Ihr Bildungspartner in der Region!
alle Filter löschen

Kategorie auswählen:

Ort auswählen:

Zeitraum:

Sortieren nach:

Einleitung - Arbeit & Beruf

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden und bilden Sie sich mit unseren berufs- und medienbezogenen Kursangeboten stetig weiter. Ob Finanzbuchführung, Office oder 10-Finger-Tastschreiben, Bewerbungstraining oder Social Media – unsere Kurse bringen Sie weiter. Nehmen Sie z.B. am bundeseinheitlichen Kurs- und Zertifizierungssystem Xpert Business teil und schließen Sie Ihre Fortbildung bei Bedarf mit einer anerkannten Prüfung ab. 

Sie möchten einen Computer-, Smartphone- oder Tabletkurs an der VHS besuchen? Dann lernen Sie die Vorteile von IServ kennen. IServ ist der Schulserver des Medienzentrums des Lahn-Dill-Kreises und erleichtert die Organisation Ihres Kurses und ermöglicht es Ihnen auch über externe Geräte z.B. zu Hause auf kursrelevante Dateien zuzugreifen oder sich mit anderen Kursteilnehmern auszutauschen. Als IServ-Nutzer erhalten Sie von uns alle notwendigen Zugangsdaten. PDF: Nutzungsbedingungen IServ

Kostenlose Telefonberatung zu angebotenen Smartphone und Tablet Kursen

Sie sind sich nicht sicher welcher Smartphone/Tablet-Kurs der Richtige für Sie ist? Sie haben Fragen zu Kursinhalten oder erforderlichen Kenntnissen. Dann nutzen Sie doch die kostenlose Telefonberatung durch unseren Dozenten. Sie erhalten im individuellen Gespräch Auskünfte über Kursinhalte, Geräte und Anwendungsprogramme. Auf individuellen Wunsch können Sie auch Tipps zur Anschaffung von Geräten (Smartphone, Tablet, Laptop) erhalten. Bitte melden Sie sich vorab telefonisch unter 02771 407-7406.

Übrigens: Wir bieten nicht nur Kurse in Gruppenstärke an, sondern erstellen Ihnen auf Wunsch gerne auch maßgeschneiderten Einzelunterricht als Präsenz- oder Onlinekurs ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen.

Gebührenermäßigungen: Wohngeldbezieher und Wohnberechtigungsscheininhaber, Bescheid-Inhaber SGBII und SGBXII sowie Leistungsberechtigte nach dem Asylbewerberleistungsgesetz und Inhaber der Ehrenamts-Card oder der Azubi-Card können einmal im Jahr für einen Kurs eine Gebührenermäßigung in Höhe von 50 Prozent beantragen. Die Ermäßigung wird nur nach Vorlage eines aktuellen Nachweises des Ermäßigungsgrundes und nur Einwohner/innen des Lahn-Dill-Kreises im Rahmen der bereitgestellten Haushaltsmittel gewährt.

Hinweis!

Ok