Ihr Bildungspartner in der Region!
alle Filter löschen

Kategorie auswählen:

Ort auswählen:

Zeitraum:

Sortieren nach:

Einleitung - Kultur & Gestalten

In unseren Angeboten der Kulturellen Bildung erlernen, erproben, entwickeln und erweitern Sie Kernkompetenzen wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft, Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit. Nutzen Sie Kreativkurse, um Ihre Lern- und Erfahrungsräume zu erweitern. Persönliche und berufliche Interessen lassen sich dabei optimal miteinander verbinden. Im Bereich der kulturellen Medienbildung finden Sie Angebote, in denen Sie lernen, sich den vielfältigen Herausforderungen im Prozess der Digitalisierung der Gesellschaft zu stellen und sich in allen Lebensbereichen zu orientieren. Kulturelle Bildung schafft in ihrer Offenheit für alle Bürgerinnen und Bürger Zugänge zur Kultur und ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe, sie fördert Integration und Inklusion. „Gerade die sozialen, kreativen und kommunikativen Potenziale der kulturellen Erwachsenenbildung sind perspektivisch von großer und wachsender Bedeutung“, betont etwa auch die Enquete-Kommission „Kultur in Deutschland" in ihrem Abschlussbericht.

Gebührenermäßigungen: Wohngeldbezieher und Wohnberechtigungsscheininhaber, Bescheid-Inhaber SGBII und SGBXII sowie Leistungsberechtigte nach dem Asylbewerberleistungsgesetz und Inhaber der Ehrenamts-Card oder der Azubi-Card können einmal im Jahr für einen Kurs eine Gebührenermäßigung in Höhe von 50 Prozent beantragen. Die Ermäßigung wird nur nach Vorlage eines aktuellen Nachweises des Ermäßigungsgrundes und nur Einwohner/innen des Lahn-Dill-Kreises im Rahmen der bereitgestellten Haushaltsmittel gewährt.

04.11.Kategorie: Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:12207038DG(Zentangle®) Tangle-Treffen -NEU-

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

04.11.2021 17:00 - 18:30 Uhr   /   11.11.2021 17:00 - 18:30 Uhr   /   18.11.2021 17:00 - 18:30 Uhr   /   2 weitere Termine

Dozent/innen: Nadine Maihack-Stanzel
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 04.11.2021 - Do. 09.12.2021
Dauer: 5 Termine
Uhrzeit: 17:00 - 18:30 Uhr
Gebühren: 70,- € (35,- € ab 8 Teilnehmern / 46,67€ bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 8
+ 2- 2
Einzeltermine
04.11.202117:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
11.11.202117:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
18.11.202117:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
25.11.202117:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
09.12.202117:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Sie tangeln gerne und suchen neue Inspirationen und Gleichgesinnte? Dann sind Sie im Tangle-Treffen genau richtig. Im wöchentlichen Tangle-Treffen widmen Sie sich unter fachkundiger Anleitung wechselnden und spannenden Tangles sowie Kachelformaten. In gemütlicher ...

Sie tangeln gerne und suchen neue Inspirationen und Gleichgesinnte? Dann sind Sie im Tangle-Treffen genau richtig. Im wöchentlichen Tangle-Treffen widmen Sie sich unter fachkundiger Anleitung wechselnden und spannenden Tangles sowie Kachelformaten. In gemütlicher Runde gönnen Sie sich eine entspannte Auszeit und erweitern Ihre kreativen Möglichkeiten, tauschen sich aus und sammeln neue Inspirationen. Teilnehmerwünsche können gerne eingebracht werden.
Teilnahmevoraussetzung: Besuch eines Basiskurses bei einem CZT sowie eigene "Tangle-Ausrüstung" (Mindestens Material-Grundausstattung eines Basiskurses (Schwarzer Micron 01, Bleistift, Tortillon).
Zusätzliche Materialkosten: Verwendeten Materialien werden von der Dozentin für das jeweilige Thema gestellt und zum Selbstkostenpreis abgegeben.
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 4 Plätze frei)
15.01.Kategorie: Nähen und Mode

Kurs-Nr.:21209052DGNähmaschinen Führerschein

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

15.01.2022 09:45 - 13:15 Uhr   /   22.01.2022 09:45 - 13:15 Uhr   /   29.01.2022 09:45 - 13:15 Uhr

Dozent/innen: Silke Grabert
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 15.01.2022 - Sa. 29.01.2022
Dauer: 3 Termine
Uhrzeit: 09:45 - 13:15 Uhr
Gebühren: 98,- € (65,33 € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 6
Einzeltermine
15.01.202209:45 - 13:15 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
22.01.202209:45 - 13:15 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
29.01.202209:45 - 13:15 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Sie haben keine oder geringe Vorkenntnisse im Nähen? In diesem Kurs lernen Sie unter fachlicher Anleitung einer Schneidermeisterin die Grundtechniken des Nähens und erhalten Basiswissen, um Fehler zu vermeiden und eigene Nähprojekte umzusetzen. Nach einer ...

Sie haben keine oder geringe Vorkenntnisse im Nähen? In diesem Kurs lernen Sie unter fachlicher Anleitung einer Schneidermeisterin die Grundtechniken des Nähens und erhalten Basiswissen, um Fehler zu vermeiden und eigene Nähprojekte umzusetzen. Nach einer gründlichen Einführung an der Nähmaschine, nähen alle Neueinsteiger ein Kissen mit Hotelverschluss, Kulturbeutel und ein rundes Utensilo. Dabei lernen Sie verschiedene Naht- und Saumarten auszuprobieren, Applizieren, Stepparbeiten, Verstürzen, einen Reißverschluss einzunähen und vieles mehr.
Bitte bringen Sie zum ersten Kurstermin: 50cm (bei Stoffbreite von 1,40) Baumwollstoff, größere Reste Baumwollstoff für Probenäharbeiten, Schere, Stecknadeln, Maßband, Schneiderkreide und Nähgarn mit. Zum ersten Kurstermin erhalten Sie die Materialliste für die folgenden Kurstermine. Die Kursleiterin gibt Ihnen gerne auch telefonisch Informationen. Die Telefonnummer der Kursleiterin erfahren Sie bei Ihrer VHS.
Nähmaschinen sind vorhanden, es können aber auch gerne eigene Nähmaschinen im einwandfreien Zustand mitgebracht werden.
Es entsteht ein Unkostenbeitrag/Skript über 1,50 EUR, der mit der Kursleiterin vor Ort abgerechnet wird.
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 6 Plätze frei)
24.01.Kategorie: Nähen und Mode

Kurs-Nr.:21209061DGEinführung in die Bedienung einer Nähmaschine

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

24.01.2022 18:30 - 20:45 Uhr

Dozent/innen: Michael Lippelt
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 24.01.2022 - Mo. 24.01.2022
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 18:30 - 20:45 Uhr
Gebühren: 21,- € (10,50 € ab 8 Teilnehmern / 14,00€ bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
24.01.202218:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Sie haben eine Nähmaschine und kommen nicht mit deren Bedienung zurecht? Sie wollen nähen, bleiben aber immer wieder an Problemen mit der Nähmaschine hängen und kommen nicht weiter? Dann sind Sie hier genau richtig! Unter der fachlicher Anleitung eines jahrelang ...

Sie haben eine Nähmaschine und kommen nicht mit deren Bedienung zurecht? Sie wollen nähen, bleiben aber immer wieder an Problemen mit der Nähmaschine hängen und kommen nicht weiter? Dann sind Sie hier genau richtig! Unter der fachlicher Anleitung eines jahrelang erfahrenen Nähmaschinenmechanikers lernen Sie Ihre Nähmaschine und deren Tücken näher kennen. Sie schließen Fehlerquellen aus oder kommen diesen auf die Schliche. Sie erhalten u.a. wertvolle Tipps zum Nähen von empfindlichem Stoff und erfahren einige Nähkniffe, um Problemen vorzubeugen oder diese zu beheben. Ebenso wird Ihnen gezeigt, wie man kleine Wartungen an der Maschine ausführen kann.
Bitte mitbringen: eigene Nähmaschine, Probestoff, Garn und versch. Nadeln
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
25.01.Kategorie: Frauenbildung, Literatur (Theorie)

Kurs-Nr.:21201001HN - Bitte bringen Sie zu jedem Kurstermin Ihren Impf- oder Genesenenachweis mit.Literatur im Caféhaus

Marktplatz 6-7, 35745 Herborn (Herborn, Marktcafé)

25.01.2022 15:45 - 18:00 Uhr   /   08.02.2022 15:45 - 18:00 Uhr   /   22.02.2022 15:45 - 18:00 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent/innen: Sybille Weber-Loevenich
Veranstaltungsort: Marktplatz 6-7, 35745 Herborn (Herborn, Marktcafé)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 25.01.2022 - Di. 05.04.2022
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 15:45 - 18:00 Uhr
Gebühren: 84,- € (63,- € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
25.01.202215:45 - 18:00 UhrHerborn, Marktcafé
08.02.202215:45 - 18:00 UhrHerborn, Marktcafé
22.02.202215:45 - 18:00 UhrHerborn, Marktcafé
08.03.202215:45 - 18:00 UhrHerborn, Marktcafé
22.03.202215:45 - 18:00 UhrHerborn, Marktcafé
05.04.202215:45 - 18:00 UhrHerborn, Marktcafé

Unser Lesekreis ist offen für alle, die Leselust haben und den Austausch über Literatur in geselliger Runde suchen. Der Schwerpunkt liegt auf zeitgenössischer Literatur. Vorschläge können eingebracht werden und sowohl Lyrik als auch Prosa ...

Unser Lesekreis ist offen für alle, die Leselust haben und den Austausch über Literatur in geselliger Runde suchen. Der Schwerpunkt liegt auf zeitgenössischer Literatur. Vorschläge können eingebracht werden und sowohl Lyrik als auch Prosa umfassen.
------------
Hinweis: Das jeweils hauseigene Hygienekonzept der Außenstellen ist übergeordnet zu beachten. Bitte informieren Sie sich vorab über die aktuellen Corona-Regelungen des Marktcafes. Dieses ist i. d. R. über die Homepage des Marktcafes einzusehen.
Bitte bringen Sie zu jedem Kurstermin Ihren Impf- oder Genesenenachweis mit.
Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
25.01.Kategorie: Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:21207030DGZentangle® - Aufbaukurs "Black and White" -NEU-

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

25.01.2022 17:15 - 19:30 Uhr

Dozent/innen: Nadine Maihack-Stanzel
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 25.01.2022 - Di. 25.01.2022
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 17:15 - 19:30 Uhr
Gebühren: 21,- € (10,50 € ab 8 Teilnehmern / 14,00 € bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 9
Einzeltermine
25.01.202217:15 - 19:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Im Kurs "Black and White" - wird mit weißem Gel Stift auf schwarzen Kacheln gezeichnet. Mit neuen Mustern und durch Einsatz von weißem Kreidestift erfolgen effektvolle Tangles und Schattierungen, die Ihnen ganz neue Möglichkeiten der kreativen Gestaltung ...

Im Kurs "Black and White" - wird mit weißem Gel Stift auf schwarzen Kacheln gezeichnet. Mit neuen Mustern und durch Einsatz von weißem Kreidestift erfolgen effektvolle Tangles und Schattierungen, die Ihnen ganz neue Möglichkeiten der kreativen Gestaltung bieten.
Teilnahmevoraussetzung: Besuch eines Basiskurses bei einem CZT.
Zusätzliche Materialkosten: Schwarze Kacheln, Papierwischer sowie Gel- und Kreidestifte, werden von der Dozentin zum Selbstkostenpreis abgegeben.
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
04.02.Kategorie: Bildung@home, Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:21207039WBBildung@home: Kostenloser Zentangle® Schnupperkurs -NEU-

Onlinekurs04.02.2022 17:30 - 19:00 Uhr

Dozent/innen: Nadine Maihack-Stanzel
Veranstaltungsort: Onlinekurs
Veranstaltungstag(e): Freitag
Zeitraum: Fr. 04.02.2022 - Fr. 04.02.2022
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 17:30 - 19:00 Uhr
Gebühren: kostenlos
Mindestteilnehmer: 1
Teilnehmer maximal: 9
Einzeltermine
04.02.202217:30 - 19:00 UhrOnlinekurs

Zentangle® ist eine entspannende und leicht erlernbare Zeichenmethode. Durch strukturierte Muster entsteht Schritt für Schritt ein kleines Kunstwerk. Dieser Schnupperkurs ist eine erste Einführung in Zentangle®. Hierbei erhalten Sie einen Einblick in die ...

Zentangle® ist eine entspannende und leicht erlernbare Zeichenmethode. Durch strukturierte Muster entsteht Schritt für Schritt ein kleines Kunstwerk.
Dieser Schnupperkurs ist eine erste Einführung in Zentangle®. Hierbei erhalten Sie einen Einblick in die Methode, den Ursprung und verwendete Materialien, um Schritt für Schritt selbst ein erstes Kunstwerk zu erstellen.
Der Schnupperkurs richtet sich an alle Interessierten und ist für jeden geeignet. Es sind keinerlei Vorkenntnisse oder künstlerisches Talent erforderlich.
Benötigtes Material: Bitte legen Sie einen Bleistift, Fineliner, Wattestäbchen sowie ein (ca. 9x9cm) dickeres Papier (Pappstärke, oder falls vorhanden, eine Papier-Kachel) bereit.
___________________________________________________________
Technische Voraussetzung für einen Kursbesuch ist:
* einen PC oder Laptop, ggf. mit eingebauter oder externer/USB WebCam, ein eingebautes Mikrofon/Lautsprecher oder Headset (empfohlen)
* eine stabile Internetverbindung:
Prüfen Sie gerne die Qualität Ihrer Internetverbindung, z.B. unter https://breitbandmessung.de/test.
Um alle Features ohne Probleme nutzen zu können, sollte ein Upload von 3-5 Mbit/s ausreichen (im Idealfall 6 Mbit).
Bitte achten Sie auf eine funktionierende und leistungsfähige Zugangstechnik. Ein Widerspruch aufgrund (temporär/individuell) mangelnder
Internetverfügbarkeit oder technischer Störungen, ist nicht möglich.
* Browser Firefox oder Chrome (für die Funktionalitäten in BigBlueButton, um alle Funktionen nutzen zu können)
* grundlegende Kenntnisse im Umgang im Internet und mit Ihrem PC/Laptop

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
14.02.Kategorie: Nähen und Mode

Kurs-Nr.:21209060DGNähen für Anfänger/innen mit Vorkenntnissen und Geübte

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

14.02.2022 18:30 - 20:45 Uhr   /   21.02.2022 18:30 - 20:45 Uhr   /   28.02.2022 18:30 - 20:45 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent/innen: Silke Grabert
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 14.02.2022 - Mo. 21.03.2022
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 18:30 - 20:45 Uhr
Gebühren: 126,- € (84,- € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 6
Einzeltermine
14.02.202218:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
21.02.202218:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
28.02.202218:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
07.03.202218:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
14.03.202218:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
21.03.202218:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Der Kurs setzt den Schwerpunkt auf das Nähen und Ändern von Kleidungsstücken. Einfache Dekoartikel wie Kissen und Tischläufer können ebenfalls angefertigt werden. Unter der Leitung einer Schneidermeisterin lernen Anfänger/innen das Maßnehmen, Abändern von ...

Der Kurs setzt den Schwerpunkt auf das Nähen und Ändern von Kleidungsstücken. Einfache Dekoartikel wie Kissen und Tischläufer können ebenfalls angefertigt werden. Unter der Leitung einer Schneidermeisterin lernen Anfänger/innen das Maßnehmen, Abändern von Schnitten auf die eigenen Maße, Zuschneiden, das Durchführen von kleinen Änderungen (z.B. Hose oder Rock kürzen) sowie die Grundkenntnisse des Nähens. Fortgeschrittene Teilnehmer/innen können komplizierte Nähvorgänge lernen.
Für Anfänger/innen: für den ersten Abend zum Nähen eines Kissenbezuges bitte mitbringen: 50cm (bei Stoffbreite von 1,40m) Baumwollstoff, Schere, Stecknadeln, Maßband, Schneiderkreide und Nähgarn.
Für Fortgeschrittene: Fertigschnitt von Burda, Stoff und die dazugehörigen Nähutensilien.
Die Kursleiterin gibt Ihnen gerne auch telefonisch Informationen. Die Telefonnummer der Kursleiterin erfahren Sie bei Ihrer VHS.
Nähmaschinen sind vorhanden, es können aber auch gerne eigene im einwandfreien Zustand mit passenden Ersatznadeln und Unterfadenspulen mitgebracht werden.
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
15.02.Kategorie: Nähen und Mode

Kurs-Nr.:21209062DGEinführung in die Bedienung einer Nähmaschine

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

15.02.2022 18:30 - 20:45 Uhr

Dozent/innen: Michael Lippelt
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 15.02.2022 - Di. 15.02.2022
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 18:30 - 20:45 Uhr
Gebühren: 21,- € (10,50 € ab 8 Teilnehmern / 14,00€ bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
15.02.202218:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Sie haben eine Nähmaschine und kommen nicht mit deren Bedienung zurecht? Sie wollen nähen, bleiben aber immer wieder an Problemen mit der Nähmaschine hängen und kommen nicht weiter? Dann sind Sie hier genau richtig! Unter der fachlicher Anleitung eines jahrelang ...

Sie haben eine Nähmaschine und kommen nicht mit deren Bedienung zurecht? Sie wollen nähen, bleiben aber immer wieder an Problemen mit der Nähmaschine hängen und kommen nicht weiter? Dann sind Sie hier genau richtig! Unter der fachlicher Anleitung eines jahrelang erfahrenen Nähmaschinenmechanikers lernen Sie Ihre Nähmaschine und deren Tücken näher kennen. Sie schließen Fehlerquellen aus oder kommen diesen auf die Schliche. Sie erhalten u.a. wertvolle Tipps zum Nähen von empfindlichem Stoff und erfahren einige Nähkniffe, um Problemen vorzubeugen oder diese zu beheben. Ebenso wird Ihnen gezeigt, wie man kleine Wartungen an der Maschine ausführen kann.
Bitte mitbringen: eigene Nähmaschine, Probestoff, Garn und versch. Nadeln
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
19.02.Kategorie: Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:21207036DGGrundkurs: Zentangle® - Basiskurs -NEU-

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

19.02.2022 09:30 - 13:15 Uhr

Dozent/innen: Nadine Maihack-Stanzel
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 19.02.2022 - Sa. 19.02.2022
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 09:30 - 13:15 Uhr
Gebühren: 41,90 € (24,40 € ab 8 Teilnehmern / 30,23€ bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 9
Einzeltermine
19.02.202209:30 - 13:15 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Zentangle® ist eine entspannende und leicht erlernbare Zeichenmethode für jedermann. Durch strukturierte Muster entsteht Schritt für Schritt ein kleines Kunstwerk. Der Basiskurs führt grundlegend in die faszinierende Zentangle® -Kunst ein. Hierbei erhalten Sie ...

Zentangle® ist eine entspannende und leicht erlernbare Zeichenmethode für jedermann. Durch strukturierte Muster entsteht Schritt für Schritt ein kleines Kunstwerk. Der Basiskurs führt grundlegend in die faszinierende Zentangle® -Kunst ein. Hierbei erhalten Sie einen Einblick in die Methode und Philosophie, den Ursprung sowie verwendete Materialien. In entspannter Atmosphäre werden Sie im kreativen Teil des Kurses, unter fachkundiger Anleitung, Schritt für Schritt Ihr eigenes kleines Kunstwerk erschaffen.
Der Basiskurs ist für jeden geeignet. Es sind keinerlei Vorkenntnisse oder künstlerisches Talent erforderlich.
Materialkosten für ein Starter Kit mit u.a. Aufbewahrungsbeutel, hochwertige Stifte und Kacheln, sind in der Kursgebühr enthalten.
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 7 Plätze frei)
19.02.Kategorie: Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Nähen und Mode, Textiles Gestalten

Kurs-Nr.:21209055DGPatchwork Grundkurs

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

19.02.2022 10:00 - 16:30 Uhr

Dozent/innen: Regina Eckhardt
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 19.02.2022 - Sa. 19.02.2022
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 16:30 Uhr
Gebühren: 56,- € (37,33 € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 6
Einzeltermine
19.02.202210:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Patchworkarbeiten haben sich in langer Tradition von Gebrauchsgegenständen zu Kunstgegenständen entwickelt, sie vermitteln Behaglichkeit und Wärme. In diesem Kurs lernen Einsteiger die Grundlagen des Nähens, Zuschneidens und Stoffkombinierens, den Umgang mit ...

Patchworkarbeiten haben sich in langer Tradition von Gebrauchsgegenständen zu Kunstgegenständen entwickelt, sie vermitteln Behaglichkeit und Wärme. In diesem Kurs lernen Einsteiger die Grundlagen des Nähens, Zuschneidens und Stoffkombinierens, den Umgang mit Rollschneider, Lineal und Schneidematte. Sie können an diesem Tag zwischen unterschiedlichen Projekten wie Babydecke, Kissenbezug oder Keilrahmenbezug wählen. Bitte nehmen Sie vor Kursbeginn bzgl. der Materialbeschaffung unter Tel. 02771 850525 mit der Kursleiterin Kontakt auf. Teilnahmevoraussetzungen: Grundkenntnisse an der Nähmaschine.
Nähmaschinen sind vorhanden, es können aber auch gerne eigene mit passenden Ersatznadeln und Unterfadenspulen mitgebracht werden.
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 6 Plätze frei)
04.03.Kategorie: Geschichte, Literatur (Theorie), Niederländisch

Kurs-Nr.:21101002DGWilhelm von Oranien: Freiheitskämpfer oder Terroristenführer? -NEU-

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

04.03.2022 18:00 - 20:30 Uhr   /   11.03.2022 18:00 - 20:30 Uhr   /   18.03.2022 18:00 - 20:30 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent/innen: Reinhard van Vugt
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Freitag
Zeitraum: Fr. 04.03.2022 - Fr. 25.03.2022
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 20:30 Uhr
Gebühren: 84,- € (42,- € ab 8 Teilnehmern / 56,00€ bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
04.03.202218:00 - 20:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
11.03.202218:00 - 20:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
18.03.202218:00 - 20:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
25.03.202218:00 - 20:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Wilhelm von Oranien wird und wurde von vielen (vor allem Protestanten des 19. Jahrhunderts) als Freiheitskämpfer und gar als "Vater des Vaterlandes" verehrt. Aus der Sicht des spranischen Königs hingegen war er ein Rebell und Terroristenführer. Ganz gewiss war ...

Wilhelm von Oranien wird und wurde von vielen (vor allem Protestanten des 19. Jahrhunderts) als Freiheitskämpfer und gar als "Vater des Vaterlandes" verehrt. Aus der Sicht des spranischen Königs hingegen war er ein Rebell und Terroristenführer. Ganz gewiss war Oranien eine schillernde Figur mit vielen Ecken und Kanten, eingebettet in vielen Widersprüchlichkeiten, die seiner adligen Herkunft und seiner prominenten sozialen Position in den Niederlanden geschuldet waren. Wie konnte dieser Mann - der als 11-Jähriger Dillenburg verließ und in kurzer Zeit am Hofe des spanischen Königs zum wichtigsten Adligen der Niederlande empor stieg - zum wichtigsten Oppositionellen und Gegenspieler des Königs werden?
Welche politischen, sozialen, religiösen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen bildeten den Hintergrund für diese einzigartige Karriere?
Diesen Fragen wird im Kurs nachgegangen. Die TeilnehemerInnen solllten die Zeit mibringen, neben dem Besuch des Kurses auch ein wenig in die Fachliteratur einzutauchen.

Lehrwerk: Mörke, Olaf: "Wilhem von Oranien (1533 - 1584) Fürst und "Vater" der Republik", Verlag W. Kohlhammer 2007 (ISBN-Nr.: 978-3-17-017669-0) (oder vergleichbares Werk)

---------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite. Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
11.03.Kategorie: Digitalfotografie, Medienpraxis

Kurs-Nr.:21211002DGDigitalfotografie: Spiegelreflexkamera - Grundlagen Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)

11.03.2022 16:00 - 19:30 Uhr   /   12.03.2022 10:00 - 15:30 Uhr

Dozent/innen: Christin Launhardt
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)
Veranstaltungstag(e): Freitag, Samstag
Zeitraum: Fr. 11.03.2022 - Sa. 12.03.2022
Dauer: 2 Termine
Uhrzeit: 16:00 - 19:30 Uhr
Gebühren: 95,04 € (47,52 € ab 8 Teilnehmern / 63,36€ bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
11.03.202216:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
12.03.202210:00 - 15:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum

Sie besitzen eine digitale Spiegelreflexkamera oder Kompaktkamera mit Programm-, Zeit- und Blendeautomatik und möchten die zahlreichen Möglichkeiten der Kamera kennen lernen sowie erfahren, wie man bessere Bilder macht? Sie stolpern immer wieder über die ...

Sie besitzen eine digitale Spiegelreflexkamera oder Kompaktkamera mit Programm-, Zeit- und Blendeautomatik und möchten die zahlreichen Möglichkeiten der Kamera kennen lernen sowie erfahren, wie man bessere Bilder macht? Sie stolpern immer wieder über die Menüpunkte, Knöpfe und allerlei verschiedene Einstellungen und fühlen sich von der Bedienungsanleitung im Stich gelassen? In diesem Grundlagenkurs wird Ihnen die Bedienung der von Ihnen mitgebrachten Digitalkamera von einer erfahrenen Fotografin detailliert erläutert. Weiterhin erfahren Sie Hilfreiches zum Zusammenspiel von Verschlusszeiten und Blende, Weißabgleich, Belichtungszeiten und Tiefenschärfe. Natürlich kommt auch die Bildkomposition und -gestaltung in Theorie und Praxis nicht zu kurz.
Bitte eigene Digitalkamera und Zubehör, Akku Ladegerät, USB Stick und Bedienungsanleitung mitbringen.
Zielgruppe: Besitzer einer digitalen Spiegelreflexkamera (oder auch Kompaktkamera mit Programm-, Zeit- und Blendeautomatik)
Teilnahmevoraussetzungen: keine
Eine Kurs CD kann direkt über die Kursleiterin für 3,00EUR erworben werden.
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 7 Plätze frei)
12.03.Kategorie: Nähen und Mode, Textiles Gestalten

Kurs-Nr.:21209067DGUpcycling: Taschen aus LKW- und Banner-Planen

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

12.03.2022 10:00 - 13:00 Uhr

Dozent/innen: Regina Eckhardt
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 12.03.2022 - Sa. 12.03.2022
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 13:00 Uhr
Gebühren: 28,- € (18,67 € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 6
Einzeltermine
12.03.202210:00 - 13:00 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Der Trend bewegt sich dazu, aus Dingen, die man normalerweise wegwerfen würde, nützliche und stylische Dinge zu kreieren. In diesem Kurs werden unter fachlicher Anleitung aus Lkw Planen oder Bannermaterial individuelle Schürzen, Einkaufstaschen, Umhängetaschen, ...

Der Trend bewegt sich dazu, aus Dingen, die man normalerweise wegwerfen würde, nützliche und stylische Dinge zu kreieren. In diesem Kurs werden unter fachlicher Anleitung aus Lkw Planen oder Bannermaterial individuelle Schürzen, Einkaufstaschen, Umhängetaschen, Tablett- oder Smartphone-Hüllen genäht. Es entstehen ganz besondere Einzelstücke. Bitte nehmen Sie vor Kursbeginn bzgl. der Materialbeschaffung unter Tel. 02771 850525 mit der Kursleiterin Kontakt auf. Planen können kostenfrei im Kurs in geringen Mengen ausgewählt aber auch eigene mitgebracht werden. Teilnahmevoraussetzungen: Grundkenntnisse an der Nähmaschine. Nähmaschinen sind vorhanden, es können aber auch gerne eigene mit passenden Ersatznadeln und Unterfadenspulen mitgebracht werden.
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 6 Plätze frei)
12.03.Kategorie: Gesundheitspflege, Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk

Kurs-Nr.:21210001DGSanfte Naturseifen - selbst hergestellt

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)

12.03.2022 10:00 - 14:30 Uhr

Dozent/innen: Henrike Müller
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 12.03.2022 - Sa. 12.03.2022
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 14:30 Uhr
Gebühren: 42,- € (28,- € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 6
Einzeltermine
12.03.202210:00 - 14:30 UhrVHS: Raum 03 - Keramikraum

Die Seifensiederei ist ein uraltes Handwerk, das einige Jahrzehnte in Vergessenheit geraten war. Durch die zunehmende Rückbesinnung auf Naturprodukte findet diese alte Kulturtechnik wieder mehr Interesse. Aus hochwertigen Pflanzenölen, Kräutern aus eigenem Anbau ...

Die Seifensiederei ist ein uraltes Handwerk, das einige Jahrzehnte in Vergessenheit geraten war. Durch die zunehmende Rückbesinnung auf Naturprodukte findet diese alte Kulturtechnik wieder mehr Interesse. Aus hochwertigen Pflanzenölen, Kräutern aus eigenem Anbau und reinen ätherischen Ölen wird unter fachkundiger Anleitung eine pflegende Naturseife hergestellt. Außerdem erfahren Sie neben Historischem viel Wissenswertes über die Verfahren zur Seifenherstellung. Die selbst hergestellte Seife wird in einem offenen Tetra-Pack abgefüllt (dieser wird von der Kursleiterin gestellt). Bitte Behälter für den Transport des Tetra-Packs, Schürze o.ä., Schutzbrille, Gummihandschuhe und ein großes Handtuch mitbringen. Es entstehen Materialkosten von ca. 12,00 EUR.
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Kurs ist fast ausgebucht (nur noch 1 Platz frei)
17.03.Kategorie: Nähen und Mode, Textiles Gestalten

Kurs-Nr.:21209054DGPatchwork - für Anfänger/innen und Fortgeschrittene

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

17.03.2022 18:30 - 21:30 Uhr   /   24.03.2022 18:30 - 21:30 Uhr   /   31.03.2022 18:30 - 21:30 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent/innen: Regina Eckhardt
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 17.03.2022 - Do. 07.04.2022
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 18:30 - 21:30 Uhr
Gebühren: 75,73 € (56,80 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
17.03.202218:30 - 21:30 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
24.03.202218:30 - 21:30 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
31.03.202218:30 - 21:30 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
07.04.202218:30 - 21:30 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Patchworkarbeiten haben sich in langer Tradition von Gebrauchsgegenständen zu Kunstgegenständen entwickelt, sie vermitteln Behaglichkeit und Wärme. In diesem Kurs lernen Einsteiger die Grundlagen des Nähens, Zuschneidens und Stoffkombinierens. Ebenso wird der ...

Patchworkarbeiten haben sich in langer Tradition von Gebrauchsgegenständen zu Kunstgegenständen entwickelt, sie vermitteln Behaglichkeit und Wärme. In diesem Kurs lernen Einsteiger die Grundlagen des Nähens, Zuschneidens und Stoffkombinierens. Ebenso wird der Umgang mit Rollschneider, Lineal und Schneidematte vermittelt. Je nach Vorerfahrung werden einfache oder aufwendige und kompliziertere Muster gefertigt. Bitte nehmen Sie vor Kursbeginn bzgl. der Materialbeschaffung unter Tel. 02771 850525 mit der Kursleiterin Kontakt auf. Teilnahmevoraussetzungen: Grundkenntnisse an der Nähmaschine
Nähmaschinen sind vorhanden, es können aber auch gerne eigene mit passenden Ersatznadeln und Unterfadenspulen mitgebracht werden.
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 2 Plätze frei)
19.03.Kategorie: Nähen und Mode

Kurs-Nr.:21209058DGNähmaschinen Führerschein

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

19.03.2022 09:45 - 13:15 Uhr   /   26.03.2022 09:45 - 13:15 Uhr   /   02.04.2022 09:45 - 13:15 Uhr

Dozent/innen: Silke Grabert
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 19.03.2022 - Sa. 02.04.2022
Dauer: 3 Termine
Uhrzeit: 09:45 - 13:15 Uhr
Gebühren: 98,- € (65,33 € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 6
Einzeltermine
19.03.202209:45 - 13:15 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
26.03.202209:45 - 13:15 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
02.04.202209:45 - 13:15 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Sie haben keine oder geringe Vorkenntnisse im Nähen? In diesem Kurs lernen Sie unter fachlicher Anleitung einer Schneidermeisterin die Grundtechniken des Nähens und erhalten Basiswissen, um Fehler zu vermeiden und eigene Nähprojekte umzusetzen. Nach einer ...

Sie haben keine oder geringe Vorkenntnisse im Nähen? In diesem Kurs lernen Sie unter fachlicher Anleitung einer Schneidermeisterin die Grundtechniken des Nähens und erhalten Basiswissen, um Fehler zu vermeiden und eigene Nähprojekte umzusetzen. Nach einer gründlichen Einführung an der Nähmaschine, nähen alle Neueinsteiger ein Kissen mit Hotelverschluss, Kulturbeutel und ein rundes Utensilo. Dabei lernen Sie verschiedene Naht- und Saumarten auszuprobieren, Applizieren, Stepparbeiten, Verstürzen, einen Reißverschluss einzunähen und vieles mehr.
Bitte bringen Sie zum ersten Kurstermin: 50cm (bei Stoffbreite von 1,40) Baumwollstoff, größere Reste Baumwollstoff für Probenäharbeiten, Schere, Stecknadeln, Maßband, Schneiderkreide und Nähgarn mit. Zum ersten Kurstermin erhalten Sie die Materialliste für die folgenden Kurstermine. Die Kursleiterin gibt Ihnen gerne auch telefonisch Informationen. Die Telefonnummer der Kursleiterin erfahren Sie bei Ihrer VHS.
Nähmaschinen sind vorhanden, es können aber auch gerne eigene Nähmaschinen im einwandfreien Zustand mitgebracht werden.
Es entsteht ein Unkostenbeitrag/Skript über 1,50 EUR, der mit der Kursleiterin vor Ort abgerechnet wird.
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 6 Plätze frei)
22.03.Kategorie: Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:21207038DG(Zentangle®) Tangle-Treffen

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

22.03.2022 17:00 - 18:30 Uhr   /   29.03.2022 17:00 - 18:30 Uhr   /   05.04.2022 17:00 - 18:30 Uhr

Dozent/innen: Nadine Maihack-Stanzel
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 22.03.2022 - Di. 05.04.2022
Dauer: 3 Termine
Uhrzeit: 17:00 - 18:30 Uhr
Gebühren: 42,- € (21,- € ab 8 Teilnehmern / 28,00€ bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 9
Einzeltermine
22.03.202217:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
29.03.202217:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
05.04.202217:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Sie tangeln gerne und suchen neue Inspirationen und Gleichgesinnte? Dann sind Sie im Tangle-Treffen genau richtig. Im wöchentlichen Tangle-Treffen widmen Sie sich unter fachkundiger Anleitung wechselnden und spannenden Tangles sowie Kachelformaten. In gemütlicher ...

Sie tangeln gerne und suchen neue Inspirationen und Gleichgesinnte? Dann sind Sie im Tangle-Treffen genau richtig. Im wöchentlichen Tangle-Treffen widmen Sie sich unter fachkundiger Anleitung wechselnden und spannenden Tangles sowie Kachelformaten. In gemütlicher Runde gönnen Sie sich eine entspannte Auszeit und erweitern Ihre kreativen Möglichkeiten, tauschen sich aus und sammeln neue Inspirationen. Teilnehmerwünsche können gerne eingebracht werden.
Teilnahmevoraussetzung: Besuch eines Basiskurses bei einem CZT sowie eigene "Tangle-Ausrüstung" (Mindestens Material-Grundausstattung eines Basiskurses (Schwarzer Micron 01, Bleistift, Tortillon).
Zusätzliche Materialkosten: Verwendeten Materialien werden von der Dozentin für das jeweilige Thema gestellt und zum Selbstkostenpreis abgegeben.
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 9 Plätze frei)
25.03.Kategorie: Nähen und Mode

Kurs-Nr.:21209063DGEinführung in die Bedienung einer Nähmaschine

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

25.03.2022 18:30 - 20:45 Uhr

Dozent/innen: Michael Lippelt
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Freitag
Zeitraum: Fr. 25.03.2022 - Fr. 25.03.2022
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 18:30 - 20:45 Uhr
Gebühren: 21,- € (10,50 € ab 8 Teilnehmern / 14,00€ bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
25.03.202218:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Sie haben eine Nähmaschine und kommen nicht mit deren Bedienung zurecht? Sie wollen nähen, bleiben aber immer wieder an Problemen mit der Nähmaschine hängen und kommen nicht weiter? Dann sind Sie hier genau richtig! Unter der fachlicher Anleitung eines jahrelang ...

Sie haben eine Nähmaschine und kommen nicht mit deren Bedienung zurecht? Sie wollen nähen, bleiben aber immer wieder an Problemen mit der Nähmaschine hängen und kommen nicht weiter? Dann sind Sie hier genau richtig! Unter der fachlicher Anleitung eines jahrelang erfahrenen Nähmaschinenmechanikers lernen Sie Ihre Nähmaschine und deren Tücken näher kennen. Sie schließen Fehlerquellen aus oder kommen diesen auf die Schliche. Sie erhalten u.a. wertvolle Tipps zum Nähen von empfindlichem Stoff und erfahren einige Nähkniffe, um Problemen vorzubeugen oder diese zu beheben. Ebenso wird Ihnen gezeigt, wie man kleine Wartungen an der Maschine ausführen kann.
Bitte mitbringen: eigene Nähmaschine, Probestoff, Garn und versch. Nadeln
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
26.03.Kategorie: Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Meditation, Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:21207037DGZentangle® - Aufbaukurs "Beyond the basics"

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

26.03.2022 09:30 - 13:15 Uhr

Dozent/innen: Nadine Maihack-Stanzel
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 26.03.2022 - Sa. 26.03.2022
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 09:30 - 13:15 Uhr
Gebühren: 35,- € (17,50 € ab 8 Teilnehmern / 23,33€ bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 9
Einzeltermine
26.03.202209:30 - 13:15 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Im Aufbaukurs "beyond the basics" widmen Sie sich unter fachkundiger Anleitung weiterführender Tangle-Kunst und vertiefen die Grundkenntnisse. Lassen Sie sich durch neue Muster begeistern und inspirieren. Gemeinsam werden Sie auf weißen Kacheln mit neuen Tangles ...

Im Aufbaukurs "beyond the basics" widmen Sie sich unter fachkundiger Anleitung weiterführender Tangle-Kunst und vertiefen die Grundkenntnisse. Lassen Sie sich durch neue Muster begeistern und inspirieren. Gemeinsam werden Sie auf weißen Kacheln mit neuen Tangles wirkungsvolle Bilder gestalten. Dabei werden Schattierungen und neue Möglichkeiten nicht zu kurz kommen.
Teilnahmevoraussetzung: Besuch eines Basiskurses bei einem CZT sowie Material-Grundausstattung eines Basiskurses (Schwarzer Micron 01, Bleistift, Papierwischer (Tortillon)). Bitte bringen Sie Ihre Materialgrundausstattung zum Termin mit.
Zusätzliche Materialkosten: Verwendeten Materialien werden von der Dozentin für das jeweilige Thema gestellt und zum Selbstkostenpreis abgegeben.
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 9 Plätze frei)
26.03.Kategorie: Gesundheitspflege, Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk

Kurs-Nr.:21210006DGSanfte Naturseifen - selbst hergestellt

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)

26.03.2022 10:00 - 14:30 Uhr

Dozent/innen: Henrike Müller
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 26.03.2022 - Sa. 26.03.2022
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 14:30 Uhr
Gebühren: 42,- € (28,- € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 6
Einzeltermine
26.03.202210:00 - 14:30 UhrVHS: Raum 03 - Keramikraum

Die Seifensiederei ist ein uraltes Handwerk, das einige Jahrzehnte in Vergessenheit geraten war. Durch die zunehmende Rückbesinnung auf Naturprodukte findet diese alte Kulturtechnik wieder mehr Interesse. Aus hochwertigen Pflanzenölen, Kräutern aus eigenem Anbau ...

Die Seifensiederei ist ein uraltes Handwerk, das einige Jahrzehnte in Vergessenheit geraten war. Durch die zunehmende Rückbesinnung auf Naturprodukte findet diese alte Kulturtechnik wieder mehr Interesse. Aus hochwertigen Pflanzenölen, Kräutern aus eigenem Anbau und reinen ätherischen Ölen wird unter fachkundiger Anleitung eine pflegende Naturseife hergestellt. Außerdem erfahren Sie neben Historischem viel Wissenswertes über die Verfahren zur Seifenherstellung. Die selbst hergestellte Seife wird in einem offenen Tetra-Pack abgefüllt (dieser wird von der Kursleiterin gestellt). Bitte Behälter für den Transport des Tetra-Packs, Schürze o.ä., Schutzbrille, Gummihandschuhe und ein großes Handtuch mitbringen. Es entstehen Materialkosten von ca. 12,00 EUR.
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 6 Plätze frei)
07.04.Kategorie: Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:21207035DGHandlettering

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

07.04.2022 17:00 - 21:00 Uhr

Dozent/innen: Anja Petry
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 07.04.2022 - Do. 07.04.2022
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 17:00 - 21:00 Uhr
Gebühren: 46,84 € (31,54 € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 7
Einzeltermine
07.04.202217:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Schöne Kreidetafeln, ausgefallene Grußkarten, Deko-Bilder mit schön gestalteten Sprüchen. Würden Sie auch gerne solche Wort-Kunstwerke gestalten? Handlettering, wie der Name schon sagt, kommt von der Handschrift, ist kreativ, künstlerisch und beruhigend. Wer ...

Schöne Kreidetafeln, ausgefallene Grußkarten, Deko-Bilder mit schön gestalteten Sprüchen.
Würden Sie auch gerne solche Wort-Kunstwerke gestalten? Handlettering, wie der Name schon sagt, kommt von der Handschrift, ist kreativ, künstlerisch und beruhigend. Wer Spaß am Schönschreiben hat, ist in diesem Kurs richtig. Eine fachliche Anleitung in Komposition und Schriftauswahl in einer Kleingruppe wird geboten. Beispielalphabete dienen als Hilfsmittel. Ein weicher Bleistift und Pinselfilzstifte können mitgebracht, oder bei der Kursleiterin erworben werden. Für Unterrichtsmaterial werden 5,00 EUR von der Kursleiterin eingesammelt.
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 7 Plätze frei)
25.04.Kategorie: Nähen und Mode

Kurs-Nr.:21209059DGNähen für Anfänger/innen mit Vorkenntnissen und Geübte

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

25.04.2022 18:30 - 20:45 Uhr   /   02.05.2022 18:30 - 20:45 Uhr   /   09.05.2022 18:30 - 20:45 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent/innen: Silke Grabert
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 25.04.2022 - Mo. 30.05.2022
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 18:30 - 20:45 Uhr
Gebühren: 126,- € (84,- € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 6
Einzeltermine
25.04.202218:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
02.05.202218:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
09.05.202218:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
16.05.202218:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
23.05.202218:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
30.05.202218:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Der Kurs setzt den Schwerpunkt auf das Nähen und Ändern von Kleidungsstücken. Einfache Dekoartikel wie Kissen und Tischläufer können ebenfalls angefertigt werden. Unter der Leitung einer Schneidermeisterin lernen Anfänger/innen das Maßnehmen, Abändern von ...

Der Kurs setzt den Schwerpunkt auf das Nähen und Ändern von Kleidungsstücken. Einfache Dekoartikel wie Kissen und Tischläufer können ebenfalls angefertigt werden. Unter der Leitung einer Schneidermeisterin lernen Anfänger/innen das Maßnehmen, Abändern von Schnitten auf die eigenen Maße, Zuschneiden, das Durchführen von kleinen Änderungen (z.B. Hose oder Rock kürzen) sowie die Grundkenntnisse des Nähens. Fortgeschrittene Teilnehmer/innen können komplizierte Nähvorgänge lernen.
Für Anfänger/innen: für den ersten Abend zum Nähen eines Kissenbezuges bitte mitbringen: 50cm (bei Stoffbreite von 1,40m) Baumwollstoff, Schere, Stecknadeln, Maßband, Schneiderkreide und Nähgarn.
Für Fortgeschrittene: Fertigschnitt von Burda, Stoff und die dazugehörigen Nähutensilien.
Die Kursleiterin gibt Ihnen gerne auch telefonisch Informationen. Die Telefonnummer der Kursleiterin erfahren Sie bei Ihrer VHS.
Nähmaschinen sind vorhanden, es können aber auch gerne eigene im einwandfreien Zustand mit passenden Ersatznadeln und Unterfadenspulen mitgebracht werden.
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 6 Plätze frei)
26.04.Kategorie: Frauenbildung, Literatur (Theorie)

Kurs-Nr.:21201002HN - Bitte bringen Sie zu jedem Kurstermin Ihren Impf- oder Genesenenachweis mit.Literatur im Caféhaus

Marktplatz 6-7, 35745 Herborn (Herborn, Marktcafé)

26.04.2022 15:45 - 18:00 Uhr   /   10.05.2022 15:45 - 18:00 Uhr   /   24.05.2022 15:45 - 18:00 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent/innen: Sybille Weber-Loevenich
Veranstaltungsort: Marktplatz 6-7, 35745 Herborn (Herborn, Marktcafé)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 26.04.2022 - Di. 05.07.2022
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 15:45 - 18:00 Uhr
Gebühren: 84,- € (63,- € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
26.04.202215:45 - 18:00 UhrHerborn, Marktcafé
10.05.202215:45 - 18:00 UhrHerborn, Marktcafé
24.05.202215:45 - 18:00 UhrHerborn, Marktcafé
07.06.202215:45 - 18:00 UhrHerborn, Marktcafé
21.06.202215:45 - 18:00 UhrHerborn, Marktcafé
05.07.202215:45 - 18:00 UhrHerborn, Marktcafé

Unser Lesekreis ist offen für alle, die Leselust haben und den Austausch über Literatur in geselliger Runde suchen. Der Schwerpunkt liegt auf zeitgenössischer Literatur. Vorschläge können eingebracht werden und sowohl Lyrik als auch Prosa ...

Unser Lesekreis ist offen für alle, die Leselust haben und den Austausch über Literatur in geselliger Runde suchen. Der Schwerpunkt liegt auf zeitgenössischer Literatur. Vorschläge können eingebracht werden und sowohl Lyrik als auch Prosa umfassen.
------------
Hinweis: Das jeweils hauseigene Hygienekonzept der Außenstellen ist übergeordnet zu beachten. Bitte informieren Sie sich vorab über die aktuellen Corona-Regelungen des Marktcafes. Dieses ist i. d. R. über die Homepage des Marktcafes einzusehen.
Bitte bringen Sie zu jedem Kurstermin Ihren Impf- oder Genesenenachweis mit.
Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.

Anmeldungen sind möglich (noch 7 Plätze frei)
28.04.Kategorie: Nähen und Mode, Textiles Gestalten

Kurs-Nr.:21209056DGPatchwork - für Anfänger/innen und Fortgeschrittene

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

28.04.2022 18:30 - 21:30 Uhr   /   05.05.2022 18:30 - 21:30 Uhr   /   12.05.2022 18:30 - 21:30 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent/innen: Regina Eckhardt
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 28.04.2022 - Do. 19.05.2022
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 18:30 - 21:30 Uhr
Gebühren: 75,73 € (56,80 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
28.04.202218:30 - 21:30 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
05.05.202218:30 - 21:30 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
12.05.202218:30 - 21:30 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
19.05.202218:30 - 21:30 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Patchworkarbeiten haben sich in langer Tradition von Gebrauchsgegenständen zu Kunstgegenständen entwickelt, sie vermitteln Behaglichkeit und Wärme. In diesem Kurs lernen Einsteiger die Grundlagen des Nähens, Zuschneidens und Stoffkombinierens. Ebenso wird der ...

Patchworkarbeiten haben sich in langer Tradition von Gebrauchsgegenständen zu Kunstgegenständen entwickelt, sie vermitteln Behaglichkeit und Wärme. In diesem Kurs lernen Einsteiger die Grundlagen des Nähens, Zuschneidens und Stoffkombinierens. Ebenso wird der Umgang mit Rollschneider, Lineal und Schneidematte vermittelt. Je nach Vorerfahrung werden einfache oder aufwendige und kompliziertere Muster gefertigt. Bitte nehmen Sie vor Kursbeginn bzgl. der Materialbeschaffung unter Tel. 02771 850525 mit der Kursleiterin Kontakt auf. Teilnahmevoraussetzungen: Grundkenntnisse an der Nähmaschine
Nähmaschinen sind vorhanden, es können aber auch gerne eigene mit passenden Ersatznadeln und Unterfadenspulen mitgebracht werden.
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 7 Plätze frei)
05.05.Kategorie: Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:21207033DGHandlettering

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

05.05.2022 17:00 - 21:00 Uhr

Dozent/innen: Anja Petry
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 05.05.2022 - Do. 05.05.2022
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 17:00 - 21:00 Uhr
Gebühren: 46,84 € (31,54 € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 7
Einzeltermine
05.05.202217:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Schöne Kreidetafeln, ausgefallene Grußkarten, Deko-Bilder mit schön gestalteten Sprüchen. Würden Sie auch gerne solche Wort-Kunstwerke gestalten? Handlettering, wie der Name schon sagt, kommt von der Handschrift, ist kreativ, künstlerisch und beruhigend. Wer ...

Schöne Kreidetafeln, ausgefallene Grußkarten, Deko-Bilder mit schön gestalteten Sprüchen.
Würden Sie auch gerne solche Wort-Kunstwerke gestalten? Handlettering, wie der Name schon sagt, kommt von der Handschrift, ist kreativ, künstlerisch und beruhigend. Wer Spaß am Schönschreiben hat, ist in diesem Kurs richtig. Eine fachliche Anleitung in Komposition und Schriftauswahl in einer Kleingruppe wird geboten. Beispielalphabete dienen als Hilfsmittel. Ein weicher Bleistift und Pinselfilzstifte können mitgebracht, oder bei der Kursleiterin erworben werden. Für Unterrichtsmaterial werden 5,00 EUR von der Kursleiterin eingesammelt.
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 7 Plätze frei)
07.05.Kategorie: Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Meditation, Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:21206003DGKalligraphie Werkstatt - Schönschrift mit der Feder

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

07.05.2022 10:00 - 17:00 Uhr

Dozent/innen: Hortense Habermann
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 07.05.2022 - Sa. 07.05.2022
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 17:00 Uhr
Gebühren: 45,15 € (33,82 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
07.05.202210:00 - 17:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Kalligraphie ist das ausdrucksvolle langsame Schreiben der eigenen Handschrift. Neben allgemeinen kalligraphischen Übungen lernen Sie Schriftarten aus unsrer Historie kennen. Sie lernen die Feder richtig zu halten, das Schreiben mit der Bandzugfeder schult die ...

Kalligraphie ist das ausdrucksvolle langsame Schreiben der eigenen Handschrift. Neben allgemeinen kalligraphischen Übungen lernen Sie Schriftarten aus unsrer Historie kennen. Sie lernen die Feder richtig zu halten, das Schreiben mit der Bandzugfeder schult die Hand. Texte und Flächen wollen wir experimentierend und farbig gestalten. Das meditative Schreiben mit Feder und Tinte bringt Ruhe in unseren hektischen Alltag. Für alle Kenntnisstufen geeignet.
Bitte mitbringen: Hochwertiges Papier zum Beschreiben, zwei Federhalter, Bandzugfedern u. Ornamentfedern 2,5/3 , Pelikantinte königsblau, Bleistift 2B, Lineal, Geodreieck, kl.Schraubglas, Küchenrolle oder Reinigungstuch, Zeitung zum Unterlegen. Eine Umlage für Arbeitskopien über 4,00 EUR wird direkt an die Kursleiterin gezahlt.
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 10 Plätze frei)
11.06.Kategorie: Nähen und Mode

Kurs-Nr.:21209053DGWorkshop: Einführung in die Arbeit mit der Overlockmaschine -NEU- Nähen eines Raglan-Shirts nach einem vorgegebenen Schnitt

Overlockmaschinen mit vollautomatischer Fadenspannung sind ausgenommen.

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

11.06.2022 09:30 - 16:30 Uhr

Dozent/innen: Silke Grabert
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 11.06.2022 - Sa. 11.06.2022
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 09:30 - 16:30 Uhr
Gebühren: 42,- € (42,- € ab 6 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 6
Hinweis: Overlockmaschinen mit vollautomatischer Fadenspannung sind ausgenommen.
Einzeltermine
11.06.202209:30 - 16:30 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Die Verarbeitung von elastischen Stoffen ist nicht immer ganz einfach und das Versäubern oft zeitraubend und lästig - hier hilft die Overlock. Aber wie? In diesem Workshop lernen Sie Ihre Maschine besser kennen. Anhand eines von der Kursleiterin vorgegebenen ...

Die Verarbeitung von elastischen Stoffen ist nicht immer ganz einfach und das Versäubern oft zeitraubend und lästig - hier hilft die Overlock. Aber wie? In diesem Workshop lernen Sie Ihre Maschine besser kennen. Anhand eines von der Kursleiterin vorgegebenen Schnitts in Größe 36-42, lernen Sie unter fachlicher Leitung das Einfädeln und probieren die verschiedenen Stiche. Nebenbei erhalten Sie weitere Tricks und Kniffe. Bitte mitbringen: Ihre Overlock mit allem Zubehör in technisch einwandfreiem Zustand und mit der Betriebsanleitung (Mängel können im Kurs nicht behoben werden), 2m bei Stoffbreite mind. 150cm leicht fallenden Strickstoff, Sommer/Winter Sweatstoff oder Jacquard Jersey, Overlockgarn (4 passende Nähgarne à 500 m), Stoffschere, Maßband, Schneiderkreide, Nadeln, Block, Bleistift und Papier für den Schnitt. Gerne gibt Ihnen die Kursleiterin auch telefonisch Informationen. Die Telefonnummer der Kursleiterin erfahren Sie bei Ihrer VHS.
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 5 Plätze frei)
13.06.Kategorie: Nähen und Mode

Kurs-Nr.:21209064DGEinführung in die Bedienung einer Nähmaschine

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

13.06.2022 18:30 - 20:45 Uhr

Dozent/innen: Michael Lippelt
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 13.06.2022 - Mo. 13.06.2022
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 18:30 - 20:45 Uhr
Gebühren: 21,- € (10,50 € ab 8 Teilnehmern / 14,00€ bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
13.06.202218:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Sie haben eine Nähmaschine und kommen nicht mit deren Bedienung zurecht? Sie wollen nähen, bleiben aber immer wieder an Problemen mit der Nähmaschine hängen und kommen nicht weiter? Dann sind Sie hier genau richtig! Unter der fachlicher Anleitung eines jahrelang ...

Sie haben eine Nähmaschine und kommen nicht mit deren Bedienung zurecht? Sie wollen nähen, bleiben aber immer wieder an Problemen mit der Nähmaschine hängen und kommen nicht weiter? Dann sind Sie hier genau richtig! Unter der fachlicher Anleitung eines jahrelang erfahrenen Nähmaschinenmechanikers lernen Sie Ihre Nähmaschine und deren Tücken näher kennen. Sie schließen Fehlerquellen aus oder kommen diesen auf die Schliche. Sie erhalten u.a. wertvolle Tipps zum Nähen von empfindlichem Stoff und erfahren einige Nähkniffe, um Problemen vorzubeugen oder diese zu beheben. Ebenso wird Ihnen gezeigt, wie man kleine Wartungen an der Maschine ausführen kann.
Bitte mitbringen: eigene Nähmaschine, Probestoff, Garn und versch. Nadeln
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
24.06.Kategorie: Digitalfotografie, Medienpraxis

Kurs-Nr.:21211003DGDigitalfotografie: Spiegelreflexkamera - Grundlagen Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren

Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)

24.06.2022 16:00 - 19:30 Uhr   /   25.06.2022 10:00 - 15:30 Uhr

Dozent/innen: Christin Launhardt
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)
Veranstaltungstag(e): Freitag, Samstag
Zeitraum: Fr. 24.06.2022 - Sa. 25.06.2022
Dauer: 2 Termine
Uhrzeit: 16:00 - 19:30 Uhr
Gebühren: 95,04 € (47,52 € ab 8 Teilnehmern / 63,36€ bei 6-7 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 4
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
24.06.202216:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
25.06.202210:00 - 15:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum

Sie besitzen eine digitale Spiegelreflexkamera oder Kompaktkamera mit Programm-, Zeit- und Blendeautomatik und möchten die zahlreichen Möglichkeiten der Kamera kennen lernen sowie erfahren wie man bessere Bilder macht? Sie stolpern immer wieder über die ...

Sie besitzen eine digitale Spiegelreflexkamera oder Kompaktkamera mit Programm-, Zeit- und Blendeautomatik und möchten die zahlreichen Möglichkeiten der Kamera kennen lernen sowie erfahren wie man bessere Bilder macht? Sie stolpern immer wieder über die Menüpunkte, Knöpfe und allerlei verschiedene Einstellungen und fühlen sich von der Bedienungsanleitung im Stich gelassen?
In diesem Grundlagenkurs wird Ihnen die Bedienung der von Ihnen mitgebrachten Digitalkamera von einer erfahrenen Fotografin detailliert erläutert. Weiterhin erfahren Sie Hilfreiches zum Zusammenspiel von Verschlusszeiten und Blende, Weißabgleich, Belichtungszeiten und Tiefenschärfe. Natürlich kommt auch die Bildkomposition und -gestaltung in Theorie und Praxis nicht zu kurz.
Bitte eigene Digitalkamera und Zubehör, Akku Ladegerät, USB Stick und Bedienungsanleitung mitbringen.
Zielgruppe: Besitzer einer digitalen Spiegelreflexkamera (oder auch Kompaktkamera mit Programm-, Zeit- und Blendeautomatik)
Teilnahmevoraussetzungen: keine
Eine Kurs CD kann direkt über die Kursleiterin für 3,00EUR erworben werden.
------------
Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Verhaltens- und Hygieneregelungen (die ausführlichen Regelungen können Sie der Homepage-Startseite entnehmen). Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie die Verhaltens- und Hygieneregelungen zur Kenntnis und erkennen diese an. Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Homepage- Startseite.
Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern sowie die Hust- und Niesetikette ein und achten Sie auf eine ausreichende Handhygiene. Vermeiden Sie Personenansammlungen und verlassen Sie das Gebäude direkt nach Ihrem Kursbesuch.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist im öffentlichen Bereich des Gebäudes untersagt, Getränke im geschlossenen Behältnis sind möglich.
Bitte informieren Sie sich auf unsere Homepage (www.lahn-dill-akademie.de) über alle aktuellen Änderungen und Regelungen.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
Hinweis!

Ok