Ihr Bildungspartner in der Region!
alle Filter löschen

Kategorie auswählen:

Ort auswählen:

Zeitraum:

Sortieren nach:

19.10.Kategorie: Konzentrationstraining, Pädagogik

Kurs-Nr.:02001014DGMarburger Konzentrationstraining für Kinder der 3. bis 4.. Klasse

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)

19.10.2020 15:45 - 17:15 Uhr   /   26.10.2020 15:45 - 17:15 Uhr   /   02.11.2020 15:45 - 17:15 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Marielle Schuch
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 19.10.2020 - Mo. 23.11.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 15:45 - 17:15 Uhr
Gebühren: 200,- €
Mindestteilnehmer: 2
Teilnehmer maximal: 4
Einzeltermine
19.10.202015:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
26.10.202015:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
02.11.202015:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
09.11.202015:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
16.11.202015:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
23.11.202015:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und ...

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und zählt in Deutschland zu den etabliertesten verhaltens- und schulorientierten Trainings. Es richtet sich an Kinder, die vor sich hinträumen, wenig Antrieb und Ausdauer haben, in der Schule leicht ablenkbar sind, häufig Flüchtigkeitsfehler machen und/oder bei den Hausaufgaben Probleme haben. Motorisch unruhige und überaktive Kinder können lernen, ihre Impulsivität besser zu kontrollieren. Im MKT sollen die Kinder lernen, wie man am besten mit Aufgaben umgeht. Zusätzlich soll es die Leistungsmotivation, das Selbstbewusstsein und die Anstrengungsbereitschaft erhöhen. Es werden verschiedene Bereiche trainiert: Entspannung, Motivation, Selbstbewusstsein, Training der Sinne und reflexiver Arbeitsstil. Kinder, die sich wieder etwas zutrauen und erfolgreich mitarbeiten, sind motiviert sich anzustrengen. Zudem macht das Training den Kindern Spaß und Freude.

Die Kinder trainieren an 6 Nachmittagen, einmal pro Woche, jeweils 90 Minuten. Zur Stärkung der Eltern finden zwei Elternabende (à max. 60 Minuten) statt, um die Problematik besser zu verstehen und zielgerechte Unterstützung zu leisten. Der erste Elternabend findet nach dem zweiten Training, der zweiter Elternabend nach dem 6. Training statt. Die Termine der Elternabende werden individuell zwischen Dozentin und Eltern vereinbart.

---------------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 2 Plätze frei)
31.10.Kategorie: Kreatives Gestalten, Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Plastisches Gestalten

Kurs-Nr.:02210002DGWeiden-/Weihnachtskegel flechten -NEU-

Die Anmeldefrist ist am 22.10.20

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)

31.10.2020 10:00 - 13:00 Uhr

Dozent(en): Andreas Dietmar Spira
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 31.10.2020 - Sa. 31.10.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 13:00 Uhr
Gebühren: 18,13 € (18,13 € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 6
Hinweis: Die Anmeldefrist ist am 22.10.20
+ 1- 1
Einzeltermine
31.10.202010:00 - 13:00 UhrVHS: Raum 03 - Keramikraum

In diesem Kurs bekommen Sie die Möglichkeit zu erlernen, wie Sie Ihren eigenen Weidenkegel flechten können. Dieses Deko-Objekt eignet sich zur Dekoration für das ganze Jahr. Entweder einfach als Weidenkegel, oder auch als Weihnachtskegel mit Lichterkette und ...

In diesem Kurs bekommen Sie die Möglichkeit zu erlernen, wie Sie Ihren eigenen Weidenkegel flechten können. Dieses Deko-Objekt eignet sich zur Dekoration für das ganze Jahr. Entweder einfach als Weidenkegel, oder auch als Weihnachtskegel mit Lichterkette und anderen dekorativen Elementen versehen. Natürlich kann der Weidenkegel auch als Rankhilfe für Schling- und Kletterpflanzen verwendet werden. Bitte denken Sie daran, unempfindliche Kleidung zum Kurs zu tragen, denn Weiden sind ein natürlicher Werkstoff und könnten gegebenenfalls abfärben.
Die Materialkosten von 8,00EUR sind am Kurstag beim Kursleiter zu entrichten.
Jugendliche ab 12 Jahren können in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen. Jeder Erwachsene und jedes Kind ist gebührenpflichtig.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
09.11.Kategorie: Anwendungen aus dem Office Paket, Anwendungen aus dem Office-Paket, Webseminare

Kurs-Nr.:02502005WBBildungathome: Word und Excel Grundlagen

Onlinekurs09.11.2020 18:00 - 21:00 Uhr   /   10.11.2020 18:00 - 21:00 Uhr   /   16.11.2020 18:00 - 21:00 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Jens Ziegenhardt
Veranstaltungsort: Onlinekurs
Veranstaltungstag(e): Montag, Dienstag
Zeitraum: Mo. 09.11.2020 - Di. 24.11.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 21:00 Uhr
Gebühren: 163,20 € (81,60 € ab 8 Teilnehmern / 108,80 € bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
09.11.202018:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
10.11.202018:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
16.11.202018:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
17.11.202018:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
23.11.202018:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
24.11.202018:00 - 21:00 UhrOnlinekurs

Sie lernen gemeinsam und synchron mit den Teilnehmern des Seminars. Die Leitung übernimmt ein Moderator, der gleichzeitig die Rolle Ihres Trainers wahrnimmt. Dieses Online-Seminar läuft über das Konferenzmodul der VHS-Cloud. Konkret bedeutet das, Sie sitzen ...

Sie lernen gemeinsam und synchron mit den Teilnehmern des Seminars. Die Leitung übernimmt ein Moderator, der gleichzeitig die Rolle Ihres Trainers wahrnimmt.

Dieses Online-Seminar läuft über das Konferenzmodul der VHS-Cloud. Konkret bedeutet das, Sie sitzen daheim vor Ihrem PC und treffen sich mit Ihrem Moderator in einem virtuellen EDV-Raum, über den Sie ihn sprechen hören. Sie sehen wie er auf seinem Bildschirm mit den Tools des zu schulenden Programms arbeitet und es Ihnen erklärt. Dafür schickt Ihr Trainer seinen Bildschirm auf Ihren heimischen PC. Das Teilen des Bildschirms mit den Seminarteilnehmern ersetzt die Funktion des Beamers im wirklichen EDV-Raum. Ihr Moderator erklärt Ihnen die Kursinhalte wie oben beschrieben, anschließend bearbeiten Sie Übungsdateien und trainieren die zuvor besprochenen und erklärten Programminhalte. Fragen oder Probleme während der Bearbeitung können Sie über Ihr Headset an Ihren Trainer richten.

Zielgruppe: Teilnehmer/innen ohne oder mit geringen Word- und Excel-Kenntnissen

Teilnahmevoraussetzung:
- Eine sichere Bedienung Ihres Webbrowsers sowie ein sicherer Umgang mit Windows Ordnern und Dateien
- Windows PC mit MS Word und Excel
- Headset zwinged erforderlich!

Wichtig: Bitte konfiguieren und testen Sie das Headset vor dem ersten Kursabend!

Die An- und Abmeldefrist ist am 04.11.2020
Hinweis: Melden Sie sich nach der genannten Anmeldefrist an, müssen Sie damit rechnen, nicht rechtzeitig für den virtuellen Kursraum freigeschaltet werden zu können. Ein Anspruch auf Minderung der Kursgebühr ist dabei ausgeschlossen.

---------------------------------------------
Technische Voraussetzungen für einen Onlinekurs sind:
* einen gültigen vhs.cloud-Login mit zugehörigem Passwort
* einen PC oder Laptop, optional mit eingebauter oder externer/USB WebCam, ein eingebautes Mikrofon/Lautsprecher oder Headset
* eine stabile Internetverbindung (mind. 6 Mbit). Aufgrund einer temporär individuell mangelnder Internetverfügbarkeit ist kein Widerspruch möglich
* Browser Firefox oder Chrome (für die Funktionalitäten in Edudip, um alle Funktionen nutzen zu können)
* grundlegende Kenntnisse im Umgang im Internet und mit Ihrem PC/Laptop

Anmeldungen sind möglich (noch 10 Plätze frei)
12.11.Kategorie: Kreatives Gestalten

Kurs-Nr.:02002012DGNähen für Kids - Turnbeutel nähen für Nähanfänger -NEU- für Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

12.11.2020 16:00 - 19:00 Uhr   /   13.11.2020 16:00 - 19:00 Uhr

Dozent(en): Maike Sänger
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag, Freitag
Zeitraum: Do. 12.11.2020 - Fr. 13.11.2020
Dauer: 2 Termine
Uhrzeit: 16:00 - 19:00 Uhr
Gebühren: 36,27 €
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 6
Einzeltermine
12.11.202016:00 - 19:00 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
13.11.202016:00 - 19:00 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Du möchtest die Grundlagen an der Nähmaschine kennenlernen und am Ende des Kurses mit einem tollen Turnbeutel nach Hause gehen? Du brauchst keine Vorkenntnisse, wir lernen beim ersten Termin die Nähmaschine und ihre Funktionen kennen und probieren kleine Projekte ...

Du möchtest die Grundlagen an der Nähmaschine kennenlernen und am Ende des Kurses mit einem tollen Turnbeutel nach Hause gehen? Du brauchst keine Vorkenntnisse, wir lernen beim ersten Termin die Nähmaschine und ihre Funktionen kennen und probieren kleine Projekte aus. Beim zweiten Termin geht es spätestens an das Nähen eines individuellen Turnbeutels.
Bitte folgendes Material mitbringen: Baumwollreste zum Üben (am besten kariert), 0,5x1,0m dekorativen Baumwollstoff oder Canvas, 0,5x0,25m Kunstleder oder SnapPap, 3,00 m Kordel, evtl. Bänder, Bügelbilder
Bitte eigene Nähmaschine mit passenden Ersatznadeln und Unterfadenspulen mitbringen.
------------
Hinweis: Bitte beachtet unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen könnt Ihr der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Eurer Anmeldung nehmt Ihr die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennt diese an. Bitte beachtet, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen ist, diese könnt Ihr während des Kursgeschehens absetzen. Haltet den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achtet auf ausreichende Handhygiene. Vermeidet Personenansammlungen und verlasst das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 6 Plätze frei)
13.11.Kategorie: Kreatives Gestalten, Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:02002002DGIndividuelle Weihnachtskarten selbst gestalten -NEU- Jugendlich ab 12 Jahren und Erwachsene

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

13.11.2020 17:00 - 20:00 Uhr

Dozent(en): Ramona Schneider
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Freitag
Zeitraum: Fr. 13.11.2020 - Fr. 13.11.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 17:00 - 20:00 Uhr
Gebühren: 27,32 € (13,60 € ab 8 Teilnehmern / 18,13EUR bei 6-7 Teilnehmer/innen)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
13.11.202017:00 - 20:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

In diesem Workshop entstehen aus tollen Designpapieren und schönem Farbkarton 3 außergewöhnliche Karten, die mit Stempeln und abgehobenen Akzenten aus selbst ausgestanzten Papierteilen gestaltet werden. Hier könnt Ihr unter fachkundiger Anleitung dekorative und ...

In diesem Workshop entstehen aus tollen Designpapieren und schönem Farbkarton 3 außergewöhnliche Karten, die mit Stempeln und abgehobenen Akzenten aus selbst ausgestanzten Papierteilen gestaltet werden. Hier könnt Ihr unter fachkundiger Anleitung dekorative und individuelle Weihnachtskarten herstellen. Es fallen Materialkosten von 5,00EUR an, die an die Dozentin zu zahlen sind.
Bitte mitbringen: Schere, Kleber, Bleistift, Notizblock, zusätzlich ggf. Acrylblöcke zum befestigen der Stempel & Schneidebrett
---------------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
21.11.Kategorie: Kreatives Gestalten, Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Plastisches Gestalten

Kurs-Nr.:02210003DGWeiden-/Weihnachtskegel flechten -NEU-

Die Anmeldefrist ist am 12.11.20

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)

21.11.2020 10:00 - 13:00 Uhr

Dozent(en): Andreas Dietmar Spira
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 21.11.2020 - Sa. 21.11.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 13:00 Uhr
Gebühren: 27,20 € (18,13 € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 6
Hinweis: Die Anmeldefrist ist am 12.11.20
+ 1- 1
Einzeltermine
21.11.202010:00 - 13:00 UhrVHS: Raum 03 - Keramikraum

In diesem Kurs bekommen Sie die Möglichkeit zu erlernen, wie Sie Ihren eigenen Weidenkegel flechten können. Dieses Deko-Objekt eignet sich zur Dekoration für das ganze Jahr. Entweder einfach als Weidenkegel, oder auch als Weihnachtskegel mit Lichterkette und ...

In diesem Kurs bekommen Sie die Möglichkeit zu erlernen, wie Sie Ihren eigenen Weidenkegel flechten können. Dieses Deko-Objekt eignet sich zur Dekoration für das ganze Jahr. Entweder einfach als Weidenkegel, oder auch als Weihnachtskegel mit Lichterkette und anderen dekorativen Elementen versehen. Natürlich kann der Weidenkegel auch als Rankhilfe für Schling- und Kletterpflanzen verwendet werden. Bitte denken Sie daran, unempfindliche Kleidung zum Kurs zu tragen, denn Weiden sind ein natürlicher Werkstoff und könnten gegebenenfalls abfärben.
Die Materialkosten von 8,00EUR sind am Kurstag beim Kursleiter zu entrichten.
Jugendliche ab 12 Jahren können in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen. Jeder Erwachsene und jedes Kind ist gebührenpflichtig.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Kurs ist fast ausgebucht (nur noch 1 Platz frei)
21.11.Kategorie: Kreatives Gestalten, Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Plastisches Gestalten

Kurs-Nr.:02210004DGWeiden-/Weihnachtskegel flechten -NEU-

Die Anmeldefrist ist am 12.11.20

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)

21.11.2020 13:30 - 16:30 Uhr

Dozent(en): Andreas Dietmar Spira
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 21.11.2020 - Sa. 21.11.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 13:30 - 16:30 Uhr
Gebühren: 27,20 € (18,13 € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 6
Hinweis: Die Anmeldefrist ist am 12.11.20
+ 1- 1
Einzeltermine
21.11.202013:30 - 16:30 UhrVHS: Raum 03 - Keramikraum

In diesem Kurs bekommen Sie die Möglichkeit zu erlernen, wie Sie Ihren eigenen Weidenkegel flechten können. Dieses Deko-Objekt eignet sich zur Dekoration für das ganze Jahr. Entweder einfach als Weidenkegel, oder auch als Weihnachtskegel mit Lichterkette und ...

In diesem Kurs bekommen Sie die Möglichkeit zu erlernen, wie Sie Ihren eigenen Weidenkegel flechten können. Dieses Deko-Objekt eignet sich zur Dekoration für das ganze Jahr. Entweder einfach als Weidenkegel, oder auch als Weihnachtskegel mit Lichterkette und anderen dekorativen Elementen versehen. Natürlich kann der Weidenkegel auch als Rankhilfe für Schling- und Kletterpflanzen verwendet werden. Bitte denken Sie daran, unempfindliche Kleidung zum Kurs zu tragen, denn Weiden sind ein natürlicher Werkstoff und könnten gegebenenfalls abfärben.
Die Materialkosten von 8,00EUR sind am Kurstag beim Kursleiter zu entrichten.
Jugendliche ab 12 Jahren können in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen. Jeder Erwachsene und jedes Kind ist gebührenpflichtig.
------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Kurs ist fast ausgebucht (nur noch 1 Platz frei)
30.11.Kategorie: Anwendungen aus dem Office Paket, Anwendungen aus dem Office-Paket, Webseminare

Kurs-Nr.:02502007WBBildungathome: Word und Excel - Auffrischung und Weiterführung bis Level 1

Onlinekurs30.11.2020 18:00 - 21:00 Uhr   /   01.12.2020 18:00 - 21:00 Uhr   /   07.12.2020 18:00 - 21:00 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Jens Ziegenhardt
Veranstaltungsort: Onlinekurs
Veranstaltungstag(e): Montag, Dienstag
Zeitraum: Mo. 30.11.2020 - Di. 15.12.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 21:00 Uhr
Gebühren: 163,20 € (81,60 € ab 8 Teilnehmern / 108,80 € bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
30.11.202018:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
01.12.202018:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
07.12.202018:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
08.12.202018:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
14.12.202018:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
15.12.202018:00 - 21:00 UhrOnlinekurs

Sie lernen gemeinsam und synchron mit den Teilnehmern des Seminars. Die Leitung übernimmt ein Moderator, der gleichzeitig die Rolle Ihres Trainers wahrnimmt. Dieses Online-Seminar läuft über das Konferenzmodul der VHS-Cloud. Konkret bedeutet das, Sie sitzen ...

Sie lernen gemeinsam und synchron mit den Teilnehmern des Seminars. Die Leitung übernimmt ein Moderator, der gleichzeitig die Rolle Ihres Trainers wahrnimmt.

Dieses Online-Seminar läuft über das Konferenzmodul der VHS-Cloud. Konkret bedeutet das, Sie sitzen daheim vor Ihrem PC und treffen sich mit Ihrem Moderator in einem virtuellen EDV-Raum, über den Sie ihn sprechen hören. Sie sehen wie er auf seinem Bildschirm mit den Tools des zu schulenden Programms arbeitet und es Ihnen erklärt. Dafür schickt Ihr Trainer seinen Bildschirm auf Ihren heimischen PC. Das Teilen des Bildschirms mit den Seminarteilnehmern ersetzt die Funktion des Beamers im wirklichen EDV-Raum. Ihr Moderator erklärt Ihnen die Kursinhalte wie oben beschrieben, anschließend bearbeiten Sie Übungsdateien und trainieren die zuvor besprochenen und erklärten Programminhalte. Fragen oder Probleme während der Bearbeitung können Sie über Ihr Headset an Ihren Trainer richten.

Teilnahmevoraussetzung:
- Sichere Bedienung Ihres Webbrowsers sowie ein sicherer Umgang mit dem Windows Betriebssystem
- Mittelmäßige Grundkenntnisse in Word und Excel
- Windows PC mit MS Word und MS Excel
- Headset zwinged erforderlich!

Wichtig: Bitte konfigurieren und testen Sie das Headset vor dem ersten Kursabend!

Die An- und Abmeldefrist ist am 25.11.2020
Hinweis: Melden Sie sich nach der genannten Anmeldefrist an, müssen Sie damit rechnen, nicht rechtzeitig für den virtuellen Kursraum freigeschaltet werden zu können. Ein Anspruch auf Minderung der Kursgebühr ist dabei ausgeschlossen.

----------------------------------------------------------------------------------------------
Technische Voraussetzungen für einen Onlinekurs sind:
* einen gültigen vhs.cloud-Login mit zugehörigem Passwort
* einen PC oder Laptop, optional mit eingebauter oder externer/USB WebCam, ein eingebautes Mikrofon/Lautsprecher oder Headset
* eine stabile Internetverbindung (mind. 6 Mbit). Aufgrund einer temporär individuell mangelnder Internetverfügbarkeit ist kein Widerspruch möglich
* Browser Firefox oder Chrome (für die Funktionalitäten in Edudip, um alle Funktionen nutzen zu können)
* grundlegende Kenntnisse im Umgang im Internet und mit Ihrem PC/Laptop

Anmeldungen sind möglich (noch 10 Plätze frei)
02.12.Kategorie: Berufliche Orientierung und Vorbereitung, Bewerbungstraining, Bewerbungsvorbereitung, Webseminare

Kurs-Nr.:02506002WBBildung@home: Neu durchstarten und beruflich wieder Fuß fassen - In Krisen die Chancen sehen - NEU -

Onlinekurs02.12.2020 16:00 - 17:30 Uhr   /   09.12.2020 16:00 - 17:30 Uhr

Dozent(en): Ursula Kruck-Hantschel
Veranstaltungsort: Onlinekurs
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 02.12.2020 - Mi. 09.12.2020
Dauer: 2 Termine
Uhrzeit: 16:00 - 17:30 Uhr
Gebühren: 27,20 € (13,60 € ab 8 Teilnehmern / 18,13 € bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
02.12.202016:00 - 17:30 UhrOnlinekurs
09.12.202016:00 - 17:30 UhrOnlinekurs

Sie haben durch die Corona-Krise Ihren Job verloren oder auch Ihr Unternehmen und wissen nicht so recht, wie es weitergehen soll. Sie sind entmutigt und wissen nicht, an welchem Punkt Sie ansetzten können und wo Sie der Weg hinführen wird. Sie stellen sich Fragen ...

Sie haben durch die Corona-Krise Ihren Job verloren oder auch Ihr Unternehmen und wissen nicht so recht, wie es weitergehen soll. Sie sind entmutigt und wissen nicht, an welchem Punkt Sie ansetzten können und wo Sie der Weg hinführen wird. Sie stellen sich Fragen wie "Mache ich so weiter wie bisher oder ändere ich etwas? Wage ich etwas völlig Neues?"
Dieser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, in einer geschützten Atmosphäre Ihre momentane Situation zu beleuchten, Stolpersteine zu erkennen und Lösungen zu finden, um sich wieder mit neuem Mut auf Ihren Weg zu begeben.
Sie werfen einen Blick auf Ihre Resilienz, um sich dieser bewusst zu werden und entdecken Ihre Kraftquellen, um aus diesen zu schöpfen. Mit frischer Energie können Sie dann neue Wege einschlagen und sich auch beruflich wieder neu positionieren.
--------------
An-/Abmeldefrist: 27.11.2020
Bitte beachten Sie: Melden Sie sich nach der genannten Anmeldefrist an, müssen Sie damit rechnen, nicht rechtzeitig zum 1. Kurstermin für den virtuellen Kursraum freigeschaltet werden zu können. Ein Anspruch auf Minderung der Kursgebühr ist dabei ausgeschlossen.


Technische Voraussetzungen für einen Onlinekurs sind:
* einen gültigen vhs.cloud-Login mit zugehörigem Passwort
* einen PC oder Laptop, optional mit eingebauter oder externer/USB WebCam, ein eingebautes Mikrofon/Lautsprecher oder Headset
* eine stabile Internetverbindung (mind. 6 Mbit). Aufgrund einer temporär individuell mangelnder Internetverfügbarkeit ist kein Widerspruch möglich
* Browser Firefox oder Chrome (für die Funktionalitäten in Edudip, um alle Funktionen nutzen zu können)
* grundlegende Kenntnisse im Umgang im Internet und mit Ihrem PC/Laptop

Anmeldungen sind möglich (noch 9 Plätze frei)
11.01.Kategorie: Anwendungen aus dem Office Paket, Anwendungen aus dem Office-Paket, Webseminare

Kurs-Nr.:11502004WBBildungathome: Excel - Weiterführung bis Level 2

Onlinekurs11.01.2021 18:00 - 21:00 Uhr   /   12.01.2021 18:00 - 21:00 Uhr   /   18.01.2021 18:00 - 21:00 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Jens Ziegenhardt
Veranstaltungsort: Onlinekurs
Veranstaltungstag(e): Montag, Dienstag
Zeitraum: Mo. 11.01.2021 - Di. 19.01.2021
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 21:00 Uhr
Gebühren: 112,- € (56,- € ab 8 Teilnehmern / 74,67 € bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
11.01.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
12.01.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
18.01.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
19.01.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs

Sie lernen gemeinsam und synchron mit den Teilnehmern des Seminars. Die Leitung übernimmt ein Moderator, der gleichzeitig die Rolle Ihres Trainers wahrnimmt. Dieses Online-Seminar läuft über das Konferenzmodul der VHS-Cloud. Konkret bedeutet das, Sie sitzen ...

Sie lernen gemeinsam und synchron mit den Teilnehmern des Seminars. Die Leitung übernimmt ein Moderator, der gleichzeitig die Rolle Ihres Trainers wahrnimmt.

Dieses Online-Seminar läuft über das Konferenzmodul der VHS-Cloud. Konkret bedeutet das, Sie sitzen daheim vor Ihrem PC und treffen sich mit Ihrem Moderator in einem virtuellen EDV-Raum, über den Sie ihn sprechen hören. Sie sehen wie er auf seinem Bildschirm mit den Tools des zu schulenden Programms arbeitet und es Ihnen erklärt. Dafür schickt Ihr Trainer seinen Bildschirm auf Ihren heimischen PC. Das Teilen des Bildschirms mit den Seminarteilnehmern ersetzt die Funktion des Beamers im wirklichen EDV-Raum. Ihr Moderator erklärt Ihnen die Kursinhalte wie oben beschrieben, anschließend bearbeiten Sie Übungsdateien und trainieren die zuvor besprochenen und erklärten Programminhalte. Fragen oder Probleme während der Bearbeitung können Sie über Ihr Headset an Ihren Trainer richten.

Teilnahmevoraussetzung:
- Sichere Bedienung Ihres Webbrowsers sowie ein sicherer Umgang mit dem Windows Betriebssystem
- Grundkenntnisse in Excel
- Windows PC mit MS Excel
- Headset zwinged erforderlich!

Wichtig: Bitte konfigurieren und testen Sie das Headset vor dem ersten Kursabend!

Die An- und Abmeldefrist ist am 06.01.2021
Hinweis: Melden Sie sich nach der genannten Anmeldefrist an, müssen Sie damit rechnen, nicht rechtzeitig für den virtuellen Kursraum freigeschaltet werden zu können. Ein Anspruch auf Minderung der Kursgebühr ist dabei ausgeschlossen.


----------------------------------------------------------------------------------------
Technische Voraussetzungen für einen Onlinekurs sind:
* einen gültigen vhs.cloud-Login mit zugehörigem Passwort
* einen PC oder Laptop, optional mit eingebauter oder externer/USB WebCam, ein eingebautes Mikrofon/Lautsprecher oder Headset
* eine stabile Internetverbindung (mind. 6 Mbit). Aufgrund einer temporär individuell mangelnder Internetverfügbarkeit ist kein Widerspruch möglich
* Browser Firefox oder Chrome (für die Funktionalitäten in Edudip, um alle Funktionen nutzen zu können)
* grundlegende Kenntnisse im Umgang im Internet und mit Ihrem PC/Laptop

Anmeldungen sind möglich (noch 10 Plätze frei)
16.01.Kategorie: Berufliche Orientierung und Vorbereitung, Bewerbungstraining, Bewerbungsvorbereitung

Kurs-Nr.:11506001DGNeu durchstarten und beruflich wieder Fuß fassen - In Krisen die Chancen sehen

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 14 - Mehrzweckraum)

16.01.2021 09:00 - 12:15 Uhr

Dozent(en): Ursula Kruck-Hantschel
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 14 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 16.01.2021 - Sa. 16.01.2021
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 09:00 - 12:15 Uhr
Gebühren: 29,- € (15,- € ab 8 Teilnehmern / 19,67 € bei 6 - 7 Teilnehmer)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
16.01.202109:00 - 12:15 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum

Sie haben durch die Corona-Krise Ihren Job verloren oder auch Ihr Unternehmen und wissen nicht so recht, wie es weitergehen soll. Sie sind entmutigt und wissen nicht, an welchem Punkt Sie ansetzten können und wo Sie der Weg hinführen wird. Sie stellen sich Fragen ...

Sie haben durch die Corona-Krise Ihren Job verloren oder auch Ihr Unternehmen und wissen nicht so recht, wie es weitergehen soll. Sie sind entmutigt und wissen nicht, an welchem Punkt Sie ansetzten können und wo Sie der Weg hinführen wird. Sie stellen sich Fragen wie "Mache ich so weiter wie bisher oder ändere ich etwas? Wage ich etwas völlig Neues?"
Dieser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, in einer geschützten Atmosphäre Ihre momentane Situation zu beleuchten, Stolpersteine zu erkennen und Lösungen zu finden, um sich wieder mit neuem Mut auf Ihren Weg zu begeben.
Sie werfen einen Blick auf Ihre Resilienz, um sich dieser bewusst zu werden und entdecken Ihre Kraftquellen, um aus diesen zu schöpfen. Mit frischer Energie können Sie dann neue Wege einschlagen und sich auch beruflich wieder neu positionieren.

--------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt.

Anmeldungen sind möglich (noch 10 Plätze frei)
16.01.Kategorie: Mathematik, Rechnen, SCHULABSCHLÜSSE / STUDIENZUGANG

Kurs-Nr.:11702070DGMathetraining für das Abitur - Vektoren und Stochastik Grundkurs

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

16.01.2021 09:30 - 11:45 Uhr   /   23.01.2021 09:30 - 11:45 Uhr   /   30.01.2021 09:30 - 11:45 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Max Benedikt Faber
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 16.01.2021 - Sa. 27.02.2021
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 09:30 - 11:45 Uhr
Gebühren: 98,07 € (73,50 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
16.01.202109:30 - 11:45 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
23.01.202109:30 - 11:45 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
30.01.202109:30 - 11:45 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
06.02.202109:30 - 11:45 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
13.02.202109:30 - 11:45 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
20.02.202109:30 - 11:45 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
27.02.202109:30 - 11:45 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Dieser Kurs bereitet Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums auf das Abitur in Mathematik vor. Prüfungsaufgaben für das Abitur werden prüfungsnah erklärt und gerechnet. Ziel ist es, Sicherheit in den Rechnungsarten zu bekommen. Ebenso wird grundlegender und ...

Dieser Kurs bereitet Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums auf das Abitur in Mathematik vor. Prüfungsaufgaben für das Abitur werden prüfungsnah erklärt und gerechnet. Ziel ist es, Sicherheit in den Rechnungsarten zu bekommen. Ebenso wird grundlegender und aktueller Stoff wiederholt bzw. behandelt.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
16.01.Kategorie: Mathematik, Rechnen, SCHULABSCHLÜSSE / STUDIENZUGANG

Kurs-Nr.:11702072DGMathetraining für das Abitur - Analysis Grundkurs

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

16.01.2021 12:15 - 14:30 Uhr   /   23.01.2021 12:15 - 14:30 Uhr   /   30.01.2021 12:15 - 14:30 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Max Benedikt Faber
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 16.01.2021 - Sa. 27.02.2021
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 12:15 - 14:30 Uhr
Gebühren: 98,07 € (73,50 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
16.01.202112:15 - 14:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
23.01.202112:15 - 14:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
30.01.202112:15 - 14:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
06.02.202112:15 - 14:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
13.02.202112:15 - 14:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
20.02.202112:15 - 14:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
27.02.202112:15 - 14:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Dieser Kurs bereitet Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums auf das Abitur in Mathematik vor. Prüfungsaufgaben für das Abitur werden prüfungsnah erklärt und gerechnet. Ziel ist es, Sicherheit in den Rechnungsarten zu bekommen. Ebenso wird grundlegender und ...

Dieser Kurs bereitet Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums auf das Abitur in Mathematik vor. Prüfungsaufgaben für das Abitur werden prüfungsnah erklärt und gerechnet. Ziel ist es, Sicherheit in den Rechnungsarten zu bekommen. Ebenso wird grundlegender und aktueller Stoff wiederholt bzw. behandelt.

Anmeldungen sind möglich (noch 9 Plätze frei)
25.01.Kategorie: Anwendungen aus dem Office Paket, Anwendungen aus dem Office-Paket, Webseminare

Kurs-Nr.:11502005WBBildungathome: Word - Weiterführung bis Level 2

Onlinekurs25.01.2021 18:00 - 21:00 Uhr   /   26.01.2021 18:00 - 21:00 Uhr   /   01.02.2021 18:00 - 21:00 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Jens Ziegenhardt
Veranstaltungsort: Onlinekurs
Veranstaltungstag(e): Montag, Dienstag
Zeitraum: Mo. 25.01.2021 - Di. 02.02.2021
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 21:00 Uhr
Gebühren: 112,- € (56,- € ab 8 Teilnehmern / 74,67 € bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
25.01.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
26.01.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
01.02.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
02.02.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs

Sie lernen gemeinsam und synchron mit den Teilnehmern des Seminars. Die Leitung übernimmt ein Moderator, der gleichzeitig die Rolle Ihres Trainers wahrnimmt. Dieses Online-Seminar läuft über das Konferenzmodul der VHS-Cloud. Konkret bedeutet das, Sie sitzen ...

Sie lernen gemeinsam und synchron mit den Teilnehmern des Seminars. Die Leitung übernimmt ein Moderator, der gleichzeitig die Rolle Ihres Trainers wahrnimmt.

Dieses Online-Seminar läuft über das Konferenzmodul der VHS-Cloud. Konkret bedeutet das, Sie sitzen daheim vor Ihrem PC und treffen sich mit Ihrem Moderator in einem virtuellen EDV-Raum, über den Sie ihn sprechen hören. Sie sehen wie er auf seinem Bildschirm mit den Tools des zu schulenden Programms arbeitet und es Ihnen erklärt. Dafür schickt Ihr Trainer seinen Bildschirm auf Ihren heimischen PC. Das Teilen des Bildschirms mit den Seminarteilnehmern ersetzt die Funktion des Beamers im wirklichen EDV-Raum. Ihr Moderator erklärt Ihnen die Kursinhalte wie oben beschrieben, anschließend bearbeiten Sie Übungsdateien und trainieren die zuvor besprochenen und erklärten Programminhalte. Fragen oder Probleme während der Bearbeitung können Sie über Ihr Headset an Ihren Trainer richten.

Teilnahmevoraussetzung:
- Sichere Bedienung Ihres Webbrowsers sowie ein sicherer Umgang mit dem Windows Betriebssystem
- Grundkenntnisse in Word
- Windows PC mit MS Word
- Headset zwinged erforderlich!

Wichtig: Bitte konfigurieren und testen Sie das Headset vor dem ersten Kursabend!

Die An- und Abmeldefrist ist am 20.01.2021
Hinweis: Melden Sie sich nach der genannten Anmeldefrist an, müssen Sie damit rechnen, nicht rechtzeitig für den virtuellen Kursraum freigeschaltet werden zu können. Ein Anspruch auf Minderung der Kursgebühr ist dabei ausgeschlossen.

------------------------------------
Technische Voraussetzungen für einen Onlinekurs sind:
* einen gültigen vhs.cloud-Login mit zugehörigem Passwort
* einen PC oder Laptop, optional mit eingebauter oder externer/USB WebCam, ein eingebautes Mikrofon/Lautsprecher oder Headset
* eine stabile Internetverbindung (mind. 6 Mbit). Aufgrund einer temporär individuell mangelnder Internetverfügbarkeit ist kein Widerspruch möglich
* Browser Firefox oder Chrome (für die Funktionalitäten in Edudip, um alle Funktionen nutzen zu können)
* grundlegende Kenntnisse im Umgang im Internet und mit Ihrem PC/Laptop

Anmeldungen sind möglich (noch 10 Plätze frei)
04.02.Kategorie: Anwendungen aus dem Office Paket, Anwendungen aus dem Office-Paket, Webseminare

Kurs-Nr.:11502001WBBildungathome: Word und Excel Grundlagen

Onlinekurs04.02.2021 18:00 - 21:00 Uhr   /   05.02.2021 18:00 - 21:00 Uhr   /   11.02.2021 18:00 - 21:00 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Jens Ziegenhardt
Veranstaltungsort: Onlinekurs
Veranstaltungstag(e): Donnerstag, Freitag
Zeitraum: Do. 04.02.2021 - Fr. 19.02.2021
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 21:00 Uhr
Gebühren: 168,- € (84,- € ab 8 Teilnehmern / 112,00 € bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
04.02.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
05.02.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
11.02.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
12.02.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
18.02.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
19.02.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs

Sie lernen gemeinsam und synchron mit den Teilnehmern des Seminars. Die Leitung übernimmt ein Moderator, der gleichzeitig die Rolle Ihres Trainers wahrnimmt. Dieses Online-Seminar läuft über das Konferenzmodul der VHS-Cloud. Konkret bedeutet das, Sie sitzen ...

Sie lernen gemeinsam und synchron mit den Teilnehmern des Seminars. Die Leitung übernimmt ein Moderator, der gleichzeitig die Rolle Ihres Trainers wahrnimmt.

Dieses Online-Seminar läuft über das Konferenzmodul der VHS-Cloud. Konkret bedeutet das, Sie sitzen daheim vor Ihrem PC und treffen sich mit Ihrem Moderator in einem virtuellen EDV-Raum, über den Sie ihn sprechen hören. Sie sehen wie er auf seinem Bildschirm mit den Tools des zu schulenden Programms arbeitet und es Ihnen erklärt. Dafür schickt Ihr Trainer seinen Bildschirm auf Ihren heimischen PC. Das Teilen des Bildschirms mit den Seminarteilnehmern ersetzt die Funktion des Beamers im wirklichen EDV-Raum. Ihr Moderator erklärt Ihnen die Kursinhalte wie oben beschrieben, anschließend bearbeiten Sie Übungsdateien und trainieren die zuvor besprochenen und erklärten Programminhalte. Fragen oder Probleme während der Bearbeitung können Sie über Ihr Headset an Ihren Trainer richten.

Zielgruppe: Teilnehmer/innen ohne oder mit geringen Word- und Excel-Kenntnissen

Teilnahmevoraussetzung:
- Eine sichere Bedienung Ihres Webbrowsers sowie ein sicherer Umgang mit Windows Ordnern und Dateien
- Windows PC mit MS Word und Excel
- Headset zwinged erforderlich!

Wichtig: Bitte konfiguieren und testen Sie das Headset vor dem ersten Kursabend!

Die An- und Abmeldefrist ist am 01.02.2021
Hinweis: Melden Sie sich nach der genannten Anmeldefrist an, müssen Sie damit rechnen, nicht rechtzeitig für den virtuellen Kursraum freigeschaltet werden zu können. Ein Anspruch auf Minderung der Kursgebühr ist dabei ausgeschlossen.

---------------------------------------------
Technische Voraussetzungen für einen Onlinekurs sind:
* einen gültigen vhs.cloud-Login mit zugehörigem Passwort
* einen PC oder Laptop, optional mit eingebauter oder externer/USB WebCam, ein eingebautes Mikrofon/Lautsprecher oder Headset
* eine stabile Internetverbindung (mind. 6 Mbit). Aufgrund einer temporär individuell mangelnder Internetverfügbarkeit ist kein Widerspruch möglich
* Browser Firefox oder Chrome (für die Funktionalitäten in Edudip, um alle Funktionen nutzen zu können)
* grundlegende Kenntnisse im Umgang im Internet und mit Ihrem PC/Laptop

Anmeldungen sind möglich (noch 10 Plätze frei)
08.02.Kategorie: Grundbildung, Konzentrationstraining, Pädagogik

Kurs-Nr.:11105004DGMarburger Konzentrationstraining für Kinder der 3. bis 4.. Klasse

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)

08.02.2021 15:45 - 17:15 Uhr   /   22.02.2021 15:45 - 17:15 Uhr   /   01.03.2021 15:45 - 17:15 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Marielle Schuch
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 08.02.2021 - Mo. 22.03.2021
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 15:45 - 17:15 Uhr
Gebühren: 200,- €
Mindestteilnehmer: 2
Teilnehmer maximal: 3
Einzeltermine
08.02.202115:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
22.02.202115:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
01.03.202115:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
08.03.202115:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
15.03.202115:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
22.03.202115:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und ...

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und zählt in Deutschland zu den etabliertesten verhaltens- und schulorientierten Trainings. Es richtet sich an Kinder, die vor sich hinträumen, wenig Antrieb und Ausdauer haben, in der Schule leicht ablenkbar sind, häufig Flüchtigkeitsfehler machen und/oder bei den Hausaufgaben Probleme haben. Motorisch unruhige und überaktive Kinder können lernen, ihre Impulsivität besser zu kontrollieren. Im MKT sollen die Kinder lernen, wie man am besten mit Aufgaben umgeht. Zusätzlich soll es die Leistungsmotivation, das Selbstbewusstsein und die Anstrengungsbereitschaft erhöhen. Es werden verschiedene Bereiche trainiert: Entspannung, Motivation, Selbstbewusstsein, Training der Sinne und reflexiver Arbeitsstil. Kinder, die sich wieder etwas zutrauen und erfolgreich mitarbeiten, sind motiviert sich anzustrengen. Zudem macht das Training den Kindern Spaß und Freude.

Die Kinder trainieren an 6 Nachmittagen, einmal pro Woche, jeweils 90 Minuten. Zur Stärkung der Eltern finden zwei Elternabende (à max. 60 Minuten) statt, um die Problematik besser zu verstehen und zielgerechte Unterstützung zu leisten. Der erste Elternabend findet nach dem zweiten Training, der zweiter Elternabend nach dem 6. Training statt. Die Termine der Elternabende werden individuell zwischen Dozentin und Eltern vereinbart.

---------------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 3 Plätze frei)
09.02.Kategorie: Grundbildung, Konzentrationstraining, Pädagogik

Kurs-Nr.:11105002DGMarburger Konzentrationstraining für Jugendliche ab 12 Jahren

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)

09.02.2021 17:30 - 19:00 Uhr   /   16.02.2021 17:30 - 19:00 Uhr   /   23.02.2021 17:30 - 19:00 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Marielle Schuch
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 09.02.2021 - Di. 16.03.2021
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 17:30 - 19:00 Uhr
Gebühren: 200,- €
Mindestteilnehmer: 2
Teilnehmer maximal: 3
Einzeltermine
09.02.202117:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
16.02.202117:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
23.02.202117:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
02.03.202117:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
09.03.202117:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
16.03.202117:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum

Ihr Sohn oder Ihre Tochter ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren ...

Ihr Sohn oder Ihre Tochter ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und zählt in Deutschland zu den etabliertesten verhaltens- und schulorientierten Trainings. Es richtet sich an Jugendliche, die vor sich hinträumen, wenig Antrieb und Ausdauer haben, in der Schule leicht ablenkbar sind, häufig Flüchtigkeitsfehler machen und/oder bei den Hausaufgaben Probleme haben. Motorisch unruhige und überaktive Jugendliche können lernen, ihre Impulsivität besser zu kontrollieren. Im MKT sollen die Jugendlichen lernen, wie man am besten mit Aufgaben umgeht. Zusätzlich soll es die Leistungsmotivation, das Selbstbewusstsein und die Anstrengungsbereitschaft erhöhen. Es werden verschiedene Bereiche trainiert: Entspannung, Motivation, Selbstbewusstsein, Training der Sinne und reflexiver Arbeitsstil. Jugendliche, die sich wieder etwas zutrauen und erfolgreich mitarbeiten, sind motiviert sich anzustrengen. Zudem macht das Training den Jugendlichen Spaß und Freude.

Die Jugendlichen trainieren an 6 Nachmittagen, einmal pro Woche, jeweils 90 Minuten. Zur Stärkung der Eltern finden zwei Elternabende (à max. 60 Minuten) statt, um die Problematik besser zu verstehen und zielgerechte Unterstützung zu leisten. Der erste Elternabend findet nach dem zweiten Training, der zweiter Elternabend nach dem 6. Training statt. Die Termine der Elternabende werden individuell zwischen Dozentin und Eltern vereinbart.

---------------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 2 Plätze frei)
09.02.Kategorie: Grundbildung, Konzentrationstraining, Pädagogik

Kurs-Nr.:11105007DGMarburger Konzentrationstraining für Kinder im von 10 und 12 Jahren -NEU

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)

09.02.2021 15:30 - 17:00 Uhr   /   16.02.2021 15:30 - 17:00 Uhr   /   23.02.2021 15:30 - 17:00 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Marielle Schuch
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 09.02.2021 - Di. 16.03.2021
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 15:30 - 17:00 Uhr
Gebühren: 200,- €
Mindestteilnehmer: 2
Teilnehmer maximal: 3
Einzeltermine
09.02.202115:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
16.02.202115:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
23.02.202115:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
02.03.202115:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
09.03.202115:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
16.03.202115:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und ...

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und zählt in Deutschland zu den etabliertesten verhaltens- und schulorientierten Trainings. Es richtet sich an Kinder, die vor sich hinträumen, wenig Antrieb und Ausdauer haben, in der Schule leicht ablenkbar sind, häufig Flüchtigkeitsfehler machen und/oder bei den Hausaufgaben Probleme haben. Motorisch unruhige und überaktive Kinder können lernen, ihre Impulsivität besser zu kontrollieren. Im MKT sollen die Kinder lernen, wie man am besten mit Aufgaben umgeht. Zusätzlich soll es die Leistungsmotivation, das Selbstbewusstsein und die Anstrengungsbereitschaft erhöhen. Es werden verschiedene Bereiche trainiert: Entspannung, Motivation, Selbstbewusstsein, Training der Sinne und reflexiver Arbeitsstil. Kinder, die sich wieder etwas zutrauen und erfolgreich mitarbeiten, sind motiviert sich anzustrengen. Zudem macht das Training den Kindern Spaß und Freude.

Die Kinder trainieren an 6 Nachmittagen, einmal pro Woche, jeweils 90 Minuten. Zur Stärkung der Eltern finden zwei Elternabende (à max. 60 Minuten) statt, um die Problematik besser zu verstehen und zielgerechte Unterstützung zu leisten. Der erste Elternabend findet nach dem zweiten Training, der zweiter Elternabend nach dem 6. Training statt. Die Termine der Elternabende werden individuell zwischen Dozentin und Eltern vereinbart.
---------------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 3 Plätze frei)
10.02.Kategorie: Grundbildung, Konzentrationstraining, Pädagogik

Kurs-Nr.:11105001DGMarburger Konzentrationstraining für Kinder der Vorschule bis 2. Klasse

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)

10.02.2021 14:30 - 16:00 Uhr   /   17.02.2021 14:30 - 16:00 Uhr   /   24.02.2021 14:30 - 16:00 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Marielle Schuch
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 10.02.2021 - Mi. 17.03.2021
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 14:30 - 16:00 Uhr
Gebühren: 200,- €
Mindestteilnehmer: 2
Teilnehmer maximal: 3
Einzeltermine
10.02.202114:30 - 16:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
17.02.202114:30 - 16:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
24.02.202114:30 - 16:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
03.03.202114:30 - 16:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
10.03.202114:30 - 16:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
17.03.202114:30 - 16:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und ...

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und zählt in Deutschland zu den etabliertesten verhaltens- und schulorientierten Trainings. Es richtet sich an Kinder, die vor sich hinträumen, wenig Antrieb und Ausdauer haben, in der Schule leicht ablenkbar sind, häufig Flüchtigkeitsfehler machen und/oder bei den Hausaufgaben Probleme haben. Motorisch unruhige und überaktive Kinder können lernen, ihre Impulsivität besser zu kontrollieren. Im MKT sollen die Kinder lernen, wie man am besten mit Aufgaben umgeht. Zusätzlich soll es die Leistungsmotivation, das Selbstbewusstsein und die Anstrengungsbereitschaft erhöhen. Es werden verschiedene Bereiche trainiert: Entspannung, Motivation, Selbstbewusstsein, Training der Sinne und reflexiver Arbeitsstil. Kinder, die sich wieder etwas zutrauen und erfolgreich mitarbeiten, sind motiviert sich anzustrengen. Zudem macht das Training den Kindern Spaß und Freude.

Die Kinder trainieren an 6 Nachmittagen, einmal pro Woche, jeweils 90 Minuten. Zur Stärkung der Eltern finden zwei Elternabende (à max. 60 Minuten) statt, um die Problematik besser zu verstehen und zielgerechte Unterstützung zu leisten. Der erste Elternabend findet nach dem zweiten Training, der zweiter Elternabend nach dem 6. Training statt. Die Termine der Elternabende werden individuell zwischen Dozentin und Eltern vereinbart.

---------------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 3 Plätze frei)
20.02.Kategorie: Anwendungen aus dem Office Paket, Anwendungen aus dem Office-Paket

Kurs-Nr.:11502007DGEffizientes Arbeiten mit Office

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Medienzentrum - EDV-Raum)

20.02.2021 10:00 - 15:30 Uhr   /   27.02.2021 10:00 - 15:30 Uhr

Dozent(en): Manfred Tessin
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Medienzentrum - EDV-Raum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 20.02.2021 - Sa. 27.02.2021
Dauer: 2 Termine
Uhrzeit: 10:00 - 15:30 Uhr
Gebühren: 84,- € (42,- € ab 8 Teilnehmern / 56,00 € bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 9
Einzeltermine
20.02.202110:00 - 15:30 UhrVHS: Medienzentrum - EDV-Raum
27.02.202110:00 - 15:30 UhrVHS: Medienzentrum - EDV-Raum

Die Grundlagen von MS Office wenden Sie bereits an. Aber viele versteckte Funktionen können Ihre Arbeit enorm erleichtern. Hier erhalten Sie Einblick in ausgewählte Stärken der Office-Familie im Zusammenspiel: Serienbriefe, Verknüpfen, Hyperlinks, Navigation in ...

Die Grundlagen von MS Office wenden Sie bereits an. Aber viele versteckte Funktionen können Ihre Arbeit enorm erleichtern. Hier erhalten Sie Einblick in ausgewählte Stärken der Office-Familie im Zusammenspiel: Serienbriefe, Verknüpfen, Hyperlinks, Navigation in und zwischen Dokumenten, Excel-Objekte in Word und PowerPoint, Dokumente in Outlook. Weiterhin erhalten Sie Tipps und Anregungen für eine effiziente (Büro-)Organisation: Vorlagenmanagement, Dateiablage, Teamarbeit an Dokumenten, Überblick im Mail-Postfach. Der Kurs richtet sich an Bürokräfte und alle, die mit den Office-Produkten arbeiten müssen oder wollen. Voraussetzung: Grundkenntnisse in Excel und Word.
Bitte bringen Sie einen USB-Stick mit. Die VHS haftet nicht für mitgebrachte Geräte (z.B. USB-Stick).

Hinweis: Um an computer- und internetgestützten Kursen teilnehmen zu können, wird Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen von IServ benötigt. Eine ausführlichere Erklärung können Sie dem Vorspann Arbeit und Beruf entnehmen.

------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
11.03.Kategorie: Anwendungen aus dem Office Paket, Anwendungen aus dem Office-Paket, Webseminare

Kurs-Nr.:11502002WBBildungathome: Word und Excel - Auffrischung und Weiterführung bis Level 1

Onlinekurs11.03.2021 18:00 - 21:00 Uhr   /   12.03.2021 18:00 - 21:00 Uhr   /   18.03.2021 18:00 - 21:00 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Jens Ziegenhardt
Veranstaltungsort: Onlinekurs
Veranstaltungstag(e): Donnerstag, Freitag
Zeitraum: Do. 11.03.2021 - Fr. 26.03.2021
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 21:00 Uhr
Gebühren: 168,- € (84,- € ab 8 Teilnehmern / 112,00 € bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
11.03.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
12.03.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
18.03.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
19.03.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
25.03.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
26.03.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs

Sie lernen gemeinsam und synchron mit den Teilnehmern des Seminars. Die Leitung übernimmt ein Moderator, der gleichzeitig die Rolle Ihres Trainers wahrnimmt. Dieses Online-Seminar läuft über das Konferenzmodul der VHS-Cloud. Konkret bedeutet das, Sie sitzen ...

Sie lernen gemeinsam und synchron mit den Teilnehmern des Seminars. Die Leitung übernimmt ein Moderator, der gleichzeitig die Rolle Ihres Trainers wahrnimmt.

Dieses Online-Seminar läuft über das Konferenzmodul der VHS-Cloud. Konkret bedeutet das, Sie sitzen daheim vor Ihrem PC und treffen sich mit Ihrem Moderator in einem virtuellen EDV-Raum, über den Sie ihn sprechen hören. Sie sehen wie er auf seinem Bildschirm mit den Tools des zu schulenden Programms arbeitet und es Ihnen erklärt. Dafür schickt Ihr Trainer seinen Bildschirm auf Ihren heimischen PC. Das Teilen des Bildschirms mit den Seminarteilnehmern ersetzt die Funktion des Beamers im wirklichen EDV-Raum. Ihr Moderator erklärt Ihnen die Kursinhalte wie oben beschrieben, anschließend bearbeiten Sie Übungsdateien und trainieren die zuvor besprochenen und erklärten Programminhalte. Fragen oder Probleme während der Bearbeitung können Sie über Ihr Headset an Ihren Trainer richten.

Teilnahmevoraussetzung:
- Sichere Bedienung Ihres Webbrowsers sowie ein sicherer Umgang mit dem Windows Betriebssystem
- Mittelmäßige Grundkenntnisse in Word und Excel
- Windows PC mit MS Word und MS Excel
- Headset zwinged erforderlich!

Wichtig: Bitte konfigurieren und testen Sie das Headset vor dem ersten Kursabend!

Die An- und Abmeldefrist ist am 08.03.2021
Hinweis: Melden Sie sich nach der genannten Anmeldefrist an, müssen Sie damit rechnen, nicht rechtzeitig für den virtuellen Kursraum freigeschaltet werden zu können. Ein Anspruch auf Minderung der Kursgebühr ist dabei ausgeschlossen.
----------------------------------------------------------------------------------------------
Technische Voraussetzungen für einen Onlinekurs sind:
* einen gültigen vhs.cloud-Login mit zugehörigem Passwort
* einen PC oder Laptop, optional mit eingebauter oder externer/USB WebCam, ein eingebautes Mikrofon/Lautsprecher oder Headset
* eine stabile Internetverbindung (mind. 6 Mbit). Aufgrund einer temporär individuell mangelnder Internetverfügbarkeit ist kein Widerspruch möglich
* Browser Firefox oder Chrome (für die Funktionalitäten in Edudip, um alle Funktionen nutzen zu können)
* grundlegende Kenntnisse im Umgang im Internet und mit Ihrem PC/Laptop

Anmeldungen sind möglich (noch 10 Plätze frei)
20.03.Kategorie: Anwendungen aus dem Office Paket, Anwendungen aus dem Office-Paket

Kurs-Nr.:11502008DGKompaktkurs Word 2016 - Best Practice

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)

20.03.2021 09:00 - 16:00 Uhr

Dozent(en): Manfred Tessin
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 20.03.2021 - Sa. 20.03.2021
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 09:00 - 16:00 Uhr
Gebühren: 56,- € (28,- € ab 8 Teilnehmern / 37,33 € bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 9
Einzeltermine
20.03.202109:00 - 16:00 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum

Sie wenden MS Word bereits ausgiebig an, haben aber immer wieder bestimmte Schwierigkeiten: Uneinheitliche Ausrichtung von Texten, unterschiedliche Schriften und Größen, "Formatierung" durch mehrfache Tabs, Leerzeichen und Zeilenumbrüche, unterschiedliche und ...

Sie wenden MS Word bereits ausgiebig an, haben aber immer wieder bestimmte Schwierigkeiten: Uneinheitliche Ausrichtung von Texten, unterschiedliche Schriften und Größen, "Formatierung" durch mehrfache Tabs, Leerzeichen und Zeilenumbrüche, unterschiedliche und überschriebene Vorlagen im Netzwerk. Erlernen Sie in diesen Kompaktkurs, wie Sie professioneller mit Word arbeiten: Vorlagenverwaltung, Erstellung und Verwendung von Formatvorlagen, Formulare mit Tabellen, Einfügen von Grafiken, Beschriftungen, Querverweisen, Verzeichnissen, Bearbeiten von Dokumenten im Team, Serienbriefe, Schnellbausteine.
Teilnahmevoraussetzung: Gute Word-Kenntnisse

Hinweis: Um an computer- und internetgestützten Kursen teilnehmen zu können, wird Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen von IServ benötigt. Eine ausführlichere Erklärung können Sie dem Vorspann Arbeit und Beruf entnehmen.

------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 9 Plätze frei)
20.04.Kategorie: Grundbildung, Konzentrationstraining, Pädagogik

Kurs-Nr.:11105003DGMarburger Konzentrationstraining für Jugendliche ab 12 Jahren

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)

20.04.2021 17:30 - 19:00 Uhr   /   27.04.2021 17:30 - 19:00 Uhr   /   04.05.2021 17:30 - 19:00 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Marielle Schuch
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 20.04.2021 - Di. 25.05.2021
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 17:30 - 19:00 Uhr
Gebühren: 200,- €
Mindestteilnehmer: 2
Teilnehmer maximal: 3
Einzeltermine
20.04.202117:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
27.04.202117:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
04.05.202117:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
11.05.202117:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
18.05.202117:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
25.05.202117:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum

Ihr Sohn oder Ihre Tochter ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren ...

Ihr Sohn oder Ihre Tochter ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und zählt in Deutschland zu den etabliertesten verhaltens- und schulorientierten Trainings. Es richtet sich an Jugendliche, die vor sich hinträumen, wenig Antrieb und Ausdauer haben, in der Schule leicht ablenkbar sind, häufig Flüchtigkeitsfehler machen und/oder bei den Hausaufgaben Probleme haben. Motorisch unruhige und überaktive Jugendliche können lernen, ihre Impulsivität besser zu kontrollieren. Im MKT sollen die Jugendlichen lernen, wie man am besten mit Aufgaben umgeht. Zusätzlich soll es die Leistungsmotivation, das Selbstbewusstsein und die Anstrengungsbereitschaft erhöhen. Es werden verschiedene Bereiche trainiert: Entspannung, Motivation, Selbstbewusstsein, Training der Sinne und reflexiver Arbeitsstil. Jugendliche, die sich wieder etwas zutrauen und erfolgreich mitarbeiten, sind motiviert sich anzustrengen. Zudem macht das Training den Jugendlichen Spaß und Freude.

Die Jugendlichen trainieren an 6 Nachmittagen, einmal pro Woche, jeweils 90 Minuten. Zur Stärkung der Eltern finden zwei Elternabende (à max. 60 Minuten) statt, um die Problematik besser zu verstehen und zielgerechte Unterstützung zu leisten. Der erste Elternabend findet nach dem zweiten Training, der zweiter Elternabend nach dem 6. Training statt. Die Termine der Elternabende werden individuell zwischen Dozentin und Eltern vereinbart.
---------------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 3 Plätze frei)
21.04.Kategorie: Anwendungen aus dem Office Paket, Anwendungen aus dem Office-Paket

Kurs-Nr.:11502010DGMS Excel 2016 - Einführung in die Tabellenkalkulation

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)

21.04.2021 14:30 - 17:30 Uhr   /   28.04.2021 14:30 - 17:30 Uhr   /   05.05.2021 14:30 - 17:30 Uhr   /   2 weitere Termine

Dozent(en): Manfred Tessin
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 21.04.2021 - Mi. 19.05.2021
Dauer: 5 Termine
Uhrzeit: 14:30 - 17:30 Uhr
Gebühren: 140,- € (70,- € ab 8 Teilnehmern / 93,33 € bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
21.04.202114:30 - 17:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
28.04.202114:30 - 17:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
05.05.202114:30 - 17:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
12.05.202114:30 - 17:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
19.05.202114:30 - 17:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum

Mit einer Tabellenkalkulation überblicken Sie alles, was Sie tabellarisch erfassen und darauf aufbauend berechnen können. Dies können z. B. Ihre Haushalts-Ausgaben, ein Kredit-Tilgungsplan oder Ihre Arbeitszeiten sein. Die Daten lassen sich in Diagrammen ...

Mit einer Tabellenkalkulation überblicken Sie alles, was Sie tabellarisch erfassen und darauf aufbauend berechnen können. Dies können z. B. Ihre Haushalts-Ausgaben, ein Kredit-Tilgungsplan oder Ihre Arbeitszeiten sein. Die Daten lassen sich in Diagrammen visualisieren. Hier erlernen Sie die Excel-Grundlagen: Bildschirmaufbau, Arbeitsmappen und Tabellen, Eingabe und Formatieren von Daten, Bezugsarten, Berechnungen mit einfachen Formeln, Diagramme und einfache Statistiken, Verknüpfung von Tabellen. Dieser Kurs richtet sich an alle, die in das Thema Tabellenkalkulation einsteigen möchten.
Teilnahmevoraussetzung: Gute Word-Kenntnisse
Es ist vorteilhaft, wenn das ausgeschriebene Lehrbuch bereits zum ersten Termin mitgebracht wird.
Lehrwerk: Excel 2016 Grundlagen ,HERDT-Verlag, ISBN: 978-3-86249-456-9

Hinweis: Um an computer- und internetgestützten Kursen teilnehmen zu können, wird Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen von IServ benötigt. Eine ausführlichere Erklärung können Sie dem Vorspann Arbeit und Beruf entnehmen.

------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
21.04.Kategorie: Anwendungen aus dem Office Paket, Anwendungen aus dem Office-Paket

Kurs-Nr.:11502011DGMS Excel 2016 - Aufbaukurs

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)

21.04.2021 17:45 - 20:45 Uhr   /   28.04.2021 17:45 - 20:45 Uhr   /   05.05.2021 17:45 - 20:45 Uhr   /   2 weitere Termine

Dozent(en): Manfred Tessin
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 21.04.2021 - Mi. 19.05.2021
Dauer: 5 Termine
Uhrzeit: 17:45 - 20:45 Uhr
Gebühren: 140,- € (70,- € ab 8 Teilnehmern / 93,33 € bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
21.04.202117:45 - 20:45 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
28.04.202117:45 - 20:45 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
05.05.202117:45 - 20:45 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
12.05.202117:45 - 20:45 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
19.05.202117:45 - 20:45 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum

Der Aufbaukurs vertieft Ihre Grundlagenkenntnisse in MS Excel. Sie bekommen Einblick in zusätzliche Möglichkeiten von Excel: Erweiterte Berechnungs-Funktionen und Formeln, bedingte Formatierung, Umgang mit komplexen Tabellen, Analyse und Verdichtung der Daten ...

Der Aufbaukurs vertieft Ihre Grundlagenkenntnisse in MS Excel. Sie bekommen Einblick in zusätzliche Möglichkeiten von Excel: Erweiterte Berechnungs-Funktionen und Formeln, bedingte Formatierung, Umgang mit komplexen Tabellen, Analyse und Verdichtung der Daten mittels Statistik-Funktionen, Filter, Duplikatsuche, Gliederungen und Pivot-Tabellen, Visualisierung in Diagrammen und deren Formatierung, Einführung in die Datenbank-Funktionalität. Besonders angesprochen sind alle, die ihre vorhandenen Grundlagenkenntnisse erweitern wollen. Auch Nutzer/innen von älteren Excel-Versionen und Wiedereinsteiger/innen in den Beruf sind herzlich willkommen.
Teilnahmevoraussetzung: EDV- und Excel-Grundkenntnisse wie sie etwa im Excel-Einführungskurs vermittelt werden.
Es ist vorteilhaft, wenn das ausgeschriebene Lehrbuch bereits zum ersten Termin mitgebracht wird.
Lehrwerk: Excel 2016 Aufbaukurs kompakt, HERDT-Verlag, ISBN: 978-3-86249-533-7

Hinweis: Um an computer- und internetgestützten Kursen teilnehmen zu können, wird Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen von IServ benötigt. Eine ausführlichere Erklärung können Sie dem Vorspann Arbeit und Beruf entnehmen.

------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
26.04.Kategorie: Grundbildung, Konzentrationstraining, Pädagogik

Kurs-Nr.:11105006DGMarburger Konzentrationstraining für Kinder der 3. bis 4.. Klasse

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)

26.04.2021 15:45 - 17:15 Uhr   /   03.05.2021 15:45 - 17:15 Uhr   /   10.05.2021 15:45 - 17:15 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Marielle Schuch
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 26.04.2021 - Mo. 07.06.2021
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 15:45 - 17:15 Uhr
Gebühren: 200,- €
Mindestteilnehmer: 2
Teilnehmer maximal: 3
Einzeltermine
26.04.202115:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
03.05.202115:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
10.05.202115:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
17.05.202115:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
31.05.202115:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
07.06.202115:45 - 17:15 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und ...

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und zählt in Deutschland zu den etabliertesten verhaltens- und schulorientierten Trainings. Es richtet sich an Kinder, die vor sich hinträumen, wenig Antrieb und Ausdauer haben, in der Schule leicht ablenkbar sind, häufig Flüchtigkeitsfehler machen und/oder bei den Hausaufgaben Probleme haben. Motorisch unruhige und überaktive Kinder können lernen, ihre Impulsivität besser zu kontrollieren. Im MKT sollen die Kinder lernen, wie man am besten mit Aufgaben umgeht. Zusätzlich soll es die Leistungsmotivation, das Selbstbewusstsein und die Anstrengungsbereitschaft erhöhen. Es werden verschiedene Bereiche trainiert: Entspannung, Motivation, Selbstbewusstsein, Training der Sinne und reflexiver Arbeitsstil. Kinder, die sich wieder etwas zutrauen und erfolgreich mitarbeiten, sind motiviert sich anzustrengen. Zudem macht das Training den Kindern Spaß und Freude.

Die Kinder trainieren an 6 Nachmittagen, einmal pro Woche, jeweils 90 Minuten. Zur Stärkung der Eltern finden zwei Elternabende (à max. 60 Minuten) statt, um die Problematik besser zu verstehen und zielgerechte Unterstützung zu leisten. Der erste Elternabend findet nach dem zweiten Training, der zweiter Elternabend nach dem 6. Training statt. Die Termine der Elternabende werden individuell zwischen Dozentin und Eltern vereinbart.

---------------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 3 Plätze frei)
27.04.Kategorie: Grundbildung, Konzentrationstraining, Pädagogik

Kurs-Nr.:11105008DGMarburger Konzentrationstraining für Kinder im Alter von 10 und 12 Jahren

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)

27.04.2021 15:30 - 17:00 Uhr   /   04.05.2021 15:30 - 17:00 Uhr   /   11.05.2021 15:30 - 17:00 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Marielle Schuch
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 27.04.2021 - Di. 01.06.2021
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 15:30 - 17:00 Uhr
Gebühren: 200,- €
Mindestteilnehmer: 2
Teilnehmer maximal: 3
Einzeltermine
27.04.202115:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
04.05.202115:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
11.05.202115:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
18.05.202115:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
25.05.202115:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
01.06.202115:30 - 17:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und ...

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und zählt in Deutschland zu den etabliertesten verhaltens- und schulorientierten Trainings. Es richtet sich an Kinder, die vor sich hinträumen, wenig Antrieb und Ausdauer haben, in der Schule leicht ablenkbar sind, häufig Flüchtigkeitsfehler machen und/oder bei den Hausaufgaben Probleme haben. Motorisch unruhige und überaktive Kinder können lernen, ihre Impulsivität besser zu kontrollieren. Im MKT sollen die Kinder lernen, wie man am besten mit Aufgaben umgeht. Zusätzlich soll es die Leistungsmotivation, das Selbstbewusstsein und die Anstrengungsbereitschaft erhöhen. Es werden verschiedene Bereiche trainiert: Entspannung, Motivation, Selbstbewusstsein, Training der Sinne und reflexiver Arbeitsstil. Kinder, die sich wieder etwas zutrauen und erfolgreich mitarbeiten, sind motiviert sich anzustrengen. Zudem macht das Training den Kindern Spaß und Freude.

Die Kinder trainieren an 6 Nachmittagen, einmal pro Woche, jeweils 90 Minuten. Zur Stärkung der Eltern finden zwei Elternabende (à max. 60 Minuten) statt, um die Problematik besser zu verstehen und zielgerechte Unterstützung zu leisten. Der erste Elternabend findet nach dem zweiten Training, der zweiter Elternabend nach dem 6. Training statt. Die Termine der Elternabende werden individuell zwischen Dozentin und Eltern vereinbart.

---------------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 3 Plätze frei)
28.04.Kategorie: Grundbildung, Konzentrationstraining, Pädagogik

Kurs-Nr.:11105005DGMarburger Konzentrationstraining für Kinder der Vorschule bis 2. Klasse

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)

28.04.2021 14:30 - 16:00 Uhr   /   05.05.2021 14:30 - 16:00 Uhr   /   12.05.2021 14:30 - 16:00 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Marielle Schuch
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 28.04.2021 - Mi. 02.06.2021
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 14:30 - 16:00 Uhr
Gebühren: 200,- €
Mindestteilnehmer: 2
Teilnehmer maximal: 3
Einzeltermine
28.04.202114:30 - 16:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
05.05.202114:30 - 16:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
12.05.202114:30 - 16:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
19.05.202114:30 - 16:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
26.05.202114:30 - 16:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum
02.06.202114:30 - 16:00 UhrVHS: Raum 31/32 - Unterrichtsraum

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und ...

Ihr Kind ist in der Schule leicht ablenkbar oder bei der Erledigung der Hausaufgaben unselbstständig und unkonzentriert? Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) ist von dem Schulpsychologen Dieter Krowatschek bereits in den 90er Jahren entwickelt worden und zählt in Deutschland zu den etabliertesten verhaltens- und schulorientierten Trainings. Es richtet sich an Kinder, die vor sich hinträumen, wenig Antrieb und Ausdauer haben, in der Schule leicht ablenkbar sind, häufig Flüchtigkeitsfehler machen und/oder bei den Hausaufgaben Probleme haben. Motorisch unruhige und überaktive Kinder können lernen, ihre Impulsivität besser zu kontrollieren. Im MKT sollen die Kinder lernen, wie man am besten mit Aufgaben umgeht. Zusätzlich soll es die Leistungsmotivation, das Selbstbewusstsein und die Anstrengungsbereitschaft erhöhen. Es werden verschiedene Bereiche trainiert: Entspannung, Motivation, Selbstbewusstsein, Training der Sinne und reflexiver Arbeitsstil. Kinder, die sich wieder etwas zutrauen und erfolgreich mitarbeiten, sind motiviert sich anzustrengen. Zudem macht das Training den Kindern Spaß und Freude.

Die Kinder trainieren an 6 Nachmittagen, einmal pro Woche, jeweils 90 Minuten. Zur Stärkung der Eltern finden zwei Elternabende (à max. 60 Minuten) statt, um die Problematik besser zu verstehen und zielgerechte Unterstützung zu leisten. Der erste Elternabend findet nach dem zweiten Training, der zweiter Elternabend nach dem 6. Training statt. Die Termine der Elternabende werden individuell zwischen Dozentin und Eltern vereinbart.
---------------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 3 Plätze frei)
22.05.Kategorie: Anwendungen aus dem Office Paket, Anwendungen aus dem Office-Paket

Kurs-Nr.:11502012DGMicrosoft Word - Best Practice, Tipps und Tricks - NEU

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Medienzentrum - EDV-Raum)

22.05.2021 09:30 - 16:00 Uhr

Dozent(en): Manfred Tessin
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Medienzentrum - EDV-Raum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 22.05.2021 - Sa. 22.05.2021
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 09:30 - 16:00 Uhr
Gebühren: 56,- € (28,- € ab 8 Teilnehmern / 37,33 € bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 9
Einzeltermine
22.05.202109:30 - 16:00 UhrVHS: Medienzentrum - EDV-Raum

Sie wenden Microsoft Word bereits ausgiebig an, haben aber immer wieder bestimmte Schwierigkeiten: - Uneinheitliche Ausrichtung von Texten - unterschiedliche Schriften und -größen - "Formatierung" durch mehrfache Tabs - Leerzeichen und Zeilenumbrüche - ...

Sie wenden Microsoft Word bereits ausgiebig an, haben aber immer wieder bestimmte Schwierigkeiten:
- Uneinheitliche Ausrichtung von Texten
- unterschiedliche Schriften und -größen
- "Formatierung" durch mehrfache Tabs
- Leerzeichen und Zeilenumbrüche
- Inhalts- und sonstige Verzeichnisse
- Unterschiedliche und überschriebene Vorlagen im Netzwerk.
Erlernen Sie in diesen Kompaktkurs, wie Sie professioneller mit Word arbeiten:
- Vorlagenverwaltung
- Erstellung und Verwendung von Formatvorlagen
- Formulare mit Tabellen
- Einfügen von Grafiken
- Beschriftungen
- Querverweise
- Verzeichnisse
- Bearbeiten von Dokumenten im Team
- Serienbriefe
- Schnellbausteine
Teilnahmevoraussetzung: Gute Word-Kenntnisse

Hinweis: Um an computer- und internetgestützten Kursen teilnehmen zu können, wird Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen von IServ benötigt. Eine ausführlichere Erklärung können Sie dem Vorspann Arbeit und Beruf entnehmen.

------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 9 Plätze frei)
28.06.Kategorie: Anwendungen aus dem Office Paket, Anwendungen aus dem Office-Paket, Webseminare

Kurs-Nr.:11502003WBBildungathome: Excel - Weiterführung bis Level 2

Onlinekurs28.06.2021 18:00 - 21:00 Uhr   /   29.06.2021 18:00 - 21:00 Uhr   /   05.07.2021 18:00 - 21:00 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Jens Ziegenhardt
Veranstaltungsort: Onlinekurs
Veranstaltungstag(e): Montag, Dienstag
Zeitraum: Mo. 28.06.2021 - Di. 06.07.2021
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 21:00 Uhr
Gebühren: 112,- € (56,- € ab 8 Teilnehmern / 74,67 € bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
28.06.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
29.06.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
05.07.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
06.07.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs

Sie lernen gemeinsam und synchron mit den Teilnehmern des Seminars. Die Leitung übernimmt ein Moderator, der gleichzeitig die Rolle Ihres Trainers wahrnimmt. Dieses Online-Seminar läuft über das Konferenzmodul der VHS-Cloud. Konkret bedeutet das, Sie sitzen ...

Sie lernen gemeinsam und synchron mit den Teilnehmern des Seminars. Die Leitung übernimmt ein Moderator, der gleichzeitig die Rolle Ihres Trainers wahrnimmt.

Dieses Online-Seminar läuft über das Konferenzmodul der VHS-Cloud. Konkret bedeutet das, Sie sitzen daheim vor Ihrem PC und treffen sich mit Ihrem Moderator in einem virtuellen EDV-Raum, über den Sie ihn sprechen hören. Sie sehen wie er auf seinem Bildschirm mit den Tools des zu schulenden Programms arbeitet und es Ihnen erklärt. Dafür schickt Ihr Trainer seinen Bildschirm auf Ihren heimischen PC. Das Teilen des Bildschirms mit den Seminarteilnehmern ersetzt die Funktion des Beamers im wirklichen EDV-Raum. Ihr Moderator erklärt Ihnen die Kursinhalte wie oben beschrieben, anschließend bearbeiten Sie Übungsdateien und trainieren die zuvor besprochenen und erklärten Programminhalte. Fragen oder Probleme während der Bearbeitung können Sie über Ihr Headset an Ihren Trainer richten.

Teilnahmevoraussetzung:
- Sichere Bedienung Ihres Webbrowsers sowie ein sicherer Umgang mit dem Windows Betriebssystem
- Grundkenntnisse in Excel
- Windows PC mit MS Excel
- Headset zwinged erforderlich!

Wichtig: Bitte konfigurieren und testen Sie das Headset vor dem ersten Kursabend!

Die An- und Abmeldefrist ist am 22.06.2021
Hinweis: Melden Sie sich nach der genannten Anmeldefrist an, müssen Sie damit rechnen, nicht rechtzeitig für den virtuellen Kursraum freigeschaltet werden zu können. Ein Anspruch auf Minderung der Kursgebühr ist dabei ausgeschlossen.

----------------------------------------------------------------------------------------
Technische Voraussetzungen für einen Onlinekurs sind:
* einen gültigen vhs.cloud-Login mit zugehörigem Passwort
* einen PC oder Laptop, optional mit eingebauter oder externer/USB WebCam, ein eingebautes Mikrofon/Lautsprecher oder Headset
* eine stabile Internetverbindung (mind. 6 Mbit). Aufgrund einer temporär individuell mangelnder Internetverfügbarkeit ist kein Widerspruch möglich
* Browser Firefox oder Chrome (für die Funktionalitäten in Edudip, um alle Funktionen nutzen zu können)
* grundlegende Kenntnisse im Umgang im Internet und mit Ihrem PC/Laptop

Anmeldungen sind möglich (noch 10 Plätze frei)
01.07.Kategorie: Anwendungen aus dem Office Paket, Anwendungen aus dem Office-Paket, Webseminare

Kurs-Nr.:12502001WBBildungathome: Word - Weiterführung bis Level 2

Onlinekurs01.07.2021 18:00 - 21:00 Uhr   /   02.07.2021 18:00 - 21:00 Uhr   /   08.07.2021 18:00 - 21:00 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Jens Ziegenhardt
Veranstaltungsort: Onlinekurs
Veranstaltungstag(e): Donnerstag, Freitag
Zeitraum: Do. 01.07.2021 - Fr. 09.07.2021
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 21:00 Uhr
Gebühren: 112,- € (56,- € ab 8 Teilnehmern / 74,67 € bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
01.07.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
02.07.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
08.07.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
09.07.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs

Sie lernen gemeinsam und synchron mit den Teilnehmern des Seminars. Die Leitung übernimmt ein Moderator, der gleichzeitig die Rolle Ihres Trainers wahrnimmt. Dieses Online-Seminar läuft über das Konferenzmodul der VHS-Cloud. Konkret bedeutet das, Sie sitzen ...

Sie lernen gemeinsam und synchron mit den Teilnehmern des Seminars. Die Leitung übernimmt ein Moderator, der gleichzeitig die Rolle Ihres Trainers wahrnimmt.

Dieses Online-Seminar läuft über das Konferenzmodul der VHS-Cloud. Konkret bedeutet das, Sie sitzen daheim vor Ihrem PC und treffen sich mit Ihrem Moderator in einem virtuellen EDV-Raum, über den Sie ihn sprechen hören. Sie sehen wie er auf seinem Bildschirm mit den Tools des zu schulenden Programms arbeitet und es Ihnen erklärt. Dafür schickt Ihr Trainer seinen Bildschirm auf Ihren heimischen PC. Das Teilen des Bildschirms mit den Seminarteilnehmern ersetzt die Funktion des Beamers im wirklichen EDV-Raum. Ihr Moderator erklärt Ihnen die Kursinhalte wie oben beschrieben, anschließend bearbeiten Sie Übungsdateien und trainieren die zuvor besprochenen und erklärten Programminhalte. Fragen oder Probleme während der Bearbeitung können Sie über Ihr Headset an Ihren Trainer richten.

Teilnahmevoraussetzung:
- Sichere Bedienung Ihres Webbrowsers sowie ein sicherer Umgang mit dem Windows Betriebssystem
- Grundkenntnisse in Word
- Windows PC mit MS Word
- Headset zwinged erforderlich!

Wichtig: Bitte konfigurieren und testen Sie das Headset vor dem ersten Kursabend!

Die An- und Abmeldefrist ist am 25.06.2021
Hinweis: Melden Sie sich nach der genannten Anmeldefrist an, müssen Sie damit rechnen, nicht rechtzeitig für den virtuellen Kursraum freigeschaltet werden zu können. Ein Anspruch auf Minderung der Kursgebühr ist dabei ausgeschlossen.

------------------------------------
Technische Voraussetzungen für einen Onlinekurs sind:
* einen gültigen vhs.cloud-Login mit zugehörigem Passwort
* einen PC oder Laptop, optional mit eingebauter oder externer/USB WebCam, ein eingebautes Mikrofon/Lautsprecher oder Headset
* eine stabile Internetverbindung (mind. 6 Mbit). Aufgrund einer temporär individuell mangelnder Internetverfügbarkeit ist kein Widerspruch möglich
* Browser Firefox oder Chrome (für die Funktionalitäten in Edudip, um alle Funktionen nutzen zu können)
* grundlegende Kenntnisse im Umgang im Internet und mit Ihrem PC/Laptop

Anmeldungen sind möglich (noch 10 Plätze frei)
19.07.Kategorie: Anwendungen aus dem Office Paket, Anwendungen aus dem Office-Paket, Webseminare

Kurs-Nr.:12502002WBBildungathome: PowerPoint - Grundlagen und Weiterführung

Onlinekurs19.07.2021 18:00 - 21:00 Uhr   /   20.07.2021 18:00 - 21:00 Uhr   /   26.07.2021 18:00 - 21:00 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Jens Ziegenhardt
Veranstaltungsort: Onlinekurs
Veranstaltungstag(e): Montag, Dienstag
Zeitraum: Mo. 19.07.2021 - Di. 27.07.2021
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 21:00 Uhr
Gebühren: 112,- € (56,- € ab 8 Teilnehmern / 74,67 € bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
19.07.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
20.07.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
26.07.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs
27.07.202118:00 - 21:00 UhrOnlinekurs

Sie lernen gemeinsam und synchron mit den Teilnehmern des Seminars. Die Leitung übernimmt ein Moderator, der gleichzeitig die Rolle Ihres Trainers wahrnimmt. Dieses Online-Seminar läuft über das Konferenzmodul der VHS-Cloud. Konkret bedeutet das, Sie sitzen ...

Sie lernen gemeinsam und synchron mit den Teilnehmern des Seminars. Die Leitung übernimmt ein Moderator, der gleichzeitig die Rolle Ihres Trainers wahrnimmt.

Dieses Online-Seminar läuft über das Konferenzmodul der VHS-Cloud. Konkret bedeutet das, Sie sitzen daheim vor Ihrem PC und treffen sich mit Ihrem Moderator in einem virtuellen EDV-Raum, über den Sie ihn sprechen hören. Sie sehen wie er auf seinem Bildschirm mit den Tools des zu schulenden Programms arbeitet und es Ihnen erklärt. Dafür schickt Ihr Trainer seinen Bildschirm auf Ihren heimischen PC. Das Teilen des Bildschirms mit den Seminarteilnehmern ersetzt die Funktion des Beamers im wirklichen EDV-Raum. Ihr Moderator erklärt Ihnen die Kursinhalte wie oben beschrieben, anschließend bearbeiten Sie Übungsdateien und trainieren die zuvor besprochenen und erklärten Programminhalte. Fragen oder Probleme während der Bearbeitung können Sie über Ihr Headset an Ihren Trainer richten.

Zielgruppe:
Teilnehmer/innen ohne oder mit geringen Kenntnissen in PowerPoint

Teilnahmevoraussetzung:
- Sichere Bedienung Ihres Webbrowsers sowie ein sicherer Umgang mit dem Windows Betriebssystem
- Windows PC mit MS PowerPoint, evtl. MS Word und MS Excel
- Headset zwinged erforderlich!

Wichtig: Bitte konfigurieren und testen Sie das Headset vor dem ersten Kursabend!

Die An- und Abmeldefrist ist am 14.07.2021
Hinweis: Melden Sie sich nach der genannten Anmeldefrist an, müssen Sie damit rechnen, nicht rechtzeitig für den virtuellen Kursraum freigeschaltet werden zu können. Ein Anspruch auf Minderung der Kursgebühr ist dabei ausgeschlossen.

------------------------------------
Technische Voraussetzungen für einen Onlinekurs sind:
* einen gültigen vhs.cloud-Login mit zugehörigem Passwort
* einen PC oder Laptop, optional mit eingebauter oder externer/USB WebCam, ein eingebautes Mikrofon/Lautsprecher oder Headset
* eine stabile Internetverbindung (mind. 6 Mbit). Aufgrund einer temporär individuell mangelnder Internetverfügbarkeit ist kein Widerspruch möglich
* Browser Firefox oder Chrome (für die Funktionalitäten in Edudip, um alle Funktionen nutzen zu können)
* grundlegende Kenntnisse im Umgang im Internet und mit Ihrem PC/Laptop

Anmeldungen sind möglich (noch 10 Plätze frei)
14.08.Kategorie: Anwendungen aus dem Office Paket, Anwendungen aus dem Office-Paket

Kurs-Nr.:12502003DGSommerakademie: Effizientes Arbeiten mit Office

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Medienzentrum - EDV-Raum)

14.08.2021 10:00 - 15:30 Uhr   /   21.08.2021 10:00 - 15:30 Uhr

Dozent(en): Manfred Tessin
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Medienzentrum - EDV-Raum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 14.08.2021 - Sa. 21.08.2021
Dauer: 2 Termine
Uhrzeit: 10:00 - 15:30 Uhr
Gebühren: 84,- € (42,- € ab 8 Teilnehmern / 56,00 € bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 9
Einzeltermine
14.08.202110:00 - 15:30 UhrVHS: Medienzentrum - EDV-Raum
21.08.202110:00 - 15:30 UhrVHS: Medienzentrum - EDV-Raum

Die Grundlagen von MS Office wenden Sie bereits an. Aber viele versteckte Funktionen können Ihre Arbeit enorm erleichtern. Hier erhalten Sie Einblick in ausgewählte Stärken der Office-Familie im Zusammenspiel: Serienbriefe, Verknüpfen, Hyperlinks, Navigation in ...

Die Grundlagen von MS Office wenden Sie bereits an. Aber viele versteckte Funktionen können Ihre Arbeit enorm erleichtern. Hier erhalten Sie Einblick in ausgewählte Stärken der Office-Familie im Zusammenspiel: Serienbriefe, Verknüpfen, Hyperlinks, Navigation in und zwischen Dokumenten, Excel-Objekte in Word und PowerPoint, Dokumente in Outlook. Weiterhin erhalten Sie Tipps und Anregungen für eine effiziente (Büro-)Organisation: Vorlagenmanagement, Dateiablage, Teamarbeit an Dokumenten, Überblick im Mail-Postfach. Der Kurs richtet sich an Bürokräfte und alle, die mit den Office-Produkten arbeiten müssen oder wollen. Voraussetzung: Grundkenntnisse in Excel und Word.
Bitte bringen Sie einen USB-Stick mit. Die VHS haftet nicht für mitgebrachte Geräte (z.B. USB-Stick).

Hinweis: Um an computer- und internetgestützten Kursen teilnehmen zu können, wird Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen von IServ benötigt. Eine ausführlichere Erklärung können Sie dem Vorspann Arbeit und Beruf entnehmen.

------------
Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude entsprechende Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen sind, diese können Sie während des Kursgeschehens absetzen. Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und Verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im gesamten Gebäude untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.

Anmeldungen sind möglich (noch 9 Plätze frei)
Hinweis!

Ok