Ihr Bildungspartner in der Region!
alle Filter löschen

Kategorie auswählen:

Ort auswählen:

Zeitraum:

Sortieren nach:

Einleitung - Kultur & Gestalten

In unseren Angeboten der Kulturellen Bildung erlernen, erproben, entwickeln und erweitern Sie Kernkompetenzen wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft, Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit. Nutzen Sie Kreativkurse, um Ihre Lern- und Erfahrungsräume zu erweitern. Persönliche und berufliche Interessen lassen sich dabei optimal miteinander verbinden. Im Bereich der kulturellen Medienbildung finden Sie Angebote, in denen Sie lernen, sich den vielfältigen Herausforderungen im Prozess der Digitalisierung der Gesellschaft zu stellen und sich in allen Lebensbereichen zu orientieren. Kulturelle Bildung schafft in ihrer Offenheit für alle Bürgerinnen und Bürger Zugänge zur Kultur und ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe, sie fördert Integration und Inklusion. „Gerade die sozialen, kreativen und kommunikativen Potenziale der kulturellen Erwachsenenbildung sind perspektivisch von großer und wachsender Bedeutung“, betont etwa auch die Enquete-Kommission „Kultur in Deutschland" in ihrem Abschlussbericht.

15.01.Kategorie: Tanzpraxis

Kurs-Nr.:01205012HRDiscoFox I

Der Kurs findet in Forum 2 statt

Am Hofacker 8, 35708 Haiger (Haiger, Johann-Textor-Schule)

15.01.2020 18:30 - 20:00 Uhr   /   22.01.2020 18:30 - 20:00 Uhr   /   29.01.2020 18:30 - 20:00 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Udo Ossenbühl
Veranstaltungsort: Am Hofacker 8, 35708 Haiger (Haiger, Johann-Textor-Schule)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 15.01.2020 - Mi. 05.02.2020
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 18:30 - 20:00 Uhr
Gebühren: 51,80 € (38,84 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 20
Hinweis: Der Kurs findet in Forum 2 statt
Einzeltermine
15.01.202018:30 - 20:00 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
22.01.202018:30 - 20:00 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
29.01.202018:30 - 20:00 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
05.02.202018:30 - 20:00 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Ob Ü30 Party, Uni- oder Schulfete, Geburtstagsparty, Vereinsfest, Hochzeit oder auch in der Disco: Der DiscoFox wird besonders gern getanzt. Er ist einer der beliebtesten Paartänze, brandaktuell und kann auch am ...

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Ob Ü30 Party, Uni- oder Schulfete, Geburtstagsparty, Vereinsfest, Hochzeit oder auch in der Disco: Der DiscoFox wird besonders gern getanzt. Er ist einer der beliebtesten Paartänze, brandaktuell und kann auch am häufigsten angewendet werden. Getanzt wird er zu aktuellen Radio-Hits, bekannten Schlagern oder auch zu mitreißenden Oldies und damit zu (fast) jeder Musikrichtung. Der DiscoFox ist einfach zu erlernen, locker und macht viel Spaß. Die Vielfalt seiner Schritt- und Figurenvariationen, Musik- und Tanzstilrichtungen ist kaum zu überbieten und lässt damit der individuellen Kreativität großen Spielraum. Neben dem Grundschritt werden einfache Figuren und Variationen gelernt und ausgiebig geübt. Der Kurs steht allen Altersklassen offen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme ist nur paarweise möglich. Es ist aus organisatorischer Sicht erforderlich, wenn die Anmeldungen (tanz)paarweise erfolgen. Jede/r Teilnehmer/in ist gebührenpflichtig.

Anmeldungen sind möglich (noch 20 Plätze frei)
15.01.Kategorie: Gesundheit, Tanzpraxis

Kurs-Nr.:01205032HRTanzkurs - auf die Schnelle I

Der Kurs findet in Forum 2 statt

Am Hofacker 8, 35708 Haiger (Haiger, Johann-Textor-Schule)

15.01.2020 20:00 - 21:30 Uhr   /   22.01.2020 20:00 - 21:30 Uhr   /   29.01.2020 20:00 - 21:30 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Udo Ossenbühl
Veranstaltungsort: Am Hofacker 8, 35708 Haiger (Haiger, Johann-Textor-Schule)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 15.01.2020 - Mi. 05.02.2020
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 20:00 - 21:30 Uhr
Gebühren: 51,80 € (38,84 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 20
Hinweis: Der Kurs findet in Forum 2 statt
Einzeltermine
15.01.202020:00 - 21:30 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
22.01.202020:00 - 21:30 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
29.01.202020:00 - 21:30 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
05.02.202020:00 - 21:30 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Sie möchten bei der nächsten Geburtstagsfeier, Hochzeit, Abiball, Firmenfeier, Schützenball, Silvesterfeier oder Schulabschlussfeier nicht mehr nur zusehen, sondern mitmachen? Oder möchten Sie sich einfach nur mit ...

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Sie möchten bei der nächsten Geburtstagsfeier, Hochzeit, Abiball, Firmenfeier, Schützenball, Silvesterfeier oder Schulabschlussfeier nicht mehr nur zusehen, sondern mitmachen? Oder möchten Sie sich einfach nur mit Spaß bewegen? Dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie. In kürzester Zeit lernen Sie leicht und locker die Grundlagen der wichtigsten Tänze wie DiscoFox, Walzer, Cha-Cha, Rumba und Blues. Damit Sie, Ihre Freunde und Ihre Gäste bei der nächsten Gelegenheit eine gute Figur auf der Tanzfläche machen. Bei uns erleben Sie, dass Tanzen zuerst einmal Freude bereitet und sich Ihre wertvolle Freizeit sehr positiv gestalten lässt. Jede/r kann tanzen lernen. Der Kurs steht allen Altersklassen offen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme ist nur paarweise möglich. Es ist aus organisatorischer Sicht erforderlich, wenn die Anmeldungen (tanz)paarweise erfolgen. Jede/r Teilnehmer/in ist gebührenpflichtig.

Anmeldungen sind möglich (noch 20 Plätze frei)
16.01.Kategorie: Gesundheit, Tanzpraxis

Kurs-Nr.:01205010HNDiscoFox I

Rathausstr. 4, 35745 Herborn (Herborn-Merkenbach, Bürgerhaus)

16.01.2020 18:45 - 20:15 Uhr   /   23.01.2020 18:45 - 20:15 Uhr   /   30.01.2020 18:45 - 20:15 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Udo Ossenbühl
Veranstaltungsort: Rathausstr. 4, 35745 Herborn (Herborn-Merkenbach, Bürgerhaus)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 16.01.2020 - Do. 06.02.2020
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 18:45 - 20:15 Uhr
Gebühren: 56,32 € (42,24 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 30
Einzeltermine
16.01.202018:45 - 20:15 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
23.01.202018:45 - 20:15 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
30.01.202018:45 - 20:15 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
06.02.202018:45 - 20:15 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Ob Ü30 Party, Uni- oder Schulfete, Geburtstagsparty, Vereinsfest, Hochzeit oder auch in der Disco: Der DiscoFox wird besonders gern getanzt. Er ist einer der beliebtesten Paartänze, brandaktuell und kann auch am ...

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Ob Ü30 Party, Uni- oder Schulfete, Geburtstagsparty, Vereinsfest, Hochzeit oder auch in der Disco: Der DiscoFox wird besonders gern getanzt. Er ist einer der beliebtesten Paartänze, brandaktuell und kann auch am häufigsten angewendet werden. Getanzt wird er zu aktuellen Radio-Hits, bekannten Schlagern oder auch zu mitreißenden Oldies und damit zu (fast) jeder Musikrichtung. Der DiscoFox ist einfach zu erlernen, locker und macht viel Spaß. Die Vielfalt seiner Schritt- und Figurenvariationen, Musik- und Tanzstilrichtungen ist kaum zu überbieten und lässt damit der individuellen Kreativität großen Spielraum. Neben dem Grundschritt werden einfache Figuren und Variationen gelernt und ausgiebig geübt. Der Kurs steht allen Altersklassen offen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme ist nur paarweise möglich. Es ist aus organisatorischer Sicht erforderlich, wenn die Anmeldungen (tanz)paarweise erfolgen. Jede/r Teilnehmer/in ist gebührenpflichtig.

Anmeldungen sind möglich (noch 30 Plätze frei)
16.01.Kategorie: Tanzpraxis

Kurs-Nr.:01205036HNTanzkurs - auf die Schnelle I

Rathausstr. 4, 35745 Herborn (Herborn-Merkenbach, Bürgerhaus)

16.01.2020 20:15 - 21:45 Uhr   /   23.01.2020 20:15 - 21:45 Uhr   /   30.01.2020 20:15 - 21:45 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Udo Ossenbühl
Veranstaltungsort: Rathausstr. 4, 35745 Herborn (Herborn-Merkenbach, Bürgerhaus)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 16.01.2020 - Do. 06.02.2020
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 20:15 - 21:45 Uhr
Gebühren: 37,09 € (42,24 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 30
Einzeltermine
16.01.202020:15 - 21:45 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
23.01.202020:15 - 21:45 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
30.01.202020:15 - 21:45 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
06.02.202020:15 - 21:45 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Sie möchten bei der nächsten Geburtstagsfeier, Hochzeit, Abiball, Firmenfeier, Schützenball, Silvesterfeier oder Schulabschlussfeier nicht mehr nur zusehen, sondern mitmachen? Oder möchten Sie sich einfach nur mit ...

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Sie möchten bei der nächsten Geburtstagsfeier, Hochzeit, Abiball, Firmenfeier, Schützenball, Silvesterfeier oder Schulabschlussfeier nicht mehr nur zusehen, sondern mitmachen? Oder möchten Sie sich einfach nur mit Spaß bewegen? Dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie. In kürzester Zeit lernen Sie leicht und locker die Grundlagen der wichtigsten Tänze wie DiscoFox, Walzer, Cha-Cha, Rumba und Blues. Damit Sie, ihre Freunde und Ihre Gäste bei der nächsten Gelegenheit eine gute Figur auf der Tanzfläche machen. Bei uns erleben Sie, dass Tanzen zuerst einmal Freude bereitet und sich Ihre wertvolle Freizeit sehr positiv gestalten lässt. Jede/r kann tanzen lernen. Der Kurs steht allen Altersklassen offen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme ist nur paarweise möglich. Es ist aus organisatorischer Sicht erforderlich, wenn die Anmeldungen (tanz)paarweise erfolgen. Jede/r Teilnehmer/in ist gebührenpflichtig.

Anmeldungen sind möglich (noch 30 Plätze frei)
22.01.Kategorie: Kunst-/Kulturgeschichte, Musik (Theorie)

Kurs-Nr.:01206001DGKunstgespräche: Vom Klang der Bilder - Malerei und Musik im Dialog -NEU-

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

22.01.2020 15:00 - 16:30 Uhr   /   05.02.2020 15:00 - 16:30 Uhr   /   19.02.2020 15:00 - 16:30 Uhr   /   7 weitere Termine

Dozent(en): Dr. Ellen Markgraf
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 22.01.2020 - Mi. 27.05.2020
Dauer: 10 Termine
Uhrzeit: 15:00 - 16:30 Uhr
Gebühren: 99,10 €
Mindestteilnehmer: 8
Teilnehmer maximal: 20
Einzeltermine
22.01.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum
05.02.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
19.02.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum
04.03.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
18.03.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
25.03.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
22.04.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
06.05.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
20.05.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
27.05.202015:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Die Maler waren seit jeher fasziniert von der Musik und ihrer Immaterialität, ihrer souveränen Unabhängigkeit von der Welt des Sichtbaren und der reproduktiven Verpflichtung, an die sich die europäische Kunst jahrhundertelang gebunden fühlte. Die Musik konnte ...

Die Maler waren seit jeher fasziniert von der Musik und ihrer Immaterialität, ihrer souveränen Unabhängigkeit von der Welt des Sichtbaren und der reproduktiven Verpflichtung, an die sich die europäische Kunst jahrhundertelang gebunden fühlte. Die Musik konnte sich in einem Freiraum entfalten. Dieser Aktionsradius wurde im Laufe des vorigen Jahrhunderts immer weiter ausgedehnt, um schließlich - gleichzeitig mit dem Durchbruch der Malerei zur Gegenstandslosigkeit - auch die tradierten Schranken der Tonalität zu überwinden.
Einige Werke der bildenden Kunst tragen den Tanz bereits im Titel, andere entwickeln ihre tänzerischen und musikalischen Elemente in den Bildern und Skulpturen.

Anmeldungen sind möglich (noch 10 Plätze frei)
22.01.Kategorie: Kunst-/Kulturgeschichte

Kurs-Nr.:01206002DGKunstgespräche: Die Nacht in der Kunst -NEU-

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

22.01.2020 17:00 - 18:30 Uhr   /   05.02.2020 17:00 - 18:30 Uhr   /   19.02.2020 17:00 - 18:30 Uhr   /   7 weitere Termine

Dozent(en): Dr. Ellen Markgraf
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 22.01.2020 - Mi. 27.05.2020
Dauer: 10 Termine
Uhrzeit: 17:00 - 18:30 Uhr
Gebühren: 99,10 €
Mindestteilnehmer: 8
Teilnehmer maximal: 20
Einzeltermine
22.01.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum
05.02.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
19.02.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 14 - Mehrzweckraum
04.03.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
18.03.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
25.03.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
22.04.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
06.05.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
20.05.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
27.05.202017:00 - 18:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Die Nacht wirft einen längeren und einen kürzeren Schatten auf die Geschichte der Malerei, je nachdem, was man unter einem Nachtbild verstehen will. Bilder der Nacht sind uns bereits seit der Antike überliefert. Bilder, die ein nächtliches Geschehen in einem ...

Die Nacht wirft einen längeren und einen kürzeren Schatten auf die Geschichte der Malerei, je nachdem, was man unter einem Nachtbild verstehen will. Bilder der Nacht sind uns bereits seit der Antike überliefert. Bilder, die ein nächtliches Geschehen in einem nachtdunklen Raum wiedergeben, der nur von dem Mond, den Sternen oder einer künstlichen Lichtquelle beleuchtet wird, sind jedoch eine Erfindung des 15. Jahrhunderts. Als frühestes Nachtbild in diesem realistisch illusionistischen Stil gilt "Die Geburt Christi", entstanden um 1475 von der Hand des Hugo van der Goes. Die Bildbetrachtungen im Rahmen dieses Seminars werden hier beginnen und einen Einblick in die weitere Entwicklung des Themas bis in die zeitgenössische Kunst geben.

Anmeldungen sind möglich (noch 5 Plätze frei)
01.02.Kategorie: Nähen und Mode

Kurs-Nr.:01209051DGNähmaschinen Führerschein

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

01.02.2020 09:45 - 13:15 Uhr   /   08.02.2020 09:45 - 13:15 Uhr   /   15.02.2020 09:45 - 13:15 Uhr

Dozent(en): Silke Grabert
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 01.02.2020 - Sa. 15.02.2020
Dauer: 3 Termine
Uhrzeit: 09:45 - 13:15 Uhr
Gebühren: 63,47 € (47,60 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
01.02.202009:45 - 13:15 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
08.02.202009:45 - 13:15 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
15.02.202009:45 - 13:15 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Sie haben keine oder geringe Vorkenntnisse im Nähen? In diesem Kurs lernen Sie unter fachlicher Anleitung einer Schneidermeisterin die Grundtechniken des Nähens und erhalten Basiswissen, um Fehler zu vermeiden und eigene Nähprojekte umzusetzen. Nach einer ...

Sie haben keine oder geringe Vorkenntnisse im Nähen? In diesem Kurs lernen Sie unter fachlicher Anleitung einer Schneidermeisterin die Grundtechniken des Nähens und erhalten Basiswissen, um Fehler zu vermeiden und eigene Nähprojekte umzusetzen. Nach einer gründlichen Einführung an der Nähmaschine, nähen alle Neueinsteiger ein Kissen mit Hotelverschluss, Kulturbeutel und ein rundes Utensilo. Dabei lernen verschiedene Naht- und Saumarten auszuprobieren, Applizieren, Stepparbeiten, Verstürzen, einen Reißverschluss einzunähen und vieles mehr.
Bitte bringen Sie zum ersten Kurstermin: 50cm (bei Stoffbreite von 1,40) Baumwollstoff, größere Reste Baumwollstoff für Probenäharbeiten, Schere, Stecknadeln, Maßband, Schneiderkreide und Nähgarn mit. Zum ersten Kurstermin erhalten Sie die Materialliste für die folgenden Kurstermine. Die Kursleiterin gibt Ihnen gerne auch telefonisch Informationen. Die Telefonnummer der Kursleiterin erfahren Sie bei Ihrer VHS.
Nähmaschinen sind vorhanden, es können aber auch gerne eigene Nähmaschinen im einwandfreien Zustand mitgebracht werden.
Es entsteht ein Unkostenbeitrag/Skript über 1,00EUR, der mit der Kursleiterin vor Ort abgerechnet wird.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
03.02.Kategorie: Handwerk / Kunsthandwerk, Textiles Gestalten

Kurs-Nr.:01210026HNKlöppeln für Anfänger/innen und Geübte

Otto-Wels-Straße 1a, 35745 Herborn (Herborn, Johanneum-Gymnasium)

03.02.2020 17:30 - 19:00 Uhr   /   10.02.2020 17:30 - 19:00 Uhr   /   17.02.2020 17:30 - 19:00 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Kerstin Barthel
Veranstaltungsort: Otto-Wels-Straße 1a, 35745 Herborn (Herborn, Johanneum-Gymnasium)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 03.02.2020 - Mo. 23.03.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 17:30 - 19:00 Uhr
Gebühren: 63,47 € (47,60 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
03.02.202017:30 - 19:00 UhrHerborn, Johanneum-Gymnasium
10.02.202017:30 - 19:00 UhrHerborn, Johanneum-Gymnasium
17.02.202017:30 - 19:00 UhrHerborn, Johanneum-Gymnasium
02.03.202017:30 - 19:00 UhrHerborn, Johanneum-Gymnasium
09.03.202017:30 - 19:00 UhrHerborn, Johanneum-Gymnasium
16.03.202017:30 - 19:00 UhrHerborn, Johanneum-Gymnasium
23.03.202017:30 - 19:00 UhrHerborn, Johanneum-Gymnasium

Klöppeln ist ein 500 Jahre altes Kunsthandwerk und erfreut sich heute wieder großer Beliebtheit. Sie lernen Schritt für Schritt die einzelnen Handgriffe und werden erstaunt sein, wie schnell Sie Ihre erste selbstgefertigte Spitze bestaunen können. In den Kursen ...

Klöppeln ist ein 500 Jahre altes Kunsthandwerk und erfreut sich heute wieder großer Beliebtheit. Sie lernen Schritt für Schritt die einzelnen Handgriffe und werden erstaunt sein, wie schnell Sie Ihre erste selbstgefertigte Spitze bestaunen können. In den Kursen werden neben den traditionellen Deckchen viele schöne Dinge hergestellt, so z. B. Fenster- und Wandbilder, modische Accessoires wie Kragen und Schmuck und zu den jeweiligen Jahreszeiten Oster- und Weihnachtsdekoration. Die Kurse sind offen für Kinder, Jugendliche, Frauen und natürlich auch für Männer. Bitte wenden Sie sich bezüglich weiterer Informationen und dem erforderlichen Material an die Kursleiterin unter 06464 9346304. Für Anfänger/innen können Leihsets zur Verfügung gestellt werden!

Anmeldungen sind möglich (noch 4 Plätze frei)
03.02.Kategorie: Tanzpraxis, Trendsportarten

Kurs-Nr.:01302255HNReggaeton & Latin Mix -NEU-

Rathausstr. 4, 35745 Herborn (Herborn-Merkenbach, Bürgerhaus)

03.02.2020 17:30 - 18:30 Uhr   /   10.02.2020 17:30 - 18:30 Uhr   /   17.02.2020 17:30 - 18:30 Uhr   /   12 weitere Termine

Dozent(en): Jenny Eliana Garcia-Neth
Veranstaltungsort: Rathausstr. 4, 35745 Herborn (Herborn-Merkenbach, Bürgerhaus)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 03.02.2020 - Mo. 08.06.2020
Dauer: 15 Termine
Uhrzeit: 17:30 - 18:30 Uhr
Gebühren: 69,- €
Mindestteilnehmer: 8
Teilnehmer maximal: 20
Einzeltermine
03.02.202017:30 - 18:30 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
10.02.202017:30 - 18:30 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
17.02.202017:30 - 18:30 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
02.03.202017:30 - 18:30 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
09.03.202017:30 - 18:30 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
16.03.202017:30 - 18:30 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
23.03.202017:30 - 18:30 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
30.03.202017:30 - 18:30 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
20.04.202017:30 - 18:30 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
27.04.202017:30 - 18:30 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
04.05.202017:30 - 18:30 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
11.05.202017:30 - 18:30 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
18.05.202017:30 - 18:30 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
25.05.202017:30 - 18:30 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
08.06.202017:30 - 18:30 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus

Reggaeton & Latin Dance Workout ist eine einzigartige Neuheit im Fitness-Dance Bereich: Es macht Spaß und zaubert ein Lächeln ins Gesicht. Es ist eine Verschmelzung von Aerobic-Schritten mit Tanz-Schritten im energetischen Reggaeton Rhythmus und schließt Elemente ...

Reggaeton & Latin Dance Workout ist eine einzigartige Neuheit im Fitness-Dance Bereich: Es macht Spaß und zaubert ein Lächeln ins Gesicht. Es ist eine Verschmelzung von Aerobic-Schritten mit Tanz-Schritten im energetischen Reggaeton Rhythmus und schließt Elemente aus Hip-Hop-Style und den sinnlichen Rhythmen von Salsa und Bachata ein. Im Reggaeton Workout gibt es verschiedene Unterrichtsvarianten - man kann einzeln, in Paaren oder in Gruppen tanzen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Anmeldungen sind möglich (noch 20 Plätze frei)
07.02.Kategorie: Digitalfotografie, Medienpraxis

Kurs-Nr.:01211002DGDigitalfotografie: Spiegelreflexkamera - Grundlagen Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)

07.02.2020 16:00 - 19:30 Uhr   /   08.02.2020 10:00 - 15:30 Uhr

Dozent(en): Christin Launhardt
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)
Veranstaltungstag(e): Freitag, Samstag
Zeitraum: Fr. 07.02.2020 - Sa. 08.02.2020
Dauer: 2 Termine
Uhrzeit: 16:00 - 19:30 Uhr
Gebühren: 55,80 € (41,88 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
07.02.202016:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
08.02.202010:00 - 15:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum

Sie besitzen eine digitale Spiegelreflexkamera oder Kompaktkamera mit Programm-, Zeit- und Blendeautomatik und möchten die zahlreichen Möglichkeiten der Kamera kennen lernen sowie erfahren, wie man bessere Bilder macht? Sie stolpern immer wieder über die ...

Sie besitzen eine digitale Spiegelreflexkamera oder Kompaktkamera mit Programm-, Zeit- und Blendeautomatik und möchten die zahlreichen Möglichkeiten der Kamera kennen lernen sowie erfahren, wie man bessere Bilder macht? Sie stolpern immer wieder über die Menüpunkte, Knöpfe und allerlei verschiedene Einstellungen und fühlen sich von der Bedienungsanleitung im Stich gelassen? In diesem Grundlagenkurs wird Ihnen die Bedienung der von Ihnen mitgebrachten Digitalkamera von einer erfahrenen Fotografin detailliert erläutert. Weiterhin erfahren Sie Hilfreiches zum Zusammenspiel von Verschlusszeiten und Blende, Weißabgleich, Belichtungszeiten und Tiefenschärfe. Natürlich kommt auch die Bildkomposition und -gestaltung in Theorie und Praxis nicht zu kurz.
Bitte eigene Digitalkamera und Bedienungsanleitung mitbringen.
Zielgruppe: Besitzer einer digitalen Spiegelreflexkamera (oder auch Kompaktkamera mit Programm-, Zeit- und Blendeautomatik)
Teilnahmevoraussetzungen: keine

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
12.02.Kategorie: Tanzpraxis

Kurs-Nr.:01205016HRDiscoFox I

Der Kurs findet in Forum 2 statt

Am Hofacker 8, 35708 Haiger (Haiger, Johann-Textor-Schule)

12.02.2020 20:00 - 21:30 Uhr   /   19.02.2020 20:00 - 21:30 Uhr   /   26.02.2020 20:00 - 21:30 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Udo Ossenbühl
Veranstaltungsort: Am Hofacker 8, 35708 Haiger (Haiger, Johann-Textor-Schule)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 12.02.2020 - Mi. 04.03.2020
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 20:00 - 21:30 Uhr
Gebühren: 51,80 € (38,84 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 20
Hinweis: Der Kurs findet in Forum 2 statt
Einzeltermine
12.02.202020:00 - 21:30 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
19.02.202020:00 - 21:30 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
26.02.202020:00 - 21:30 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
04.03.202020:00 - 21:30 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Ob Ü30 Party, Uni- oder Schulfete, Geburtstagsparty, Vereinsfest, Hochzeit oder auch in der Disco: Der DiscoFox wird besonders gern getanzt. Er ist einer der beliebtesten Paartänze, brandaktuell und kann auch am ...

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Ob Ü30 Party, Uni- oder Schulfete, Geburtstagsparty, Vereinsfest, Hochzeit oder auch in der Disco: Der DiscoFox wird besonders gern getanzt. Er ist einer der beliebtesten Paartänze, brandaktuell und kann auch am häufigsten angewendet werden. Getanzt wird er zu aktuellen Radio-Hits, bekannten Schlagern oder auch zu mitreißenden Oldies und damit zu (fast) jeder Musikrichtung. Der DiscoFox ist einfach zu erlernen, locker und macht viel Spaß. Die Vielfalt seiner Schritt- und Figurenvariationen, Musik- und Tanzstilrichtungen ist kaum zu überbieten und lässt damit der individuellen Kreativität großen Spielraum. Neben dem Grundschritt werden einfache Figuren und Variationen gelernt und ausgiebig geübt. Der Kurs steht allen Altersklassen offen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme ist nur paarweise möglich. Es ist aus organisatorischer Sicht erforderlich, wenn die Anmeldungen (tanz)paarweise erfolgen. Jede/r Teilnehmer/in ist gebührenpflichtig.

Anmeldungen sind möglich (noch 20 Plätze frei)
12.02.Kategorie: Tanzpraxis

Kurs-Nr.:01205033HRTanzkurs - auf die Schnelle I

Der Kurs findet in Forum 2 statt

Am Hofacker 8, 35708 Haiger (Haiger, Johann-Textor-Schule)

12.02.2020 18:30 - 20:00 Uhr   /   19.02.2020 18:30 - 20:00 Uhr   /   26.02.2020 18:30 - 20:00 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Udo Ossenbühl
Veranstaltungsort: Am Hofacker 8, 35708 Haiger (Haiger, Johann-Textor-Schule)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 12.02.2020 - Mi. 04.03.2020
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 18:30 - 20:00 Uhr
Gebühren: 51,80 € (38,84 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 20
Hinweis: Der Kurs findet in Forum 2 statt
Einzeltermine
12.02.202018:30 - 20:00 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
19.02.202018:30 - 20:00 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
26.02.202018:30 - 20:00 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
04.03.202018:30 - 20:00 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Sie möchten bei der nächsten Geburtstagsfeier, Hochzeit, Abiball, Firmenfeier, Schützenball, Silvesterfeier oder Schulabschlussfeier nicht mehr nur zusehen, sondern mitmachen? Oder möchten Sie sich einfach nur mit ...

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Sie möchten bei der nächsten Geburtstagsfeier, Hochzeit, Abiball, Firmenfeier, Schützenball, Silvesterfeier oder Schulabschlussfeier nicht mehr nur zusehen, sondern mitmachen? Oder möchten Sie sich einfach nur mit Spaß bewegen? Dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie. In kürzester Zeit lernen Sie leicht und locker die Grundlagen der wichtigsten Tänze wie DiscoFox, Walzer, Cha-Cha, Rumba und Blues. Damit Sie, Ihre Freunde und Ihre Gäste bei der nächsten Gelegenheit eine gute Figur auf der Tanzfläche machen. Bei uns erleben Sie, dass Tanzen zuerst einmal Freude bereitet und sich Ihre wertvolle Freizeit sehr positiv gestalten lässt. Jede/r kann tanzen lernen. Der Kurs steht allen Altersklassen offen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme ist nur paarweise möglich. Es ist aus organisatorischer Sicht erforderlich, wenn die Anmeldungen (tanz)paarweise erfolgen. Jede/r Teilnehmer/in ist gebührenpflichtig.

Anmeldungen sind möglich (noch 20 Plätze frei)
12.02.Kategorie: Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:01207004DGVom Aquarell zur Abstraktion - für Fortgeschrittene

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

12.02.2020 15:00 - 17:30 Uhr   /   19.02.2020 15:00 - 17:30 Uhr   /   26.02.2020 15:00 - 17:30 Uhr   /   4 weitere Termine

Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 12.02.2020 - Mi. 25.03.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 15:00 - 17:30 Uhr
Gebühren: 97,99 €
Mindestteilnehmer: 8
Teilnehmer maximal: 12
Einzeltermine
12.02.202015:00 - 17:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
19.02.202015:00 - 17:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
26.02.202015:00 - 17:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
04.03.202015:00 - 17:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
11.03.202015:00 - 17:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
18.03.202015:00 - 17:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
25.03.202015:00 - 17:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Schicht um Schicht gehen Sie auf Spurensuche - übermalen, experimentieren, bespritzen... Es entstehen so spannende Bildergeschichten mit unterschiedlichen Materialien.

Schicht um Schicht gehen Sie auf Spurensuche - übermalen, experimentieren, bespritzen... Es entstehen so spannende Bildergeschichten mit unterschiedlichen Materialien.

Anmeldungen sind möglich (noch 3 Plätze frei)
13.02.Kategorie: Gesundheit, Tanzpraxis

Kurs-Nr.:01205011HNDiscoFox I

Rathausstr. 4, 35745 Herborn (Herborn-Merkenbach, Bürgerhaus)

13.02.2020 20:15 - 21:45 Uhr   /   20.02.2020 20:15 - 21:45 Uhr   /   27.02.2020 20:15 - 21:45 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Udo Ossenbühl
Veranstaltungsort: Rathausstr. 4, 35745 Herborn (Herborn-Merkenbach, Bürgerhaus)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 13.02.2020 - Do. 05.03.2020
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 20:15 - 21:45 Uhr
Gebühren: 56,32 € (42,24 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 30
Einzeltermine
13.02.202020:15 - 21:45 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
20.02.202020:15 - 21:45 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
27.02.202020:15 - 21:45 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
05.03.202020:15 - 21:45 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Ob Ü30 Party, Uni- oder Schulfete, Geburtstagsparty, Vereinsfest, Hochzeit oder auch in der Disco: Der DiscoFox wird besonders gern getanzt. Er ist einer der beliebtesten Paartänze, brandaktuell und kann auch am ...

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Ob Ü30 Party, Uni- oder Schulfete, Geburtstagsparty, Vereinsfest, Hochzeit oder auch in der Disco: Der DiscoFox wird besonders gern getanzt. Er ist einer der beliebtesten Paartänze, brandaktuell und kann auch am häufigsten angewendet werden. Getanzt wird er zu aktuellen Radio-Hits, bekannten Schlagern oder auch zu mitreißenden Oldies und damit zu (fast) jeder Musikrichtung. Der DiscoFox ist einfach zu erlernen, locker und macht viel Spaß. Die Vielfalt seiner Schritt- und Figurenvariationen, Musik- und Tanzstilrichtungen ist kaum zu überbieten und lässt damit der individuellen Kreativität großen Spielraum. Neben dem Grundschritt werden einfache Figuren und Variationen gelernt und ausgiebig geübt. Der Kurs steht allen Altersklassen offen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme ist nur paarweise möglich. Es ist aus organisatorischer Sicht erforderlich, wenn die Anmeldungen (tanz)paarweise erfolgen. Jede/r Teilnehmer/in ist gebührenpflichtig.

Anmeldungen sind möglich (noch 30 Plätze frei)
13.02.Kategorie: Gesundheit, Tanzpraxis

Kurs-Nr.:01205030HNTanzkurs - auf die Schnelle I

Rathausstr. 4, 35745 Herborn (Herborn-Merkenbach, Bürgerhaus)

13.02.2020 18:45 - 20:15 Uhr   /   20.02.2020 18:45 - 20:15 Uhr   /   27.02.2020 18:45 - 20:15 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Udo Ossenbühl
Veranstaltungsort: Rathausstr. 4, 35745 Herborn (Herborn-Merkenbach, Bürgerhaus)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 13.02.2020 - Do. 05.03.2020
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 18:45 - 20:15 Uhr
Gebühren: 56,32 € (42,24 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 30
Einzeltermine
13.02.202018:45 - 20:15 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
20.02.202018:45 - 20:15 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
27.02.202018:45 - 20:15 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
05.03.202018:45 - 20:15 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Sie möchten bei der nächsten Geburtstagsfeier, Hochzeit, Abiball, Firmenfeier, Schützenball, Silvesterfeier oder Schulabschlussfeier nicht mehr nur zusehen, sondern mitmachen? Oder möchten Sie sich einfach nur mit ...

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Sie möchten bei der nächsten Geburtstagsfeier, Hochzeit, Abiball, Firmenfeier, Schützenball, Silvesterfeier oder Schulabschlussfeier nicht mehr nur zusehen, sondern mitmachen? Oder möchten Sie sich einfach nur mit Spaß bewegen? Dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie. In kürzester Zeit lernen Sie leicht und locker die Grundlagen der wichtigsten Tänze wie DiscoFox, Walzer, Cha-Cha, Rumba und Blues. Damit Sie, ihre Freunde und Ihre Gäste bei der nächsten Gelegenheit eine gute Figur auf der Tanzfläche machen. Bei uns erleben Sie, dass Tanzen zuerst einmal Freude bereitet und sich Ihre wertvolle Freizeit sehr positiv gestalten lässt. Jede/r kann tanzen lernen. Der Kurs steht allen Altersklassen offen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme ist nur paarweise möglich. Es ist aus organisatorischer Sicht erforderlich, wenn die Anmeldungen (tanz)paarweise erfolgen. Jede/r Teilnehmer/in ist gebührenpflichtig.

Anmeldungen sind möglich (noch 30 Plätze frei)
13.02.Kategorie: Handwerk / Kunsthandwerk, Textiles Gestalten

Kurs-Nr.:01210022DGKlöppeln für Anfänger/innen und Geübte

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

13.02.2020 17:30 - 19:00 Uhr   /   20.02.2020 17:30 - 19:00 Uhr   /   27.02.2020 17:30 - 19:00 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Kerstin Barthel
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 13.02.2020 - Do. 26.03.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 17:30 - 19:00 Uhr
Gebühren: 63,47 € (47,60 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
13.02.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
20.02.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
27.02.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
05.03.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
12.03.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
19.03.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
26.03.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Klöppeln ist ein 500 Jahre altes Kunsthandwerk und erfreut sich heute wieder großer Beliebtheit. Sie lernen Schritt für Schritt die einzelnen Handgriffe und werden erstaunt sein, wie schnell Sie Ihre erste selbstgefertigte Spitze bestaunen können. In den Kursen ...

Klöppeln ist ein 500 Jahre altes Kunsthandwerk und erfreut sich heute wieder großer Beliebtheit. Sie lernen Schritt für Schritt die einzelnen Handgriffe und werden erstaunt sein, wie schnell Sie Ihre erste selbstgefertigte Spitze bestaunen können. In den Kursen werden neben den traditionellen Deckchen viele schöne Dinge hergestellt, so z. B. Fenster- und Wandbilder, modische Accessoires wie Kragen und Schmuck und zu den jeweiligen Jahreszeiten Oster- und Weihnachtsdekoration. Die Kurse sind offen für Kinder, Jugendliche, Frauen und natürlich auch für Männer. Bitte wenden Sie sich bezüglich weiterer Informationen und dem erforderlichen Material an die Kursleiterin unter 06464 9346304. Für Anfänger/innen können Leihsets zur Verfügung gestellt werden!

Anmeldungen sind möglich (noch 2 Plätze frei)
13.02.Kategorie: Handwerk / Kunsthandwerk, Textiles Gestalten

Kurs-Nr.:01210024DGKlöppeln für Anfänger/innen und Geübte

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

13.02.2020 19:00 - 20:30 Uhr   /   20.02.2020 19:00 - 20:30 Uhr   /   27.02.2020 19:00 - 20:30 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Kerstin Barthel
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 13.02.2020 - Do. 26.03.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 19:00 - 20:30 Uhr
Gebühren: 63,47 € (47,60 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
13.02.202019:00 - 20:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
20.02.202019:00 - 20:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
27.02.202019:00 - 20:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
05.03.202019:00 - 20:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
12.03.202019:00 - 20:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
19.03.202019:00 - 20:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
26.03.202019:00 - 20:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Klöppeln ist ein 500 Jahre altes Kunsthandwerk und erfreut sich heute wieder großer Beliebtheit. Sie lernen Schritt für Schritt die einzelnen Handgriffe und werden erstaunt sein, wie schnell Sie Ihre erste selbstgefertigte Spitze bestaunen können. In den Kursen ...

Klöppeln ist ein 500 Jahre altes Kunsthandwerk und erfreut sich heute wieder großer Beliebtheit. Sie lernen Schritt für Schritt die einzelnen Handgriffe und werden erstaunt sein, wie schnell Sie Ihre erste selbstgefertigte Spitze bestaunen können. In den Kursen werden neben den traditionellen Deckchen viele schöne Dinge hergestellt, so z. B. Fenster- und Wandbilder, modische Accessoires wie Kragen und Schmuck und zu den jeweiligen Jahreszeiten Oster- und Weihnachtsdekoration. Die Kurse sind offen für Kinder, Jugendliche, Frauen und natürlich auch für Männer. Bitte wenden Sie sich bezüglich weiterer Informationen und dem erforderlichen Material an die Kursleiterin unter 06464 9346304. Für Anfänger/innen können Leihsets zur Verfügung gestellt werden!

Anmeldungen sind möglich (noch 3 Plätze frei)
15.02.Kategorie: Tanzpraxis

Kurs-Nr.:01205004DGGrundkurs: Salsa, Merengue, Bachata - getanzte Lebensfreude Für Anfänger/innen

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)

15.02.2020 09:30 - 13:00 Uhr   /   16.02.2020 09:30 - 13:00 Uhr

Dozent(en): Juan Antonio Garcia Prol
Anna Melina Braunstein
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag, Sonntag
Zeitraum: Sa. 15.02.2020 - So. 16.02.2020
Dauer: 2 Termine
Uhrzeit: 09:30 - 13:00 Uhr
Gebühren: 42,26 € (31,72 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 18
Einzeltermine
15.02.202009:30 - 13:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
16.02.202009:30 - 13:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum

Salsa, Merengue und Bachata - DIE beliebtesten lateinamerikanischen Freestyle-Tänze aus Kuba und der Dominikanischen Republik! Erleben Sie Rhythmus und getanzte Lebensfreude. Im Zentrum des Kurses steht die Vermittlung von Rhythmus und dem richtigen Gefühl für ...

Salsa, Merengue und Bachata - DIE beliebtesten lateinamerikanischen Freestyle-Tänze aus Kuba und der Dominikanischen Republik! Erleben Sie Rhythmus und getanzte Lebensfreude. Im Zentrum des Kurses steht die Vermittlung von Rhythmus und dem richtigen Gefühl für die Bewegungen des Körpers. Nur so kann das volle Temperament dieser Tänze zum Ausdruck gebracht werden. Die ersten Schrittkombinationen und Figuren werden eingeübt. Es ist aus organisatorischer Sicht vorteilhaft, wenn die Anmeldungen (tanz)paarweise erfolgen. Jede/r Teilnehmer/in ist gebührenpflichtig. Dies ist aber kein Muss - auch Einzeldamen und -herren sind herzlich willkommen. Bitte mitbringen: geeignete Schuhe mit glatten Sohlen

Anmeldungen sind möglich (noch 16 Plätze frei)
15.02.Kategorie: Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:01207011DGMut zur Farbe - Keine Angst vor großen Formaten

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

15.02.2020 10:00 - 16:00 Uhr   /   16.02.2020 10:00 - 16:00 Uhr

Dozent(en): Gabriele Köhlinger
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Samstag, Sonntag
Zeitraum: Sa. 15.02.2020 - So. 16.02.2020
Dauer: 2 Termine
Uhrzeit: 10:00 - 16:00 Uhr
Gebühren: 63,47 € (47,60 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 9
Einzeltermine
15.02.202010:00 - 16:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
16.02.202010:00 - 16:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Sie möchten als Anfänger/in oder Fortgeschrittene/r abstrakt expressive Malerei in Mischtechniken ausprobieren? Bei dieser prozesshaften Arbeitstechnik steht nichts von vornherein fest. Emotionen, Intuitionen und Spontanität haben hier ihren Platz und bringen ...

Sie möchten als Anfänger/in oder Fortgeschrittene/r abstrakt expressive Malerei in Mischtechniken ausprobieren? Bei dieser prozesshaften Arbeitstechnik steht nichts von vornherein fest. Emotionen, Intuitionen und Spontanität haben hier ihren Platz und bringen Stimmungen auf die Leinwand. Schicht für Schicht entstehen auf diese Art Bilder mit Tiefe, Raum und vielen Raffinessen. Die Wahl der Materialien ist frei. Auch Materialien aus dem Alltag (Steine, Holz, Zeitungen) können zum Einsatz kommen und in Bildern verarbeitet werden. Mitzubringen sind 2-3 Leinwände z.B. 80x80, 80x100 oder 80x120. Zusätzlich fallen Materialkosten über 20,00 EUR an, die direkt mit der Kursleiterin abgerechnet werden. Eine schmutzunempfindliche Kleidung wird empfohlen.

Anmeldungen sind möglich (noch 9 Plätze frei)
17.02.Kategorie: Nähen und Mode

Kurs-Nr.:01209062DGEinführung in die Bedienung einer Nähmaschine

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

17.02.2020 18:30 - 20:00 Uhr

Dozent(en): Michael Lippelt
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 17.02.2020 - Mo. 17.02.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 18:30 - 20:00 Uhr
Gebühren: 9,07 € (6,80 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
17.02.202018:30 - 20:00 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Sie haben eine Nähmaschine und kommen nicht mit deren Bedienung zurecht? Sie wollen nähen, bleiben aber immer wieder an Problemen mit der Nähmaschine hängen und kommen nicht weiter? Dann sind Sie hier genau richtig! Unter der fachlicher Anleitung eines jahrelang ...

Sie haben eine Nähmaschine und kommen nicht mit deren Bedienung zurecht? Sie wollen nähen, bleiben aber immer wieder an Problemen mit der Nähmaschine hängen und kommen nicht weiter? Dann sind Sie hier genau richtig! Unter der fachlicher Anleitung eines jahrelang erfahrenen Nähmaschinenmechanikers lernen Sie Ihre Nähmaschine und deren Tücken näher kennen. Sie schließen Fehlerquellen aus oder kommen diesen auf die Schliche. Sie erhalten u.a. wertvolle Tipps zum Nähen von empfindlichem Stoff und erfahren einige Nähkniffe, um Problemen vorzubeugen oder diese zu beheben. Ebenso wird Ihnen gezeigt, wie man kleine Wartungen an der Maschine ausführen kann.
Bitte mitbringen: eigene Nähmaschine, Probestoff, Garn und versch. Nadeln

Anmeldungen sind möglich (noch 7 Plätze frei)
18.02.Kategorie: Frauenbildung, Literatur (Theorie)

Kurs-Nr.:01201001HNLiteratur im Caféhaus

Marktplatz 6-7, 35745 Herborn (Herborn, Marktcafé)

18.02.2020 15:45 - 18:00 Uhr   /   17.03.2020 15:45 - 18:00 Uhr   /   31.03.2020 15:45 - 18:00 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Sybille Weber-Loevenich
Veranstaltungsort: Marktplatz 6-7, 35745 Herborn (Herborn, Marktcafé)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 18.02.2020 - Di. 19.05.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 15:45 - 18:00 Uhr
Gebühren: 81,60 € (61,20 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 15
Einzeltermine
18.02.202015:45 - 18:00 UhrHerborn, Marktcafé
17.03.202015:45 - 18:00 UhrHerborn, Marktcafé
31.03.202015:45 - 18:00 UhrHerborn, Marktcafé
21.04.202015:45 - 18:00 UhrHerborn, Marktcafé
05.05.202015:45 - 18:00 UhrHerborn, Marktcafé
19.05.202015:45 - 18:00 UhrHerborn, Marktcafé

Unser Lesekreis ist offen für alle, die Leselust haben und den Austausch über Literatur in geselliger Runde suchen. Der Schwerpunkt liegt auf zeitgenössischer Literatur. Vorschläge können eingebracht werden und sowohl Lyrik als auch Prosa umfassen.

Unser Lesekreis ist offen für alle, die Leselust haben und den Austausch über Literatur in geselliger Runde suchen. Der Schwerpunkt liegt auf zeitgenössischer Literatur. Vorschläge können eingebracht werden und sowohl Lyrik als auch Prosa umfassen.

Anmeldungen sind möglich (noch 9 Plätze frei)
18.02.Kategorie: Textiles Gestalten

Kurs-Nr.:01210021DGHandweben an Webstühlen

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 01 - Webraum)

18.02.2020 18:30 - 20:00 Uhr   /   25.02.2020 18:30 - 20:00 Uhr   /   03.03.2020 18:30 - 20:00 Uhr   /   14 weitere Termine

Dozent(en): Christine Donsbach
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 01 - Webraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 18.02.2020 - Di. 23.06.2020
Dauer: 17 Termine
Uhrzeit: 18:30 - 20:00 Uhr
Gebühren: 115,60 €
Mindestteilnehmer: 8
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
18.02.202018:30 - 20:00 UhrVHS: Raum 01 - Webraum
25.02.202018:30 - 20:00 UhrVHS: Raum 01 - Webraum
03.03.202018:30 - 20:00 UhrVHS: Raum 01 - Webraum
10.03.202018:30 - 20:00 UhrVHS: Raum 01 - Webraum
17.03.202018:30 - 20:00 UhrVHS: Raum 01 - Webraum
24.03.202018:30 - 20:00 UhrVHS: Raum 01 - Webraum
31.03.202018:30 - 20:00 UhrVHS: Raum 01 - Webraum
21.04.202018:30 - 20:00 UhrVHS: Raum 01 - Webraum
28.04.202018:30 - 20:00 UhrVHS: Raum 01 - Webraum
05.05.202018:30 - 20:00 UhrVHS: Raum 01 - Webraum
12.05.202018:30 - 20:00 UhrVHS: Raum 01 - Webraum
19.05.202018:30 - 20:00 UhrVHS: Raum 01 - Webraum
26.05.202018:30 - 20:00 UhrVHS: Raum 01 - Webraum
02.06.202018:30 - 20:00 UhrVHS: Raum 01 - Webraum
09.06.202018:30 - 20:00 UhrVHS: Raum 01 - Webraum
16.06.202018:30 - 20:00 UhrVHS: Raum 01 - Webraum
23.06.202018:30 - 20:00 UhrVHS: Raum 01 - Webraum

Das Weben gehört zu den ältesten Handwerken der Menschheit. An Flach- und Hochwebstühlen können Sie dieses alte Kunsthandwerk unter fachlicher Anleitung einer Handweb-Meisterin erlernen. Diese Technik hat bis heute nicht an Attraktivität und Aktualität ...

Das Weben gehört zu den ältesten Handwerken der Menschheit. An Flach- und Hochwebstühlen können Sie dieses alte Kunsthandwerk unter fachlicher Anleitung einer Handweb-Meisterin erlernen. Diese Technik hat bis heute nicht an Attraktivität und Aktualität verloren. Weben ist nicht nur kreativ, sondern trägt auch zur Entschleunigung des Alltags bei. Im Kurs können Teppiche, Stoffe, Tischwäsche usw. hergestellt werden. Auch das Weben am Webrahmen kann erlernt werden, bitte auf der Anmeldung angeben.

Kurs ist fast ausgebucht (nur noch 2 Plätze frei)
28.02.Kategorie: Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:01207010DGGrundkurs: Druckgrafik Linolschnitt -NEU-

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

28.02.2020 15:00 - 18:00 Uhr   /   06.03.2020 15:00 - 18:00 Uhr   /   13.03.2020 15:00 - 18:00 Uhr   /   2 weitere Termine

Dozent(en): Josef-Walter Hermann
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Freitag
Zeitraum: Fr. 28.02.2020 - Fr. 27.03.2020
Dauer: 5 Termine
Uhrzeit: 15:00 - 18:00 Uhr
Gebühren: 112,- € (84,- € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
28.02.202015:00 - 18:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
06.03.202015:00 - 18:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
13.03.202015:00 - 18:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
20.03.202015:00 - 18:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
27.03.202015:00 - 18:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

In diesem Kurs erhalten Sie eine fachkundige Einführung in die Technik des Linolschnitts, seine Werkzeuge und Materialien durch den Maler, Bildhauer und Graphiker Josef-Walter Hermann. Der Linolschnitt ist ein Hochdruckverfahren, dessen Ergebnis optisch dem ...

In diesem Kurs erhalten Sie eine fachkundige Einführung in die Technik des Linolschnitts, seine Werkzeuge und Materialien durch den Maler, Bildhauer und Graphiker Josef-Walter Hermann. Der Linolschnitt ist ein Hochdruckverfahren, dessen Ergebnis optisch dem Holzschnitt gleicht. Mit speziellen Werkzeugen wird das Motiv aus der Linoleumplatte herausgeschnitten, hierzu erhalten Sie einen Einblick in das Bearbeiten der Linolplatten in verschiedenen Verfahren. Die fertige Platte wird mit Farbe eingewalzt und per Handpresse gedruckt. Es entstehen ganz individuelle Drucke. Für das Druckmaterial entstehen Kosten je nach Verbrauch, die an den Kursleiter gezahlt werden. Das Schneidewerkzeug kann entliehen werden.

Kurs ist fast ausgebucht (nur noch 1 Platz frei)
29.02.Kategorie: Nähen und Mode

Kurs-Nr.:01209056DGWorkshop: Einführung in die Arbeit mit der Overlockmaschine -NEU- Nähen eines Cardigans nach einem vorgegebenen Schnitt mit Nahttaschen

Overlockmaschinen mit vollautomatischer Fadenspannung sind ausgenommen.

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

29.02.2020 09:30 - 16:30 Uhr

Dozent(en): Silke Grabert
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 29.02.2020 - Sa. 29.02.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 09:30 - 16:30 Uhr
Gebühren: 40,80 €
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 6
Hinweis: Overlockmaschinen mit vollautomatischer Fadenspannung sind ausgenommen.
Einzeltermine
29.02.202009:30 - 16:30 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Die Verarbeitung von elastischen Stoffen ist nicht immer ganz einfach und das Versäubern oft zeitraubend und lästig - hier hilft die Overlock. Aber wie? In diesem Workshop lernen Sie Ihre Maschine besser kennen. Anhand eines von der Kursleiterin vorgegebenem ...

Die Verarbeitung von elastischen Stoffen ist nicht immer ganz einfach und das Versäubern oft zeitraubend und lästig - hier hilft die Overlock. Aber wie? In diesem Workshop lernen Sie Ihre Maschine besser kennen. Anhand eines von der Kursleiterin vorgegebenem Schnitts in Größe 36-42, lernen Sie unter fachlicher Leitung das Einfädeln und probieren die verschiedenen Stiche. Nebenbei erhalten Sie weitere Tricks und Kniffe. Bitte mitbringen: Ihre Overlock mit allem Zubehör in technisch einwandfreiem Zustand und mit der Betriebsanleitung (Mängel können im Kurs nicht behoben werden), 2m bei Stoffbreite mind. 150cm leicht fallenden Strickstoff, Sommer/Winter Sweatstoff oder Jacquard Jersey, Overlockgarn (4 passende Nähgarne à 500 m), Stoffschere, Maßband, Schneiderkreide, Nadeln, Block, Bleistift und Papier für den Schnitt. Gerne gibt Ihnen die Kursleiterin auch telefonisch Informationen. Die Telefonnummer der Kursleiterin erfahren Sie bei Ihrer VHS.

Anmeldungen sind möglich (noch 6 Plätze frei)
02.03.Kategorie: Nähen und Mode

Kurs-Nr.:01209053DGRock Grundschnitt nach eigenen Maßen konstruieren -NEU- für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

02.03.2020 18:30 - 20:45 Uhr   /   09.03.2020 18:30 - 20:45 Uhr   /   23.03.2020 18:30 - 20:45 Uhr   /   2 weitere Termine

Dozent(en): Silke Grabert
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 02.03.2020 - Mo. 06.04.2020
Dauer: 5 Termine
Uhrzeit: 18:30 - 20:45 Uhr
Gebühren: 81,60 €
Mindestteilnehmer: 5
Teilnehmer maximal: 5
Einzeltermine
02.03.202018:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
09.03.202018:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
23.03.202018:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
30.03.202018:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
06.04.202018:30 - 20:45 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

In diesem Kurs entsteht in einer Kleingruppe von 5 Teilnehmer/innen ein Rock Grundschnitt im klassischem geraden Style, nach den individuellen gemessenen Maßen jeder Teilnehmerin. Sie lernen im Bereich der Grundarbeiten des Schneiderns folgende Verarbeitungen: ...

In diesem Kurs entsteht in einer Kleingruppe von 5 Teilnehmer/innen ein Rock Grundschnitt im klassischem geraden Style, nach den individuellen gemessenen Maßen jeder Teilnehmerin. Sie lernen im Bereich der Grundarbeiten des Schneiderns folgende Verarbeitungen: Reißverschluss einarbeiten, Abnäher nähen, Verstürzen des Rockbundes mit Futter und Knopfloch und den Handsaum sowie eine Schlitzverarbeitung! Welches die Kriterien eines klassischen Rockes darstellen. Auf diesem Rockgrundschnitt lassen sich später viele Modelle abwandeln!
Mitzubringen zum ersten Abend sind: Bleistift, Maßband, Block, Lineal und Geodreieck. Weitere Infos zum Material werden im Kurs bekannt gegeben.

Anmeldungen sind möglich (noch 4 Plätze frei)
04.03.Kategorie: Nähen und Mode

Kurs-Nr.:01209058DGNähen: Wunschprojekte fertig stellen - für Anfänger/innen und Geübte

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

04.03.2020 18:45 - 21:00 Uhr   /   11.03.2020 18:45 - 21:00 Uhr   /   18.03.2020 18:45 - 21:00 Uhr   /   2 weitere Termine

Dozent(en): Silke Grabert
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 04.03.2020 - Mi. 01.04.2020
Dauer: 5 Termine
Uhrzeit: 18:45 - 21:00 Uhr
Gebühren: 68,- €
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 6
Einzeltermine
04.03.202018:45 - 21:00 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
11.03.202018:45 - 21:00 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
18.03.202018:45 - 21:00 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
25.03.202018:45 - 21:00 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
01.04.202018:45 - 21:00 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Sie wollten schon immer mal dieses oder jenes nähen, haben vielleicht auch schon angefangen und kommen alleine nicht weiter? In diesem Kurs können Sie Ihr Wunschprojekt nähen oder Angefangenes endlich fertig stellen. In diesem Kurs bekommen Sie eine individuelle ...

Sie wollten schon immer mal dieses oder jenes nähen, haben vielleicht auch schon angefangen und kommen alleine nicht weiter? In diesem Kurs können Sie Ihr Wunschprojekt nähen oder Angefangenes endlich fertig stellen. In diesem Kurs bekommen Sie eine individuelle fachliche Anleitung von einer Schneidermeisterin und Einblick in die Nähtrickkiste. Egal ob Kleidung, Taschen, Dekoratives, Änderungen oder Reparaturen - alles kann genäht werden.
Die Kursleiterin gibt Ihnen gerne auch telefonisch Informationen. Die Telefonnummer der Kursleiterin erfahren Sie bei Ihrer VHS.

Anmeldungen sind möglich (noch 6 Plätze frei)
07.03.Kategorie: Literarische Praxis, Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Meditation, Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:01207032DGAnkommen, eine poetische Reise an den Ort der Ruhe -NEU- Eine Einführung in die kreative und heilsame Wirkung des Schreibens

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

07.03.2020 10:00 - 13:00 Uhr

Dozent(en): Susanne Backs
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 07.03.2020 - Sa. 07.03.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 13:00 Uhr
Gebühren: 18,13 € (13,60 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
07.03.202010:00 - 13:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Mit einfachen Schreibübungen machen Sie sich untereinander bekannt. Sie reisen in der Phantasie an wohltuende und sichere Orte. Wo, wann und wie fühlen Sie sich angekommen? Sie finden den momentan stimmigen Ausdruck in Poesie und Prosa. Sie lernen Übungen des ...

Mit einfachen Schreibübungen machen Sie sich untereinander bekannt. Sie reisen in der Phantasie an wohltuende und sichere Orte. Wo, wann und wie fühlen Sie sich angekommen? Sie finden den momentan stimmigen Ausdruck in Poesie und Prosa. Sie lernen Übungen des kreativen Schreibens kennen, wie z.B. das automatische Schreiben nach Andre Breton. Sie wandern spielerisch und mit Leichtigkeit durch Formen der Poesie, wie z.B. dem Haiku, dem Elfchen und weiteren lyrischen Formen. Malübungen und Teile des Autogenen Trainings (sitzend angeleitet) wirken unterstützend, entspannend und inspirierend. Literatur zum Thema "Kreatives Schreiben" und "Poesietherapie" wird vorgestellt. Dies Angebot erfordert keine Vorkenntnisse und ist keine therapeutische Sitzung.
Die entstandenen Texte dürfen, müssen aber nicht vorgelesen werden.
Materialkosten (Papier, Pastellkreide, Buntstifte) über 3,00EUR sind direkt an die Kursleiterin zu entrichten.

Anmeldungen sind möglich (noch 10 Plätze frei)
07.03.Kategorie: Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Nähen und Mode, Textiles Gestalten

Kurs-Nr.:01209055DGPatchwork Grundkurs

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

07.03.2020 10:00 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 07.03.2020 - Sa. 07.03.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 16:30 Uhr
Gebühren: 36,27 € (27,20 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
07.03.202010:00 - 16:30 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Patchworkarbeiten haben sich in langer Tradition von Gebrauchsgegenständen zu Kunstgegenständen entwickelt, sie vermitteln Behaglichkeit und Wärme. In diesem Kurs lernen Einsteiger die Grundlagen des Nähens, Zuschneidens und Stoffkombinierens, den Umgang mit ...

Patchworkarbeiten haben sich in langer Tradition von Gebrauchsgegenständen zu Kunstgegenständen entwickelt, sie vermitteln Behaglichkeit und Wärme. In diesem Kurs lernen Einsteiger die Grundlagen des Nähens, Zuschneidens und Stoffkombinierens, den Umgang mit Rollschneider, Lineal und Schneidematte. Sie können an diesem Tag zwischen unterschiedlichen Projekten wie Babydecke, Kissenbezug oder Keilrahmenbezug wählen. Bitte nehmen Sie vor Kursbeginn bzgl. der Materialbeschaffung unter Tel. 02771 850525 mit der Kursleiterin Kontakt auf. Teilnahmevoraussetzungen: Grundkenntnisse an der Nähmaschine. Nähmaschinen sind vorhanden, es können aber auch gerne eigene mitgebracht werden.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
07.03.Kategorie: Gesundheitspflege, Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk

Kurs-Nr.:01210001DGSanfte Naturseifen - selbst hergestellt

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)

07.03.2020 10:00 - 14:30 Uhr

Dozent(en): Henrike Müller
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 03 - Keramikraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 07.03.2020 - Sa. 07.03.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 14:30 Uhr
Gebühren: 27,20 € (20,40 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
07.03.202010:00 - 14:30 UhrVHS: Raum 03 - Keramikraum

Die Seifensiederei ist ein uraltes Handwerk, das einige Jahrzehnte in Vergessenheit geraten war. Durch die zunehmende Rückbesinnung auf Naturprodukte findet diese alte Kulturtechnik wieder mehr Interesse. Aus hochwertigen Pflanzenölen, Kräutern aus eigenem Anbau ...

Die Seifensiederei ist ein uraltes Handwerk, das einige Jahrzehnte in Vergessenheit geraten war. Durch die zunehmende Rückbesinnung auf Naturprodukte findet diese alte Kulturtechnik wieder mehr Interesse. Aus hochwertigen Pflanzenölen, Kräutern aus eigenem Anbau und reinen ätherischen Ölen wird unter fachkundiger Anleitung eine pflegende Naturseife hergestellt. Außerdem erfahren Sie neben Historischem viel Wissenswertes über die Verfahren zur Seifenherstellung. Die selbst hergestellte Seife wird in einem offenen Tetra-Pack abgefüllt (dieser wird von der Kursleiterin gestellt). Bitte Behälter für den Transport des Tetra-Packs, Schürze o.ä., Schutzbrille, Gummihandschuhe und ein großes Handtuch mitbringen. Es entstehen Materialkosten von ca. 10,00 EUR.

Anmeldungen sind möglich (noch 6 Plätze frei)
11.03.Kategorie: Tanzpraxis

Kurs-Nr.:01205021HRDiscoFox II für Fortgeschrittene

Der Kurs findet in Forum 2 statt

Am Hofacker 8, 35708 Haiger (Haiger, Johann-Textor-Schule)

11.03.2020 20:00 - 21:30 Uhr   /   18.03.2020 20:00 - 21:30 Uhr   /   25.03.2020 20:00 - 21:30 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Udo Ossenbühl
Veranstaltungsort: Am Hofacker 8, 35708 Haiger (Haiger, Johann-Textor-Schule)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 11.03.2020 - Mi. 01.04.2020
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 20:00 - 21:30 Uhr
Gebühren: 51,80 € (38,84 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 20
Hinweis: Der Kurs findet in Forum 2 statt
Einzeltermine
11.03.202020:00 - 21:30 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
18.03.202020:00 - 21:30 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
25.03.202020:00 - 21:30 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
01.04.202020:00 - 21:30 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule

Das in den Einsteigerkursen DiscoFox I Gelernte wird immer wieder geübt, wiederholt und vertieft. Darüber hinaus werden weiterführende Schrittkombinationen, Figuren und Variationen vermittelt. Die Teilnahme ist nur paarweise möglich. Es ist aus organisatorischer ...

Das in den Einsteigerkursen DiscoFox I Gelernte wird immer wieder geübt, wiederholt und vertieft. Darüber hinaus werden weiterführende Schrittkombinationen, Figuren und Variationen vermittelt. Die Teilnahme ist nur paarweise möglich. Es ist aus organisatorischer Sicht erforderlich, wenn die Anmeldungen (tanz)paarweise erfolgen. Jede/r Teilnehmer/in ist gebührenpflichtig.

Anmeldungen sind möglich (noch 20 Plätze frei)
11.03.Kategorie: Tanzpraxis

Kurs-Nr.:01205041HRTanzkurs - auf die Schnelle II

Der Kurs findet in Forum 2 statt

Am Hofacker 8, 35708 Haiger (Haiger, Johann-Textor-Schule)

11.03.2020 18:30 - 20:00 Uhr   /   18.03.2020 18:30 - 20:00 Uhr   /   25.03.2020 18:30 - 20:00 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Udo Ossenbühl
Veranstaltungsort: Am Hofacker 8, 35708 Haiger (Haiger, Johann-Textor-Schule)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 11.03.2020 - Mi. 01.04.2020
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 18:30 - 20:00 Uhr
Gebühren: 51,80 € (38,84 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 20
Hinweis: Der Kurs findet in Forum 2 statt
Einzeltermine
11.03.202018:30 - 20:00 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
18.03.202018:30 - 20:00 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
25.03.202018:30 - 20:00 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
01.04.202018:30 - 20:00 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule

Wer schon einen Einsteigerkurs: Tanzkurs - auf die Schnelle I belegt hat, kann in diesem Kurs weitere Tänze, weiterführende Kombinationen, Figuren, Variationen und Techniken erlernen und ausgiebig üben. Auch Fragen des Führens und Folgens werden wieder ...

Wer schon einen Einsteigerkurs: Tanzkurs - auf die Schnelle I belegt hat, kann in diesem Kurs weitere Tänze, weiterführende Kombinationen, Figuren, Variationen und Techniken erlernen und ausgiebig üben. Auch Fragen des Führens und Folgens werden wieder behandelt, damit Sie bei nächster Gelegenheit eine noch bessere Figur machen. Die Teilnahme ist nur paarweise möglich. Es ist aus organisatorischer Sicht erforderlich, wenn die Anmeldungen (tanz)paarweise erfolgen. Jede/r Teilnehmer/in ist gebührenpflichtig.

Anmeldungen sind möglich (noch 20 Plätze frei)
12.03.Kategorie: Gesundheit, Tanzpraxis

Kurs-Nr.:01205020HNDiscoFox II für Fortgeschrittene

Rathausstr. 4, 35745 Herborn (Herborn-Merkenbach, Bürgerhaus)

12.03.2020 20:15 - 21:45 Uhr   /   19.03.2020 20:15 - 21:45 Uhr   /   26.03.2020 20:15 - 21:45 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Udo Ossenbühl
Veranstaltungsort: Rathausstr. 4, 35745 Herborn (Herborn-Merkenbach, Bürgerhaus)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 12.03.2020 - Do. 02.04.2020
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 20:15 - 21:45 Uhr
Gebühren: 56,32 € (42,24 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 30
Einzeltermine
12.03.202020:15 - 21:45 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
19.03.202020:15 - 21:45 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
26.03.202020:15 - 21:45 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
02.04.202020:15 - 21:45 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus

Das in den Einsteigerkursen DiscoFox I Gelernte wird immer wieder geübt, wiederholt und vertieft. Darüber hinaus werden weiterführende Schrittkombinationen, Figuren und Variationen vermittelt. Die Teilnahme ist nur paarweise möglich. Es ist aus organisatorischer ...

Das in den Einsteigerkursen DiscoFox I Gelernte wird immer wieder geübt, wiederholt und vertieft. Darüber hinaus werden weiterführende Schrittkombinationen, Figuren und Variationen vermittelt. Die Teilnahme ist nur paarweise möglich. Es ist aus organisatorischer Sicht erforderlich, wenn die Anmeldungen (tanz)paarweise erfolgen. Jede/r Teilnehmer/in ist gebührenpflichtig.

Anmeldungen sind möglich (noch 30 Plätze frei)
12.03.Kategorie: Gesundheit, Tanzpraxis

Kurs-Nr.:01205040HNTanzkurs - auf die Schnelle II

Rathausstr. 4, 35745 Herborn (Herborn-Merkenbach, Bürgerhaus)

12.03.2020 18:45 - 20:15 Uhr   /   19.03.2020 18:45 - 20:15 Uhr   /   26.03.2020 18:45 - 20:15 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Udo Ossenbühl
Veranstaltungsort: Rathausstr. 4, 35745 Herborn (Herborn-Merkenbach, Bürgerhaus)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 12.03.2020 - Do. 02.04.2020
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 18:45 - 20:15 Uhr
Gebühren: 56,32 € (42,24 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 30
Einzeltermine
12.03.202018:45 - 20:15 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
19.03.202018:45 - 20:15 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
26.03.202018:45 - 20:15 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
02.04.202018:45 - 20:15 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus

Wer schon einen Einsteigerkurs: Tanzkurs - auf die Schnelle I belegt hat, kann in diesem Kurs weitere Tänze, weiterführende Kombinationen, Figuren, Variationen und Techniken erlernen und ausgiebig üben. Auch Fragen des Führens und Folgens werden wieder ...

Wer schon einen Einsteigerkurs: Tanzkurs - auf die Schnelle I belegt hat, kann in diesem Kurs weitere Tänze, weiterführende Kombinationen, Figuren, Variationen und Techniken erlernen und ausgiebig üben. Auch Fragen des Führens und Folgens werden wieder behandelt, damit Sie bei nächster Gelegenheit eine noch bessere Figur machen. Die Teilnahme ist nur paarweise möglich. Es ist aus organisatorischer Sicht erforderlich, wenn die Anmeldungen (tanz)paarweise erfolgen. Jede/r Teilnehmer/in ist gebührenpflichtig.

Anmeldungen sind möglich (noch 30 Plätze frei)
13.03.Kategorie: Digitalfotografie, Medienpraxis

Kurs-Nr.:01211003DGDigitalfotografie: Spiegelreflexkamera - Grundlagen Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)

13.03.2020 16:00 - 19:30 Uhr   /   14.03.2020 10:00 - 15:30 Uhr

Dozent(en): Christin Launhardt
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)
Veranstaltungstag(e): Freitag, Samstag
Zeitraum: Fr. 13.03.2020 - Sa. 14.03.2020
Dauer: 2 Termine
Uhrzeit: 16:00 - 19:30 Uhr
Gebühren: 55,80 € (41,88 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
13.03.202016:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
14.03.202010:00 - 15:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum

Sie besitzen eine digitale Spiegelreflexkamera oder Kompaktkamera mit Programm-, Zeit- und Blendeautomatik und möchten die zahlreichen Möglichkeiten der Kamera kennen lernen sowie erfahren wie man bessere Bilder macht? Sie stolpern immer wieder über die ...

Sie besitzen eine digitale Spiegelreflexkamera oder Kompaktkamera mit Programm-, Zeit- und Blendeautomatik und möchten die zahlreichen Möglichkeiten der Kamera kennen lernen sowie erfahren wie man bessere Bilder macht? Sie stolpern immer wieder über die Menüpunkte, Knöpfe und allerlei verschiedene Einstellungen und fühlen sich von der Bedienungsanleitung im Stich gelassen?
In diesem Grundlagenkurs wird Ihnen die Bedienung der von Ihnen mitgebrachten Digitalkamera von einer erfahrenen Fotografin detailliert erläutert. Weiterhin erfahren Sie Hilfreiches zum Zusammenspiel von Verschlusszeiten und Blende, Weißabgleich, Belichtungszeiten und Tiefenschärfe. Natürlich kommt auch die Bildkomposition und -gestaltung in Theorie und Praxis nicht zu kurz.
Bitte eigene Digitalkamera und Bedienungsanleitung mitbringen.
Zielgruppe: Besitzer einer digitalen Spiegelreflexkamera (oder auch Kompaktkamera mit Programm-, Zeit- und Blendeautomatik)
Teilnahmevoraussetzungen: keine

Anmeldungen sind möglich (noch 6 Plätze frei)
14.03.Kategorie: Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:01207018DGAcrylmalerei - die Welt ist bunt Ein Tag für die Malerei

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

14.03.2020 10:00 - 16:00 Uhr

Dozent(en): Margarete Filipp
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 14.03.2020 - Sa. 14.03.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 16:00 Uhr
Gebühren: 44,80 € (33,60 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 12
Einzeltermine
14.03.202010:00 - 16:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Das Arbeiten mit Acryl vereint Elemente des Aquarellierens (lasierend) und des Öl Malens (deckend). Der Schichtenauftrag kann zügig erfolgen, da die Farbe schnell trocknet. Das Mittel der Malerei ist die Farbe als Fläche und Linie. Der Kurs bietet auch ...

Das Arbeiten mit Acryl vereint Elemente des Aquarellierens (lasierend) und des Öl Malens (deckend). Der Schichtenauftrag kann zügig erfolgen, da die Farbe schnell trocknet. Das Mittel der Malerei ist die Farbe als Fläche und Linie. Der Kurs bietet auch Anfänger/innen ideale Voraussetzungen die Malerei mit Acrylfarben kennen zu lernen. Bitte mitbringen: Arbeitskleidung, Malgründe (Leinwand, Malkarton, Papier) in größeren Formaten, Acrylfarben, Pinsel in verschiedenen Größen (evtl. auch sehr breit), Schwamm, alte Lappen und Wasserbehälter.

Anmeldungen sind möglich (noch 12 Plätze frei)
18.03.Kategorie: Gesundheit, Literarische Praxis, Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Meditation

Kurs-Nr.:01301203DGMeditation & Märchen Ruhe und Entspannung für Erwachsene

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)

18.03.2020 17:50 - 19:20 Uhr   /   25.03.2020 17:50 - 19:20 Uhr   /   01.04.2020 17:50 - 19:20 Uhr   /   5 weitere Termine

Dozent(en): Sieglinde Reich
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 18.03.2020 - Mi. 27.05.2020
Dauer: 8 Termine
Uhrzeit: 17:50 - 19:20 Uhr
Gebühren: 55,20 €
Mindestteilnehmer: 8
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
18.03.202017:50 - 19:20 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
25.03.202017:50 - 19:20 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
01.04.202017:50 - 19:20 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
22.04.202017:50 - 19:20 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
06.05.202017:50 - 19:20 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
13.05.202017:50 - 19:20 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
20.05.202017:50 - 19:20 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum
27.05.202017:50 - 19:20 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum

Entspannung und achtsame Wahrnehmung der eigenen Befindlichkeit sind vorstellbare Ziele dieser Meditation. Sie schalten Grübeleien über Schwierigkeiten des Alltags aus und begegnen in der tief entspannten Phase einem Märchen, welches Ruhe, Freude, Entspannung, ...

Entspannung und achtsame Wahrnehmung der eigenen Befindlichkeit sind vorstellbare Ziele dieser Meditation. Sie schalten Grübeleien über Schwierigkeiten des Alltags aus und begegnen in der tief entspannten Phase einem Märchen, welches Ruhe, Freude, Entspannung, Bilder und Fantasien schenkt. Die Märchenmeditation ist ein sanfter, aber wirkungsvoller Weg für alle Menschen, die neue Kraft für den Alltag schöpfen wollen. In der Kurseinheit sind die Märchen wie an einem roten Faden aufgereiht und haben doch thematisch jedes Mal neue Schwerpunkte. Jedes Märchen hat durch seine Symbolträchtigkeit immer wieder eine eigene Wirkung auf den Zuhörer. Bitte bringen Sie eine bequeme Unterlage, ein Kissen und eine Decke mit, damit Sie bequem in der Meditation verweilen können.

Kurs ist fast ausgebucht (nur noch 1 Platz frei)
23.03.Kategorie: Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:01207005DGEintauchen in die Welt der Acrylmalerei - für Einsteiger und Geübte

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

23.03.2020 18:30 - 21:00 Uhr   /   30.03.2020 18:30 - 21:00 Uhr   /   20.04.2020 18:30 - 21:00 Uhr   /   3 weitere Termine

Dozent(en): Margarete Filipp
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 23.03.2020 - Mo. 11.05.2020
Dauer: 6 Termine
Uhrzeit: 18:30 - 21:00 Uhr
Gebühren: 112,- € (84,- € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 12
Einzeltermine
23.03.202018:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
30.03.202018:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
20.04.202018:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
27.04.202018:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
04.05.202018:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier
11.05.202018:30 - 21:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Ziel des Kurses ist es, den Umgang mit der Acrylfarbe zu erarbeiten. Durch Experimentieren mit aquarellartigem bis pastosem Farbauftrag lernen Sie die vielen Ausdrucksweisen der Acrylmalerei kennen. Dabei steht die Freude am Malen nach der eigenen Fantasie im ...

Ziel des Kurses ist es, den Umgang mit der Acrylfarbe zu erarbeiten. Durch Experimentieren mit aquarellartigem bis pastosem Farbauftrag lernen Sie die vielen Ausdrucksweisen der Acrylmalerei kennen. Dabei steht die Freude am Malen nach der eigenen Fantasie im Mittelpunkt. Bildgestaltung, Komposition, Farb- und Formkontraste werden über Bildanalysen vermittelt. Ebenso sind die Förderung der persönlichen Anlagen und individuelle Wünsche der Teilnehmer/innen Inhalte des Kurses.
Bitte Farbsortiment, entsprechenden Malgrund, Pinsel verschiedener Größen, Palette und Gefäß für Wasser mitbringen. Ein Malblock zur Erarbeitung der Farbkomposition und des Bildaufbaues ist hilfreich.

Anmeldungen sind möglich (noch 12 Plätze frei)
28.03.Kategorie: Nähen und Mode, Textiles Gestalten

Kurs-Nr.:01209066DGNachhaltiges Nähen -NEU-

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

28.03.2020 09:30 - 16:00 Uhr

Dozent(en): Maike Sänger
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 28.03.2020 - Sa. 28.03.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 09:30 - 16:00 Uhr
Gebühren: 36,27 € (27,20 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
28.03.202009:30 - 16:00 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Das Thema Nachhaltigkeit ist in aller "Munde". Um der Umwelt etwas Gutes zu tun, nähen Sie in diesem Kurs unter fachkundiger Anleitung Dinge, die den Alltag nachhaltiger gestalten: Obst Netz, Einkaufstasche, Spültuch, Abschminkpads und ein Lunchbag nach eigenem ...

Das Thema Nachhaltigkeit ist in aller "Munde". Um der Umwelt etwas Gutes zu tun, nähen Sie in diesem Kurs unter fachkundiger Anleitung Dinge, die den Alltag nachhaltiger gestalten: Obst Netz, Einkaufstasche, Spültuch, Abschminkpads und ein Lunchbag nach eigenem Design.
Benötigte Materialien: 0,5m Tüll, 2m Baumwollstoff, Microfasertücher aus der Drogerie, 1 großes (altes) Handtuch 0,5m Wachstuch/abwischbarer beschichteter Stoff, Schere, Garn, Maßband/Lineal.
Nähmaschinen sind vorhanden, es können aber auch gerne eigene Nähmaschinen mit passenden Ersatznadeln und Unterfadenspulen mitgebracht werden.
Grundkenntnisse im Nähen sollten vorhanden sein.

Anmeldungen sind möglich (noch 6 Plätze frei)
31.03.Kategorie: Nähen und Mode

Kurs-Nr.:01209063DGEinführung in die Bedienung einer Nähmaschine

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

31.03.2020 18:30 - 20:00 Uhr

Dozent(en): Michael Lippelt
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Zeitraum: Di. 31.03.2020 - Di. 31.03.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 18:30 - 20:00 Uhr
Gebühren: 9,07 € (6,80 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
31.03.202018:30 - 20:00 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Sie haben eine Nähmaschine und kommen nicht mit deren Bedienung zurecht? Sie wollen nähen, bleiben aber immer wieder an Problemen mit der Nähmaschine hängen und kommen nicht weiter? Dann sind Sie hier genau richtig! Unter der fachlicher Anleitung eines jahrelang ...

Sie haben eine Nähmaschine und kommen nicht mit deren Bedienung zurecht? Sie wollen nähen, bleiben aber immer wieder an Problemen mit der Nähmaschine hängen und kommen nicht weiter? Dann sind Sie hier genau richtig! Unter der fachlicher Anleitung eines jahrelang erfahrenen Nähmaschinenmechanikers lernen Sie Ihre Nähmaschine und deren Tücken näher kennen. Sie schließen Fehlerquellen aus oder kommen diesen auf die Schliche. Sie erhalten u.a. wertvolle Tipps zum Nähen von empfindlichem Stoff und erfahren einige Nähkniffe, um Problemen vorzubeugen oder diese zu beheben. Ebenso wird Ihnen gezeigt, wie man kleine Wartungen an der Maschine ausführen kann.
Bitte mitbringen: eigene Nähmaschine, Probestoff, Garn und versch. Nadeln

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
18.04.Kategorie: Nähen und Mode, Textiles Gestalten

Kurs-Nr.:01209065DGNähen: Tischdeko aus Stoff

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

18.04.2020 09:30 - 16:00 Uhr

Dozent(en): Maike Sänger
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 18.04.2020 - Sa. 18.04.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 09:30 - 16:00 Uhr
Gebühren: 36,27 € (27,20 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
18.04.202009:30 - 16:00 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

In diesem Kurs nähen Sie unter fachkundiger Anleitung für einen schönen gedeckten Tisch, zum Beispiel an Feiertagen, Geburtstagen oder anderen Festen schöne und praktische Tischdekorationen. Neben einem Tischläufer nähen Sie die passenden Platzsets und kleine ...

In diesem Kurs nähen Sie unter fachkundiger Anleitung für einen schönen gedeckten Tisch, zum Beispiel an Feiertagen, Geburtstagen oder anderen Festen schöne und praktische Tischdekorationen. Neben einem Tischläufer nähen Sie die passenden Platzsets und kleine Bestecktaschen. Für die Sonntagsbrötchen oder anderes Gebäck nähen Sie sich passend einen schönen Brotkorb. Dies bereitet aber auch als persönliches Geschenk Anderen Freude.
Benötigte Materialien: 2m volle Stoffbreite Baumwollstoff, evtl. Webband zum Verzieren, Schere, Garn, Maßband/Lineal.
Nähmaschinen sind vorhanden, es können aber auch gerne eigene mit passenden Ersatznadeln und Unterfadenspulenmitgebracht werden.
Grundkenntnisse im Nähen sollten vorhanden sein.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
20.04.Kategorie: Handwerk / Kunsthandwerk, Textiles Gestalten

Kurs-Nr.:01210027HNKlöppeln für Anfänger/innen und Geübte

Otto-Wels-Straße 1a, 35745 Herborn (Herborn, Johanneum-Gymnasium)

20.04.2020 17:30 - 19:00 Uhr   /   27.04.2020 17:30 - 19:00 Uhr   /   04.05.2020 17:30 - 19:00 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Kerstin Barthel
Veranstaltungsort: Otto-Wels-Straße 1a, 35745 Herborn (Herborn, Johanneum-Gymnasium)
Veranstaltungstag(e): Montag
Zeitraum: Mo. 20.04.2020 - Mo. 08.06.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 17:30 - 19:00 Uhr
Gebühren: 63,47 € (47,60 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
20.04.202017:30 - 19:00 UhrHerborn, Johanneum-Gymnasium
27.04.202017:30 - 19:00 UhrHerborn, Johanneum-Gymnasium
04.05.202017:30 - 19:00 UhrHerborn, Johanneum-Gymnasium
11.05.202017:30 - 19:00 UhrHerborn, Johanneum-Gymnasium
18.05.202017:30 - 19:00 UhrHerborn, Johanneum-Gymnasium
25.05.202017:30 - 19:00 UhrHerborn, Johanneum-Gymnasium
08.06.202017:30 - 19:00 UhrHerborn, Johanneum-Gymnasium

Klöppeln ist ein 500 Jahre altes Kunsthandwerk und erfreut sich heute wieder großer Beliebtheit. Sie lernen Schritt für Schritt die einzelnen Handgriffe und werden erstaunt sein, wie schnell Sie Ihre erste selbstgefertigte Spitze bestaunen können. In den Kursen ...

Klöppeln ist ein 500 Jahre altes Kunsthandwerk und erfreut sich heute wieder großer Beliebtheit. Sie lernen Schritt für Schritt die einzelnen Handgriffe und werden erstaunt sein, wie schnell Sie Ihre erste selbstgefertigte Spitze bestaunen können. In den Kursen werden neben den traditionellen Deckchen viele schöne Dinge hergestellt, so z. B. Fenster- und Wandbilder, modische Accessoires wie Kragen und Schmuck und zu den jeweiligen Jahreszeiten Oster- und Weihnachtsdekoration. Die Kurse sind offen für Kinder, Jugendliche, Frauen und natürlich auch für Männer. Bitte wenden Sie sich bezüglich weiterer Informationen und dem erforderlichen Material an die Kursleiterin unter 06464 9346304. Für Anfänger/innen können Leihsets zur Verfügung gestellt werden!

Anmeldungen sind möglich (noch 5 Plätze frei)
20.04.Kategorie: Digitalfotografie

Kurs-Nr.:01211001DGDigitalfotografie - Spiegelreflex- Systemkameras (Anfängerkurs) Mit Praxisteil: Outdoor Fotografie - Bewegte Motive

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)

20.04.2020 18:00 - 21:00 Uhr   /   27.04.2020 18:00 - 21:00 Uhr   /   04.05.2020 18:00 - 21:00 Uhr   /   2 weitere Termine

Dozent(en): Jürgen Reichel
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)
Veranstaltungstag(e): Montag, Samstag
Zeitraum: Mo. 20.04.2020 - Mo. 18.05.2020
Dauer: 5 Termine
Uhrzeit: 18:00 - 21:00 Uhr
Gebühren: 136,70 € (102,82 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 9
Einzeltermine
20.04.202018:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
27.04.202018:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
04.05.202018:00 - 21:00 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
09.05.202014:00 - 17:45 UhrTestraum 1
18.05.202017:15 - 21:00 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum

Wie schöpfe ich die Möglichkeiten meiner Spiegelreflexkamera wirklich aus? Wer eine digitale Kamera besitzt, der kennt das Problem: Die umfangreiche Bedienungsanleitung wird nicht ausführlich studiert und ist vielfach auch nicht richtig zu verstehen. In diesem ...

Wie schöpfe ich die Möglichkeiten meiner Spiegelreflexkamera wirklich aus? Wer eine digitale Kamera besitzt, der kennt das Problem: Die umfangreiche Bedienungsanleitung wird nicht ausführlich studiert und ist vielfach auch nicht richtig zu verstehen. In diesem Anfängerkurs vermittelt ein Fotojournalist die wichtigsten theoretischen Grundkenntnisse der Fotografie (Blende, Zeit, Automatiken, Autofokus, Weißabgleich, Lichtwerte, ...). In den ersten Terminen werden die Grundlagen vermittelt. Bitte immer die eigene Spiegelreflexkamera und die Beschreibung (pdf-Datei ist ausreichend) dazu mitbringen! An einem Samstag wird zusammen in der Natur fotografiert (Umgebung von Dillenburg). Als Themen bieten sich Tier- und Kinderfotografie (Bewegte Motive), Landschaftsfotografie und Sportfotografie an. Die Themen für die Fotos draußen werden mit den Teilnehmern/innen abgesprochen. Anschließend findet eine Abschlussbesprechung statt. Dabei werden diese oder auch andere Fotos der Teilnehmer/innen besprochen und Tipps zu den Fotos gegeben (Bilder bitte auf CD, DVD, USB-Stick oder Kameraspeicherkarte mitbringen). Dieser Kurs ist geeignet für Teilnehmer/innen mit Spiegelreflexkameras bzw. spiegellosen Systemkameras (kleine Kompaktkameras sind nicht geeignet), die eine Programm-, Zeit- und Blendenautomatik bieten. Wer noch keine digitale Kamera besitzt, aber den Kauf plant, der kann ebenfalls teilnehmen und erhält wertvolle Hinweise zum Erwerb. Rechtliche Aspekte, Urheberrecht und Persönlichkeitsrecht werden auch angesprochen. Nähere Informationen zum Kurs gibt es beim Kursleiter Jürgen Reichel unter 02774 53002.
Falls der Outdoor-Termin am Samstag, 09.05.2020 aus witterungsbedingten Gründen nicht stattfinden kann, wird er alternativ am 16.05.2020 nachgeholt.

Anmeldungen sind möglich (noch 9 Plätze frei)
22.04.Kategorie: Gesundheit, Tanzpraxis

Kurs-Nr.:01205013HRDiscoFox I

Der Kurs findet in Forum 2 statt

Am Hofacker 8, 35708 Haiger (Haiger, Johann-Textor-Schule)

22.04.2020 18:30 - 20:00 Uhr   /   29.04.2020 18:30 - 20:00 Uhr   /   06.05.2020 18:30 - 20:00 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Udo Ossenbühl
Veranstaltungsort: Am Hofacker 8, 35708 Haiger (Haiger, Johann-Textor-Schule)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 22.04.2020 - Mi. 13.05.2020
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 18:30 - 20:00 Uhr
Gebühren: 47,35 € (38,84 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 20
Hinweis: Der Kurs findet in Forum 2 statt
Einzeltermine
22.04.202018:30 - 20:00 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
29.04.202018:30 - 20:00 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
06.05.202018:30 - 20:00 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
13.05.202018:30 - 20:00 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Ob Ü30 Party, Uni- oder Schulfete, Geburtstagsparty, Vereinsfest, Hochzeit oder auch in der Disco: Der DiscoFox wird besonders gern getanzt. Er ist einer der beliebtesten Paartänze, brandaktuell und kann auch am ...

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Ob Ü30 Party, Uni- oder Schulfete, Geburtstagsparty, Vereinsfest, Hochzeit oder auch in der Disco: Der DiscoFox wird besonders gern getanzt. Er ist einer der beliebtesten Paartänze, brandaktuell und kann auch am häufigsten angewendet werden. Getanzt wird er zu aktuellen Radio-Hits, bekannten Schlagern oder auch zu mitreißenden Oldies und damit zu (fast) jeder Musikrichtung. Der DiscoFox ist einfach zu erlernen, locker und macht viel Spaß. Die Vielfalt seiner Schritt- und Figurenvariationen, Musik- und Tanzstilrichtungen ist kaum zu überbieten und lässt damit der individuellen Kreativität großen Spielraum. Neben dem Grundschritt werden einfache Figuren und Variationen gelernt und ausgiebig geübt. Der Kurs steht allen Altersklassen offen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme ist nur paarweise möglich. Es ist aus organisatorischer Sicht erforderlich, wenn die Anmeldungen (tanz)paarweise erfolgen. Jede/r Teilnehmer/in ist gebührenpflichtig.

Anmeldungen sind möglich (noch 20 Plätze frei)
22.04.Kategorie: Tanzpraxis

Kurs-Nr.:01205037HRTanzkurs - auf die Schnelle I

Der Kurs findet in Forum 2 statt

Am Hofacker 8, 35708 Haiger (Haiger, Johann-Textor-Schule)

22.04.2020 20:00 - 21:30 Uhr   /   29.04.2020 20:00 - 21:30 Uhr   /   06.05.2020 20:00 - 21:30 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Udo Ossenbühl
Veranstaltungsort: Am Hofacker 8, 35708 Haiger (Haiger, Johann-Textor-Schule)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 22.04.2020 - Mi. 13.05.2020
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 20:00 - 21:30 Uhr
Gebühren: 51,80 € (38,84 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 20
Hinweis: Der Kurs findet in Forum 2 statt
Einzeltermine
22.04.202020:00 - 21:30 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
29.04.202020:00 - 21:30 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
06.05.202020:00 - 21:30 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
13.05.202020:00 - 21:30 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Sie möchten bei der nächsten Geburtstagsfeier, Hochzeit, Abiball, Firmenfeier, Schützenball, Silvesterfeier oder Schulabschlussfeier nicht mehr nur zusehen, sondern mitmachen? Oder möchten Sie sich einfach nur mit ...

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Sie möchten bei der nächsten Geburtstagsfeier, Hochzeit, Abiball, Firmenfeier, Schützenball, Silvesterfeier oder Schulabschlussfeier nicht mehr nur zusehen, sondern mitmachen? Oder möchten Sie sich einfach nur mit Spaß bewegen? Dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie. In kürzester Zeit lernen Sie leicht und locker die Grundlagen der wichtigsten Tänze wie DiscoFox, Walzer, Cha-Cha, Rumba und Blues. Damit Sie, ihre Freunde und Ihre Gäste bei der nächsten Gelegenheit eine gute Figur auf der Tanzfläche machen. Bei uns erleben Sie, dass Tanzen zuerst einmal Freude bereitet und sich Ihre wertvolle Freizeit sehr positiv gestalten lässt. Jede/r kann tanzen lernen. Der Kurs steht allen Altersklassen offen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme ist nur paarweise möglich. Es ist aus organisatorischer Sicht erforderlich, wenn die Anmeldungen (tanz)paarweise erfolgen. Jede/r Teilnehmer/in ist gebührenpflichtig.

Anmeldungen sind möglich (noch 20 Plätze frei)
23.04.Kategorie: Tanzpraxis

Kurs-Nr.:01205015HNDiscoFox I

Rathausstr. 4, 35745 Herborn (Herborn-Merkenbach, Bürgerhaus)

23.04.2020 18:45 - 20:15 Uhr   /   30.04.2020 18:45 - 20:15 Uhr   /   07.05.2020 18:45 - 20:15 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Udo Ossenbühl
Veranstaltungsort: Rathausstr. 4, 35745 Herborn (Herborn-Merkenbach, Bürgerhaus)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 23.04.2020 - Do. 14.05.2020
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 18:45 - 20:15 Uhr
Gebühren: 56,32 € (42,24 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 30
Einzeltermine
23.04.202018:45 - 20:15 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
30.04.202018:45 - 20:15 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
07.05.202018:45 - 20:15 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
14.05.202018:45 - 20:15 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Ob Ü30 Party, Uni- oder Schulfete, Geburtstagsparty, Vereinsfest, Hochzeit oder auch in der Disco: Der DiscoFox wird besonders gern getanzt. Er ist einer der beliebtesten Paartänze, brandaktuell und kann auch am ...

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Ob Ü30 Party, Uni- oder Schulfete, Geburtstagsparty, Vereinsfest, Hochzeit oder auch in der Disco: Der DiscoFox wird besonders gern getanzt. Er ist einer der beliebtesten Paartänze, brandaktuell und kann auch am häufigsten angewendet werden. Getanzt wird er zu aktuellen Radio-Hits, bekannten Schlagern oder auch zu mitreißenden Oldies und damit zu (fast) jeder Musikrichtung. Der DiscoFox ist einfach zu erlernen, locker und macht viel Spaß. Die Vielfalt seiner Schritt- und Figurenvariationen, Musik- und Tanzstilrichtungen ist kaum zu überbieten und lässt damit der individuellen Kreativität großen Spielraum. Neben dem Grundschritt werden einfache Figuren und Variationen gelernt und ausgiebig geübt. Der Kurs steht allen Altersklassen offen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme ist nur paarweise möglich. Es ist aus organisatorischer Sicht erforderlich, wenn die Anmeldungen (tanz)paarweise erfolgen. Jede/r Teilnehmer/in ist gebührenpflichtig.

Anmeldungen sind möglich (noch 30 Plätze frei)
23.04.Kategorie: Gesundheit, Tanzpraxis

Kurs-Nr.:01205031HNTanzkurs - auf die Schnelle I

Rathausstr. 4, 35745 Herborn (Herborn-Merkenbach, Bürgerhaus)

23.04.2020 20:15 - 21:45 Uhr   /   30.04.2020 20:15 - 21:45 Uhr   /   07.05.2020 20:15 - 21:45 Uhr   /   1 weitere Termine

Dozent(en): Udo Ossenbühl
Veranstaltungsort: Rathausstr. 4, 35745 Herborn (Herborn-Merkenbach, Bürgerhaus)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 23.04.2020 - Do. 14.05.2020
Dauer: 4 Termine
Uhrzeit: 20:15 - 21:45 Uhr
Gebühren: 56,32 € (42,24 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 30
Einzeltermine
23.04.202020:15 - 21:45 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
30.04.202020:15 - 21:45 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
07.05.202020:15 - 21:45 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
14.05.202020:15 - 21:45 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Sie möchten bei der nächsten Geburtstagsfeier, Hochzeit, Abiball, Firmenfeier, Schützenball, Silvesterfeier oder Schulabschlussfeier nicht mehr nur zusehen, sondern mitmachen? Oder möchten Sie sich einfach nur mit ...

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Sie möchten bei der nächsten Geburtstagsfeier, Hochzeit, Abiball, Firmenfeier, Schützenball, Silvesterfeier oder Schulabschlussfeier nicht mehr nur zusehen, sondern mitmachen? Oder möchten Sie sich einfach nur mit Spaß bewegen? Dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie. In kürzester Zeit lernen Sie leicht und locker die Grundlagen der wichtigsten Tänze wie DiscoFox, Walzer, Cha-Cha, Rumba und Blues. Damit Sie, Ihre Freunde und Ihre Gäste bei der nächsten Gelegenheit eine gute Figur auf der Tanzfläche machen. Bei uns erleben Sie, dass Tanzen zuerst einmal Freude bereitet und sich Ihre wertvolle Freizeit sehr positiv gestalten lässt. Jede/r kann tanzen lernen. Der Kurs steht allen Altersklassen offen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme ist nur paarweise möglich. Es ist aus organisatorischer Sicht erforderlich, wenn die Anmeldungen (tanz)paarweise erfolgen. Jede/r Teilnehmer/in ist gebührenpflichtig.

Anmeldungen sind möglich (noch 30 Plätze frei)
23.04.Kategorie: Handwerk / Kunsthandwerk, Textiles Gestalten

Kurs-Nr.:01210023DGKlöppeln für Anfänger/innen und Geübte

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

23.04.2020 17:30 - 19:00 Uhr   /   30.04.2020 17:30 - 19:00 Uhr   /   07.05.2020 17:30 - 19:00 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Kerstin Barthel
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 23.04.2020 - Do. 18.06.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 17:30 - 19:00 Uhr
Gebühren: 63,47 € (47,60 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
23.04.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
30.04.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
07.05.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
14.05.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
28.05.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
04.06.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
18.06.202017:30 - 19:00 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Klöppeln ist ein 500 Jahre altes Kunsthandwerk und erfreut sich heute wieder großer Beliebtheit. Sie lernen Schritt für Schritt die einzelnen Handgriffe und werden erstaunt sein, wie schnell Sie Ihre erste selbstgefertigte Spitze bestaunen können. In den Kursen ...

Klöppeln ist ein 500 Jahre altes Kunsthandwerk und erfreut sich heute wieder großer Beliebtheit. Sie lernen Schritt für Schritt die einzelnen Handgriffe und werden erstaunt sein, wie schnell Sie Ihre erste selbstgefertigte Spitze bestaunen können. In den Kursen werden neben den traditionellen Deckchen viele schöne Dinge hergestellt, so z. B. Fenster- und Wandbilder, modische Accessoires wie Kragen und Schmuck und zu den jeweiligen Jahreszeiten Oster- und Weihnachtsdekoration. Die Kurse sind offen für Kinder, Jugendliche, Frauen und natürlich auch für Männer. Bitte wenden Sie sich bezüglich weiterer Informationen und dem erforderlichen Material an die Kursleiterin unter 06464 9346304. Für Anfänger/innen können Leihsets zur Verfügung gestellt werden!

Anmeldungen sind möglich (noch 2 Plätze frei)
23.04.Kategorie: Handwerk / Kunsthandwerk, Textiles Gestalten

Kurs-Nr.:01210025DGKlöppeln für Anfänger/innen und Geübte

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)

23.04.2020 19:00 - 20:30 Uhr   /   30.04.2020 19:00 - 20:30 Uhr   /   07.05.2020 19:00 - 20:30 Uhr   /   4 weitere Termine

Dozent(en): Kerstin Barthel
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 19 - Unterrichtsraum)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 23.04.2020 - Do. 18.06.2020
Dauer: 7 Termine
Uhrzeit: 19:00 - 20:30 Uhr
Gebühren: 63,47 € (47,60 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
23.04.202019:00 - 20:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
30.04.202019:00 - 20:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
07.05.202019:00 - 20:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
14.05.202019:00 - 20:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
28.05.202019:00 - 20:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
04.06.202019:00 - 20:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum
18.06.202019:00 - 20:30 UhrVHS: Raum 19 - Unterrichtsraum

Klöppeln ist ein 500 Jahre altes Kunsthandwerk und erfreut sich heute wieder großer Beliebtheit. Sie lernen Schritt für Schritt die einzelnen Handgriffe und werden erstaunt sein, wie schnell Sie Ihre erste selbstgefertigte Spitze bestaunen können. In den Kursen ...

Klöppeln ist ein 500 Jahre altes Kunsthandwerk und erfreut sich heute wieder großer Beliebtheit. Sie lernen Schritt für Schritt die einzelnen Handgriffe und werden erstaunt sein, wie schnell Sie Ihre erste selbstgefertigte Spitze bestaunen können. In den Kursen werden neben den traditionellen Deckchen viele schöne Dinge hergestellt, so z. B. Fenster- und Wandbilder, modische Accessoires wie Kragen und Schmuck und zu den jeweiligen Jahreszeiten Oster- und Weihnachtsdekoration. Die Kurse sind offen für Kinder, Jugendliche, Frauen und natürlich auch für Männer. Bitte wenden Sie sich bezüglich weiterer Informationen und dem erforderlichen Material an die Kursleiterin unter 06464 9346304. Für Anfänger/innen können Leihsets zur Verfügung gestellt werden!

Anmeldungen sind möglich (noch 3 Plätze frei)
25.04.Kategorie: Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:01207033DGHandlettering

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

25.04.2020 10:00 - 14:30 Uhr

Dozent(en): Anja Petry
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 25.04.2020 - Sa. 25.04.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 14:30 Uhr
Gebühren: 34,60 €
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 7
Einzeltermine
25.04.202010:00 - 14:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Schöne Kreidetafeln, ausgefallene Grußkarten, Deko-Bilder mit schön gestalteten Sprüchen. Würden Sie auch gerne solche Wort-Kunstwerke gestalten? Handlettering, wie der Name schon sagt, kommt von der Handschrift, ist kreativ, künstlerisch und beruhigend. Wer ...

Schöne Kreidetafeln, ausgefallene Grußkarten, Deko-Bilder mit schön gestalteten Sprüchen.
Würden Sie auch gerne solche Wort-Kunstwerke gestalten? Handlettering, wie der Name schon sagt, kommt von der Handschrift, ist kreativ, künstlerisch und beruhigend. Wer Spaß am Schönschreiben hat, ist in diesem Kurs richtig. Eine fachliche Anleitung in Komposition und Schriftauswahl in einer Kleingruppe wird geboten. Beispielalphabete dienen als Hilfsmittel. Ein weicher Bleistift und Pinselfilzstifte können mitgebracht, oder bei der Kursleiterin erworben werden. Für Unterrichtsmaterial werden 4,00 EUR von der Kursleiterin eingesammelt.

Kurs ist ausgebucht (Anmeldung auf Warteliste)
25.04.Kategorie: Nähen und Mode

Kurs-Nr.:01209052DGNähmaschinen Führerschein

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

25.04.2020 09:45 - 13:15 Uhr   /   02.05.2020 09:45 - 13:15 Uhr   /   09.05.2020 09:45 - 13:15 Uhr

Dozent(en): Silke Grabert
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 25.04.2020 - Sa. 09.05.2020
Dauer: 3 Termine
Uhrzeit: 09:45 - 13:15 Uhr
Gebühren: 63,47 € (47,60 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
25.04.202009:45 - 13:15 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
02.05.202009:45 - 13:15 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum
09.05.202009:45 - 13:15 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Sie haben keine oder geringe Vorkenntnisse im Nähen? In diesem Kurs lernen Sie unter fachlicher Anleitung einer Schneidermeisterin die Grundtechniken des Nähens und erhalten Basiswissen, um Fehler zu vermeiden und eigene Nähprojekte umzusetzen. Nach einer ...

Sie haben keine oder geringe Vorkenntnisse im Nähen? In diesem Kurs lernen Sie unter fachlicher Anleitung einer Schneidermeisterin die Grundtechniken des Nähens und erhalten Basiswissen, um Fehler zu vermeiden und eigene Nähprojekte umzusetzen. Nach einer gründlichen Einführung an der Nähmaschine, nähen alle Neueinsteiger ein Kissen mit Hotelverschluss, Kulturbeutel und ein rundes Utensilo. Dabei lernen verschiedene Naht- und Saumarten auszuprobieren, Applizieren, Stepparbeiten, Verstürzen, einen Reißverschluss einzunähen und vieles mehr.
Bitte bringen Sie zum ersten Kurstermin: 50cm (bei Stoffbreite von 1,40) Baumwollstoff, größere Reste Baumwollstoff für Probenäharbeiten, Schere, Stecknadeln, Maßband, Schneiderkreide und Nähgarn mit. Zum ersten Kurstermin erhalten Sie die Materialliste für die folgenden Kurstermine. Die Kursleiterin gibt Ihnen gerne auch telefonisch Informationen. Die Telefonnummer der Kursleiterin erfahren Sie bei Ihrer VHS.
Nähmaschinen sind vorhanden, es können aber auch gerne eigene Nähmaschinen im einwandfreien Zustand mitgebracht werden.
Es entsteht ein Unkostenbeitrag/Skript über 1,00EUR, der mit der Kursleiterin vor Ort abgerechnet wird.

Anmeldungen sind möglich (noch 3 Plätze frei)
16.05.Kategorie: Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:01207007DGBob Ross Methode Meereslandschaft "Nazare"

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

16.05.2020 09:30 - 17:30 Uhr

Dozent(en): Heiko Fiedler
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 16.05.2020 - Sa. 16.05.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 09:30 - 17:30 Uhr
Gebühren: 96,75 € (84,56 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 12
Einzeltermine
16.05.202009:30 - 17:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Kennen Sie den amerikanischen Fernsehstar Bob Ross, der in nur wenigen Minuten eine komplette Berg- oder Meereslandschaft auf die Leinwand zauberte? An diesem Tag haben Sie die Möglichkeit, in nur wenigen Stunden mit dieser Nass-in-Nass-Technik ein vorgegebenes ...

Kennen Sie den amerikanischen Fernsehstar Bob Ross, der in nur wenigen Minuten eine komplette Berg- oder Meereslandschaft auf die Leinwand zauberte?
An diesem Tag haben Sie die Möglichkeit, in nur wenigen Stunden mit dieser Nass-in-Nass-Technik ein vorgegebenes Bild zu malen - ganz ohne Vorkenntnisse. Jeder einzelne Arbeitsgang wie z.B. das Mischen und Aufnehmen der Farben auf den Pinsel oder das Malmesser wird an der Vorführstaffelei demonstriert und beschrieben, sodass er dann von Ihnen umgesetzt werden kann. Sollte ein Arbeitsgang mal nicht auf Anhieb klappen, kann eine Korrektur vorgenommen werden. Während des gesamten Kurses werden Sie von dem zertifizierten Bob Ross Instrukteur Heiko Fiedler angeleitet. Am Ende des Kurses gehen Sie mit einem fertigen Gemälde nach Hause, das erfahrungsgemäß nicht nur Sie selbst beeindrucken wird.
Bitte tragen Sie schmutzunempfindliche Kleidung.
Alle notwendigen Malmaterialien wie Leinwand, Pinsel, hochwertige Farben, Reinigungsmittel und die Nutzung der Staffelei sind in der Kursgebühr mit einer Umlage über 48,00 EUR enthalten und werden gestellt. Bitte bringen Sie alte Zeitung oder Pappkarton für den Schutz beim Transport Ihres Bildes (40x50cm) mit.
Weitere Infos unter www.heikofiedler.com

Anmeldungen sind möglich (noch 12 Plätze frei)
16.05.Kategorie: Kreatives Gestalten/Kunsthandwerk, Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:01207031GNSchreib- und Kreativwerkstatt: Herzerfrischend, die Seele frei schreiben -NEU-

Rathausstr. 1, 35753 Greifenstein-Allendorf (Greifenstein-Allendorf, Altes Rathaus)

16.05.2020 15:00 - 18:00 Uhr

Dozent(en): Susanne Backs
Veranstaltungsort: Rathausstr. 1, 35753 Greifenstein-Allendorf (Greifenstein-Allendorf, Altes Rathaus)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 16.05.2020 - Sa. 16.05.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 15:00 - 18:00 Uhr
Gebühren: 18,13 € (13,60 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Einzeltermine
16.05.202015:00 - 18:00 UhrGreifenstein-Allendorf, Altes Rathaus

Mit einfachen Schreibübungen machen Sie sich miteinander bekannt. Sie reisen in der Phantasie an wohltuende und sichere Orte für Herz und Seele. So erfrischt, drückt sich jede/r für sich in Poesie und Prosa aus. Sie lernen Übungen des kreativen Schreibens ...

Mit einfachen Schreibübungen machen Sie sich miteinander bekannt. Sie reisen in der Phantasie an wohltuende und sichere Orte für Herz und Seele. So erfrischt, drückt sich jede/r für sich in Poesie und Prosa aus. Sie lernen Übungen des kreativen Schreibens kennen, wie z.B. das automatische Schreiben nach Andre Breton. Sie wandern mit Leichtigkeit durch Formen der Poesie, wie z.B. dem Haiku, dem Elfchen und weiteren lyrischen Formen. Malübungen und Teile des Autogenen Trainings (sitzend angeleitet) wirken unterstützend, entspannend und inspirierend. Literatur zum Thema "'Kreatives Schreiben", "Poesietherapie" und "Kunsttherapie" wird vorgestellt.
Dies Angebot erfordert keine Vorkenntnisse und ist keine therapeutische Sitzung. Die entstandenen Texte dürfen, müssen aber nicht vorgelesen werden.
Materialkosten (Papier, Pastellkreide, Buntstifte) über 3,00EUR sind direkt an die Kursleiterin zu entrichten.

Anmeldungen sind möglich (noch 10 Plätze frei)
16.05.Kategorie: Bewerbungstraining, Nähen und Mode, Psychologie

Kurs-Nr.:01209050DGTypgerechte Mode- und Stilberatung für Frauen Nie wieder Fehlkäufe

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)

16.05.2020 10:00 - 16:00 Uhr

Dozent(en): Simone Schmid
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 30 - Mehrzweckraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 16.05.2020 - Sa. 16.05.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 16:00 Uhr
Gebühren: 31,73 € (23,80 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
16.05.202010:00 - 16:00 UhrVHS: Raum 30 - Mehrzweckraum

Sie möchten mehr Selbstsicherheit aufbauen? Wissen was Sie schlanker erscheinen lässt? Mehr Kompetenz ausstrahlen? Und nicht zuletzt: Teure Fehlkäufe vermeiden? In diesem Kurs ermitteln Sie mit fachlicher Unterstützung die Kleidungsschnitte, in denen Sie sich ...

Sie möchten mehr Selbstsicherheit aufbauen? Wissen was Sie schlanker erscheinen lässt? Mehr Kompetenz ausstrahlen? Und nicht zuletzt: Teure Fehlkäufe vermeiden? In diesem Kurs ermitteln Sie mit fachlicher Unterstützung die Kleidungsschnitte, in denen Sie sich richtig wohlfühlen können. Sie erhalten viele Tipps zu Ihren ganz persönlichen Kleidungsstilen, Körperproportionen, optimalen Rocklängen, Accessoires und vielem mehr.
Bitte bringen Sie, soweit vorhanden einen Blazer und eine Jacke, einen Rock, eine Hose, Schmuck oder Modeschmuck sowie 3 zusätzliche Kleidungsstücke (Lieblingsteile oder Fehlkäufe) mit, damit Sie aus dem Seminar den größtmöglichen Nutzen ziehen. Bei Fragen zum Kurs steht Ihnen die Dozentin unter Tel. 06447 / 885863 gerne zur Verfügung.

Anmeldungen sind möglich (noch 7 Plätze frei)
16.05.Kategorie: Nähen und Mode, Textiles Gestalten

Kurs-Nr.:01209057DGUpcycling: Taschen aus LKW- und Banner-Planen

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

16.05.2020 10:00 - 13:00 Uhr

Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 16.05.2020 - Sa. 16.05.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 13:00 Uhr
Gebühren: 18,13 € (13,60 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
16.05.202010:00 - 13:00 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Der Trend bewegt sich dazu, aus Dingen, die man normalerweise wegwerfen würde, nützliche und stylische Dinge zu kreieren. In diesem Kurs werden unter fachlicher Anleitung aus Lkw Planen oder Bannermaterial individuelle Schürzen, Einkaufstaschen, Umhängetaschen, ...

Der Trend bewegt sich dazu, aus Dingen, die man normalerweise wegwerfen würde, nützliche und stylische Dinge zu kreieren. In diesem Kurs werden unter fachlicher Anleitung aus Lkw Planen oder Bannermaterial individuelle Schürzen, Einkaufstaschen, Umhängetaschen, Tablett- oder Smartphone-Hüllen genäht. Es entstehen ganz besondere Einzelstücke. Bitte nehmen Sie vor Kursbeginn bzgl. der Materialbeschaffung unter Tel. 02771 850525 mit der Kursleiterin Kontakt auf. Planen können kostenfrei im Kurs in geringen Mengen ausgewählt aber auch eigene mitgebracht werden. Teilnahmevoraussetzungen: Grundkenntnisse an der Nähmaschine. Nähmaschinen sind vorhanden, es können aber auch gerne eigene mitgebracht werden.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
17.05.Kategorie: Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:01207008DGBob Ross Methode Waldlandschaft "Forest Edge"

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

17.05.2020 09:30 - 17:30 Uhr

Dozent(en): Heiko Fiedler
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Sonntag
Zeitraum: So. 17.05.2020 - So. 17.05.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 09:30 - 17:30 Uhr
Gebühren: 96,75 € (84,56 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 12
Einzeltermine
17.05.202009:30 - 17:30 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Kennen Sie den amerikanischen Fernsehstar Bob Ross, der in nur wenigen Minuten eine komplette Berg- oder Meereslandschaft auf die Leinwand zauberte? An diesem Tag haben Sie die Möglichkeit, in nur wenigen Stunden mit dieser Nass-in-Nass-Technik ein vorgegebenes ...

Kennen Sie den amerikanischen Fernsehstar Bob Ross, der in nur wenigen Minuten eine komplette Berg- oder Meereslandschaft auf die Leinwand zauberte?
An diesem Tag haben Sie die Möglichkeit, in nur wenigen Stunden mit dieser Nass-in-Nass-Technik ein vorgegebenes Bild zu malen - ganz ohne Vorkenntnisse. Jeder einzelne Arbeitsgang wie z.B. das Mischen und Aufnehmen der Farben auf den Pinsel oder das Malmesser wird an der Vorführstaffelei demonstriert und beschrieben, sodass er dann von Ihnen umgesetzt werden kann. Sollte ein Arbeitsgang mal nicht auf Anhieb klappen, kann eine Korrektur vorgenommen werden. Während des gesamten Kurses werden Sie von dem zertifizierten Bob Ross Instrukteur Heiko Fiedler angeleitet. Am Ende des Kurses gehen Sie mit einem fertigen Gemälde nach Hause, das erfahrungsgemäß nicht nur Sie selbst beeindrucken wird.
Bitte tragen Sie schmutzunempfindliche Kleidung.
Alle notwendigen Malmaterialien wie Leinwand, Pinsel, hochwertige Farben, Reinigungsmittel und die Nutzung der Staffelei sind in der Kursgebühr mit einer Umlage über 48,00EUR enthalten und werden gestellt. Bitte bringen Sie alte Zeitung oder Pappkarton für den Schutz beim Transport Ihres Bildes (40x50cm) mit.
Weitere Infos unter www.heikofiedler.com

Anmeldungen sind möglich (noch 12 Plätze frei)
27.05.Kategorie: Gesundheit, Tanzpraxis

Kurs-Nr.:01205018HRDiscoFox I

Der Tanzkurs findet in der Aula der Schule statt

Am Hofacker 8, 35708 Haiger (Haiger, Johann-Textor-Schule)

27.05.2020 20:00 - 21:30 Uhr   /   03.06.2020 20:00 - 21:30 Uhr   /   17.06.2020 20:00 - 21:30 Uhr   /   2 weitere Termine

Dozent(en): Udo Ossenbühl
Veranstaltungsort: Am Hofacker 8, 35708 Haiger (Haiger, Johann-Textor-Schule)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 27.05.2020 - Mi. 01.07.2020
Dauer: 5 Termine
Uhrzeit: 20:00 - 21:30 Uhr
Gebühren: 64,75 € (48,55 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 20
Hinweis: Der Tanzkurs findet in der Aula der Schule statt
Einzeltermine
27.05.202020:00 - 21:30 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
03.06.202020:00 - 21:30 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
17.06.202020:00 - 21:30 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
24.06.202020:00 - 21:30 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
01.07.202020:00 - 21:30 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Ob Ü30 Party, Uni- oder Schulfete, Geburtstagsparty, Vereinsfest, Hochzeit oder auch in der Disco: Der DiscoFox wird besonders gern getanzt. Er ist einer der beliebtesten Paartänze, brandaktuell und kann auch am ...

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Ob Ü30 Party, Uni- oder Schulfete, Geburtstagsparty, Vereinsfest, Hochzeit oder auch in der Disco: Der DiscoFox wird besonders gern getanzt. Er ist einer der beliebtesten Paartänze, brandaktuell und kann auch am häufigsten angewendet werden. Getanzt wird er zu aktuellen Radio-Hits, bekannten Schlagern oder auch zu mitreißenden Oldies und damit zu (fast) jeder Musikrichtung. Der DiscoFox ist einfach zu erlernen, locker und macht viel Spaß. Die Vielfalt seiner Schritt- und Figurenvariationen, Musik- und Tanzstilrichtungen ist kaum zu überbieten und lässt damit der individuellen Kreativität großen Spielraum. Neben dem Grundschritt werden einfache Figuren und Variationen gelernt und ausgiebig geübt. Der Kurs steht allen Altersklassen offen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme ist nur paarweise möglich. Es ist aus organisatorischer Sicht erforderlich, wenn die Anmeldungen (tanz)paarweise erfolgen. Jede/r Teilnehmer/in ist gebührenpflichtig.

Anmeldungen sind möglich (noch 20 Plätze frei)
27.05.Kategorie: Gesundheit, Tanzpraxis

Kurs-Nr.:01205035HRTanzkurs - auf die Schnelle I

Der Tanzkurs findet in der Aula der Schule statt

Am Hofacker 8, 35708 Haiger (Haiger, Johann-Textor-Schule)

27.05.2020 18:30 - 20:00 Uhr   /   03.06.2020 18:30 - 20:00 Uhr   /   17.06.2020 18:30 - 20:00 Uhr   /   2 weitere Termine

Dozent(en): Udo Ossenbühl
Veranstaltungsort: Am Hofacker 8, 35708 Haiger (Haiger, Johann-Textor-Schule)
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Zeitraum: Mi. 27.05.2020 - Mi. 01.07.2020
Dauer: 5 Termine
Uhrzeit: 18:30 - 20:00 Uhr
Gebühren: 64,75 € (48,55 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 20
Hinweis: Der Tanzkurs findet in der Aula der Schule statt
Einzeltermine
27.05.202018:30 - 20:00 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
03.06.202018:30 - 20:00 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
17.06.202018:30 - 20:00 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
24.06.202018:30 - 20:00 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule
01.07.202018:30 - 20:00 UhrHaiger, Johann-Textor-Schule

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Sie möchten bei der nächsten Geburtstagsfeier, Hochzeit, Abiball, Firmenfeier, Schützenball, Silvesterfeier oder Schulabschlussfeier nicht mehr nur zusehen, sondern mitmachen? Oder möchten Sie sich einfach nur mit ...

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Sie möchten bei der nächsten Geburtstagsfeier, Hochzeit, Abiball, Firmenfeier, Schützenball, Silvesterfeier oder Schulabschlussfeier nicht mehr nur zusehen, sondern mitmachen? Oder möchten Sie sich einfach nur mit Spaß bewegen? Dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie. In kürzester Zeit lernen Sie leicht und locker die Grundlagen der wichtigsten Tänze wie DiscoFox, Walzer, Cha-Cha, Rumba und Blues. Damit Sie, Ihre Freunde und Ihre Gäste bei der nächsten Gelegenheit eine gute Figur auf der Tanzfläche machen. Bei uns erleben Sie, dass Tanzen zuerst einmal Freude bereitet und sich Ihre wertvolle Freizeit sehr positiv gestalten lässt. Jede/r kann tanzen lernen. Der Kurs steht allen Altersklassen offen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme ist nur paarweise möglich. Es ist aus organisatorischer Sicht erforderlich, wenn die Anmeldungen (tanz)paarweise erfolgen. Jede/r Teilnehmer/in ist gebührenpflichtig.

Anmeldungen sind möglich (noch 20 Plätze frei)
28.05.Kategorie: Gesundheit, Tanzpraxis

Kurs-Nr.:01205017HNDiscoFox I

Rathausstr. 4, 35745 Herborn (Herborn-Merkenbach, Bürgerhaus)

28.05.2020 20:15 - 21:45 Uhr   /   04.06.2020 20:15 - 21:45 Uhr   /   18.06.2020 20:15 - 21:45 Uhr   /   2 weitere Termine

Dozent(en): Udo Ossenbühl
Veranstaltungsort: Rathausstr. 4, 35745 Herborn (Herborn-Merkenbach, Bürgerhaus)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 28.05.2020 - Do. 02.07.2020
Dauer: 5 Termine
Uhrzeit: 20:15 - 21:45 Uhr
Gebühren: 70,40 € (52,80 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 30
Einzeltermine
28.05.202020:15 - 21:45 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
04.06.202020:15 - 21:45 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
18.06.202020:15 - 21:45 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
25.06.202020:15 - 21:45 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
02.07.202020:15 - 21:45 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Ob Ü30 Party, Uni- oder Schulfete, Geburtstagsparty, Vereinsfest, Hochzeit oder auch in der Disco: Der DiscoFox wird besonders gern getanzt. Er ist einer der beliebtesten Paartänze, brandaktuell und kann auch am ...

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Ob Ü30 Party, Uni- oder Schulfete, Geburtstagsparty, Vereinsfest, Hochzeit oder auch in der Disco: Der DiscoFox wird besonders gern getanzt. Er ist einer der beliebtesten Paartänze, brandaktuell und kann auch am häufigsten angewendet werden. Getanzt wird er zu aktuellen Radio-Hits, bekannten Schlagern oder auch zu mitreißenden Oldies und damit zu (fast) jeder Musikrichtung. Der DiscoFox ist einfach zu erlernen, locker und macht viel Spaß. Die Vielfalt seiner Schritt- und Figurenvariationen, Musik- und Tanzstilrichtungen ist kaum zu überbieten und lässt damit der individuellen Kreativität großen Spielraum. Neben dem Grundschritt werden einfache Figuren und Variationen gelernt und ausgiebig geübt. Der Kurs steht allen Altersklassen offen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme ist nur paarweise möglich. Es ist aus organisatorischer Sicht erforderlich, wenn die Anmeldungen (tanz)paarweise erfolgen. Jede/r Teilnehmer/in ist gebührenpflichtig.

Anmeldungen sind möglich (noch 30 Plätze frei)
28.05.Kategorie: Tanzpraxis

Kurs-Nr.:01205034HNTanzkurs - auf die Schnelle I

Rathausstr. 4, 35745 Herborn (Herborn-Merkenbach, Bürgerhaus)

28.05.2020 18:45 - 20:15 Uhr   /   04.06.2020 18:45 - 20:15 Uhr   /   18.06.2020 18:45 - 20:15 Uhr   /   2 weitere Termine

Dozent(en): Udo Ossenbühl
Veranstaltungsort: Rathausstr. 4, 35745 Herborn (Herborn-Merkenbach, Bürgerhaus)
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Zeitraum: Do. 28.05.2020 - Do. 02.07.2020
Dauer: 5 Termine
Uhrzeit: 18:45 - 20:15 Uhr
Gebühren: 70,40 € (52,80 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 30
Einzeltermine
28.05.202018:45 - 20:15 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
04.06.202018:45 - 20:15 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
18.06.202018:45 - 20:15 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
25.06.202018:45 - 20:15 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus
02.07.202018:45 - 20:15 UhrHerborn-Merkenbach, Bürgerhaus

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Sie möchten bei der nächsten Geburtstagsfeier, Hochzeit, Abiball, Firmenfeier, Schützenball, Silvesterfeier oder Schulabschlussfeier nicht mehr nur zusehen, sondern mitmachen? Oder möchten Sie sich einfach nur mit ...

Schnupperkurs für (Wieder-)Einsteiger/innen. Sie möchten bei der nächsten Geburtstagsfeier, Hochzeit, Abiball, Firmenfeier, Schützenball, Silvesterfeier oder Schulabschlussfeier nicht mehr nur zusehen, sondern mitmachen? Oder möchten Sie sich einfach nur mit Spaß bewegen? Dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie. In kürzester Zeit lernen Sie leicht und locker die Grundlagen der wichtigsten Tänze wie DiscoFox, Walzer, Cha-Cha, Rumba und Blues. Damit Sie, ihre Freunde und Ihre Gäste bei der nächsten Gelegenheit eine gute Figur auf der Tanzfläche machen. Bei uns erleben Sie, dass Tanzen zuerst einmal Freude bereitet und sich Ihre wertvolle Freizeit sehr positiv gestalten lässt. Jede/r kann tanzen lernen. Der Kurs steht allen Altersklassen offen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme ist nur paarweise möglich. Es ist aus organisatorischer Sicht erforderlich, wenn die Anmeldungen (tanz)paarweise erfolgen. Jede/r Teilnehmer/in ist gebührenpflichtig.

Anmeldungen sind möglich (noch 30 Plätze frei)
19.06.Kategorie: Digitalfotografie, Medienpraxis

Kurs-Nr.:01211004DGDigitalfotografie: Spiegelreflexkamera - für Fortgeschrittene Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)

19.06.2020 16:00 - 19:30 Uhr   /   20.06.2020 10:00 - 15:30 Uhr

Dozent(en): Christin Launhardt
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)
Veranstaltungstag(e): Freitag, Samstag
Zeitraum: Fr. 19.06.2020 - Sa. 20.06.2020
Dauer: 2 Termine
Uhrzeit: 16:00 - 19:30 Uhr
Gebühren: 55,80 € (41,88 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
19.06.202016:00 - 19:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
20.06.202010:00 - 15:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum

In diesem Kurs lernen Sie die technischen Feinheiten Ihrer Spiegelreflexkamera kennen. Schwerpunkt ist darüber hinaus die Optimierung der Bilderausbeute durch praktische Übungen, in denen die technischen Einstellungsmöglichkeiten in verschiedenen Situationen ...

In diesem Kurs lernen Sie die technischen Feinheiten Ihrer Spiegelreflexkamera kennen. Schwerpunkt ist darüber hinaus die Optimierung der Bilderausbeute durch praktische Übungen, in denen die technischen Einstellungsmöglichkeiten in verschiedenen Situationen ausprobiert werden. Auch die Bildkomposition wird verfeinert. So lernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie aus guten Bildern perfekte Aufnahmen machen. Gerne können Sie auch eigene Bilder auf USB-Stick o.ä. mitbringen, die im Kurs besprochen werden. Bitte eigene Digitalkamera mitbringen.
Zielgruppe: Teilnehmer/innen des Kurses Digitalfotografie: Spiegelreflexkameras - Grundlagen und Fortgeschrittene in der Digitalfotografie
Teilnahmevoraussetzungen: Kenntnisse in Digitalfotografie wie sie im Grundlagenkurs vermittelt werden

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
20.06.Kategorie: Zeichnen / Malen / Drucktechnik

Kurs-Nr.:01207006DGSommerakademie: Acrylmalerei - Himmel & Meer

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)

20.06.2020 10:00 - 16:00 Uhr

Dozent(en): Margarete Filipp
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 20 - Atelier)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 20.06.2020 - Sa. 20.06.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 10:00 - 16:00 Uhr
Gebühren: 44,80 € (33,60 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 12
Einzeltermine
20.06.202010:00 - 16:00 UhrVHS: Raum 20 - Atelier

Jeder hat seine eigenen Vorstellungen vom Meer oder auch Eindrücke von Urlaubserlebnissen am Meer. Diese können Sie in diesem Kurs unter fachkundiger Anleitung in einem Gemälde zum Ausdruck bringen und festhalten. Hier werden Techniken zur Darstellung von Meer ...

Jeder hat seine eigenen Vorstellungen vom Meer oder auch Eindrücke von Urlaubserlebnissen am Meer. Diese können Sie in diesem Kurs unter fachkundiger Anleitung in einem Gemälde zum Ausdruck bringen und festhalten. Hier werden Techniken zur Darstellung von Meer und Himmel vermittelt.
Mitzubringen sind: mehrere Blautöne z.B. Coelinblau, Ultramarin, Preußischblau, Grund- und Erdfarben sowie Schwarz und Weiß. Malgründe (Leinwand, Malkarton, Papier) Palette, Borstenpinsel flach auch Katzenzungenform Gr. 24, 18, 12, 6, Spachtel, Schwamm, alte Lappen und Wasserbehälter.

Anmeldungen sind möglich (noch 12 Plätze frei)
20.06.Kategorie: Nähen und Mode, Textiles Gestalten

Kurs-Nr.:01209064DGNähen für den Sommerurlaub -NEU-

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

20.06.2020 09:30 - 16:00 Uhr

Dozent(en): Maike Sänger
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 20.06.2020 - Sa. 20.06.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 09:30 - 16:00 Uhr
Gebühren: 36,27 € (27,20 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
20.06.202009:30 - 16:00 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

In diesem Kurs nähen Sie unter fachkundiger Anleitung tolle Utensilien für Ihre nächste Reise. Ein "wetbag" für die nasse Badebekleidung, Kosmetiktasche und Strandmattentasche, die sowohl zum drauf liegen einlädt, als auch all Ihre Sachen schnell verstauen ...

In diesem Kurs nähen Sie unter fachkundiger Anleitung tolle Utensilien für Ihre nächste Reise. Ein "wetbag" für die nasse Badebekleidung, Kosmetiktasche und Strandmattentasche, die sowohl zum drauf liegen einlädt, als auch all Ihre Sachen schnell verstauen lässt.
Benötigte Materialien: 2m Baumwollstoff, 1 großes (altes Handtuch), 1 Reißverschluss 15cm, Kordel, Schere, Garn, Maßband/Lineal.
Nähmaschinen sind vorhanden, es können aber auch gerne eigene mit passenden Ersatznadeln und Unterfadenspulen mitgebracht werden.
Grundkenntnisse im Nähen sollten vorhanden sein.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
29.06.Kategorie: Digitalfotografie, Kommunikation & Medien, Marketing

Kurs-Nr.:01211000DGBU: Fotografie - Von der Aufnahme bis zur Bildpräsentation Digitale Fotografie - Fotografieren im Spannungsfeld zwischen Öffentlichkeit, sozialen Medien und Datenschutz

Eine kostenfreie Abmeldung ist bis 21 Tage vor Kursbeginn möglich.

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)

29.06.2020 09:30 - 16:30 Uhr   /   30.06.2020 09:30 - 16:30 Uhr   /   01.07.2020 09:30 - 16:30 Uhr   /   2 weitere Termine

Dozent(en): Nina Czerwenka
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)
Veranstaltungstag(e): Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag
Zeitraum: Mo. 29.06.2020 - Fr. 03.07.2020
Dauer: 5 Termine
Uhrzeit: 09:30 - 17:00 Uhr
Gebühren: 266,65 € (206,43 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 10
Hinweis: Eine kostenfreie Abmeldung ist bis 21 Tage vor Kursbeginn möglich.
Einzeltermine
29.06.202009:30 - 16:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
30.06.202009:30 - 16:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
01.07.202009:30 - 16:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
02.07.202009:30 - 16:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
03.07.202009:30 - 16:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum

Im Zeitalter von Smartphone und Internet erhält die digitale Fotografie immer mehr Bedeutung. Ein Foto ist so schnell gemacht, wie nie zuvor in der Geschichte. Fotografien werden nicht nur für Zwecke der Dokumentation, sondern auch für Marketing und ...

Im Zeitalter von Smartphone und Internet erhält die digitale Fotografie immer mehr Bedeutung. Ein Foto ist so schnell gemacht, wie nie zuvor in der Geschichte. Fotografien werden nicht nur für Zwecke der Dokumentation, sondern auch für Marketing und Selbstdarstellung in den sozialen Medien wie Facebook und Twitter gebraucht. Täglich werden etwa 350 Millionen Fotos allein bei Facebook hochgeladen. Die gesellschaftlichen Auswirkungen, die diese Bilderflut mit sich bringt, wird dabei von den Fotografierenden oft unterschätzt. Nicht zuletzt seit den Änderungen im 49. Gesetz zur Änderung des Strafgesetzbuches stellt sich die Frage, was noch fotografiert werden darf und was nicht. Das vorliegende Seminar befasst sich daher mit bestehenden und zukünftigen Implikationen, die die Digitalfotografie als solches und die immer einfacher werdenden Möglichkeiten der Erstellung und Veröffentlichung von Fotos mit sich bringt. Dazu vermittelt dieser Bildungsurlaub nicht nur fundiertes Wissen über Fotografie in ihren verschiedenen Facetten, um hochwertige Bilder selbst erstellen zu können, sondern auch die nötige Sensibilität im Umgang mit Fotografie. Dieser Bildungsurlaub vermittelt den Weg vom Motiv bis hin zum fertigen Bild für den Druck oder das Internet anhand zahlreicher praktischer Übungen. Dabei wird exemplarisch auch auf die Tücken der Bildverarbeitung am Computer hingewiesen. Gesellschaftliches Konfliktpotenzial bietet vor allem die Veröffentlichung von Fotos. Das Seminar befasst sich daher auch eingehend mit Fragestellungen zum Thema "Recht am eigenen Bild" versus Veröffentlichung im Internet. Inwieweit gibt es Wandel oder Kontinuität im Umgang mit Fotografien in Gesellschaft und Öffentlichkeit? Die Teilnehmer erhalten ein umfangreiches Skript.
Themen im Seminar sind u.a.
- Wie funktioniert meine Kamera eigentlich?
- Brennweite und Perspektive
- Bildschärfe und Autofokus
- Sensorempfindlichkeit: Iso einstellen
- Blende richtig wählen
- Verschlusszeit einstellen
- Belichtungskorrektur
- Verwacklung vermeiden
- Auswirkungen auf das Foto von Zeit und Blende
- Farben korrekt einstellen
- Workflow - Richtige Vorgehensweise
- Fotopraxis
- Bildgestaltung in der Fotografie
- Persönlichkeitsrecht und Veröffentlichung von Fotos
- Praxis Porträtfotografie
- Recht am eigenen Bild im Zeitalter der sozialen Netzwerke
- Praxisbeispiele sichten und analysieren
- Kontinuität oder Wandel im Umgang mit Fotografien im gesellschaftlichen und beruflichen Kontext
- Im gesellschaftlichen Spannungsfeld zwischen Persönlichkeitsrechten, Vermarktung und Kunst
Ein Ausflug zur aktuellen Leica Ausstellung in Wetzlar ist auch Inhalt des Bildungsurlaubes
Bitte mitbringen: Eigene Kamera mit der Möglichkeit Zeit und Blende einzustellen. (Kompaktkameras, Systemkameras, DSLR willkommen), aufgeladene Akkus, Ladegerät, robuste Kleidung für Praxis draußen. 10,00 EUR für Unterrichtsmaterial wird von den Dozentin im Kurs eingesammelt.
Bitte beachten: Anmeldeschluss für Teilnehmer/innen, die für den Besuch der Veranstaltung Bildungsurlaub gem. HBUG beantragen möchten, ist 6 Wochen vor Kursbeginn. Ebenso ist der Bildungsurlaub nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) auch für Arbeitnehmer/innen aus Nordrhein-Westfalen anerkannt. Der Kurs steht natürlich auch Teilnehmer/innen offen, die keinen Bildungsurlaub beantragen.

Anmeldungen sind möglich (noch 10 Plätze frei)
07.07.Kategorie: Digitalfotografie, Medienpraxis

Kurs-Nr.:02002010DGSommerakademie - Digitalfotografie für Teens von 12-18 Jahren

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)

07.07.2020 09:30 - 12:30 Uhr   /   08.07.2020 09:30 - 12:30 Uhr   /   09.07.2020 09:30 - 12:30 Uhr

Dozent(en): Christin Launhardt
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 23 - EDV-Raum)
Veranstaltungstag(e): Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
Zeitraum: Di. 07.07.2020 - Do. 09.07.2020
Dauer: 3 Termine
Uhrzeit: 09:30 - 12:30 Uhr
Gebühren: 55,80 € (41,88 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
07.07.202009:30 - 12:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
08.07.202009:30 - 12:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum
09.07.202009:30 - 12:30 UhrVHS: Raum 23 - EDV-Raum

Deine Schnappschüsse von der letzten Klassenfahrt sind leider kein Hingucker geworden? Und auf Facebook halten sich die Likes für deine Fotokünste in Grenzen? Und du weißt leider auch nicht so richtig, wie sich das ändern könnte? Dann wäre ein Fotokurs in den ...

Deine Schnappschüsse von der letzten Klassenfahrt sind leider kein Hingucker geworden? Und auf Facebook halten sich die Likes für deine Fotokünste in Grenzen? Und du weißt leider auch nicht so richtig, wie sich das ändern könnte? Dann wäre ein Fotokurs in den Ferien doch genau das Richtige für dich, um deine Kenntnisse ein bisschen aufzufrischen! Mit ganz viel Spaß beim Ausprobieren erfährst du, was deine Kamera alles drauf hat, wie du mit kleinen Tricks und Kniffen super Aufnahmen erzielen kannst. Wir lernen etwas über den technischen Umgang, Kreatives über den richtigen Bildaufbau, bis hin zu Experimenten mit der Kamera. Mitzubringen sind eine digitale Kamera, die Beschreibung dazu, sowie wetterfeste Kleidung und Verpflegung.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
19.09.Kategorie: Nähen und Mode, Textiles Gestalten

Kurs-Nr.:02209067DGNähen: "Wetterfest" -NEU- mit der Overlockmaschine

Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)

19.09.2020 09:30 - 12:30 Uhr

Dozent(en): Maike Sänger
Veranstaltungsort: Bahnhofstr. 10, 35683 Dillenburg (VHS: Raum 02 - Nähraum)
Veranstaltungstag(e): Samstag
Zeitraum: Sa. 19.09.2020 - Sa. 19.09.2020
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 09:30 - 12:30 Uhr
Gebühren: 18,13 € (13,60 € ab 8 Teilnehmern)
Mindestteilnehmer: 6
Teilnehmer maximal: 8
Einzeltermine
19.09.202009:30 - 12:30 UhrVHS: Raum 02 - Nähraum

Mit der kühleren Jahreszeit werden auch wieder schöne warme, kuschelige Accessoires wichtig. In diesem Kurs lernen Sie unter fachkundiger Anleitung, wie man ganz einfach und schnell verschiedene Varianten einer Beanie Mütze nähen kann und man das Schnittmuster ...

Mit der kühleren Jahreszeit werden auch wieder schöne warme, kuschelige Accessoires wichtig. In diesem Kurs lernen Sie unter fachkundiger Anleitung, wie man ganz einfach und schnell verschiedene Varianten einer Beanie Mütze nähen kann und man das Schnittmuster ganz nach den eigenen Maßen erstellt. Passend dazu nähen Sie einen Loopschal oder eine Halssocke, ganz nach den eigenen Vorstellungen.
Benötigte Materialien: Jersey 1m x volle Breite, Fleece 1m x volle Breite, Bündchen 25cm, Schere, Garn, Maßband/Lineal, Overlockmaschine in einem einwandfreien Zustand.
Grundkenntnisse im Nähen sollten vorhanden sein.

Anmeldungen sind möglich (noch 8 Plätze frei)
Hinweis!

Ok