Ihr Bildungspartner in der Region!
alle Filter löschen

Kategorie auswählen:

Ort auswählen:

Zeitraum:

Sortieren nach:

20.01.Kategorie: Yoga

Kurs-Nr.:01301315ARHatha Yoga für Anfänger/innen und Geübte

Bornstr. 6, 35614 Aßlar (Aßlar, Grundschule)

20.01.2020 19:30 - 21:00 Uhr   /   27.01.2020 19:30 - 21:00 Uhr   /   03.02.2020 19:30 - 21:00 Uhr   /   9 weitere Termine

Dozent(en): Carina Reuschling
Veranstaltungsort: Bornstr. 6, 35614 Aßlar (Aßlar, Grundschule)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 20.01.2020 - Mo. 27.04.2020
Dauer: 12 Termine
Uhrzeit: 19:30 - 21:00 Uhr
Gebühren: 102,- €
Mindestteilnehmer: 8
Teilnehmer maximal: 15
Einzeltermine
20.01.202019:30 - 21:00 UhrAßlar, Grundschule
27.01.202019:30 - 21:00 UhrAßlar, Grundschule
03.02.202019:30 - 21:00 UhrAßlar, Grundschule
10.02.202019:30 - 21:00 UhrAßlar, Grundschule
17.02.202019:30 - 21:00 UhrAßlar, Grundschule
02.03.202019:30 - 21:00 UhrAßlar, Grundschule
09.03.202019:30 - 21:00 UhrAßlar, Grundschule
16.03.202019:30 - 21:00 UhrAßlar, Grundschule
23.03.202019:30 - 21:00 UhrAßlar, Grundschule
30.03.202019:30 - 21:00 UhrAßlar, Grundschule
20.04.202019:30 - 21:00 UhrAßlar, Grundschule
27.04.202019:30 - 21:00 UhrAßlar, Grundschule

Yoga hat seinen Ursprung in Indien und zeichnet sich durch eine Kombination aus Körper-, Atem-, Entspannungs- und Meditationsübungen aus. Es ist ein ganzheitlicher Gesundheitsweg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Es stehen die für Yoga typischen ...

Yoga hat seinen Ursprung in Indien und zeichnet sich durch eine Kombination aus Körper-, Atem-, Entspannungs- und Meditationsübungen aus. Es ist ein ganzheitlicher Gesundheitsweg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Es stehen die für Yoga typischen Körperstellungen, die Asanas, im Vordergrund. Sie sind nicht das Ziel, sondern Übungen, um durch ausgewogenes Zusammenwirken unserer aktiven Kräfte mehr Körperbewusstsein zu erlangen. Bei regelmäßiger Durchführung unterstützen sie Körperhaltung, Muskelaufbau und Beweglichkeit. Die Übungen werden in Verbindung mit Atemübungen, Pranayama, durchgeführt und durch Entspannungselemente ergänzt. Yoga ist keiner Religion und keinem Dogma unterworfen. Yoga ist für jeden Menschen geeignet und kann individuell angepasst werden.
Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen eine Yoga-bzw. Isomatte, Decke und Wollsocken (ggf. ABS-Socken) mit.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
11.05.Kategorie: Yoga

Kurs-Nr.:01301316ARHatha Yoga für Anfänger/innen und Geübte

Bornstr. 6, 35614 Aßlar (Aßlar, Grundschule)

11.05.2020 19:30 - 21:00 Uhr   /   18.05.2020 19:30 - 21:00 Uhr   /   25.05.2020 19:30 - 21:00 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Carina Reuschling
Veranstaltungsort: Bornstr. 6, 35614 Aßlar (Aßlar, Grundschule)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 11.05.2020 - Mo. 22.06.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 19:30 - 21:00 Uhr
Gebühren: 51,- €
Mindestteilnehmer: 8
Teilnehmer maximal: 14
Einzeltermine
11.05.202019:30 - 21:00 UhrAßlar, Grundschule
18.05.202019:30 - 21:00 UhrAßlar, Grundschule
25.05.202019:30 - 21:00 UhrAßlar, Grundschule
08.06.202019:30 - 21:00 UhrAßlar, Grundschule
15.06.202019:30 - 21:00 UhrAßlar, Grundschule
22.06.202019:30 - 21:00 UhrAßlar, Grundschule

Yoga hat seinen Ursprung in Indien und zeichnet sich durch eine Kombination aus Körper-, Atem-, Entspannungs- und Meditationsübungen aus. Es ist ein ganzheitlicher Gesundheitsweg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Es stehen die für Yoga typischen ...

Yoga hat seinen Ursprung in Indien und zeichnet sich durch eine Kombination aus Körper-, Atem-, Entspannungs- und Meditationsübungen aus. Es ist ein ganzheitlicher Gesundheitsweg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Es stehen die für Yoga typischen Körperstellungen, die Asanas, im Vordergrund. Sie sind nicht das Ziel, sondern Übungen, um durch ausgewogenes Zusammenwirken unserer aktiven Kräfte mehr Körperbewusstsein zu erlangen. Bei regelmäßiger Durchführung unterstützen sie Körperhaltung, Muskelaufbau und Beweglichkeit. Die Übungen werden in Verbindung mit Atemübungen, Pranayama, durchgeführt und durch Entspannungselemente ergänzt. Yoga ist keiner Religion und keinem Dogma unterworfen. Yoga ist für jeden Menschen geeignet und kann individuell angepasst werden.
Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen eine Yoga-bzw. Isomatte, Decke und Wollsocken (ggf. ABS-Socken) mit.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
29.06.Kategorie: Bildungsurlaub, Gesundheit, Yoga

Kurs-Nr.:01301356ARBildungsurlaub: Gesund sein und bleiben im Beruf und Alltag durch Yoga Prävention und Stressbewältigung im Alltag und Beruf

Eine kostenfreie Abmeldung ist bis 21 Tage vor Kursbeginn möglich.

Mühlackerstr. 2, 35614 Aßlar (Aßlar-Klein-Altenstädten, ev. Gemeindehaus)

29.06.2020 09:00 - 17:00 Uhr   /   30.06.2020 09:00 - 17:00 Uhr   /   01.07.2020 09:00 - 17:00 Uhr   /   2 weitere Termine

Dozent(en): Carina Reuschling
Veranstaltungsort: Mühlackerstr. 2, 35614 Aßlar (Aßlar-Klein-Altenstädten, ev. Gemeindehaus)
Veranstaltungstag(e): Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag
Zeitraum: Mo. 29.06.2020 - Fr. 03.07.2020
Dauer: 5 Termine
Uhrzeit: 09:00 - 17:00 Uhr
Gebühren: 238,- €
Mindestteilnehmer: 8
Teilnehmer maximal: 14
Hinweis: Eine kostenfreie Abmeldung ist bis 21 Tage vor Kursbeginn möglich.
Einzeltermine
29.06.202009:00 - 17:00 UhrAßlar-Klein-Altenstädten, ev. Gemeindehaus
30.06.202009:00 - 17:00 UhrAßlar-Klein-Altenstädten, ev. Gemeindehaus
01.07.202009:00 - 17:00 UhrAßlar-Klein-Altenstädten, ev. Gemeindehaus
02.07.202009:00 - 17:00 UhrAßlar-Klein-Altenstädten, ev. Gemeindehaus
03.07.202009:00 - 17:00 UhrAßlar-Klein-Altenstädten, ev. Gemeindehaus

Um den vielfältigen Anforderungen sowohl im Beruf als auch im Alltag gerecht zu werden, bedarf es einer guten Balance zwischen den Anforderungen von außen und der Berücksichtigung der eigenen Bedürfnisse und Interessen. Der Bildungsurlaub inmitten der Natur ist ...

Um den vielfältigen Anforderungen sowohl im Beruf als auch im Alltag gerecht zu werden, bedarf es einer guten Balance zwischen den Anforderungen von außen und der Berücksichtigung der eigenen Bedürfnisse und Interessen. Der Bildungsurlaub inmitten der Natur ist eine große Chance, um die gesundheitliche Eigenverantwortung im Kontext der momentanen Lebensbedingungen zu reflektieren und persönliche Gesundheitsziele zu entwickeln. Yoga bietet eine Fülle an Techniken zur individuellen Stressbewältigung und spricht Körper, Geist und Psyche gleichermaßen an. In diesem Bildungsurlaub werden die wichtigsten Elemente des klassischen Yoga wie: Studium des Selbst, Körperübungen, Atemtechniken, Konzentrations- und Achtsamkeitsübungen sowie Meditation näher beleuchtet und vertieft. Sie erfahren, wie Sie die Techniken in Ihrem beruflichen Alltag einsetzen und anwenden können, um Belastungen aus Beruf und Alltag auszugleichen und mit Herausforderungen konstruktiv umgehen zu können. Die Beschäftigung mit den philosophischen Hintergründen des Yoga wird neben Aspekten des Ayurveda ebenfalls Bestandteil sein. Der Bildungsurlaub eignet sich für alle Interessierten mit und ohne Yoga-Erfahrung. Das Gelände rund um das Gemeindehaus bietet die Möglichkeit zum naturnahen Üben, der jeweiligen Jahreszeit angepasst. Bei sanften Yoga- und Atemübungen nutzen Sie die Kraft der Natur, um sich bei einer meditativen Wanderung für die Herausforderungen des Alltags zu stärken. Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen eine Isomatte, Yogakissen, Decke, kleines Kopfkissen oder Nackenrollen, Wollsocken und eigene Verpflegung mit.
Bitte beachten: Anmeldeschluss für Teilnehmer/innen, die für den Besuch der Veranstaltung Bildungsurlaub gem. HBUG beantragen möchten, ist 6 Wochen vor Kursbeginn. Ebenso ist der Bildungsurlaub nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) auch für Arbeitnehmer/innen aus Nordrhein-Westfalen anerkannt. Der Kurs steht natürlich auch Teilnehmer/innen offen, die keinen Bildungsurlaub beantragen.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
10.08.Kategorie: Bildungsurlaub, Gesundheit, Yoga

Kurs-Nr.:02301357SMBildungsurlaub: Gesund sein und bleiben im Beruf und Alltag durch Yoga Prävention und Stressbewältigung im Alltag und Beruf

Eine kostenfreie Abmeldung ist bis 21 Tage vor Kursbeginn möglich.

Altenberg 1, 35606 Solms (Solms, Kloster Altenberg)

10.08.2020 09:00 - 17:00 Uhr   /   11.08.2020 09:00 - 17:00 Uhr   /   12.08.2020 09:00 - 17:00 Uhr   /   2 weitere Termine

Dozent(en): Carina Reuschling
Veranstaltungsort: Altenberg 1, 35606 Solms (Solms, Kloster Altenberg)
Veranstaltungstag(e): Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag
Zeitraum: Mo. 10.08.2020 - Fr. 14.08.2020
Dauer: 5 Termine
Uhrzeit: 09:00 - 17:00 Uhr
Gebühren: 259,25 €
Mindestteilnehmer: 8
Teilnehmer maximal: 12
Hinweis: Eine kostenfreie Abmeldung ist bis 21 Tage vor Kursbeginn möglich.
Einzeltermine
10.08.202009:00 - 17:00 UhrSolms, Kloster Altenberg
11.08.202009:00 - 17:00 UhrSolms, Kloster Altenberg
12.08.202009:00 - 17:00 UhrSolms, Kloster Altenberg
13.08.202009:00 - 17:00 UhrSolms, Kloster Altenberg
14.08.202009:00 - 17:00 UhrSolms, Kloster Altenberg

Um den vielfältigen Anforderungen sowohl im Beruf als auch im Alltag gerecht zu werden, bedarf es einer guten Balance zwischen den Anforderungen von außen und der Berücksichtigung der eigenen Bedürfnisse und Interessen. Der Bildungsurlaub inmitten der Natur ist ...

Um den vielfältigen Anforderungen sowohl im Beruf als auch im Alltag gerecht zu werden, bedarf es einer guten Balance zwischen den Anforderungen von außen und der Berücksichtigung der eigenen Bedürfnisse und Interessen. Der Bildungsurlaub inmitten der Natur ist eine große Chance, um die gesundheitliche Eigenverantwortung im Kontext der momentanen Lebensbedingungen zu reflektieren und persönliche Gesundheitsziele zu entwickeln. Yoga bietet eine Fülle an Techniken zur individuellen Stressbewältigung und spricht Körper, Geist und Psyche gleichermaßen an. In diesem Bildungsurlaub werden die wichtigsten Elemente des klassischen Yoga wie: Studium des Selbst, Körperübungen, Atemtechniken, Konzentrations- und Achtsamkeitsübungen sowie Meditation näher beleuchtet und vertieft. Sie erfahren, wie Sie die Techniken in Ihrem beruflichen Alltag einsetzen und anwenden können, um Belastungen aus Beruf und Alltag auszugleichen und mit Herausforderungen konstruktiv umgehen zu können. Die Beschäftigung mit den philosophischen Hintergründen des Yoga wird neben Aspekten des Ayurveda ebenfalls Bestandteil sein. Der Bildungsurlaub eignet sich für alle Interessierten mit und ohne Yoga-Erfahrung. Das Gelände rund um das Gemeindehaus bietet die Möglichkeit zum naturnahen Üben, der jeweiligen Jahreszeit angepasst. Bei sanften Yoga- und Atemübungen nutzen Sie die Kraft der Natur, um sich bei einer meditativen Wanderung für die Herausforderungen des Alltags zu stärken. Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen eine Isomatte, Yogakissen, Decke, kleines Kopfkissen oder Nackenrollen und Wollsocken mit.
Bitte beachten: Anmeldeschluss für Teilnehmer/innen, die für den Besuch der Veranstaltung Bildungsurlaub gem. HBUG beantragen möchten, ist 6 Wochen vor Kursbeginn. Ebenso ist der Bildungsurlaub nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) auch für Arbeitnehmer/innen aus Nordrhein-Westfalen anerkannt. Der Kurs steht natürlich auch Teilnehmer/innen offen, die keinen Bildungsurlaub beantragen.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
Hinweis!

Ok