Ihr Bildungspartner in der Region!
alle Filter löschen

Kategorie auswählen:

Ort auswählen:

Zeitraum:

Sortieren nach:

23.08.Kategorie: Bewerbungstraining

Kurs-Nr.:92506001DGWorkshop Bewerbungstraining - NEU

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)
23.08.2019 16:00 - 19:00 Uhr   /   24.08.2019 09:00 - 14:00 Uhr

Dozent(en): Anette Claudia Kozok
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)
Veranstaltungstag(e): Freitag, Samstag
Zeitraum: Fr. 23.08.2019 - Sa. 24.08.2019
Dauer: 2 Termine
Uhrzeit: 16:00 - 19:00 Uhr
Gebühren: 70,74 € (54,24 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
23.08.201916:00 - 19:00 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
24.08.201909:00 - 14:00 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum

Ausbildungs- und Arbeitssuchende müssen heute moderne Kommunikations- und Informationstechniken beherrschen, um zu erfahren, wie, wann und wo die besten Arbeitsstellen zu besetzen sind. Dieser Workshop bietet Ihnen zu alledem eine detaillierte Anleitung. Von der ...

Ausbildungs- und Arbeitssuchende müssen heute moderne Kommunikations- und Informationstechniken beherrschen, um zu erfahren, wie, wann und wo die besten Arbeitsstellen zu besetzen sind.
Dieser Workshop bietet Ihnen zu alledem eine detaillierte Anleitung. Von der Ausarbeitung einer eigenen beruflichen Botschaft, über innovative Recherche- und Bewerbungstechniken, bis hin zur erfolgreichen Bewältigung von Vorstellungsgesprächen.
Folgende Bewerbungsphasen werden in diesem Workshop durchgeführt:
Tag 1
- Erstellung der Bewerbungsunterlagen
- Die gezielte Online-Bewerbung
- Authentisches Selbstmarketing in Social Networks wie z.B. Xing, LinkedIn
Tag 2
- Das überzeugende Vorstellungsgespräch
- Die geschickte Gehaltsverhandlung
- Die ersten 100 Tage im neuen Job

Sie werden mehr Vakanzen ausfindig machen, erfahren wie Sie gekonnt mit den richtigen Ansprechpartnern kommunizieren und Ihre Stellensuche optimieren.
Der Workshop kann auch international ausgerichtet und in der englischen Sprache angeboten werden.
Bitte bringen Sie einem USB-Stick mit. Die VHS haftet nicht für mitgebrachte Geräte/USB-Sticks.

Hinweis: Um an computer- und internetgestützten Kursen teilnehmen zu können, wird Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen von IServ benötigt. Eine ausführlichere Erklärung können Sie dem Vorspann Arbeit und Beruf entnehmen.

DetailsIn den WarenkorbDruckenTeilen Anmeldungen sind möglich (noch 10 Plätze frei)
07.12.Kategorie: Englisch für den Beruf, Soziale Kompetenz

Kurs-Nr.:92406026DGBusiness across the cultures

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 14 - Mehrzweckraum)
07.12.2019 08:00 - 14:00 Uhr

Dozent(en): Anette Claudia Kozok
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 14 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 07.12.2019 - Sa. 07.12.2019
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 08:00 - 14:00 Uhr
Gebühren: 42,01 € (32,94 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 14
Einzeltermine
07.12.201908:00 - 14:00 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum

Zwar wird Englisch überall als Business-Sprache verwendet, doch halten die kulturellen Eigenheiten der jeweiligen Länder jede Menge sprachlicher und praktischer Fallen bereit. Mit Sinn für Alltagssituationskomik wird in einer lockeren Mischung aus Dialogen und ...

Zwar wird Englisch überall als Business-Sprache verwendet, doch halten die kulturellen Eigenheiten der jeweiligen Länder jede Menge sprachlicher und praktischer Fallen bereit. Mit Sinn für Alltagssituationskomik wird in einer lockeren Mischung aus Dialogen und Übungen der Blick geschärft für die traditionellen Vorurteile und für die Fettnäpfchen, die man vermeiden muss, wenn Sie international souverän agieren möchten. Kulturübergreifende Kompetenzen bieten Ihnen dafür eine solide Basis, egal ob Sie im Ausland geschäftlich unterwegs sind, in Deutschland internationale Kunden betreuen oder ein international zusammengesetztes Team leiten.
Dialoge vermitteln die gelungenen oder misslungenen Begegnungen mit Gesprächspartnern aus aller Welt. Da Englisch in der Kommunikation mit internationalen Gesprächspartnern eine große Rolle spielt, erhalten die Teilnehmenden die Möglichkeit, das Erlernte anhand ausgewählter Beispiele in englischer Sprache zu formulieren.
"Watch their ways" schärft das Bewusstsein für die kulturellen Unterschiede, die besonderen Empfindlichkeiten und die Business-Etikette.
Brain Work: Ein breiter Fächer an Aufgaben prüft und festigt das Textverstehen und übt das angemessene Verhalten ein.
Country Quiz: Testet auf unterhaltsame Weise die Kenntnisse über das jeweilige Land.

DetailsIn den WarenkorbDruckenTeilen Anmeldungen sind möglich (noch 14 Plätze frei)
18.01.Kategorie: Büropraxis

Kurs-Nr.:01508001DGTelefontraining

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 14 - Mehrzweckraum)
18.01.2020 08:00 - 14:00 Uhr

Dozent(en): Anette Claudia Kozok
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 14 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 18.01.2020 - Sa. 18.01.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 08:00 - 14:00 Uhr
Gebühren: 42,01 € (32,94 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 14
Einzeltermine
18.01.202008:00 - 14:00 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum

Service- und kundenorientiertes Telefonieren ist heute mehr denn je ein Erfolgsfaktor. Die Teilnehmenden dieser Veranstaltung erfahren, wie wichtig es ist, positiv zu kommunizieren und bei Reklamationen zu reagieren. Sie haben die Möglichkeit, eigene ...

Service- und kundenorientiertes Telefonieren ist heute mehr denn je ein Erfolgsfaktor. Die Teilnehmenden dieser Veranstaltung erfahren, wie wichtig es ist, positiv zu kommunizieren und bei Reklamationen zu reagieren. Sie haben die Möglichkeit, eigene Praxisbeispiele einzubringen und zu reflektieren.
Zielgruppe sind alle Interessierten, die an der Telefonzentrale, im Kundenservice, an der Rezeption, im Vertrieb oder in der Verwaltung eingesetzt werden. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Die Interessenten lernen, das Telefon als die erste Visitenkarte des Unternehmens zu nutzen und mit Ihren Gesprächspartnern souverän zu kommunizieren.
Inhalte:
- Der erste Eindruck am Telefon
- Positive Kommunikation
- Auswirkung der Negationen aus Tonation und Telefonstimme
- Fragetechnik und Gesprächsführung
- Reklamationsmanagement
- Praktische Übungen in der deutschen und englischen Sprache

DetailsIn den WarenkorbDruckenTeilen Anmeldungen sind möglich (noch 14 Plätze frei)
Hinweis!

Ok