitzer
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 26.10.2020 - Mo. 14.12.2020
Dauer: 8 Termine
Uhrzeit: 11:00 - 12:30 Uhr
Gebühren: 63,47 € (47,60 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 15
Einzeltermine
26.10.202011:00 - 12:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
02.11.202011:00 - 12:30 UhrOnlinekurs
09.11.202011:00 - 12:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
16.11.202011:00 - 12:30 UhrOnlinekurs
23.11.202011:00 - 12:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
30.11.202011:00 - 12:30 UhrOnlinekurs
07.12.202011:00 - 12:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
14.12.202011:00 - 12:30 UhrOnlinekurs

Dieser Kurs eignet sich für Anfänger mit geringen Vorkenntnissen der englischen Sprache. In diesem Kurs lernen Sie mit Leichtigkeit Englisch und stehen als Lernender steht im Mittelpunkt. Sie lernen in entspannter Atmosphäre, wie Sie sich in typischen ...

Dieser Kurs eignet sich für Anfänger mit geringen Vorkenntnissen der englischen Sprache. In diesem Kurs lernen Sie mit Leichtigkeit Englisch und stehen als Lernender steht im Mittelpunkt. Sie lernen in entspannter Atmosphäre, wie Sie sich in typischen Alltagssituationen mit einfachen sprachlichen Mitteln verständigen können. Der Kurs ist ein Blended-Learning-Kurs und findet im Wechsel online und in Präsenz an der Lahn-Dill-Akademie statt.

Anmeldungen sind möglich (noch 15 Plätze frei)
28.10.Kategorie: Recht

Kurs-Nr.:02103001DGVorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

28.10.2020 17:30 - 19:45 Uhr

Dozent(en): Robert Bertrand
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 28.10.2020 - Mi. 28.10.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 17:30 - 19:45 Uhr
Gebühren: 20,40 € (10,20 € ab 8 Teilnehmern / 13,60€/UE bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
28.10.202017:30 - 19:45 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Der Vortrag behandelt die Themen Patientenverfügung, Betreuungsvollmacht und Vorsorgevollmacht. Unter fachkundiger Leitung werden Ihnen die Möglichkeiten sowie Absicherungen für den Notfall in anschaulicher und praxisnaher Weise vorgestellt und ...

Der Vortrag behandelt die Themen Patientenverfügung, Betreuungsvollmacht und Vorsorgevollmacht. Unter fachkundiger Leitung werden Ihnen die Möglichkeiten sowie Absicherungen für den Notfall in anschaulicher und praxisnaher Weise vorgestellt und diskutiert.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkenne diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt.

Anmeldungen sind möglich (noch 10 Plätze frei)
30.10.Kategorie: Nähen und Mode, Textiles Gestalten

Kurs-Nr.:02209072DGMund-Nasen Bedeckung nähen -NEU-

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

30.10.2020 18:00 - 19:30 Uhr

Dozent(en): Maike Sänger
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Freitag
Zeitraum: Fr. 30.10.2020 - Fr. 30.10.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr
Gebühren: 13,60 € (9,07 € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 6
+ 2- 2
Einzeltermine
30.10.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

In Zeiten von Corona und den Auflagen von öffentlichen Einrichtungen ist das Tragen einer Mund-Nasen Bedeckung unverzichtbar. Schöne Masken sind schwer zu bekommen und meist teuer oder nicht praktikabel. Nähen Sie Ihre individuelle Mund Nasen Bedeckung aus Ihrem ...

In Zeiten von Corona und den Auflagen von öffentlichen Einrichtungen ist das Tragen einer Mund-Nasen Bedeckung unverzichtbar. Schöne Masken sind schwer zu bekommen und meist teuer oder nicht praktikabel. Nähen Sie Ihre individuelle Mund Nasen Bedeckung aus Ihrem Lieblingsstoff und schützen Ihre Mitmenschen, und somit auch sich selbst, vor Ansteckung.
Bei Bedarf wird Ihnen auch gezeigt, wie man ganz einfach aus Jerseyresten (dehnbare Stoffe) ein eigenes dehnbares Bindeband herstellen kann.
Material pro Maske (es empfiehlt sich eine Auswahl mitzubringen, damit man direkt ein paar mehr zum Wechseln hat):
20x40cm Baumwolle, 2m Band (JerseynudelKordel, Schnürsenkel, Gummi etc) oder Jerseyreste (50x25cm)
Geringe Grundkenntnisse im Nähen sollten vorhanden sein.
Nähmaschinen sind vorhanden, es können aber auch gerne eigene im einwandfreien Zustand mit passenden Ersatznadeln und Unterfadenspulen mitgebracht werden.
_____________________________________
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 6 Plätze frei)
30.10.Kategorie: Digitalfotografie, Medienpraxis

Kurs-Nr.:02211003DGDigitalfotografie: Spiegelreflexkamera - Grundlagen Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)

30.10.2020 16:00 - 19:30 Uhr   /   31.10.2020 10:00 - 15:30 Uhr

Dozent(en): Christin Launhardt
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)
Veranstaltungstag(e): Freitag, Samstag
Zeitraum: Fr. 30.10.2020 - Sa. 31.10.2020
Dauer: 2 Termine
Uhrzeit: 16:00 - 19:30 Uhr
Gebühren: 55,80 € (41,88 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
30.10.202016:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
31.10.202010:00 - 15:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum

Sie besitzen eine digitale Spiegelreflexkamera oder Kompaktkamera mit Programm-, Zeit- und Blendeautomatik und möchten die zahlreichen Möglichkeiten der Kamera kennen lernen sowie erfahren wie man bessere Bilder macht? Sie stolpern immer wieder über die ...

Sie besitzen eine digitale Spiegelreflexkamera oder Kompaktkamera mit Programm-, Zeit- und Blendeautomatik und möchten die zahlreichen Möglichkeiten der Kamera kennen lernen sowie erfahren wie man bessere Bilder macht? Sie stolpern immer wieder über die Menüpunkte, Knöpfe und allerlei verschiedene Einstellungen und fühlen sich von der Bedienungsanleitung im Stich gelassen?
In diesem Grundlagenkurs wird Ihnen die Bedienung der von Ihnen mitgebrachten Digitalkamera von einer erfahrenen Fotografin detailliert erläutert. Weiterhin erfahren Sie Hilfreiches zum Zusammenspiel von Verschlusszeiten und Blende, Weißabgleich, Belichtungszeiten und Tiefenschärfe. Natürlich kommt auch die Bildkomposition und -gestaltung in Theorie und Praxis nicht zu kurz.
Bitte eigene Digitalkamera und Bedienungsanleitung mitbringen.
Zielgruppe: Besitzer einer digitalen Spiegelreflexkamera (oder auch Kompaktkamera mit Programm-, Zeit- und Blendeautomatik)
Teilnahmevoraussetzungen: keine
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
31.10.Kategorie: Kreatives Gestalten, Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Plastisches Gestalten

Kurs-Nr.:02210002DGWeiden-/Weihnachtskegel flechten -NEU-

Die Anmeldefrist ist am 22.10.20

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)

31.10.2020 10:00 - 13:00 Uhr

Dozent(en): Andreas Dietmar Spira
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 31.10.2020 - Sa. 31.10.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 13:00 Uhr
Gebühren: 27,20 € (18,13 € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 6
Hinweis: Die Anmeldefrist ist am 22.10.20
+ 1- 1
Einzeltermine
31.10.202010:00 - 13:00 UhrVHS: Raum 03 - Keramikraum

In diesem Kurs bekommen Sie die Möglichkeit zu erlernen, wie Sie Ihren eigenen Weidenkegel flechten können. Dieses Deko-Objekt eignet sich zur Dekoration für das ganze Jahr. Entweder einfach als Weidenkegel, oder auch als Weihnachtskegel mit Lichterkette und ...

In diesem Kurs bekommen Sie die Möglichkeit zu erlernen, wie Sie Ihren eigenen Weidenkegel flechten können. Dieses Deko-Objekt eignet sich zur Dekoration für das ganze Jahr. Entweder einfach als Weidenkegel, oder auch als Weihnachtskegel mit Lichterkette und anderen dekorativen Elementen versehen. Natürlich kann der Weidenkegel auch als Rankhilfe für Schling- und Kletterpflanzen verwendet werden. Bitte denken Sie daran, unempfindliche Kleidung zum Kurs zu tragen, denn Weiden sind ein natürlicher Werkstoff und könnten gegebenenfalls abfärben.
Die Materialkosten von 8,00EUR sind am Kurstag beim Kursleiter zu entrichten.
Jugendliche ab 12 Jahren können in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen. Jeder Erwachsene und jedes Kind ist gebührenpflichtig.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 5 Plätze frei)
31.10.Kategorie: Kreatives Gestalten, Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Plastisches Gestalten

Kurs-Nr.:02210005DGWeiden-/Weihnachtskegel flechten -NEU-

Die Anmeldefrist ist am 22.10.20

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)

31.10.2020 13:30 - 16:30 Uhr

Dozent(en): Andreas Dietmar Spira
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 31.10.2020 - Sa. 31.10.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 13:30 - 16:30 Uhr
Gebühren: 27,20 € (18,13 € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 6
Hinweis: Die Anmeldefrist ist am 22.10.20
+ 1- 1
Einzeltermine
31.10.202013:30 - 16:30 UhrVHS: Raum 03 - Keramikraum

In diesem Kurs bekommen Sie die Möglichkeit zu erlernen, wie Sie Ihren eigenen Weidenkegel flechten können. Dieses Deko-Objekt eignet sich zur Dekoration für das ganze Jahr. Entweder einfach als Weidenkegel, oder auch als Weihnachtskegel mit Lichterkette und ...

In diesem Kurs bekommen Sie die Möglichkeit zu erlernen, wie Sie Ihren eigenen Weidenkegel flechten können. Dieses Deko-Objekt eignet sich zur Dekoration für das ganze Jahr. Entweder einfach als Weidenkegel, oder auch als Weihnachtskegel mit Lichterkette und anderen dekorativen Elementen versehen. Natürlich kann der Weidenkegel auch als Rankhilfe für Schling- und Kletterpflanzen verwendet werden. Bitte denken Sie daran, unempfindliche Kleidung zum Kurs zu tragen, denn Weiden sind ein natürlicher Werkstoff und könnten gegebenenfalls abfärben.
Die Materialkosten von 8,00EUR sind am Kurstag beim Kursleiter zu entrichten.
Jugendliche ab 12 Jahren können in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen. Jeder Erwachsene und jedes Kind ist gebührenpflichtig.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 6 Plätze frei)
31.10.Kategorie: Yoga

Kurs-Nr.:02301324DGYoga Workshop - Die Last auf den Schultern -NEU-

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)

31.10.2020 14:00 - 17:00 Uhr

Dozent(en): Birthe Rabens-Alles
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 31.10.2020 - Sa. 31.10.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 14:00 - 17:00 Uhr
Gebühren: 22,67 € (17,- € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
31.10.202014:00 - 17:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum

Da Verspannungen und Schmerzen in Schultern und Nacken relativ häufig vorkommen, liegt der Schwerpunkt in diesem auf diesem Thema zu. Mit geeigneten Yogaübungen werden Sie die Beweglichkeit und Kraft der Schultern trainieren. Der Nacken soll Halt geben und dabei ...

Da Verspannungen und Schmerzen in Schultern und Nacken relativ häufig vorkommen, liegt der Schwerpunkt in diesem auf diesem Thema zu. Mit geeigneten Yogaübungen werden Sie die Beweglichkeit und Kraft der Schultern trainieren. Der Nacken soll Halt geben und dabei flexibel bleiben.
Dazu gehört neben der Mobilisierung der Brustwirbelsäule auch die Entspannung des Nackens. Die Muskulatur der Arme und des oberen Rückens werden mit einbezogen. Zuletzt wird auch die Hüftmuskulatur betrachtet, die für eine entspannte Aufrichtung des Körpers, und somit auch für die Schultern wichtig ist.
Mitzubringen sind neben einer Yogamatte 1-2 Decken, evtl. ein Meditationskissen und (nur) falls vorhanden ein Yoga-Block und tragen Sie bequeme Kleidung.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
31.10.Kategorie: Mathematik, Rechnen, SCHULABSCHLÜSSE / STUDIENZUGANG

Kurs-Nr.:02702070DGMathetraining für das Abitur - Vektoren und Stochastik Grundkurs

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 33 - Unterrichtsraum)

31.10.2020 09:30 - 11:45 Uhr   /   07.11.2020 09:30 - 11:45 Uhr   /   14.11.2020 09:30 - 11:45 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Max Benedikt Faber
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 33 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 31.10.2020 - Sa. 12.12.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 09:30 - 11:45 Uhr
Gebühren: 95,20 € (71,40 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
31.10.202009:30 - 11:45 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
07.11.202009:30 - 11:45 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
14.11.202009:30 - 11:45 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
21.11.202009:30 - 11:45 UhrVHS: Raum 34 - Unterrichtsraum
28.11.202009:30 - 11:45 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
05.12.202009:30 - 11:45 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
12.12.202009:30 - 11:45 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum

Dieser Kurs bereitet Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums auf das Abitur in Mathematik vor. Prüfungsaufgaben für das Abitur werden prüfungsnah erklärt und gerechnet. Ziel ist es, Sicherheit in den Rechnungsarten zu bekommen. Ebenso wird grundlegender und ...

Dieser Kurs bereitet Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums auf das Abitur in Mathematik vor. Prüfungsaufgaben für das Abitur werden prüfungsnah erklärt und gerechnet. Ziel ist es, Sicherheit in den Rechnungsarten zu bekommen. Ebenso wird grundlegender und aktueller Stoff wiederholt bzw. behandelt.
---------------------------------------------------------------------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich..

Anmeldungen sind möglich (noch 9 Plätze frei)
31.10.Kategorie: Mathematik, Rechnen, SCHULABSCHLÜSSE / STUDIENZUGANG

Kurs-Nr.:02702072DGMathetraining für das Abitur - Analysis Grundkurs

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 33 - Unterrichtsraum)

31.10.2020 12:15 - 14:30 Uhr   /   07.11.2020 12:15 - 14:30 Uhr   /   14.11.2020 12:15 - 14:30 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Max Benedikt Faber
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 33 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 31.10.2020 - Sa. 12.12.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 12:15 - 14:30 Uhr
Gebühren: 95,20 € (71,40 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
31.10.202012:15 - 14:30 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
07.11.202012:15 - 14:30 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
14.11.202012:15 - 14:30 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
21.11.202012:15 - 14:30 UhrVHS: Raum 34 - Unterrichtsraum
28.11.202012:15 - 14:30 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
05.12.202012:15 - 14:30 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
12.12.202012:15 - 14:30 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum

Dieser Kurs bereitet Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums auf das Abitur in Mathematik vor. Prüfungsaufgaben für das Abitur werden prüfungsnah erklärt und gerechnet. Ziel ist es, Sicherheit in den Rechnungsarten zu bekommen. Ebenso wird grundlegender und ...

Dieser Kurs bereitet Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums auf das Abitur in Mathematik vor. Prüfungsaufgaben für das Abitur werden prüfungsnah erklärt und gerechnet. Ziel ist es, Sicherheit in den Rechnungsarten zu bekommen. Ebenso wird grundlegender und aktueller Stoff wiederholt bzw. behandelt.
-------------------------------------------------------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 9 Plätze frei)
02.11.Kategorie: Betriebssystem Windows / Grundlagen der EDV, Computerkurse für Menschen ab 50 Jahren

Kurs-Nr.:02501246DGEDV - Grundkurs mit Windows 10 und Word 2016 für Menschen ab 55 - Kleingruppe - NEU

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)

02.11.2020 14:00 - 17:00 Uhr   /   04.11.2020 14:00 - 17:00 Uhr   /   09.11.2020 14:00 - 17:00 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Michael Trägner
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)
Veranstaltungstag(e): Montag, Mittwoch
Zeitraum: Mo. 02.11.2020 - Mi. 11.11.2020
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 14:00 - 17:00 Uhr
Gebühren: 108,80 €
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 6
Einzeltermine
02.11.202014:00 - 17:00 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
04.11.202014:00 - 17:00 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
09.11.202014:00 - 17:00 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
11.11.202014:00 - 17:00 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum

Dieser Kurs richtet sich an alle Teilnehmer/innen, die auf einem Desktop-PC oder Notebook Windows 10 und Word 2016 installiert haben, sich zum ersten Mal mit dem Thema Computer befassen und so gut wie keine Vorkenntnisse besitzen. Hier lernen Sie leicht, ...

Dieser Kurs richtet sich an alle Teilnehmer/innen, die auf einem Desktop-PC oder Notebook Windows 10 und Word 2016 installiert haben, sich zum ersten Mal mit dem Thema Computer befassen und so gut wie keine Vorkenntnisse besitzen. Hier lernen Sie leicht, übersichtlich und ohne unnötigen Technik-Ballast anhand von praxisnahen Beispielen, die Sie zum eigenen Gebrauch vielfältig weiterverwenden können.
U.a. werden folgende Themen behandelt und anhand praktischer Übungen gefestigt:
- Was ist überhaupt ein Personalcomputer?
- Was verbirgt sich hinter Begriffen wie Hard- und Software, RAM und ROM etc.?
- Arbeiten mit Maus und Tastatur
- Arbeiten mit dem Betriebssystem Windows
- Dateiverwaltung mit dem Explorer: Dateien und Ordner erstellen und verwalten
- Einfache Briefe mit der Textverarbeitung Word schreiben
Teilnahmevoraussetzung: keine
Version: Windows 10, Word 2016

Hinweis: Um an computer- und internetgestützten Kursen teilnehmen zu können, wird Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen von IServ benötigt. Eine ausführlichere Erklärung können Sie dem Vorspann Arbeit und Beruf entnehmen.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt.

Anmeldungen sind möglich (noch 6 Plätze frei)
05.11.Kategorie: Anwendungen aus dem Office-Paket, Computerkurse für Menschen ab 50 Jahren, Kurse rund um das Internet

Kurs-Nr.:02501248DGComputer Club 65 +

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)

05.11.2020 09:45 - 12:00 Uhr   /   12.11.2020 09:45 - 12:00 Uhr   /   19.11.2020 09:45 - 12:00 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Michael Trägner
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 05.11.2020 - Do. 26.11.2020
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 09:45 - 12:00 Uhr
Gebühren: 81,60 €
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 6
Einzeltermine
05.11.202009:45 - 12:00 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
12.11.202009:45 - 12:00 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
19.11.202009:45 - 12:00 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
26.11.202009:45 - 12:00 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum

Sie haben bereits geringe Vorkenntnisse sind aber noch unsicher mit dem Umgang oder der Anwendung einiger Programme und möchten weitere Möglichkeiten ausschöpfen. Im Computer Club wird Ihnen die Möglichkeit geboten Ihren Computer besser kennen zu lernen. Sie ...

Sie haben bereits geringe Vorkenntnisse sind aber noch unsicher mit dem Umgang oder der Anwendung einiger Programme und möchten weitere Möglichkeiten ausschöpfen. Im Computer Club wird Ihnen die Möglichkeit geboten Ihren Computer besser kennen zu lernen. Sie erhalten Tipps wie Sie Ihren Computer in Ihrem Alltag optimal einsetzen und nutzen können und lernen die praktische Anwendung von Office. Gemeinsam werden Erfahrungen ausgetauscht, Programme ausprobiert und das Internet erforscht.

Hinweis: Um an computer- und internetgestützten Kursen teilnehmen zu können, wird Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen von IServ benötigt. Eine ausführlichere Erklärung können Sie dem Vorspann Arbeit und Beruf entnehmen.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt.

Anmeldungen sind möglich (noch 4 Plätze frei)
07.11.Kategorie: Gesundheitspflege, Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk

Kurs-Nr.:02210006DGSanfte Naturseifen - selbst hergestellt

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)

07.11.2020 10:00 - 14:30 Uhr   /   07.11.2020 10:00 - 14:30 Uhr

Dozent(en): Henrike Müller
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 07.11.2020 - Sa. 07.11.2020
Dauer: 2 Termine
Uhrzeit: 10:00 - 14:30 Uhr
Gebühren: 27,20 €
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 6
Einzeltermine
07.11.202010:00 - 14:30 UhrVHS: Raum 03 - Keramikraum
07.11.202010:00 - 14:30 UhrVHS: Raum 06 - Unterrichtsraum

Die Seifensiederei ist ein uraltes Handwerk, das einige Jahrzehnte in Vergessenheit geraten war. Durch die zunehmende Rückbesinnung auf Naturprodukte findet diese alte Kulturtechnik wieder mehr Interesse. Aus hochwertigen Pflanzenölen, Kräutern aus eigenem Anbau ...

Die Seifensiederei ist ein uraltes Handwerk, das einige Jahrzehnte in Vergessenheit geraten war. Durch die zunehmende Rückbesinnung auf Naturprodukte findet diese alte Kulturtechnik wieder mehr Interesse. Aus hochwertigen Pflanzenölen, Kräutern aus eigenem Anbau und reinen ätherischen Ölen wird unter fachkundiger Anleitung eine pflegende Naturseife hergestellt. Außerdem erfahren Sie neben Historischem viel Wissenswertes über die Verfahren zur Seifenherstellung. Die selbst hergestellte Seife wird in einem offenen Tetra-Pack abgefüllt (dieser wird von der Kursleiterin gestellt). Bitte Behälter für den Transport des Tetra-Packs, Schürze o.ä., Schutzbrille, Gummihandschuhe und ein großes Handtuch mitbringen. Es entstehen Materialkosten von ca. 10,00 EUR.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
07.11.Kategorie: Feldenkrais, Zilgrei, Faszien, Yoga

Kurs-Nr.:02301003DGFaszien-Roll-Out

Der Yin-Yoga Workshop im Anschluss (Kurs Nr. 02301325DG) ist eine sinnvolle Ergänzung zu diesem Kurs.

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)

07.11.2020 10:00 - 12:15 Uhr

Dozent(en): Marion Büchner
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 07.11.2020 - Sa. 07.11.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 12:15 Uhr
Gebühren: 17,89 € (13,43 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Hinweis: Der Yin-Yoga Workshop im Anschluss (Kurs Nr. 02301325DG) ist eine sinnvolle Ergänzung zu diesem Kurs.
Einzeltermine
07.11.202010:00 - 12:15 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum

Faszien, die hochelastischen und flexiblen Bestandteile des Bindegewebes, umhüllen alle Organe des Körpers in Form eines sehr anpassungsfähigen Netzwerks. Sind die Faszien gut trainiert, dann schützen sie das Gewebe durch ihre Geschmeidigkeit und Belastbarkeit ...

Faszien, die hochelastischen und flexiblen Bestandteile des Bindegewebes, umhüllen alle Organe des Körpers in Form eines sehr anpassungsfähigen Netzwerks. Sind die Faszien gut trainiert, dann schützen sie das Gewebe durch ihre Geschmeidigkeit und Belastbarkeit vor Sportverletzungen. Durch das Rollen der einzelnen Körperteile wird die Durchblutung angeregt und das verfilzte Faszien-Gewebe wird verstärkt durchblutet und das Gewebe kann sich nach und nach regenerieren. Es können Spannungen gelöst und Schmerzen gelindert und teilweise beseitigt werden. Hier lernen Sie, wie man den Körper mit der Faszien-Rolle "durcharbeitet" und worauf man dabei achten sollte.
Bitte Decke, Socken, Kissen und falls vorhanden Faszien-Rolle mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. . Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Anmeldungen sind möglich (noch 3 Plätze frei)
07.11.Kategorie: Yoga

Kurs-Nr.:02301325DGYin-Yoga Workshop

Der Faszien-Roll-Out Workshop am selben Tag (Kurs Nr. 02301003DG) ist eine sinnvolle Ergänzung zu diesem Kurs.

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)

07.11.2020 12:35 - 14:50 Uhr

Dozent(en): Marion Büchner
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 07.11.2020 - Sa. 07.11.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 12:35 - 14:50 Uhr
Gebühren: 17,89 € (13,43 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Hinweis: Der Faszien-Roll-Out Workshop am selben Tag (Kurs Nr. 02301003DG) ist eine sinnvolle Ergänzung zu diesem Kurs.
Einzeltermine
07.11.202012:35 - 14:50 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum

Yin-Yoga ist eine sanftere Art des Yoga und regt den Qi-Fluss in den Meridianen an, da es auf das tiefer liegende Bindegewebe, die Faszien, in dem auch die Meridiane liegen wirkt. Die Asanas werden länger mit entspannter Muskulatur ohne Kraftanstrengung ca. 3-5 ...

Yin-Yoga ist eine sanftere Art des Yoga und regt den Qi-Fluss in den Meridianen an, da es auf das tiefer liegende Bindegewebe, die Faszien, in dem auch die Meridiane liegen wirkt. Die Asanas werden länger mit entspannter Muskulatur ohne Kraftanstrengung ca. 3-5 Minuten auch durch Unterstützung wie Hilfsmittel (Kissen, Blöcke, etc.) entspannt gehalten. Dadurch werden die Faszien sanft gedehnt und Verspannungen können gelöst werden. Die Meridiane werden durch die entsprechenden Haltungen angesprochen und der Qi-Fluss in diesen sanft harmonisiert. Yin-Yoga wirkt wie eine sanfte Akkupunktur und fördert auch die Regeneration der Gelenke. Yin-Yoga führt zu einer tiefen Regeneration von Körper, Geist und Seele, fördert die Tiefenentspannung und bereitet auf die Meditation vor. Es bietet den Schlüssel zu mehr Beweglichkeit und Flexibilität und zur Vervollkommnung der eigenen Yogapraxis. Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen eine Iso-Matte, großes Handtuch, Decke, Socken und evtl. ein Kissen mit.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
07.11.Kategorie: Yoga

Kurs-Nr.:02301326DGYin-Yoga Workshop

Der Faszien-Roll-Out Workshop am selben Tag (Kurs Nr. 02301003DG) ist eine sinnvolle Ergänzung zu diesem Kurs.

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)

07.11.2020 15:10 - 17:25 Uhr

Dozent(en): Marion Büchner
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 07.11.2020 - Sa. 07.11.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 15:10 - 17:25 Uhr
Gebühren: 17,89 € (13,43 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Hinweis: Der Faszien-Roll-Out Workshop am selben Tag (Kurs Nr. 02301003DG) ist eine sinnvolle Ergänzung zu diesem Kurs.
Einzeltermine
07.11.202015:10 - 17:25 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum

Yin-Yoga ist eine sanftere Art des Yoga und regt den Qi-Fluss in den Meridianen an, da es auf das tiefer liegende Bindegewebe, die Faszien, in dem auch die Meridiane liegen wirkt. Die Asanas werden länger mit entspannter Muskulatur ohne Kraftanstrengung ca. 3-5 ...

Yin-Yoga ist eine sanftere Art des Yoga und regt den Qi-Fluss in den Meridianen an, da es auf das tiefer liegende Bindegewebe, die Faszien, in dem auch die Meridiane liegen wirkt. Die Asanas werden länger mit entspannter Muskulatur ohne Kraftanstrengung ca. 3-5 Minuten auch durch Unterstützung wie Hilfsmittel (Kissen, Blöcke, etc.) entspannt gehalten. Dadurch werden die Faszien sanft gedehnt und Verspannungen können gelöst werden. Die Meridiane werden durch die entsprechenden Haltungen angesprochen und der Qi-Fluss in diesen sanft harmonisiert. Yin-Yoga wirkt wie eine sanfte Akkupunktur und fördert auch die Regeneration der Gelenke. Yin-Yoga führt zu einer tiefen Regeneration von Körper, Geist und Seele, fördert die Tiefenentspannung und bereitet auf die Meditation vor. Es bietet den Schlüssel zu mehr Beweglichkeit und Flexibilität und zur Vervollkommnung der eigenen Yogapraxis. Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen eine Iso-Matte, großes Handtuch, Decke, Socken und evtl. ein Kissen mit.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Der Umkleideraum kann nicht genutzt werden.

Anmeldungen sind möglich (noch 7 Plätze frei)
13.11.Kategorie: Kreatives Gestalten, Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:02002002DGIndividuelle Weihnachtskarten selbst gestalten -NEU- Jugendlich ab 12 Jahren und Erwachsene

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

13.11.2020 17:00 - 20:00 Uhr

Dozent(en): Ramona Schneider
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Freitag
Zeitraum: Fr. 13.11.2020 - Fr. 13.11.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 17:00 - 20:00 Uhr
Gebühren: 27,32 € (13,60 € ab 8 Teilnehmern / 18,13EUR bei 6-7 Teilnehmer/innen)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
13.11.202017:00 - 20:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

In diesem Workshop entstehen aus tollen Designpapieren und schönem Farbkarton 3 außergewöhnliche Karten, die mit Stempeln und abgehobenen Akzenten aus selbst ausgestanzten Papierteilen gestaltet werden. Hier könnt Ihr unter fachkundiger Anleitung dekorative und ...

In diesem Workshop entstehen aus tollen Designpapieren und schönem Farbkarton 3 außergewöhnliche Karten, die mit Stempeln und abgehobenen Akzenten aus selbst ausgestanzten Papierteilen gestaltet werden. Hier könnt Ihr unter fachkundiger Anleitung dekorative und individuelle Weihnachtskarten herstellen. Es fallen Materialkosten von 5,00EUR an, die an die Dozentin zu zahlen sind.
Bitte mitbringen: Schere, Kleber, Bleistift, Notizblock, zusätzlich ggf. Acrylblöcke zum befestigen der Stempel & Schneidebrett
---------------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
13.11.Kategorie: Gesellschaft, Länderkunde, Spanisch - Grundstufe I ohne Vorkenntnisse

Kurs-Nr.:02109002DGVortrag und Lesung: "Peru und Deutschland: Mein Leben zwischen zwei Kulturen"

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)

13.11.2020 18:00 - 19:30 Uhr

Dozent(en): Luz Monica Giersbach
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)
Veranstaltungstag(e): Freitag
Zeitraum: Fr. 13.11.2020 - Fr. 13.11.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr
Gebühren: 6,80 €
Mindestteilnehmer: 8
Teilnehmer maximal: 20
Einzeltermine
13.11.202018:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum

Die gebürtige Peruanerin Frau Luz Mónica Giersbach möchte Sie auf eine Vortragsreise mitnehmen und Ihnen einen Einblick in ihr Leben zwischen zwei Kulturen geben. Aus autobiographischer Erzählung und Lesung erfahren Sie sowohl kulturelle Gemeinsamkeiten wie auch ...

Die gebürtige Peruanerin Frau Luz Mónica Giersbach möchte Sie auf eine Vortragsreise mitnehmen und Ihnen einen Einblick in ihr Leben zwischen zwei Kulturen geben. Aus autobiographischer Erzählung und Lesung erfahren Sie sowohl kulturelle Gemeinsamkeiten wie auch Unterschiede zwischen Peru und Deutschland. Wie es ist in der Ferne zu leben, zu trauern und mit welchen Herausforderungen man konfrontiert wird. Sie erfahren etwas über das Heimatland der Referentin, ebenso wie über das Leben in der Ferne. "Ich teile definitiv mein Leben und meine Liebe mit Peru und Deutschland" sagte die Referentin und erzählt mit ihrem Buch "Peru und Deutschland: Mein Leben zwischen den Kulturen" durch die fiktive Peruanerin Viviana, warum sie nach Deutschland gekommen ist. ¡Bienvenidos!

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an. Der Vortrag wird sieben Tage vor Veranstaltungsbeginn abgesagt, sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht sein. "Angemeldete" Teilnehmer werden rechtzeitig über einen möglichen Ausfall informiert.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkenne diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt.

Anmeldungen sind möglich (noch 20 Plätze frei)
14.11.Kategorie: Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Plastisches Gestalten

Kurs-Nr.:02208002DGGestalten mit Papier - Explosionsbox -NEU-

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

14.11.2020 10:00 - 13:00 Uhr

Dozent(en): Ramona Schneider
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 14.11.2020 - Sa. 14.11.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 13:00 Uhr
Gebühren: 27,32 € (13,60 € ab 8 Teilnehmern / 18,13EUR bei 6-7 Teilnehmer/innen)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
14.11.202010:00 - 13:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Eine tolle Verpackung für die sonst langweiligen "Geldgeschenke". Passend zu Anlässen wie Hochzeit, runder Geburtstag oder Geburt. Eine Explosionbox ist eine Geschenkschachtel der etwas anderen Art. Von außen sieht sie aus wie ein Würfel, wenn man den Deckel ...

Eine tolle Verpackung für die sonst langweiligen "Geldgeschenke". Passend zu Anlässen wie Hochzeit, runder Geburtstag oder Geburt.
Eine Explosionbox ist eine Geschenkschachtel der etwas anderen Art. Von außen sieht sie aus wie ein Würfel, wenn man den Deckel öffnet, fallen einem 4 Laschen entgegen, die alle toll gestaltet und gleichzeitig auch als Karte genutzt werden können. In der Mitte ist Platz für ein kleines Schächtelchen, worin Geldgeschenke oder eben auch kleine "Goodies" einen Platz finden. Sie basteln 2 dieser tollen Boxen in diesem Kurs.
Es fallen Materialkosten über 7,00EUR an, die an die Dozentin zu zahlen sind.
Bitte mitbringen: Schere, Kleber, Bleistift, Notizblock, zusätzlich falls vorhanden ggf. Acrylblöcke zum befestigen der Stempel & Schneidebrett
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
14.11.Kategorie: Nähen und Mode, Textiles Gestalten

Kurs-Nr.:02209057DGUpcycling: Taschen aus LKW- und Banner-Planen

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

14.11.2020 10:00 - 13:00 Uhr

Dozent(en): Regina Eckhardt
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 14.11.2020 - Sa. 14.11.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 13:00 Uhr
Gebühren: 18,13 €
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 6
+ 1- 1
Einzeltermine
14.11.202010:00 - 13:00 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Der Trend bewegt sich dazu, aus Dingen, die man normalerweise wegwerfen würde, nützliche und stylische Dinge zu kreieren. In diesem Kurs werden unter fachlicher Anleitung aus Lkw Planen oder Bannermaterial individuelle Schürzen, Einkaufstaschen, Umhängetaschen, ...

Der Trend bewegt sich dazu, aus Dingen, die man normalerweise wegwerfen würde, nützliche und stylische Dinge zu kreieren. In diesem Kurs werden unter fachlicher Anleitung aus Lkw Planen oder Bannermaterial individuelle Schürzen, Einkaufstaschen, Umhängetaschen, Tablett- oder Smartphone-Hüllen genäht. Es entstehen ganz besondere Einzelstücke. Bitte nehmen Sie vor Kursbeginn bzgl. der Materialbeschaffung unter Tel. 02771 850525 mit der Kursleiterin Kontakt auf. Planen können kostenfrei im Kurs in geringen Mengen ausgewählt aber auch eigene mitgebracht werden. Teilnahmevoraussetzungen: Grundkenntnisse an der Nähmaschine. Nähmaschinen sind vorhanden, es können aber auch gerne eigene mit passenden Ersatznadeln und Unterfadenspulen mitgebracht werden.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 4 Plätze frei)
18.11.Kategorie: GESUNDHEIT, Gesundheitspflege, Schminkschule

Kurs-Nr.:02300059DGDas Wohlfühl-Make-up

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

18.11.2020 18:00 - 20:45 Uhr

Dozent(en): Patricia Calvo-Lorenzo
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 18.11.2020 - Mi. 18.11.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 18:00 - 20:45 Uhr
Gebühren: 24,94 € (16,63 € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 6
Einzeltermine
18.11.202018:00 - 20:45 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Zaubern Sie mit kleinen Tricks und Tipps Ihr persönliches Make up. Lernen Sie Ihre natürliche Schönheit sowie positive Eigenschaften noch mehr hervorzuheben, in dem Sie Schritt für Schritt Grundierung, Concealer, Lidschatten und Lippenstift perfekt auftragen. ...

Zaubern Sie mit kleinen Tricks und Tipps Ihr persönliches Make up. Lernen Sie Ihre natürliche Schönheit sowie positive Eigenschaften noch mehr hervorzuheben, in dem Sie Schritt für Schritt Grundierung, Concealer, Lidschatten und Lippenstift perfekt auftragen. Mit der richtigen und natürlichen Schminktechnik erzielen Sie eine positive Wirkung und lassen Ihr Gesicht strahlen. In einer kleinen Teilnehmergruppe von max. 6 Personen werden Sie individuell angeleitet, um so die Schminktechniken leichter umsetzen zu können und lernen selbst mit Make up und Pinsel richtig umzugehen.
Es entstehen für jeden Kursteilnehmer Materialkosten von 10,00 EUR, die direkt im Kurs bei der Kursleiterin zu entrichten sind.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. . Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 6 Plätze frei)
19.11.Kategorie: Recht

Kurs-Nr.:02103002DGWohnraummietrecht und Grundzüge des Wohnungseigentumsrechts - NEU

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 14 - Mehrzweckraum)

19.11.2020 18:15 - 19:45 Uhr

Dozent(en): Patrick Bernshausen
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 14 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 19.11.2020 - Do. 19.11.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 18:15 - 19:45 Uhr
Gebühren: 13,60 € (6,80 € ab 8 Teilnehmern / 9,07 € bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
19.11.202018:15 - 19:45 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum

Im Wohnraummietrecht sind Teilbereiche des Mietrechts verankert. Es enthält Vorschriften zum Mieterschutz und Mietverhältnisse über Wohnraum sind hierin geregelt. Das Wohnungseigentumsrecht hingegen befasst sich mit den Regelungen über Eigentum, wie bspw. ...

Im Wohnraummietrecht sind Teilbereiche des Mietrechts verankert. Es enthält Vorschriften zum Mieterschutz und Mietverhältnisse über Wohnraum sind hierin geregelt.
Das Wohnungseigentumsrecht hingegen befasst sich mit den Regelungen über Eigentum, wie bspw. Wohneigentum, formal geteilte Grundstücke oder Gemeinschaft der Wohnungseigentümer.
In diesem Kurs erhalten Sie einen kompakten und thematischen Überblick. Insbesondere zu gesetzlichen Regelungen, Rechte und Pflichten oder thematische Schwerpunkte wie z.B. Mietverträge, Mieterhöhungen oder Kündigung.
Darüber hinaus wird auf Ihre Fragen und Anliegen eingegangen.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt.

Anmeldungen sind möglich (noch 10 Plätze frei)
20.11.Kategorie: Psychologie, Soziale Kompetenz

Kurs-Nr.:02111001DGPimp your voice - Ihre Sprechstimme - persönliche Möglichkeiten ausschöpfen - Wochenendworkshop- NEU

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

20.11.2020 18:00 - 20:15 Uhr   /   21.11.2020 10:00 - 16:15 Uhr

Dozent(en): Felix Bender
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Freitag, Samstag
Zeitraum: Fr. 20.11.2020 - Sa. 21.11.2020
Dauer: 2 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 20:15 Uhr
Gebühren: 99,- € (49,50 € ab 8 Teilnehmern / 66,00 € 6 - 7 Teilnehmer)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 12
Einzeltermine
20.11.202018:00 - 20:15 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
21.11.202010:00 - 16:15 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Ihre Stimme ist so individuell wie Sie selbst. Schöpfen Sie Ihre persönlichen Möglichkeiten aus! Alle wichtigen Grundlagen und Methoden/Techniken lernen Sie in diesem Kurs kennen. Für Sie ist dieser Kurs geeignet, wenn Sie Interesse daran haben, Ihre Stimme ...

Ihre Stimme ist so individuell wie Sie selbst. Schöpfen Sie Ihre persönlichen Möglichkeiten aus! Alle wichtigen Grundlagen und Methoden/Techniken lernen Sie in diesem Kurs kennen.
Für Sie ist dieser Kurs geeignet, wenn Sie Interesse daran haben, Ihre Stimme zu erkunden sowie die vermittelten Techniken und Methoden auszuprobieren - egal, ob Sie Ihre Stimme im Berufsalltag oder in der Freizeit einsetzen möchten oder müssen. Sie benötigen keine vorangegangene stimmliche Ausbildung und kein Fachwissen zur Sprechstimme.
Erlernen Sie Methoden und Techniken, mit denen Ihre Stimme im Alltag - sowohl im Beruf, als auch in der Freizeit - klarer und klangvoller wird. Erfahren Sie, wie Sie mit Ihrer Stimme Eindruck hinterlassen - effektiv und authentisch. Bleiben Sie bei Atem. Erhalten Sie Ihre Stimme, um Inhalte effektiv zu vermitteln - und das bis ins hohe Alter.
Erkennen Sie ungünstige äußere Einflüsse Ihrer Umgebung(en) und lernen Sie, diese auszugleichen. Erfahren Sie welche Einflüsse Ihr Lebensstil auf Ihre Stimme hat und lernen Sie, diese zu regulieren. Hören Sie, was eine Stimme über den Sprecher aussagt und wie sich Ihre Stimme im Laufe des Kurses verbessert. Sie erhalten in dem Seminar Ihren individuellen Werkzeugkasten an Übungen und Methoden, die Sie auch zu Hause selbständig durchführen können.
Der Kurs ist sehr praxisorientiert, wodurch Sie viele Möglichkeiten haben, Ihr neu erlerntes Wissen auszuprobieren und zu erfühlen/wahrzunehmen, wie Ihr Körper arbeitet.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkenne diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt.

Anmeldungen sind möglich (noch 11 Plätze frei)
21.11.Kategorie: Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Nähen und Mode, Textiles Gestalten

Kurs-Nr.:02209055DGPatchwork Grundkurs

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

21.11.2020 10:00 - 16:30 Uhr

Dozent(en): Regina Eckhardt
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 21.11.2020 - Sa. 21.11.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 16:30 Uhr
Gebühren: 36,27 €
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 6
Einzeltermine
21.11.202010:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Patchworkarbeiten haben sich in langer Tradition von Gebrauchsgegenständen zu Kunstgegenständen entwickelt, sie vermitteln Behaglichkeit und Wärme. In diesem Kurs lernen Einsteiger die Grundlagen des Nähens, Zuschneidens und Stoffkombinierens, den Umgang mit ...

Patchworkarbeiten haben sich in langer Tradition von Gebrauchsgegenständen zu Kunstgegenständen entwickelt, sie vermitteln Behaglichkeit und Wärme. In diesem Kurs lernen Einsteiger die Grundlagen des Nähens, Zuschneidens und Stoffkombinierens, den Umgang mit Rollschneider, Lineal und Schneidematte. Sie können an diesem Tag zwischen unterschiedlichen Projekten wie Babydecke, Kissenbezug oder Keilrahmenbezug wählen. Bitte nehmen Sie vor Kursbeginn bzgl. der Materialbeschaffung unter Tel. 02771 850525 mit der Kursleiterin Kontakt auf. Teilnahmevoraussetzungen: Grundkenntnisse an der Nähmaschine.
Nähmaschinen sind vorhanden, es können aber auch gerne eigene mit passenden Ersatznadeln und Unterfadenspulen mitgebracht werden.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 5 Plätze frei)
21.11.Kategorie: Kreatives Gestalten, Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Plastisches Gestalten

Kurs-Nr.:02210003DGWeiden-/Weihnachtskegel flechten -NEU-

Die Anmeldefrist ist am 12.11.20

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)

21.11.2020 10:00 - 13:00 Uhr

Dozent(en): Andreas Dietmar Spira
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 21.11.2020 - Sa. 21.11.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 13:00 Uhr
Gebühren: 27,20 € (18,13 € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 6
Hinweis: Die Anmeldefrist ist am 12.11.20
+ 1- 1
Einzeltermine
21.11.202010:00 - 13:00 UhrVHS: Raum 03 - Keramikraum

In diesem Kurs bekommen Sie die Möglichkeit zu erlernen, wie Sie Ihren eigenen Weidenkegel flechten können. Dieses Deko-Objekt eignet sich zur Dekoration für das ganze Jahr. Entweder einfach als Weidenkegel, oder auch als Weihnachtskegel mit Lichterkette und ...

In diesem Kurs bekommen Sie die Möglichkeit zu erlernen, wie Sie Ihren eigenen Weidenkegel flechten können. Dieses Deko-Objekt eignet sich zur Dekoration für das ganze Jahr. Entweder einfach als Weidenkegel, oder auch als Weihnachtskegel mit Lichterkette und anderen dekorativen Elementen versehen. Natürlich kann der Weidenkegel auch als Rankhilfe für Schling- und Kletterpflanzen verwendet werden. Bitte denken Sie daran, unempfindliche Kleidung zum Kurs zu tragen, denn Weiden sind ein natürlicher Werkstoff und könnten gegebenenfalls abfärben.
Die Materialkosten von 8,00EUR sind am Kurstag beim Kursleiter zu entrichten.
Jugendliche ab 12 Jahren können in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen. Jeder Erwachsene und jedes Kind ist gebührenpflichtig.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 4 Plätze frei)
21.11.Kategorie: Kreatives Gestalten, Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Plastisches Gestalten

Kurs-Nr.:02210004DGWeiden-/Weihnachtskegel flechten -NEU-

Die Anmeldefrist ist am 12.11.20

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)

21.11.2020 13:30 - 16:30 Uhr

Dozent(en): Andreas Dietmar Spira
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 21.11.2020 - Sa. 21.11.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 13:30 - 16:30 Uhr
Gebühren: 27,20 € (18,13 € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 6
Hinweis: Die Anmeldefrist ist am 12.11.20
+ 1- 1
Einzeltermine
21.11.202013:30 - 16:30 UhrVHS: Raum 03 - Keramikraum

In diesem Kurs bekommen Sie die Möglichkeit zu erlernen, wie Sie Ihren eigenen Weidenkegel flechten können. Dieses Deko-Objekt eignet sich zur Dekoration für das ganze Jahr. Entweder einfach als Weidenkegel, oder auch als Weihnachtskegel mit Lichterkette und ...

In diesem Kurs bekommen Sie die Möglichkeit zu erlernen, wie Sie Ihren eigenen Weidenkegel flechten können. Dieses Deko-Objekt eignet sich zur Dekoration für das ganze Jahr. Entweder einfach als Weidenkegel, oder auch als Weihnachtskegel mit Lichterkette und anderen dekorativen Elementen versehen. Natürlich kann der Weidenkegel auch als Rankhilfe für Schling- und Kletterpflanzen verwendet werden. Bitte denken Sie daran, unempfindliche Kleidung zum Kurs zu tragen, denn Weiden sind ein natürlicher Werkstoff und könnten gegebenenfalls abfärben.
Die Materialkosten von 8,00EUR sind am Kurstag beim Kursleiter zu entrichten.
Jugendliche ab 12 Jahren können in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen. Jeder Erwachsene und jedes Kind ist gebührenpflichtig.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 3 Plätze frei)
26.11.Kategorie: GESUNDHEIT, Gesundheitspflege, Schminkschule

Kurs-Nr.:02300103DGMake-up mit Naturkosmetik Mineralpuder Natürlich schön - ganz Du selbst

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

26.11.2020 18:00 - 20:30 Uhr

Dozent(en): Patricia Calvo-Lorenzo
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 26.11.2020 - Do. 26.11.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 18:00 - 20:30 Uhr
Gebühren: 22,64 € (15,09 € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 6
Einzeltermine
26.11.202018:00 - 20:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Mineral Make-up ist die Lösung für einen natürlichen und ebenmäßigen Teint- vielfältig einsetzbar, überaus ergiebig und gut verträglich. Es kann als Puder, Foundation, Rouge und als Lidschatten verwendet werdet. Mit einem großen Spektrum an Nuancen können ...

Mineral Make-up ist die Lösung für einen natürlichen und ebenmäßigen Teint- vielfältig einsetzbar, überaus ergiebig und gut verträglich. Es kann als Puder, Foundation, Rouge und als Lidschatten verwendet werdet.
Mit einem großen Spektrum an Nuancen können Sie Ihren persönlichen Typ natürlich unterstreichen.
Lernen Sie mit veganen Pinseln, die zertifizierte Bio-Naturkosmetik auf Puderbasis, richtig anzuwenden. In einer Teilnehmergruppe von max. 6 Personen, werden Sie angeleitet und erfahren so, dass leichte und seidige Gefühl auf der Haut, das Mineralpuder ausmacht.
Es entstehen für jeden Kursteilnehmer Materialkosten von 10,00 EUR die im Kurs bei der Kursleiterin zu entrichten sind.
Bitte erscheinen Sie ungeschminkt und bringen folgende Materialen mit: kleiner Tischspiegel, ein Stirnband, ein Kugelschreiber.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. . Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 6 Plätze frei)
28.11.Kategorie: Büropraxis, Kommunikation & Medien, Kreativitätstechniken & Softskills, Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:02111004DGTipps für Flips - Visualisieren und Präsentieren am Flipchart - Wochenendworkshop - NEU

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

28.11.2020 09:30 - 16:00 Uhr   /   29.11.2020 09:30 - 16:00 Uhr

Dozent(en): Eckhard Bilitewski
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag, Sonntag
Zeitraum: Sa. 28.11.2020 - So. 29.11.2020
Dauer: 2 Termine
Uhrzeit: 09:30 - 16:00 Uhr
Gebühren: 134,24 €
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
28.11.202009:30 - 16:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
29.11.202009:30 - 16:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

In vier Themenblöcken geht es um die Visualisierung und Kommunikation Ihrer Gedanken und Ideen: Im ersten Block geht es um die richtige Ausrüstung. Was ist das richtige Papier? Welche Stifte sollten eingesetzt werden? Schon mal mit Wachsmalblöcken gearbeitet? ...

In vier Themenblöcken geht es um die Visualisierung und Kommunikation Ihrer Gedanken und Ideen:
Im ersten Block geht es um die richtige Ausrüstung. Was ist das richtige Papier? Welche Stifte sollten eingesetzt werden? Schon mal mit Wachsmalblöcken gearbeitet? Was passiert bei defekten Flipchart-Halterungen, gerissenen Löchern oder Perforierungen?
Im zweiten Block geht es um die optische Gestaltung. Wie sieht eine gute Moderationsschrift aus; wie sollen Symbole und Texte zueinandergebracht werden; welche Effekte setzen wir ein, um Ideen, Gedanken und Inhalte hervorzuheben?
Im dritten Block geht es eigentlich um Story-Telling. Wie bringe ich meine Charts, Diagramme und Bilder in eine zusammenhängende Präsentation?
Im vierten und abschließenden Block geht es dann um die gelungene Präsentation!
Bitte beachten Sie: Für Unterrichtsmaterialen werden 15,00 EUR pro Teilnehmer direkt vom Dozenten eingesammelt.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
30.11.Kategorie: Anwendungen aus dem Office-Paket

Kurs-Nr.:02502006DGExcel - Auffrischung und Vertiefung

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)

30.11.2020 18:00 - 21:00 Uhr   /   02.12.2020 18:00 - 21:00 Uhr   /   07.12.2020 18:00 - 21:00 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Jens Ziegenhardt
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)
Veranstaltungstag(e): Montag, Mittwoch
Zeitraum: Mo. 30.11.2020 - Mi. 09.12.2020
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 21:00 Uhr
Gebühren: 108,80 € (54,40 € ab 8 Teilnehmern / 72,53 € bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 9
Einzeltermine
30.11.202018:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
02.12.202018:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
07.12.202018:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
09.12.202018:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum

Für Teilnehmer/innen, die Grundkenntnisse in Excel besitzen und diese erweitern möchten. Auffrischung elementarer Kenntnisse: - Grundlagen der Zellformatierung - Grundlagen der Formelerstellung - Relative, absolute und gemischte Bezüge - Kopieren von ...

Für Teilnehmer/innen, die Grundkenntnisse in Excel besitzen und diese erweitern möchten.
Auffrischung elementarer Kenntnisse:
- Grundlagen der Zellformatierung
- Grundlagen der Formelerstellung
- Relative, absolute und gemischte Bezüge
- Kopieren von Formeln
- Einfache Funktionen

Vertiefung:
- Matrix-Formeln
- Weitere Funktionen
- Funktionen verschachteln
- 3 D-Bezüge
- Daten konsolidieren
- Dateneingabe mit Gültigkeitsprüfung
- Tabellenblätter und Arbeitsmappen schützen
- Was-wäre-wenn-Analyse (Szenario-Manager, Datentabelle)
- Tabellen sortieren und filtern
- Tabellen gliedern und Teilergebnisse bilden
- Bedingte Formatierung
- Makros (Abläufe in Excel-Mappen automatisieren)
- ...
Teilnahmevoraussetzung: Excel-Grundkenntnisse
Version: Excel 2016

Hinweis: Um an computer- und internetgestützten Kursen teilnehmen zu können, wird Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen von IServ benötigt. Eine ausführlichere Erklärung können Sie dem Vorspann Arbeit und Beruf entnehmen.


Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkenne diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt.

Anmeldungen sind möglich (noch 9 Plätze frei)
02.12.Kategorie: Psychologie, Soziale Kompetenz

Kurs-Nr.:02111002DGVor Menschen sprechen - In Beruf und Ehrenamt wirkungsvoll und souverän präsentieren - NEU

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 14 - Mehrzweckraum)

02.12.2020 17:45 - 21:00 Uhr   /   09.12.2020 17:45 - 21:00 Uhr

Dozent(en): Felix Bender
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 14 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 02.12.2020 - Mi. 09.12.2020
Dauer: 2 Termine
Uhrzeit: 17:45 - 21:00 Uhr
Gebühren: 79,20 € (39,60 € ab 8 Teilnehmern / 52,80 € 6 - 7 Teilnehmer)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 12
Einzeltermine
02.12.202017:45 - 21:00 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum
09.12.202017:45 - 21:00 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum

Sie möchten lebendig und kompetent präsentieren und/oder Reden halten? Wissen aber nicht, ob Ihre aktuellen Präsentationsfähigkeiten überzeugend genug sind? Dann sind Sie in diesem Präsentationskurs genau richtig! Ob beim Kundengespräch, im ...

Sie möchten lebendig und kompetent präsentieren und/oder Reden halten? Wissen aber nicht, ob Ihre aktuellen Präsentationsfähigkeiten überzeugend genug sind? Dann sind Sie in diesem Präsentationskurs genau richtig!
Ob beim Kundengespräch, im Mitarbeitergespräch, im Gespräch mit Vorgesetzten oder im Ehrenamt, in diesem Kurs verbessern Sie Ihre Fähigkeiten der Präsentation und freien Rede und überzeugen so Kunden, Kollegen, Mitglieder oder Kontaktpersonen. Lernen Sie, souverän mit Fragen umzugehen und Kritik wirkungsvoll zu entkräften!
Die inhaltlichen Schwerpunkte des Seminars sind: Präsentationstechniken, partnerorientierte Wortwahl, souveräner Stimmeinsatz und selbstsichere Körpersprache.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkenne diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt.

Anmeldungen sind möglich (noch 12 Plätze frei)
03.12.Kategorie: Länderkunde, Natur und Umwelt

Kurs-Nr.:02109004DGMultivisionsvortrag Kanada - NEU

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)

03.12.2020 18:30 - 20:30 Uhr

Dozent(en): Gerhard Braunöhler
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 03.12.2020 - Do. 03.12.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 18:30 - 20:30 Uhr
Gebühren: 8,- €
Mindestteilnehmer: 19
Teilnehmer maximal: 30
Einzeltermine
03.12.202018:30 - 20:30 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum

Auf unserer Rundreise durch den Westen Kanadas erleben wir beeindruckende Städte wie Vancouver und Calgary, faszinierende Landschaften in den Nationalparks Banff und Jasper, wo man Wanderungen entlang der türkisblauen Seen machen sollte und vieles mehr. Mit etwas ...

Auf unserer Rundreise durch den Westen Kanadas erleben wir beeindruckende Städte wie Vancouver und Calgary, faszinierende Landschaften in den Nationalparks Banff und Jasper, wo man Wanderungen entlang der türkisblauen Seen machen sollte und vieles mehr. Mit etwas Glück können wir Tiere in freier Wildbahn beobachten. Besonderes Highlight ist der Besuch eines Rodeo, bei dem Cowboys waghalsige Darbietungen zeigen.
Noch bis in die 90er Jahre des 20. Jahrhunderts wurden die First Nations, wie die indigene Bevölkerung Kanadas bezeichnet wird, unterdrückt. Inzwischen bemüht man sich um Wiedergutmachung und die Indianer gewinnen an Selbstbewusstsein. Das erleben wir bei einem Powwow, einem traditionellen Indianerfest.

In der Pause sowie am Ende des Vortrags haben die Teilnehmer Gelegenheit, Fragen zu stellen.
Weitere Informationen: www.Bilderreisen-AV.de

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an. Der Vortrag wird sieben Tage vor Veranstaltungsbeginn abgesagt, sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht sein. "Angemeldete" Teilnehmer werden rechtzeitig über einen möglichen Ausfall informiert. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage ist keine "Abendkasse" möglich.

Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrer Veranstaltung. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 30 Plätze frei)
05.12.Kategorie: Literarische Praxis, Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Meditation, Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:02207032DGEine Einführung in die kreative und heilsame Wirkung des Schreibens -NEU- Ankommen, eine poetische Reise an den Ort der Ruhe

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

05.12.2020 10:00 - 13:00 Uhr

Dozent(en): Susanne Backs
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 05.12.2020 - Sa. 05.12.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 13:00 Uhr
Gebühren: 18,13 € (13,60 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
05.12.202010:00 - 13:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Mit einfachen Schreibübungen machen Sie sich untereinander bekannt. Sie reisen in der Phantasie an wohltuende und sichere Orte. Wo, wann und wie fühlen Sie sich angekommen? Sie finden den momentan stimmigen Ausdruck in Poesie und Prosa. Sie lernen Übungen des ...

Mit einfachen Schreibübungen machen Sie sich untereinander bekannt. Sie reisen in der Phantasie an wohltuende und sichere Orte. Wo, wann und wie fühlen Sie sich angekommen? Sie finden den momentan stimmigen Ausdruck in Poesie und Prosa. Sie lernen Übungen des kreativen Schreibens kennen, wie z.B. das automatische Schreiben nach Andre Breton. Sie wandern spielerisch und mit Leichtigkeit durch Formen der Poesie, wie z.B. dem Haiku, dem Elfchen und weiteren lyrischen Formen. Malübungen und Teile des Autogenen Trainings (sitzend angeleitet) wirken unterstützend, entspannend und inspirierend. Literatur zum Thema "Kreatives Schreiben" und "Poesietherapie" wird vorgestellt. Dies Angebot erfordert keine Vorkenntnisse und ist keine therapeutische Sitzung.
Die entstandenen Texte dürfen, müssen aber nicht vorgelesen werden. Bitte mitbringen: Papier und Farben wie Buntstifte, Wasserfarbe, Pastellkreide nach Belieben.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
16.01.Kategorie: Mathematik, Rechnen, SCHULABSCHLÜSSE / STUDIENZUGANG

Kurs-Nr.:11702070DGMathetraining für das Abitur - Vektoren und Stochastik Grundkurs

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 33 - Unterrichtsraum)

16.01.2021 09:30 - 11:45 Uhr   /   23.01.2021 09:30 - 11:45 Uhr   /   30.01.2021 09:30 - 11:45 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Max Benedikt Faber
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 33 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 16.01.2021 - Sa. 27.02.2021
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 09:30 - 11:45 Uhr
Gebühren: 98,07 € (73,50 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
16.01.202109:30 - 11:45 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
23.01.202109:30 - 11:45 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
30.01.202109:30 - 11:45 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
06.02.202109:30 - 11:45 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
13.02.202109:30 - 11:45 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
20.02.202109:30 - 11:45 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
27.02.202109:30 - 11:45 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum

Dieser Kurs bereitet Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums auf das Abitur in Mathematik vor. Prüfungsaufgaben für das Abitur werden prüfungsnah erklärt und gerechnet. Ziel ist es, Sicherheit in den Rechnungsarten zu bekommen. Ebenso wird grundlegender und ...

Dieser Kurs bereitet Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums auf das Abitur in Mathematik vor. Prüfungsaufgaben für das Abitur werden prüfungsnah erklärt und gerechnet. Ziel ist es, Sicherheit in den Rechnungsarten zu bekommen. Ebenso wird grundlegender und aktueller Stoff wiederholt bzw. behandelt.

Anmeldungen sind möglich (noch 9 Plätze frei)
16.01.Kategorie: Mathematik, Rechnen, SCHULABSCHLÜSSE / STUDIENZUGANG

Kurs-Nr.:11702072DGMathetraining für das Abitur - Analysis Grundkurs

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 33 - Unterrichtsraum)

16.01.2021 12:15 - 14:30 Uhr   /   23.01.2021 12:15 - 14:30 Uhr   /   30.01.2021 12:15 - 14:30 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Max Benedikt Faber
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 33 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 16.01.2021 - Sa. 27.02.2021
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 12:15 - 14:30 Uhr
Gebühren: 98,07 € (73,50 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
16.01.202112:15 - 14:30 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
23.01.202112:15 - 14:30 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
30.01.202112:15 - 14:30 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
06.02.202112:15 - 14:30 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
13.02.202112:15 - 14:30 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
20.02.202112:15 - 14:30 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum
27.02.202112:15 - 14:30 UhrVHS: Raum 33 - Unterrichtsraum

Dieser Kurs bereitet Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums auf das Abitur in Mathematik vor. Prüfungsaufgaben für das Abitur werden prüfungsnah erklärt und gerechnet. Ziel ist es, Sicherheit in den Rechnungsarten zu bekommen. Ebenso wird grundlegender und ...

Dieser Kurs bereitet Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums auf das Abitur in Mathematik vor. Prüfungsaufgaben für das Abitur werden prüfungsnah erklärt und gerechnet. Ziel ist es, Sicherheit in den Rechnungsarten zu bekommen. Ebenso wird grundlegender und aktueller Stoff wiederholt bzw. behandelt.

Anmeldungen sind möglich (noch 10 Plätze frei)
Hinweis!

Ok